Sie sind hier: Home > Themen >

Jugendliche

Thema

Jugendliche

WhatsApp ist Spitzenreiter: Die beliebtesten Chatapps deutscher Jugendlicher

WhatsApp ist Spitzenreiter: Die beliebtesten Chatapps deutscher Jugendlicher

Es gibt kaum noch Jugendliche in Deutschland, für die digitale Kommunikationsdienste keine Rolle spielen. Davon wiederum profitiert vor allem ein Konzern.  Kommunikationsdienste wie WhatsApp sind bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen fast flächendeckend verbreitet ... mehr
Bericht der WHO: Teenager in Europa berichten häufiger von mentalen Problemen

Bericht der WHO: Teenager in Europa berichten häufiger von mentalen Problemen

Kopenhagen (dpa) - Jugendliche im Pubertätsalter haben in Europa häufiger mit mentalen Problemen zu kämpfen. Das geht aus einem Bericht des Europa-Büros der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hervor. Für den Bericht wurden die Gesundheit und das Sozialverhalten ... mehr
Im Quiz testen: Wissen Sie so viel wie unsere Schüler der 10. Klasse?

Im Quiz testen: Wissen Sie so viel wie unsere Schüler der 10. Klasse?

Beim Gedanken an die Schulzeit bekommen Sie Bauchweh? Oder waren Sie ein guter Schüler? Testen ... mehr
Augeplaudert: Das sind die Geheimnisse der Super-Abiturienten Deutschlands

Augeplaudert: Das sind die Geheimnisse der Super-Abiturienten Deutschlands

Wie schaffen Gymnasiasten Spitzennoten? Auf der Suche nach dem Patentrezept hat ein Schüler 100 der besten Abiturienten befragt. Nun sagt er: "Jeder kann ein Einser-Abi schaffen." Der 18-jährige Tim Nießner aus Haan bei  Düsseldorf hat sich etwas Besonderes ausgedacht ... mehr
Angst vor Coronavirus: Müssen Eltern ihr Kind zur Schule schicken?

Angst vor Coronavirus: Müssen Eltern ihr Kind zur Schule schicken?

Das Coronavirus bereitet vielen Eltern Sorgen. Manche würden ihr Kind am liebsten zu Hause behalten. Doch welche Regelungen gelten? Und gibt es einen Unterschied zwischen Schul- und Kleinkindern? Das  Coronavirus hat dazu geführt, dass Schulen in Deutschland ... mehr

Gehirnhautentzündung: Meningokokken-Meningitis durch Glastest erkennen

Kleine Kinder sind im Winter ständig krank – meistens sind die Infekte harmlos. Bei bestimmten Symptomen sollten Eltern das nicht ignorieren, warnen Experten. Denn das kann schnell gefährlich werden – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Eine Meningokokken ... mehr

Corona-Krise: Wie können Familien die gemeinsame Zeit meistern?

Kinderbetreuung und Homeoffice lassen sich kaum vereinen, denn Kinder brauchen Beschäftigung. Die Belastung von Familien steigt mit dem Stress. Doch was können Sie tun, wenn Sie und ihre Kinder leiden? Daheim bleiben, womöglich bis ein Impfstoff gegen das Coronavirus ... mehr

Umfrage zeigt: So wenig lernen Schüler am Tag

Laut einer aktuellen Befragung wenden besonders Oberstufenschüler nur wenig Zeit für ihre schulischen Arbeiten auf. Gleichzeitig steigt die Sorge über negative Leistungen aufgrund der Corona-Krise. Viele Schüler der Sekundarstufe II wenden trotz der Bereitstellung ... mehr

Hobby-Klassiker: Worauf es bei ferngesteuerten Autos ankommt

Nürnberg (dpa/tmn) - Ferngesteuerte Autos? Genau! Da war doch was: Die Funk-Fahrzeuge im Maßstab 1:8 oder 1:10 begeistern oft schon die Jüngsten. Manche entdeckten sie als Erwachsener wieder für sich, vielfach werde das Hobby aber auch in der Familie weitergegeben ... mehr

Verdächtiger festgenommen: 14-Jähriger bei Streit an Bushaltestelle mit Messer getötet

Essen (dpa) - Bei einem Streit an einer Bushaltestelle in Essen ist ein 14 Jahre alter Junge mit einem Messer niedergestochen und tödlich verletzt worden. Der Jugendliche erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Beamte ... mehr

Nur noch für Nutzer ab 16: Tiktok führt Mindestalter für Direktnachrichten ein

Das soziale Netzwerk Tiktok will Jugendlichen unter 16 Jahren bald keine Direktnachrichten mehr erlauben. Das soll den Jugendschutz verbessern. Die Regelung hat aber eine entscheidende Schwachstelle. Tiktok-Nutzerinnen und –Nutzer unter 16 Jahren sollen bald keine ... mehr

Jugendweihe: Ostdeutsche Alternative zur Konfirmation?

Die Jugendweihe ist eine weltliche Alternative zur kirchlichen Konfirmation. Das Ritual ist kein Überbleibsel aus der DDR, es existiert bereits seit mehr als 150 Jahren. Jugendweihe: Keine Erfindung der DDR Viele Menschen in Westdeutschland können mit dem Begriff ... mehr

Pubertät: Was tun, wenn die Tochter mannstoll ist?

Zu viel Make-up, hohe Schuhe und kurze Röcke – das Verhalten pubertierender Mädchen sorgt in vielen Familien für Ärger und Sorge. Ist das noch normal oder schon promisk? Das Verhalten gibt es bei beiden Geschlechtern. Nur: Wenn ein junger Mann seine Freundinnen ... mehr

Jugendschutzgesetz 2020: Ausgehen, Alkohol und Sex – wer darf wann was?

Bis wann dürfen Jugendliche in die Disco? Was sagt das Jugendschutzgesetz zum Konsum von Zigaretten und Alkohol? Ab welchem Alter dürfen Jugendliche Sex haben? Solche Fragen beschäftigen viele Eltern. Hier erfahren Sie die wichtigsten Aspekte des Jugendschutzes ... mehr

Lügen: In diesen Situationen treten sie am häufigsten auf

Aus Höflichkeit, aus Bequemlichkeit oder zum eigenen Vorteil: Gründe für eine Lüge gibt es viele. Doch wie oft und warum lügen wir? Besonders die Situation und das Alter spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie lügen nie? Wer's glaubt, wird selig. Die US-Wissenschaftlerin ... mehr

Coronavirus: Bundesländer-Überblick – was Eltern jetzt wissen müssen

Das Coronavirus breitet sich in Deutschland aus. Um die Entwicklung zu verlangsamen, schließen mehrere Bundesländer die Schulen. Hier finden Sie alle Informationen und hilfreiche Tipps für Eltern. Der Großteil der Bundesländer hat angekündigt, die Schulen für mehrere ... mehr

So hoch ist der Fast-Food-Konsum bei Jugendlichen

Schnell und lecker, durch viel Zucker, Fett und Geschmacksverstärker – gerade bei Jugendlichen soll Junk Food eine beliebte Mahlzeit sein. Das Robert Koch-Institut hat nun veröffentlicht, wie hoch der Konsum wirklich ist. Fast jeder vierte Jugendliche in Deutschland ... mehr

Sexuelle Spannungen verwirren Väter von Teenagertöchtern

Missbrauch rückt immer mehr in den Blick der Öffentlichkeit. Wir sind alarmiert und achten auf Anzeichen. Aber vor allem Männer sind auch verunsichert. Wie viel Zärtlichkeit ist eigentlich erlaubt mit dem eigenen Kind? Wie geht man damit um, wenn die Tochter ... mehr

Cringe, cornern und Co.: Kleines Wörterbuch der Jugendsprache

Wenn Jugendliche sich unterhalten, stehen Erwachsene so manches Mal daneben und können nur mit den Schultern zucken. Was bitte reden die da? Ausdrücke wie "cringe", "cornern" oder auch "Auf dein Nacken!" versteht nicht jeder. Wissen Sie, was das alles bedeutet? Falls ... mehr

So können Eltern ihre Kinder gut aufklären

Wer fernsieht, darf nicht prüde sein: Von Vibrator bis Gleitcreme – Sex in der Werbung ist Alltag. Das verunsichert Kinder und provoziert viele Fragen. Wie beantwortet man diese eigentlich? Erst kommt das Haarshampoo, dann die Unfallversicherung und im Anschluss ... mehr

Drei Wochen kein Sport: Nach Drüsenfieber lange schonen

Köln (dpa/tmn) - Das Pfeiffersche Drüsenfieber gehört zu den hartnäckigeren Krankheiten: In der Regel dauern die Beschwerden mehrere Wochen an. Und selbst wenn Fieber und Halsentzündung abgeschwollen sind, sollten sich Betroffene lange schonen. Darauf weist ... mehr

Pisa-Studie: Das wollen deutsche Mädchen und Jungen werden

Neben den Schulleistungen wurden im Rahmen der Pisa-Studie auch persönliche Daten erhoben. Die Auswertung zeigt: Die Berufsvorstellungen der Jugendlichen haben sich im Zeitalter der Digitalisierung kaum verändert.  Teenager in Deutschland wollen später am liebsten ... mehr

Langzeitstudie: Jugend-Kriminalität erledigt sich oft von allein

Münster/Bielefeld (dpa) - Wer als Jugendlicher kriminell wird, bleibt es in der Regel nicht sein Leben lang. Forscher der Universitäten Münster und Bielefeld widersprechen nach einer auf Befragungen basierenden Langzeitstudie dem Vorurteil "einmal kriminell, immer ... mehr

Jugendschutz: Ab wann sind Tattoos und Piercings erlaubt?

Piercen und Tätowieren gelten rechtlich gesehen als mutwillige Körperverletzungen, die nur deshalb straffrei bleiben, weil die betroffene Person in den Eingriff einwilligt. Ab wann ist es Jugendlichen erlaubt, ihre Körper mit einem Tattoo oder Piercing ... mehr

USA verbieten zahlreiche aromatisierte E-Zigaretten

Gesundheitliche Risiken nach dem Gebrauch von E-Zigaretten veranlasst die Vereinigten Staaten zu mehr Beschränkungen. Trump äußerte schon länger Bedenken über die Nutzung. Doch nicht alle Modelle sind betroffen. Die US-Regierung will den Verkauf von E-Zigaretten ... mehr

Jugendschutzgesetz 2020: Alkohol – ab wann und was ist erlaubt?

Ab welchem Alter sind Alcopops erlaubt? Welche alkoholische Getränke dürfen Jugendliche trinken und welche sind für sie verboten? Das Jugendschutzgesetz macht Vorgaben zum Thema Alkohol, an die sich auch Eltern halten sollten. Die Tabelle zeigt, was erlaubt ... mehr

Wann Sie mit Moped oder Mofa den Radweg benutzen dürfen

Von der Straße auf den Radweg abbiegen, um dem Stau auszuweichen – für viele Fahrer eines Mopeds oder Mofas ist das eine verlockende Idee. Das ist aber nur in zwei Fällen erlaubt. Mofas, Mopeds und Motorroller sind gerade bei Jüngeren beliebt. Ihre Vorteile ... mehr

Social Media: Instagram will für Jüngere sicherer werden

Berlin (dpa/tmn) - Instagram fragt bei Anmeldungen ab sofort das Geburtsdatum ab. Neue Nutzer erhalten nur dann ein Profil, wenn sie mindestens 13 Jahre alt sind, wie das Foto-Netzwerk mitteilt. Bei der Instagram-Mutter Facebook gilt das gleiche Mindestalter, das beide ... mehr

Pisa-Studie 2019 – Deutscher Lehrerverband: "Gute Schule ist mehr als Pisa"

Heinz-Peter Meidinger ist Schulleiter und Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Im Interview mit t-online.de erklärt er, wie deutsche Schüler künftig besser bei Pisa-Studien abschneiden könnten.  Rund 600.000 Schüler aus etwa 80 Ländern haben an der Pisa-Studie ... mehr

Bayern steigt aus Nationalem Bildungsrat aus

Neben Bayern steigt nun ein weiteres Bundesland aus dem Gremium aus. Die Landespolitiker begründen ihre Entscheidungen ähnlich.  Bayern steigt aus dem geplanten Nationalen Bildungsrat aus. "Bayern wird sich zurückziehen", bestätigt ein Sprecher der bayerischen ... mehr

Digitales Leben Schuld? - Studie: Jugendliche bewegen sich zu wenig

Genf (dpa) - Eine Stunde Bewegung am Tag ist nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation WHO ausreichend für Kinder und Jugendliche - doch das schaffen nur wenige. Laut einer WHO-Studie bewegt sich weltweit nur ein Fünftel der 11- bis 17-Jährigen so viel. Auch deutsche ... mehr

WHO: Vier von fünf Jugendlichen bewegen sich zu wenig

Smartphone statt Spielplatz: Jugendliche weltweit bewegen sich nicht genug, heißt es in einer neuen Studie der WHO. Auch deutsche junge Menschen schneiden in der Untersuchung schlecht ab. Eine Stunde Bewegung am Tag ist nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation ... mehr

"Cringe" ist das meistgegoogelte Jugendwort 2019

Die Wahl zum "Jugendwort des Jahres" fällt in diesem Jahr aus. Stattdessen hat ein Vergleichsportal ausgewertet, welches Jugendwort in Suchmaschinen am meisten gesucht wird. "Ehrenmann", "I bims", "Babo", "yolo": Solche und ähnliche Ausdrücke sind in der Vergangenheit ... mehr

Kindheitsarmut – viele schaffen als Erwachsene den Ausstieg

In ärmeren Verhältnissen aufzuwachsen ist schwer. Erwachsene schaffen laut einer Studie trotzdem oft den Absprung. Dennoch begünstigen einige Risikofaktoren eine finanzielle Benachteiligung. Zwischen Armut in der Kindheit und Armut im Erwachsenenalter ... mehr

So viel Geld haben Jugendliche pro Monat zur Verfügung

Fast 200 Euro können Teenager im Durchschnitt monatlich ausgeben, zeigt eine Studie. Neben dem Taschengeld tragen auch andere Einnahmequellen zu so viel Geld bei. Jugendliche in Deutschland haben im Monat im Schnitt fast 200 Euro zur Verfügung. Haupteinnahmequelle ... mehr

Nach Pilotversuchen im Osten: Bundestag billigt Moped-Fahren für 15-Jährige

Berlin (dpa) - Jugendliche dürfen künftig schon mit 15 Jahren Moped fahren - zumindest wenn ihre Heimat-Bundesländer dem zustimmen. Der Bundestag den Weg dafür freigemacht, das Mindestalter für den Moped-Führerschein von derzeit 16 Jahren dauerhaft auf 15 zu senken ... mehr

Darum kann die Pubertät der eigenen Kinder Spaß machen

Unvorhersehbare Wutausbrüche, Experimente mit Alkohol, schlechte Noten – die Pubertät ist keine einfache Zeit, weder für die Jugendlichen selbst, noch für ihre Eltern. Maja Overbeck, Autorin des Buches "I love Teens " erklärt im Interview, warum sie dennoch ... mehr

Zehn Dinge, die wir als Eltern niemals tun oder sagen wollten

Jede Generation will Kindererziehung besser machen als die vorangegangene. Doch sobald man selbst Nachwuchs hat, bröckeln die besten pädagogischen Vorsätze und es dauert nicht lange, bis liebende Mütter und Väter selbst zu Erziehungs-Monstern werden. Hier eine kleine ... mehr

Endgültiges Aus? Kein "Jugendwort des Jahres" 2019

"Fly sein", "Babo" oder "sheeeesh": Ohne das "Jugendwort des Jahres" wäre das Deutsche um den ein oder anderen amüsanten Ausdruck ärmer. Denn oft hielten Wörter erst nach ihrem Sieg Einzug in den Sprachalltag. Doch jetzt steht das "Jugendwort ... mehr

Pläne vom Gesundheitsminister: Spahn will Jugendliche vor Schönheits-OP-Werbung schützen

Berlin (dpa) - Ein erweitertes Werbeverbot soll Jugendliche nach Plänen von Gesundheitsminister Jens Spahn stärker vor unnötigen Schönheitsoperationen bewahren. "Das Signal unserer Gesellschaft an junge Menschen muss sein: Du bist ok, genauso wie Du bist", sagte ... mehr

Shell-Studie: Davor haben Jugendliche in Deutschland Angst

Ein brisantes Thema macht einer Umfrage zufolge so vielen jungen Menschen in Deutschland Angst wie kein Anderes. Die Shell-Jugendstudie 2019 hat die wichtigsten Ängste und Werte der jungen Generation  veröffentlicht . Die in Berlin veröffentlichte Shell-Jugendstudie ... mehr

Konsolen-Update: Xbox-Kontrolle für Eltern verfeinert

Berlin (dpa/tmn) - Für seine Spielkonsole Xbox One hat Microsoft per Software-Update die Familieneinstellungen ausgebaut. Eltern können nun festlegen, wie viel Zeit ihre Kinder mit bestimmten Spielen oder Apps, also etwa mit Videostreaming-Diensten, verbringen ... mehr

Weltmädchentag: Von welchen Berufen träumen Mädchen?

Jedes Kind hat Träume. Aber wie oft werden sie wahr? Pünktlich zum Weltmädchentag hat t-online.de Antworten auf diese Frage gesammelt. Und auch Sie können mitdiskutieren. Wovon träumen Mädchen? Ob Tierärztin, Archäologin oder Fußballkommentatorin – bei der Berufswahl ... mehr

Tat im vergangenen Juli - Mülheim: Drei Jugendliche wegen Vergewaltigung angeklagt

Duisburg/Mülheim (dpa) - Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau in Mülheim im Ruhrgebiet hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Jugendliche erhoben. Die Jungen waren zum Zeitpunkt der mutmaßlichen Tat im vergangenen Juli 14 Jahre alt. Gegen ... mehr

Weltlehrertag 2019: Politiker fordern mehr Respekt und Anerkennung

Sie vermitteln Wissen, tragen zum sozialen Zusammenhalt der Gesellschaft bei und sind Bezugsperson vieler Kinder und Jugendlicher: Lehrer. Doch kaum einer möchte den Beruf ausüben. Politiker plädieren daher für mehr Respekt, um das Ansehen der Pädagogen wieder ... mehr

Wohnen, Schlafen und Arbeiten im Jugendzimmer

Ein kleiner Raum, der Platz zum Schlafen, Hausaufgaben machen und Freunde empfangen bieten soll: Ein Jugendzimmer einzurichten, ist in den meisten Fällen eine Herausforderung. Die Einrichtung für das Zimmer eines Jugendlichen bedarf einiger Kreativität. Auf Grund ... mehr

Apps: Diese Handy-Spiele sind für Kinder geeignet – diese nicht

Angry Birds, Pokémon, Super Mario und Co. – Spiele-Apps sind bei Kindern sehr beliebt. Aber nicht alle Apps sind für Kinder auch geeignet. Das liegt nicht nur an ihren Inhalten. Worauf Eltern achten sollten, lesen Sie hier. Die Experten von "jugendschutz.net" testen ... mehr

Freibad drei Mal geräumt - Rheinbad-Chaos: Personal flüchtete vor Hunderten Störern

Düsseldorf (dpa) - Nach der dreimaligen Räumung des Düsseldorfer Rheinbads im Sommer schildert ein im Internet veröffentlichter Bericht der Stadtverwaltung Details zu den ersten beiden Tumulten. Demnach habe vor der ersten Räumung am 29. Juni eine Gruppe ... mehr

Schilddrüse und Depression: Warum Fehlfunktion Stimmungsschwankungen auslöst

Wenn Jugendliche unter Angstzuständen leiden oder niedergeschlagen sind, denken viele Eltern an psychische Ursachen wie beispielsweise eine Depression. Dabei könnte auch die Schilddrüse Schuld an den Stimmungsschwankungen sein.  Manchmal treten bei einer Fehlfunktion ... mehr

Jungen häufiger als Mädchen: Jugendliche sehen sexuelle Inhalte am häufigsten online

Berlin (dpa) - Mehr als jeder Zweite der 12- bis 17-Jährigen in Deutschland hat in den vergangenen zwölf Monaten Inhalte wie Nacktaufnahmen oder sexuelle Darstellungen gesehen, meistens im Internet. Jungen suchen deutlich häufiger als Mädchen absichtlich danach ... mehr

Ausbildungsmarkt: Azubis und Betriebe finden nicht zueinander

Gütersloh (dpa) - Die Zahl der Ausbildungsanfänger ist in den vergangenen Jahren wieder gestiegen, dennoch finden Ausbildungsbetriebe und Jugendliche häufig nicht zueinander. Das ist das Ergebnis des am Mittwoch in Gütersloh veröffentlichten "Ländermonitors berufliche ... mehr

Alarm: "Der größte Lehrermangel der letzten 60 Jahre"

Die Ferien sind vorbei, die Baustellen sind geblieben – von fehlenden Lehrern bis zum bröckelnden Putz in der Turnhalle. Experten sprechen von einer Katastrophe. Bayern und Baden-Württemberg sind die letzten im Bunde: Am Dienstag und Mittwoch gehen ... mehr

So viele Fälle wie noch nie von Kindeswohlgefährdungen

In zehntausenden Fällen schreiten Jugendämter ein, weil sie Kinder gefährdet sehen. Nicht immer geht es um dramatische Fälle wie Vergewaltigung oder Verwahrlosung. Das gesellschaftlich größte Problem ist für Experten eine unterschätzte Form der Gewalt ... mehr

Welche Klischees über Waldorfschulen stimmen?

Es wird ständig gestrickt und danach tanzen die Schüler ihre Namen – Klischees über Waldorfschulen gibt es viele. Dennoch verbuchen sie 100 Jahre nach Gründung der ersten Einrichtung großen Zulauf – vor allem in einer Region. Das Schulorchester tritt auf, ehemalige ... mehr

Widerspruch aus der CDU: Künast will Verkaufsverbot für Energydrinks an Jugendliche

Berlin (dpa) - Die ernährungspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Renate Künast, hat sich für ein Verkaufsverbot für Energydrinks an unter 16-Jährige ausgesprochen. "Eine Altersbeschränkung ist das wirksamste Mittel, um Kinder und Jugendliche ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal