Sie sind hier: Home > Themen >

Jugendliche

Thema

Jugendliche

Wo Fahren ohne Führerschein erlaubt ist

Wo Fahren ohne Führerschein erlaubt ist

Zum ersten Mal ans Steuer: Viele Anfänger wählen dafür eine ruhige Dorfstraße oder einen großen Parkplatz. Das kann aber sogar im Gefängnis enden. Hier erfahren Sie die ganz legale Alternative. Wer keinen Führerschein hat, darf nicht Auto fahren. Und wer sich daran ... mehr
Jugendschutz: Welcher Führerschein ab welchem Alter?

Jugendschutz: Welcher Führerschein ab welchem Alter?

Die Fahrerlaubnisverordnung regelt, ab welchem Alter Jugendliche Führerscheine für bestimmte Fahrzeugklassen machen können. Welches Mindestalter gilt für das Fahren eines Leichtkraftrads, Motorrads oder Autos? Im Prozess des Heranwachsens ist es für viele Jugendliche ... mehr
Jugendschutzgesetz 2022: Alkohol, Piercings, Rauchen – was dürfen Kinder wann?

Jugendschutzgesetz 2022: Alkohol, Piercings, Rauchen – was dürfen Kinder wann?

Bis wann dürfen Jugendliche in die Disco? Was sagt das Jugendschutzgesetz zum Konsum von Zigaretten und Alkohol? Solche Fragen beschäftigen viele. Hier erfahren Sie die wichtigsten Aspekte des Jugendschutzes. Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) ist dazu da, Kinder ... mehr
Diese Slangwörter können verraten, welcher Generation Sie angehören

Diese Slangwörter können verraten, welcher Generation Sie angehören

Sie wollen mal wieder so richtig  zu geiler Mucke  abhotten? Diese Wortwahl klingt so, als könnten Sie vor den 1980er Jahren geboren worden sein. Wir sagen Ihnen, welche Jugendwörter in welcher Generation angesagt waren. Besonders Wörter und Wendungen ... mehr
Das machen Jugendliche in ihrer Freizeit am liebsten

Das machen Jugendliche in ihrer Freizeit am liebsten

Viele glauben, dass Jugendliche in ihrer freien Zeit hauptsächlich Computer spielen oder Serien schauen. Was dran ist an solchen Vorurteilen, zeigt eine Studie zu Freizeitaktivitäten von Teenagern. Junge Menschen beschäftigen sich gerne mit Medien, aber nicht ... mehr

Jugendschutz: Ab wann sind Tattoos und Piercings erlaubt?

Piercen und Tätowieren gilt rechtlich gesehen als mutwillige Körperverletzung. Sie bleibt nur deshalb straffrei, weil die betreffende Person in den Eingriff einwilligt. Wie alt müssen Jugendliche sein, um sich tätowieren lassen zu dürfen? Derzeit ... mehr

Jugendschutzgesetz 2022: Ausgehen – aber wie lange?

Wenn Kinder zu Jugendlichen heranwachsen, wollen sie abends auch mal mit ihren Freunden ausgehen. Aber wie lange dürfen sie wegbleiben? Das Jugendschutzgesetz  bestimmt über den Aufenthalt an bestimmten Orten. Oft gibt es Streit darüber, wie lange Jugendliche wegbleiben ... mehr

Adipositas bei Kindern: "Das Kind selber kann wenig tun"

Immer mehr Kinder in Deutschland sind übergewichtig. Bewegungsmangel und Essgewohnheiten zählen zu den Ursachen dafür, aber nicht nur. Warum vor allem die Eltern in der Pflicht sind. Es ist nicht erst seit Corona ein Problem, doch die Pandemie hat die Lage noch einmal ... mehr

Jugendweihe: Ihre Bedeutung und wie sie gefeiert wird

Die Jugendweihe ist eine weltliche Alternative zur kirchlichen Konfirmation. Das Ritual ist kein Überbleibsel aus der DDR, es existiert bereits seit mehr als 150 Jahren. Jugendweihe in der DDR Viele Menschen in Westdeutschland können mit dem Begriff der Jugendweihe ... mehr

Neurodermitis an den Händen: Helfen Cremes, Salben und Handschuhe?

Juckende Ekzeme können zur Qual werden  –  besonders an den Händen, die täglich beansprucht werden. Hier erfahren Sie, welche Handcremes und Salben helfen können  und ob spezielle Handschuhe wirklich etwas bringen. Neurodermitis – auch atopische Dermatitis genannt ... mehr

DAK-Studie: Alkoholmissbrauch von Schülern 2020 rückläufig

Hamburg (dpa) - Weniger Partys gleich weniger Rausch bei Jugendlichen? Das legt zumindest das Ergebnis einer Studie nahe, die die DAK-Gesundheit an diesem Dienstag vorgestellt hat. Demnach waren im Corona-Pandemiejahr 2020 deutlich weniger Schulkinder wegen ... mehr

Corona-Impfungen bei Kindern ab 5 Jahren: Welche Nebenwirkungen?

Nach der Stiko-Empfehlung starten die Kinderimpfungen für Fünf- bis Elfjährige in dieser Woche. Doch wie sicher ist das Biontech-Vakzin für die junge Altersgruppe? Ein Blick auf die Datenlage. Wie bei allen Impfungen können auch die Corona-Impfstoffe Nebenwirkungen ... mehr

Corona-Impfung für Kinder: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Kinder ab fünf Jahren können ab dieser Woche gegen Corona geimpft werden. Doch viele Eltern und auch die Kinder selbst sind verunsichert. Was sollten sie beachten? Nachdem die Stiko Corona-Impfungen für Kinder zwischen fünf und elf Jahren empfohlen hat, die bestimmte ... mehr

Corona-Impfung für Kinder: So ist der Piks schon früher möglich

Erst konnten nur Erwachsene geimpft werden, jetzt Kinder ab fünf Jahren. Trotzdem gibt es weiterhin Millionen Ungeimpfte. Ist die "Off-Label-Impfung" eine Lösung? Mittlerweile wurde der Impfstoff von Biontech/Pfizer zwar auch für Kinder zwischen fünf und elf Jahren ... mehr

Drogen – Cannabis oder Alkohol: Was ist gesundheitsschädlicher?

Alkohol ist in Deutschland eine Volksdroge mit jahrhundertealter Tradition. Cannabis verbreitet sich erst seit einigen Jahrzehnten und soll jetzt legalisiert werden. Welche Substanz ist schlimmer? Wer ab und zu einen Joint raucht, führt gern als Argument ... mehr

Corona-Pandemie: Kindermediziner warnen vor erneuten Schulschließungen

Düsseldorf (dpa) - Angesichts der verschärften Maßnahmen zur Eindämmung der vierten Corona-Welle haben Kinder- und Jugendmediziner vor erneuten Schulschließungen gewarnt. "Ich plädiere dringend dafür, den Schulbetrieb während der gesamten vierten Welle ... mehr

Suizid bei jungen Menschen: So können Sie helfen

Als Jugendlicher hat man noch keine echten Sorgen, mag so mancher Erwachsener denken. Weit gefehlt. Rund 500 junge Menschen sind jedes Jahr so verzweifelt, dass sie sich das Leben nehmen. Aus den Zeilen sprechen Verzweiflung, Einsamkeit, Hoffnungslosigkeit ... mehr

Mädchen in U-Bahn brutal verprügelt

Gewalt unter Jugendlichen: Mehrere Jungen prügeln auf Mädchen ein – später kursieren die Aufnahmen in Chats. (Quelle: Studio 47) mehr

Kriminalität: Jugendliche tot - 15-Jährige und 25-Jähriger unter Verdacht

Memmingerberg (dpa) - Eine 16-Jährige ist in Bayern wahrscheinlich umgebracht worden. Die Jugendliche sei an massiver äußerer Gewalteinwirkung gestorben, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Ein polizeibekannter 25-Jähriger und eine 15-Jährige wurden ... mehr

Expertin erklärt: Das sollten Sie vor dem Sport niemals essen

Nach dem Feierabend oder früh morgens geht es für viele direkt zum Sport – oft steht dem aber noch der Hunger im Weg. Manche schnelle Mahlzeit sollten Sie vor dem Sport allerdings lieber meiden.  Was und wann man vor dem Sport essen sollte, hängt ganz davon ... mehr

Gehirnhautentzündung: Meningokokken-Meningitis durch Glastest erkennen

Kleine Kinder sind im Winter ständig krank – meistens sind die Infekte harmlos. Bestimmte Symptome sollten Eltern jedoch nicht ignorieren, warnen Experten. Denn das kann schnell gefährlich werden – sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Eine Meningokokken- Infektion ... mehr

Corona: Tod nach Impfung – wie wahrscheinlich ist das?

Ein zwölfjähriges Kind aus Niedersachsen ist nach einer Corona-Impfung gestorben. Noch herrscht über einen Zusammenhang keine Klarheit. Doch wie wahrscheinlich ist so ein Fall? Es ist ein tragischer Fall: Ein zwölf Jahre altes Kind ist im Kreis Cuxhaven ... mehr

"Cringe" ist das "Jugendwort des Jahres" 2021

"Cringe" ist das "Jugendwort des Jahres" 2021. Der Begriff beschreibt etwas Peinliches oder Unangenehmes und setzte sich bei einem finalen Voting des Langenscheidt-Verlags mit 42 Prozent der Stimmen durch. Das "Jugendwort des Jahres" lautet "cringe ... mehr

Cringe, cornern und Co.: Das kleine Wörterbuch der Jugendsprache

"Cringe" ist gerade zum Jugendwort des Jahres gewählt worden, vor "sus" und "sheesh". Kennen Sie die Bedeutungen der Wörter? Falls nicht, werfen Sie einen Blick in unser kleines Wörterbuch der Jugendsprache. Wenn Jugendliche sich unterhalten, stehen Erwachsene ... mehr

Biontech/Pfizer: So gut wirkt die Corona-Impfung bei Jugendlichen

Mittlerweile werden auch immer mehr Kinder und Jugendliche gegen das Coronavirus geimpft. Eine Studie zeigt jetzt, wie gut das Vakzin von Biontech tatsächlich wirkt. Die Biontech/Pfizer-Impfung senkt laut einer Studie das Risiko einer Infektion mit der Delta-Variante ... mehr

RSV: Wie gefährlich ist das RS-Virus und wer ist betroffen?

Im Herbst steigen nicht nur die Grippezahlen – auch andere Viren feiern Hochsaison. Dazu zählt auch das RS-Virus. Für wen es gefährlich ist und warum es dieses Jahr besonders verbreitet ist. RS-Viren treten eigentlich jedes Jahr und vor allem bei kleinen Kindern ... mehr

Gesunde Ernährung: So ungesund ernähren sich die Deutschen

Wer sich gesund und ausgewogen ernährt, ist nicht nur fitter, sondern kann auch chronischen Krankheiten vorbeugen. Einer Umfrage zufolge achtet jedoch nicht einmal die Hälfte der Deutschen darauf.  Vitamine, Nährstoffe, ausreichend Flüssigkeit: Gesunde und ausgewogene ... mehr

Plastischer Chirurg: Gewisse Operationen haben in Corona-Pandemie zugenommen

Vollere Lippen, größere Oberweite, glatte Stirn: Ästhetische Eingriffe nehmen zu, auch bei den Jüngeren. Der Chirurg Lukas Prantl erklärt im Interview, warum es den Drang gibt – und nach welchem Aussehen wir streben. Immer mehr Menschen entscheiden ... mehr

So wirkt sich Smartphonenutzung auf Kinderschlaf aus

Viele Kinder und Jugendliche nutzen Smartphones, Tablets und ähnliche Geräte – auch spätabends. Dänische Forscher berichten, wie sich das auf den Schlaf auswirkt. Eine deutsche Expertin gibt Eltern einen klaren Rat. Kinder schlafen weniger und schlechter ... mehr

Kinderärzte-Verband rät: 48 Stunden Bildschirmverzicht nach Gehirnerschütterung

Köln (dpa/tmn) - Nach einer Gehirnerschütterung braucht der Körper Ruhe und Erholung. Das bedeutet auch ein Verzicht auf Smartphone und Fernseher, insbesondere für junge Menschen. Darauf weist der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) hin. Lichtreize durch ... mehr

Corona-Krise: Virologin Jana Schroeder macht Hoffnung auf Ende der Pandemie

Die Corona-Pandemie hat das Leben auf der ganzen Welt verändert. Die Virologin Jana Schroeder erklärt im Interview mit t-online, wann die Normalität zurückkehren könnte – und was dafür besonders wichtig wäre. Obwohl es mittlerweile Impfstoffe gegen ... mehr

Pandemie: Deutlich mehr psychische Probleme bei Kindern in England

London (dpa) - Die Pandemie hat bei der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in England deutliche Spuren hinterlassen. Im zweiten Quartal 2021 waren mit 190.271 Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren fast doppelt so viele in psychischer Behandlung ... mehr

Coronavirus: Mediziner fordern offene Schulen unabhängig von der Corona-Lage

Einrichtungen des sozialen Lebens für Kinder müssen offen gehalten werden – egal wie hoch die Inzidenz in der Region gerade ist, fordern Infektionsmediziner. Auch einen Teil der gängigen Tests lehnen Sie ab. Experten für Infektionskrankheiten bei Kindern ... mehr

Bundestagswahl: Viele Jungwähler wissen nicht, wie viele Stimmen sie haben

Berlin (dpa) - Viele Jungwähler wissen nicht, wie viele Stimmen sie bei der Bundestagswahl haben. Das ist das Ergebnis einer YouGov-Umfrage im Auftrag des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND/Dienstag). 38 Prozent der Befragten wussten die Antwort auf die Frage ... mehr

DAK-Bericht: Mehr Kinder wegen Übergewicht und Essstörungen im Krankenhaus

Die Corona-Pandemie geht einer neuen Studie zufolge mit steigenden Behandlungszahlen wegen Übergewicht und Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen einher. Während der Corona-Pandemie sind 60 Prozent mehr Kinder und Jugendliche wegen Adipositas im Krankenhaus behandelt ... mehr

Luxus: Rapper Kontra K. übt selbstkritisch Konsumkritik

Hamburg (dpa) - Der Rapper Kontra K. (34) kritisiert den Luxusmarken- und Angeber-Hype im Rap-Geschäft. "Wir Rapper haben ziemlich viel verkackt", sagt der Berliner Musiker, der früher in seinen Videos selbst teure Markenklamotten trug, laut NDR in einer neuen Reportage ... mehr

Drosten schätzt Lage ein: Schulstart mit Delta-Variante – geht das gut?

In immer mehr Bundesländern gehen die Ferien zu Ende, die Schulen starten mit Präsenzunterricht. Wie lange kann das in der laufenden vierten Welle mit der so ansteckenden Delta-Variante gut gehen? Die Sommerferien gehen zu Ende und trotz vierter Corona-Welle ... mehr

Corona: Herzkrankheit nach Impfung bei Jugendlichen in Deutschland

Aus anderen Ländern war bereits darüber berichtet worden:  Herzmuskelentzündungen nach Corona-Impfungen bei Kindern und Jugendlichen. Auch hierzulande gibt es Fälle. Das für die Sicherheit von Impfstoffen in Deutschland zuständige Paul-Ehrlich-Institut ... mehr

Nach Stiko Empfehlung: Corona-Impfung ab zwölf – Was spricht dafür, was dagegen?

Eine Corona-Impfung für alle Kinder ab 12 Jahren, dafür spricht sich die Ständige Impfkommission (Stiko) nun aus. Was bedeutet das für Eltern, ihre Kinder – und die Abwägung für oder gegen den Pieks? Sich gegen das Coronavirus impfen lassen, das konnten Kinder ... mehr

Bestimmen Sitzordnungen die Schulnoten?

Der eine Schüler macht nicht richtig mit, der andere benimmt sich vorbildlich und hat gute Noten. Sollten Lehrende die beiden zusammensetzen, um den Quatschmacher zu fördern? Dazu gibt es eine neue Studie. Die Schulglocke ... mehr

Späte Entscheidung: Corona-Impfung für Kinder – Ist die Stiko eingeknickt?

Nach wochenlanger Diskussion hat sich die Ständige Impfkommission nun doch dazu entschieden, die Corona-Impfungen für Kinder ab 12 Jahren freizugeben. Ist das Gremium unter dem Druck eingeknickt? Nun also doch: Nach anfänglicher Zurückhaltung spricht ... mehr

Corona-Impfempfehlung für Kinder: Na endlich – und jetzt impft die Kinder!

Jetzt ist sie da: Die Empfehlung der Stiko, auch ältere Kinder und Jugendliche gegen Corona zu impfen. Reichlich spät, aber gut für alle. Warum die Stiko mit ihrer Impfempfehlung für 12- bis 17-Jährige so lange abgewartet hat – nun, genau wissen wir das nicht ... mehr

Corona-Impfung: Stiko ändert plötzlich Impfempfehlung für Kinder

Bisher empfiehlt die Ständige Impfkommission keine generelle Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre. Ein Grund: zu wenige Studiendaten, die das rechtfertigen. Jetzt ändert das Gremium wohl seinen Standpunkt. Eine aktualisierte Empfehlung ... mehr

Jugendwort des Jahres: "Sheesh", "wild" und "cringe" – das sind die Anwärter

Alljährlich kürt der Langenscheidt-Verlag das Jugendwort des Jahres. Wie schon im vergangenen Jahr dürfen auch diesmal die Jugendlichen wieder selbst abstimmen. Das sind die Kandidaten und ihre Bedeutungen. Jugendliche sind dazu aufgerufen ... mehr

Ab diesem Alter ist Moped fahren jetzt erlaubt

Für Jugendliche in ländlichen Gegenden äußerst praktisch: Mit einem Moped zur Schule oder Ausbildung in die Stadt zu fahren. Ab welchem Alter das möglich ist. Bisher war es ein Flickenteppich, nun gilt in ganz  Deutschland das Gleiche: Schon mit 15 Jahren ... mehr

Unternehmungen mit Kindern: Abenteuerpass zum Download | Spiele draußen und drinnen

Sommerzeit ist Zeit, um in den Urlaub zu fahren, ins Schwimmbad oder ins Kino zu gehen, einen Musikkurs zu belegen... Mit einer gut gefüllten Familienkasse kann der Nachwuchs vielseitig beschäftigt werden. Doch davon können viele Kinder nur träumen. Wir geben ... mehr

Corona | Kinder-Impfung: So arbeitet die Ständige Impfkommission

Seit einer Weile schon steht die Ständige Impfkommission unter Druck: Mehrere Politiker forderten von ihr eine generelle Empfehlung für eine Corona-Kinderimpfung. Arbeitet das Gremium zu langsam? Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern weiten das Corona-Impfangebot ... mehr

Corona-Impfung für Kinder: In diesen Ländern schon Alltag

In Deutschland wird eine Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche noch nicht von der Stiko empfohlen. Andere Länder haben die Altersgruppe der Zwölf- bis 17-Jährigen bereits in ihre Impfprogramme aufgenommen. Hierzulande empfiehlt die Ständige Impfkommission (Stiko ... mehr

Corona-Pandemie: Deutlich mehr Jugendliche zeigen Depressionssymptome

Der erste Corona-Lockdown hat den Jugendlichen in Deutschland schwer zu schaffen gemacht. So lautet das Ergebnis einer neuen Studie. Bestimmte Gruppen waren besonders benachteiligt. Die Zahl der Jugendlichen mit Anzeichen einer Depression ist laut einer Analyse ... mehr

Vermehrt Infekte bei Kindern erwartet

In den ersten Bundesländern gehen die Sommerferien zu Ende. Fachleute erwarten jedoch, dass nach der Rückkehr in die Klassenzimmer nicht nur Corona dort auftreten wird. Mehrere Infekte pro Jahr – bei Kindern ist das nicht ungewöhnlich. Doch in der Pandemie ... mehr

Corona-Pandemie - Impfen von Kindern: Impfkommission wehrt sich gegen Söder

Berlin (dpa) - In der Debatte um Corona-Impfungen für Kinder und Jugendliche setzt sich die Ständige Impfkommission (Stiko) zunehmend gegen Druck aus der Politik zur Wehr. "Die aktuellen Aussagen von Herrn Söder und anderen Politikern zur Stiko und zu deren Arbeit ... mehr

Forderung nach Impfempfehlung für Kinder: Das sagt die Stiko

Die Forderungen seitens der Politik werden lauter –  denn eine generelle Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche steht noch aus. Was sagt die Ständige Impfkommission? Trotz des Drucks nach einer generellen Corona-Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren ... mehr

Schule im Sommer: Ab wann gibt es eigentlich Hitzefrei?

Bei sommerlichen Temperaturen die Schulbank zu drücken, dürfte den wenigsten Schülern Spaß machen. Doch wann ist es eigentlich zu heiß, um den Unterricht fortzusetzen? Und wer entscheidet das? Das Beste am  Sommer ist für viele Kinder und Jugendliche ... mehr

Hunderte feiern Corona-Partys in Bayern

Corona-Partys auf offener Straße: Am Abend füllen sich die Straßen Bayerns mit dem Partyvolk, doch bei manchen sorgt es für viel Unmut. (Quelle: Sat1) mehr

Stiko-Empfehlung: Kinder mit diesen Erkrankungen sollten geimpft werden

Die Ständige Impfkommission (Stiko) wird keine generelle Corona-Impfempfehlung für alle Kinder aussprechen. Es soll jedoch Ausnahmen geben. Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt die  Corona-Impfung laut einem vorläufigen Entwurf nur Kindern und Jugendlichen ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: