Sie sind hier: Home > Themen >

Julia Klöckner

Thema

Julia Klöckner

Tagesanbruch: Brexit, Tierschutz, SPD-Casting – es geht um mehr Ehrlichkeit

Tagesanbruch: Brexit, Tierschutz, SPD-Casting – es geht um mehr Ehrlichkeit

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute in Stellvertretung für Florian Harms: WAS WAR? Es war ein denkwürdiger Auftritt, den Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) da gestern hinlegte. Sie stellte ... mehr
Dürreschäden und Schädlinge: Klöckner will übergreifende Klima-Nothilfen für den Wald

Dürreschäden und Schädlinge: Klöckner will übergreifende Klima-Nothilfen für den Wald

Berlin (dpa) - Die deutschen Wälder sollen nach massiven Schäden durch Dürre und Schädlinge besser für den Klimawandel gewappnet werden. Bundesagrarministerin Julia Klöckner strebt dazu ein übergreifendes Vorgehen für Nothilfen an. Es gehe nicht darum, Verluste ... mehr
Ministerinnen in Brüssel - Zu viel Dünger in deutschen Böden: EU droht mit Klage

Ministerinnen in Brüssel - Zu viel Dünger in deutschen Böden: EU droht mit Klage

Brüssel (dpa) - Die Bundesregierung versucht, eine Klage der EU-Kommission wegen zu viel Dünger und Nitrat im Grundwasser abzuwenden. Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) werben bei EU-Umweltkommissar Karmenu Vella ... mehr
Deutsche Schweinefleisch-Exporte gehen zurück

Deutsche Schweinefleisch-Exporte gehen zurück

In Deutschland kaufen immer weniger Menschen  Schweinefleisch . Der Handel mit dem Ausland ist für die Fleischproduzenten umso wichtiger. Doch nun sinken die Exportzahlen. Trotz einer weltweit steigenden Nachfrage gehen die deutschen Schweinefleisch-Exporte ... mehr
Nach Hitzesommer 2018: Rund 228 Millionen Euro Dürrehilfe an Bauern ausgezahlt

Nach Hitzesommer 2018: Rund 228 Millionen Euro Dürrehilfe an Bauern ausgezahlt

Die Dürre ist und bleibt ein Problem. Besonders hart traf es im vergangenen Jahr die Landwirtschaft. Staatliche Nothilfen wurden ausgezahlt – nur zwei Bundesländern konnten auf das Programm verzichten.  Nach der langen Dürre in vielen Regionen Deutschlands ... mehr

Streit um staatliches Tierwohl-Logo

Die Regierung arbeitet schon länger an einem Siegel, das Verbrauchern höhere Standards etwa beim Platz im Stall anzeigen soll. Doch noch immer schwelt Streit. Und wie sollen die Vorgaben überwacht werden? Supermarktkunden sollen Schweinefleisch aus besserer Tierhaltung ... mehr

Blaualgen: 2018 so viele Badeverbote wie nie

Fast dreimal so viele Badeverbote wie im Vorjahr: Im vergangenen Jahr mussten öfter Verbote für Badegewässer ausgesprochen werden als je zuvor. Hinter der rasanten Ausbreitung stecken mehrere Faktoren.  Die Zahl der Badeverbote für deutsche Gewässer wegen Blaualgen ... mehr

Debatte um teureres Fleisch: Klöckner lehnt höhere Steuer ab

Politiker aller Parteien debattieren über eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleischprodukte. Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner lehnt den Vorstoß ab – nennt aber keine Alternativvorschläge. In der Diskussion um eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleischprodukte ... mehr

Darum soll es jetzt mehr Holzhäuser geben

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner setzt aus Gründen des Klimaschutzes verstärkt auf Holzhäuser. Diese bieten einige Vorteile. Julia Klöckner will Häuser aus Holz mehr fördern. "Eine stärkere Nutzung von Holz bindet langfristig CO2, zum Beispiel ... mehr

Der deutsche Wald vor dem Kollaps? Politiker fordert Masterplan

Der Wald leidet unter Dürre, Schädlingen und Unwettern. Rufe nach wirkungsvoller und schneller Hilfe werden lauter. Die unionsgeführten Forstressorts der Länder fordern einen Masterplan. Der deutsche Wald hat viele Feinde. Weil es öfter und heftiger stürmt, weniger ... mehr

WHO: Jedes Jahr acht Millionen Tote durch Tabak und Zigaretten

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Regulierung von E-Zigaretten gefordert. Sogenannte Elektronische Nikotinabgabesysteme (ENDS) seien "unzweifelhaft schädlich und sollten daher Vorschriften unterliegen." Jedes Jahr sterben mehr als acht Millionen Menschen ... mehr

"Waldsterben 2.0": BUND plant Umbau von Wäldern

Nicht nur Menschen setzt die Hitze derzeit zu – auch Bäumen. Die hohen Temperaturen sind allerdings nur eine Herausforderung von vielen. Der BUND schlägt Alarm: Und will das Gesicht der deutschen Wälder ändern.  Hitze, Stürme, Schädlinge: Der Wald in Deutschland ... mehr

Bundesregierung verspricht neue Hilfen für abgehängte Regionen

"Fundamentale Änderungen der Strukturpolitik" sollen die Lebensverhältnisse in Deutschland angleichen. Strukturschwache Regionen sollen profitieren – sowohl im Osten als auch im Westen. Die Bundesregierung leitet laut Bundesinnenminister Horst Seehofer "fundamentale ... mehr

Klimakrise: "Deutschlands Wälder stehen kurz vor dem Kollaps"

Die Klimakrise ist in vollem Gange. Deutschlands Wälder ächzen unter der Trockenheit. Forstleute und Forscher fordern Bund und Länder dringend zum Handeln auf.  Ulrich Dohle steht auf einem Berg im Harz – in einem geschundenen Wald. Dohle ist der Bundesvorsitzende ... mehr

Landwirtschaftsministerin: Klöckner rechnet mit Glyphosat-Aus ab spätestens 2022

Berlin (dpa) - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet ein Ende des Glyphosat-Einsatzes in der Europäischen Union ab spätestens 2022. "Es ist nicht davon auszugehen, dass es nach 2022 noch eine Mehrheit für eine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung ... mehr

Tagesanbruch: Durch Deutschland geht ein Riss

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Zeit heilt alle Wunden, sagt der Volksmund. Aber manchmal hat sogar der Unrecht. Die Wunden, die Horst Seehofer und Angela Merkel einander geschlagen ... mehr

Regierungskommissions-Bericht: Große Kluft zwischen armen und reichen deutschen Regionen

Berlin (dpa) - Die von der Bundesregierung eingesetzte Kommission zur Untersuchung der Lebensverhältnisse hat einem Medienbericht zufolge erhebliche Unterschiede zwischen einzelnen Regionen in Deutschland festgestellt. Es bestünden "erhebliche ... mehr

Julia Klöckner fordert "Mehrere-Millionen-Bäume-Programm"

Viele Bäume in Deutschland kämpfen nach Einschätzung von Experten mit Trockenheit, Hitze und Schädlingen. Jetzt schlägt Julia Klöckner Alarm. Die Landwirtschaftsministerin fordert ein Aufforstungsprogramm. Angesichts massiver Waldschäden durch ... mehr

Blockade angekündigt: SPD will Klöckners Tierwohl-Label nicht zustimmen

Berlin (dpa) - Die SPD hat Widerstand gegen die Pläne von Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) für ein freiwilliges Tierwohl-Logo angekündigt. "Der vorliegende Entwurf der Landwirtschaftsministerin bekäme absehbar keine Mehrheit in den Koalitionsfraktionen ... mehr

Nach Nestlé-Video: Rückendeckung für Julia Klöckner

Ein Video mit Dank für den Nestlé-Chef brachte Julia Klöckner einen Shitstorm ein. Ein Parteifreund findet alles halb so wild. Doch der Ärger für die Ministerin könnte noch nicht zu Ende sein.  Ernährungsministerin  Julia Klöckner (CDU) hat Unterstützung aus den eigenen ... mehr

Ministerin Klöckner und Nestlé: Umstrittenes Video wird geprüft

Ein Video sorgt für Empörung: Darin lobt Ernährungsministerin Klöckner (CDU) eine umstrittene Initiative aus ihrem Haus und auch einen nicht weniger umstrittenen Konzern. Das könnte nun Folgen haben. Nach massiver Kritik an einem Video ... mehr

Ministerin Klöckner löst mit Nestlé-Video Shitstorm aus: "Schleichwerbung!"

In einem Twitter-Video lobt Ernährungsministerin Julia Klöckner den Lebensmittelriesen Nestlé. Etliche Nutzer kritisieren das als Werbung. Das Ministerium sieht das anders. In einem umstrittenen Video lobt Bundesernährungsministerin  Julia ... mehr

Julia Klöckner lobt Nestlé

Umstrittenes Video auf Twitter: Julia Klöckner lobt Nestlé und erntet dafür reichlich Kritik. (Quelle: t-online.de) mehr

Hier werden am meisten Lebensmittel verschwendet

Jeder Einzelne verschwendet über 85 Kilo Lebensmittel: Das zeigt eine neue Untersuchung. Wie die Regierung die Verschwendung eindämmen will und wie Sie mit einfachen Tricks Abfallberge vermeiden. Fast 13 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland ... mehr

Julia Klöckner stellt sich gegen Wildtierverbot im Zirkus

Wildtiere dürfen weiterhin im Zirkus auftreten: Das wird in einer Antwort der Bundesregierung klar. Dabei zeigen Kontrollen in der Vergangenheit, dass die Verhältnisse für Tiere schlecht sind.  Das Bundeslandwirtschaftsministerium ist gegen ein Verbot von Wildtieren ... mehr

Ganz in Weiß: Julia Klöckner hat Ja gesagt - in Südafrika

Mainz/Berlin (dpa) - Die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (46) hat ihren Lebensgefährten Ralph Grieser geheiratet. Wie der CDU-Landesverband in Mainz mitteilte, gab sich das Paar am vorigen Samstag ... mehr

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat geheiratet

Julia Klöckner hat Ja gesagt. Die Bundesagrarministerin hat ihren Lebensgefährten Ralph Grieser geheiratet. Dafür wählten die beiden einen traumhaften Ort: Südafrika. Das Paar habe sich vergangene Woche Samstag in Südafrika das Ja-Wort gegeben. Dies teilte ... mehr

Ringen um eine Verschärfung - Streit um Düngeregeln: Agrarministerin für mehr Flexibilität

Berlin (dpa) - Im Ringen um eine Verschärfung der Düngeregeln für die deutschen Bauern dringt Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) auf mehr Flexibilität der EU-Vorschriften. Die Forderung der Kommission, in belasteten Gebieten pauschal 20 Prozent weniger ... mehr

Ende der Fastenzeit: Für Julia Klöckner endet Zeit ohne Wein und Gummibärchen

Berlin (dpa) - Für Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) endet am Osterwochenende eine Zeit ohne zwei Lebensmittel. Sie verzichte in der Fastenzeit "auf zwei Dinge, die mir lieb und wert sind: Wein und Gummibärchen", sagte ... mehr

Copyright-Reform beschlossen: Neues EU-Urheberrecht kommt mit deutschem "Ja, aber..."

Luxemburg (dpa) - Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts ist endgültig beschlossen. In der letzten Abstimmung zu diesem Gesetz stimmten die EU-Staaten dem Vorhaben am Montag mehrheitlich zu. Auch die deutsche Bundesregierung votierte mit einem ... mehr

Auch mal Gemüse zu den Pommes: Klöckner will Kinderteller gesünder machen

Berlin (dpa) - Restaurantbesuche sind für Kinder oft recht öde - aber immerhin lockt Essen, das zu Hause vielleicht nicht jeden Tag auf den Tisch kommt: Pommes mit Ketchup, Fischstäbchen mit Mayo-Soße, Chicken Nuggets mit viel Panade, Spaghetti ... mehr

Zahl der Wolfsangriffe auf Nutztiere deutlich gestiegen

Die Rückkehr des Wolfs in Deutschland bereitet Nutztierhaltern Kopfzerbrechen. Um die steigende Zahl der Angriffe unter Kontrolle zu bringen, empfehlen Experten stärkere Schutzmaßnahmen.   Die Zahl der Angriffe von Wölfen auf Nutztiere ist bundesweit stark gestiegen ... mehr

DDG zu Klöckner: Expertin fordert Steuer auf ungesunde Lebensmittel

Ernährungsministerin  Julia Klöckner und ihre Pläne, Lebensmittel gesünder zu machen, stehen in der Kritik. Warum ihre Strategie laut Experten schon jetzt gescheitert ist. "Ganz offenbar fehlt ihr der politische Wille, sich mit der Lebensmittelwirtschaft anzulegen ... mehr

Dramatischer Schwund: Feldvögel werden immer weniger

Feldvögel in Scharen über Feldern mit Kornblumen – dieses Bild wird immer seltener. Rund die Hälfte der Bestände fehlt bereits, sagt eine Studie. Sie nennt auch den Grund. Der Bestand an Feldvögeln in Europa ist einer Studie zufolge in den vergangenen Jahrzehnten ... mehr

Schulze attackiert Klöckner zum Auftakt der Grünen Woche

Umweltministerin Schulze wirft Landwirtschaftsministerin Klöckner vor, die EU-Agrarwende zu blockieren. Die Bundesregierung habe daher bislang keine konkreten Vorschläge einbringen können. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat Landwirtschaftsministerin Julia ... mehr

Ernährung: Das sind die Lieblingsspeisen der Deutschen

Wie ernährt sich Deutschland? Dieser Frage geht der Ernährungsreport der Bundesregierung nach. Die Ergebnisse zeigen, was die Menschen am liebsten essen – und was nicht.  Verbraucher in Deutschland lieben es beim Essen abwechslungsreich – verzichten laut einer Umfrage ... mehr

Staatliches Tierwohllabel: Das soll sich für Schweine verbessern

Das staatliche Tierwohllabel soll anzeigen, unter welchen Umständen Tiere bis zur Schlachtung gehalten werden. Damit soll sich ihr Leben verbessern. Jetzt ist bekannt, wie die Regierung das umsetzen will. Die Haltung von Schlachtvieh rückt immer mehr in den Fokus ... mehr

WHO kritisiert deutsche Anti-Zucker-Initiative

Zucker, Salz und Fette: Gerade Fertigprodukte sind damit getränkt. Das macht viele Menschen krank. Die Bundesregierung will das ändern. Ihre Maßnahmen dürften aber nicht wirken, kritisiert die WHO. Gesünder essen und trinken – dabei will die Bundesregierung die Menschen ... mehr

Wie viele Tiere für Tierversuche in Deutschland gequält werden

Die Zahlen sind erschreckend: Millionen Tiere wurden 2017 für Forschungszwecke verwendet – Tausende davon getötet. Die kritischen Stimmen werden lauter. Nun äußert Ministerin Klöckner einen Plan. Rund 740.000 Tiere sind in Deutschland im vergangenen ... mehr

Kampf gegen Dickmacher: Startschuss für die umstrittene Operation Zucker-Reduktion

Berlin (dpa) - Weniger Zucker im Kinder-Müsli, nicht mehr so viel Salz in der Tiefkühlpizza: Für den Kampf gegen Übergewicht sollen viele Fertigprodukte bis 2025 allmählich neue Rezepturen bekommen. Das Bundeskabinett verabschiedete am Mittwoch eine "Reduktions ... mehr

Weniger Zucker, Salz und Fett: Klöckner bringt Lebensfirmen zum Einlenken

Cerealien, Joghurt, Pizza – Künftig sollen eine Reihe von Fertigprodukten gesünder werden. Die Bundesernährungsministerin hat eine Reduzierung von Zucker, Salz und Fett ausgehandelt. Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) hat laut einem Medienbericht ... mehr

Foodwatch: "Steigert Intelligenz"? Landliebe zieht Werbeaussagen zurück

Landliebe zieht nach Kritik einige Werbeaussagen zu Schulkakao zurück. Die Länder Berlin und Brandenburg hatten mit der Werbung Förderungen der Schokomilch begründet. Das Unternehmen Landliebe hat nach einer Abmahnung durch die Verbraucherorganisation Foodwatch ... mehr

So soll die Massentötung männlicher Küken aufhören

Jährlich werden 45 Millionen männlicher Küken in Deutschland getötet. Mit einem neuen Verfahren soll das nicht mehr nötig sein. Die Eier sollen schon in den nächsten Tagen in den Handel kommen.   In den ersten deutschen Supermärkten gibt es in den nächsten Tagen ... mehr

Unkrautgift: Regierung im Streit über Glyphosat-Minimierung

Das Umweltbundesamt fordert strengere Auflagen für den Einsatz des Totalherbizids. Den einen geht der Glyphosat-Vorstoß zu weit, den anderen nicht weit genug. Es geht um Zuständigkeiten. Die große Koalition streitet über Wege, die Anwendung ... mehr

Was das blaue Fenster auf Lebensmitteln genau bedeutet

Äpfel, Gemüse, Milch: Viele Verbraucher kaufen gern regional. Doch was genau bedeutet das? Ein Kennzeichen, das vor fünf Jahren an den Start ging, soll Transparenz schaffen. Kritikern reicht das nicht. Auf immer mehr Lebensmitteln in Supermärkten ist das blaue ... mehr

Klöckner will zusätzlichen Zucker in Babytees per Gesetz verbieten

Kinder werden von klein auf mit Zucker, Fett und Salz konfrontiert. Das soll sich ändern – erstmal freiwillig. Zieht die Industrie nicht mit, dann per Gesetz. Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) will verhindern, dass kleine Kinder an Zucker gewöhnt werden ... mehr

"Einfach nur überglücklich": Carolin Klöckner ist neue Weinkönigin

Neustadt (dpa) - Erst floss der Wein, dann flossen die Tränen. "Ich bin einfach nur überglücklich", sagte Deutschlands neue Weinkönigin Carolin Klöckner immer wieder und wischte sich die Augen trocken. Nach einem spannenden Finale nahm die 23-jährige Studentin ... mehr

Carolin Klöckner aus Württemberg ist deutsche Weinkönigin

Nach 32 Jahren kommt die Krone der deutschen Weinkönigin erstmals wieder nach Württemberg. Damit gibt es für die Vertretung deutschen Weins im In- und Ausland ein neues Gesicht. Carolin Klöckner vom Anbaugebiet Württemberg wird für ein Jahr die Krone der 70. Deutschen ... mehr

Afrikanische Schweinepest in Belgien alarmiert Nachbarstaaten

Die Afrikanische Schweinepest ist nun auch in Westdeutschland angekommen: Die Seuche wurde in Belgien nachgewiesen – kurz vor der deutschen Grenze. Deutschland und Frankreich sind alarmiert. Nur 60 Kilometer entfernt von der deutschen Grenze sind in Belgien ... mehr

Forscher fordern Wandel im deutschen Wald

Vielerorts ist der Wald braun statt grün. Von der langen Trockenheit geschwächte Bäume sind anfällig für Schädlinge wie den Borkenkäfer. Manche sterben ganz ab. Welche Hilfen benötigen die Forstbetriebe und wie kann der Wald dem Klimawandel trotzen? Der Hitzesommer ... mehr

Agrarministerin Julia Klöckner spricht über ihre neue Liebe

Julia Klöckner hat einen neuen Mann an ihrer Seite: Ralph Grieser. Er macht sie glücklich, gebe ihr "Ausgleich, Heiterkeit, Lebenssinn – Liebe".  "Es ist einfach schön, Zeit miteinander zu verbringen", sagt Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner der Zeitschrift ... mehr

"Miserable Getreideernte": Bund sagt Bauern bis zu 170 Millionen Euro zu

Die Bauern haben 22 Prozent weniger Getreide eingefahren als im Jahr zuvor. Der Bund sagt ihnen nun einen dreistelligen Millionenbetrag zu – wesentlich weniger als gefordert.  Angesichts der Dürre in vielen Regionen Deutschlands haben die Bauern eine deutlich ... mehr

Klimawandel-Talk bei "Anne Will" – Klöckner: Nachhaltigkeit ist ein Marathon

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst hat seinen Blick aus dem Weltraum auf den europäischen Sommer getwittert: Verbranntes wo eigentlich Grün sein sollte. Auch Anne Will diskutierte in ihrer ersten Sendung nach der Sommerpause mit ihren Gästen die Auswirkungen ... mehr

Dürre kostet jetzt schon mehr als eine Milliarde Euro

Dass die Ernte in diesem Jahr schlecht ausfallen wird, ist seit Wochen klar. Nun melden die ersten Bundesländer konkrete Zahlen zu den Verlusten der Landwirte. Am Montag wird über Nothilfen beraten. Die wochenlange Dürre in vielen Regionen Deutschlands ... mehr

Viehhalter sollen Dürre-Hilfe bekommen: "Kühe fressen Futter, kein Geld"

Die Dürre bedroht  die Existenz der heimischen Landwirtschaft, sagen Deutschlands  Bauern. Akute Unterstützung ist aber zuerst nur für Tierhalter in Sicht. Angesichts einer drohenden Futterknappheit für Vieh in vielen Regionen Deutschlands können Tierhalter ... mehr
 
1


shopping-portal