Sie sind hier: Home > Themen >

Jumbo-Visma

Thema

Jumbo-Visma

Jumbo-Visma mit Top-Trio: Tony Martin vor zwölfter Tour-Teilnahme

Jumbo-Visma mit Top-Trio: Tony Martin vor zwölfter Tour-Teilnahme

Amsterdam (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin soll im Sommer 2020 seine zwölfte Tour de France bestreiten. Der 34-Jährige steht im Aufgebot für die 107. Frankreich-Rundfahrt, das sein Team Jumbo-Visma bei der Teampräsentation in Amsterdam bereits ... mehr
Neuzugang von Bora-hansgrohe: Pfingsten wechselt zu Martin-Team Jumbo-Visma

Neuzugang von Bora-hansgrohe: Pfingsten wechselt zu Martin-Team Jumbo-Visma

Berlin (dpa) - Radprofi Christoph Pfingsten wechselt vom deutschen Bora-hansgrohe-Team zur niederländischen Jumbo-Visma-Equipe. Das teilte das Team der beiden Deutschen Tony Martin und Paul Martens am Mittwoch mit. "Jumbo-Visma ist eines der besten Teams ... mehr
Spanien-Rundfahrt: Martin-Team mit heftigem Sturz - Astana gewinnt Auftakt

Spanien-Rundfahrt: Martin-Team mit heftigem Sturz - Astana gewinnt Auftakt

Torrevieja (dpa) - Die Hoffnungen von Rad-Profi Tony Martin und dem favorisierten Jumbo-Visma-Rennstall auf den Auftaktsieg im Mannschaftszeitfahren bei der 74. Spanien-Rundfahrt haben sich nach einem heftigen Sturz zerschlagen. Fast die gesamte Mannschaft ... mehr
Tour de France - Martin-Rennstall räumt ab: Was bewirken Ketonpräparate?

Tour de France - Martin-Rennstall räumt ab: Was bewirken Ketonpräparate?

Albi (dpa) - Die kleine Mannschaft von Tony Martin gehört zu den großen Gewinnern bei der Tour de France. Vier der zehn Etappen gingen auf das Konto der niederländischen Jumbo-Visma-Mannschaft, die mit rund 14 Millionen Euro gerade einmal ein Drittel des Jahresetats ... mehr
Gelungener Saisonstart: Buchmann startet erfolgreich Projekt Tour-Podium

Gelungener Saisonstart: Buchmann startet erfolgreich Projekt Tour-Podium

Palma (dpa) - Ein Mann großer Töne ist Emanuel Buchmann nicht. Doch kleiner als seine 1,81 Meter will sich der 27 Jahre alte Radprofi aus Ravensburg auch nicht machen: Nach Platz vier im Vorjahr soll es in diesem Jahr bei der Tour de France noch höher hinaus gehen ... mehr

Ex-Weltmeister: Tony Martin sieht Karriere-Ende kommen - "Ein alter Hund"

Berlin (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin sieht das Ende seiner Profi-Laufbahn kommen: "Ich bin 34, ich stelle mich ein aufs Ende meiner Karriere. Die jungen Fahrer drängen mit Macht und Erfolg ins Profilager." "Mit Mitte 30 ist man da ein alter ... mehr

Deutscher Radstar: Tony Martin verzichtet auf Olympia 2020

Er gehört zu den bekanntesten deutschen Radfahrern. Bei den Olympischen Spielen kommendes Jahr wird Tony Martin allerdings nicht teilnehmen. Sein Fokus liegt auf einem anderen Event.  Radprofi  Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen ... mehr

Zeitfahr-Rekord-Weltmeister: Tony Martin lässt Olympia 2020 aus - Strecke zu schwer

Berlin (dpa) - Rad-Star Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Dies bestätigte der Rekord-Weltmeister im Einzelzeitfahren dem MDR. "Mein Plan sieht so aus, dass ich Olympia weglassen werde, um mich hundert Prozent ... mehr

Sven Kramer: Eisschnelllauf-Olympiasieger vom Auto angefahren

In den Niederlanden ist Sven Kramer ein Idol. Er ist einer der großen Stars des Eisschnelllaufs. Umso größer war der Schock darüber, dass Kramer nun auf dem Weg zum Training angefahren wurde. Der niederländische Eisschnelllauf-Olympiasieger Sven Kramer ist am Samstag ... mehr

Lombardei-Rundfahrt: Niederländer Mollema überrascht die Favoriten

Como (dpa) - Der niederländische Radprofi Bauke Mollema hat überraschend die 113. Lombardei-Rundfahrt gewonnen und damit den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. Der 32-Jährige vom Team Trek-Segafredo fuhr nach 243 Kilometern von Bergamo nach Como als Erster ... mehr
 


shopping-portal