Thema

Jungen

Das sind die beliebtesten Vornamen 2019

Das sind die beliebtesten Vornamen 2019

Eine Auswertung der häufigsten Babynamen im ersten Quartal 2019 zeigt: Ein Jungenname gewinnt besonders an Beliebtheit. Welcher das ist und welche Namen sonst noch populär sind. Unter den zehn beliebtesten Vornamen für Kinder hat sich in den letzten Monaten wenig ... mehr
Hitliste der Vornamen: Die beliebtesten Jungennamen

Hitliste der Vornamen: Die beliebtesten Jungennamen

Werdende Eltern stehen vor der Frage, wie sie ihren Nachwuchs nennen sollen. Gefällt ihnen eher ein seltener Vorname oder einer, den bereits viele Menschen tragen? Hier finden Sie die beliebtesten Jungennamen. Der Geschmack ist offenbar relativ gleich geblieben ... mehr
Top Ten 2018: Die beliebtesten Vornamen für Jungs und Mädchen in Deutschland

Top Ten 2018: Die beliebtesten Vornamen für Jungs und Mädchen in Deutschland

Die Frage, warum Eltern bestimmte Vornamen auswählen, kann Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld nicht beantworten. Aber er weiß genau, welche Vornamen 2018 beliebt waren und dass auch ungewöhnliche Vornamen unter ihnen sind. Emma und Ben sind auch weiterhin ... mehr
Schwangerschaftsmythen: Machen Jungs Pickel und fettige Haare?

Schwangerschaftsmythen: Machen Jungs Pickel und fettige Haare?

Werdende Eltern bekommen im Lauf der Schwangerschaft oft fragwürdige Weisheiten zum möglichen Geschlecht des Kindes zu hören. Was ist dran an solchen Thesen? Wird es ein Mädchen, wenn Mamas Schönheit leidet? Oder sind unreine Haut und fettige Haare Anzeichen für einen ... mehr
Kassen zahlen Impfung gegen Krebs-Viren auch für Jungen

Kassen zahlen Impfung gegen Krebs-Viren auch für Jungen

Das Verfahren gilt als sehr sicher und kann Anal- und Peniskrebs vorbeugen. Auch Jungen bekommen Schutzimpfungen gegen krebsauslösende Humane Papillomviren (HPV) künftig von der Kasse bezahlt. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) aus Spitzenvertretern ... mehr

Prügelei um Baby auf Entbindungsstation

Vorfall in Bremen: Auf der Entbindungsstation sind nach der Geburt eines Jungen etwa zehn Familienmitglieder in Streit geraten. (Quelle: t-online.de) mehr

Zeuge beobachtet zwei verdächtige Jungen

Am Dienstagabend brannte ein Dachstuhl in einem leeren Fabrikgebäude. Ein Zeuge hat zwei Jungen beobachtet, die das Gelände fluchtartig verlassen haben. Nachdem am Dienstagabend ein leerstehendes Fabrikgebäude in der Straße Unterdörnen gebrannt hatte, meldete ... mehr

HPV-Impfung auch für Jungen empfohlen

In Deutschland wird künftig auch Jungen eine Impfung gegen Humane Papillomviren empfohlen. Sie kann Mädchen und Frauen vor Gebärmutterhalskrebs schützen, aber auch andere Krankheiten verhindern. Auch Jungen sollen sich künftig gegen Humane Papillomviren ( HPV) impfen ... mehr

Vornamen: Das sind die Top Ten beliebtesten Babynamen von 2017

Bei den Namen ihrer Neugeborenen sind Eltern im Norden und Osten innovativer als im Rest von Deutschland. Alles in allem sind weich klingende Vornamen beliebt – bei Jungen und Mädchen. Eltern haben ihre Babys 2017 am häufigsten Marie und Maximilian genannt ... mehr

Statistisches Bundesamt: Die Lebenserwartung der Deutschen steigt an

Die Lebenserwartung für Neugeborene ist weiter angestiegen. Aber auch die Lebenserwartung von 65-Jährigen hat laut Berechnungen des Statistischen Bundesamts zugenommen. Wie viele Lebensjahre Sie wahrscheinlich noch vor sich haben. Neugeborene Mädchen leben ... mehr

Vornamen: Kurze Namen liegen im Trend

Kurze Namen wie Ben, Mia, Emma, Paul werden seit einigen Jahren auffallend oft vergeben. Sie liegen auch weiterhin im Trend und werden immer vielfältiger. Kurze Vornamen erfreuen sich großer Beliebtheit. Das bestätigt die Namenberatungsstelle der Universität Leipzig ... mehr

Mehr zum Thema Jungen im Web suchen

Wo Eltern sich zur Wahl des Vornamens beraten lassen können

Die Wahl des Vornamens beschäftigt viele Eltern monatelang. Sind Eltern unsicher, können sie sich zum Beispiel telefonisch an die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) wenden. Nicht jeder Name, den sie sich ausgesucht haben ... mehr

Schule schickt Mädchen zum Schminken, Jungs in Baumarkt

Geschlechterklischees sind offenbar auch im Jahr 2017 in Australien noch weit verbreitet: An einer Schule sind kürzlich Mädchen zum Schminken und Jungen in den Baumarkt geschickt worden. Ein Vater hat darauf mit einem humorvollen  Brief reagiert. Es klingt nicht ... mehr

Ärzte kritisieren deutsches Beschneidungsgesetz

Ärzte und Kinderschutzverbände kritisieren das deutsche Beschneidungsgesetz. Sie betonen die fehlende Aufklärung über Risiken und Spätfolgen. Außerdem bemängel sie die unnötigen Schmerzen bei Eingriffen. Fünf Jahre nach Einführung des Gesetzes zur religiös motivierten ... mehr

Schöne und individuelle Vornamen für Jungs

Sie erwarten männlichen Nachwuchs? Neben der Vorbereitung ist auch die Wahl eines schönen Vornamens für Ihren Jungen eine schwierige Aufgabe. Schließlich behält Ihr Kind diesen Namen sein Leben lang. Woran Sie bei Ihren Überlegungen denken sollten und welche ... mehr

Lebenserwartung in Deutschland steigt voraussichtlich weiter

In diesem Jahr geborene Babys könnten im Schnitt 90 Jahre und älter werden, so das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Dabei können Mädchen mit bis zu 93 Jahren auf ein noch etwas längeres Leben hoffen als Jungen (90 Jahre). Voraussetzung ... mehr

Umfrage: Jungen bekommen mehr Taschengeld als Mädchen

Kinder in Deutschland sind Taschengeld-Milliardäre – jedenfalls auf dem Papier. Nach einer neuen Umfrage erhält jedes der 7,17 Millionen Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren im Durchschnitt mehrere hundert Euro Taschengeld und Geldgeschenke im Jahr. Und es gibt einen ... mehr

Erschütternde Tat in USA: Autodiebe ermorden Sechsjährigen

Eine Mutter kommt zurück aus einem Supermarkt und bemerkt, dass ihr Auto gestohlen wurde – mit ihrem sechsjährigen Sohn auf dem Rücksitz. Die Geschichte nimmt ein schreckliches Ende. Der Junge war am frühen Donnerstagmorgen im US-Bundesstaat Mississippi in einem ... mehr

Freundschaft: Können Mädchen und Jungen beste Freunde sein?

Sie sind unzertrennlich, verbringen viel Zeit miteinander, spielen gemeinsam oder lachen und streiten zusammen: beste Freunde. Doch wie intensiv sind solche "verschworenen Gemeinschaften" in jungen Jahren wirklich und welche Rolle spielt das Geschlecht? Der Psychologe ... mehr

Superhelden sind Kitakindern schlechte Vorbilder

Batman, Superman, Spiderman oder Captain America wirbeln durch das TV-Programm zahlreicher Vorschulkinder. Welche Auswirkungen hat das auf die Drei- bis Sechsjährigen? Werden sie dadurch aggressiver? Oder schauen sich die Kindergartenkinder auch ab, dass Superhelden ... mehr

Mädchen halten Jungs für schlauer

Geschlechter-Klischees wirken offenbar sehr früh. Eine US-amerikanische Studie zeigt, dass schon kleine Mädchen dafür empfänglich sind. Initiativen, wie beispielsweise Pinkstinks, versuchen dagegenvorzugehen. Der Untersuchung zufolge trauen Mädchen bereits im Alter ... mehr

Wenn Jungs lange Haare haben

Kräftige glänzende Haare symbolisieren schon seit Jahrtausenden Gesundheit und Stärke. Trägt man sie offen, so wird das quer durch alle Völker in einen direkten Zusammenhang mit Sexualität gebracht. Einer der Gründe, warum auch viele Jungs ihre Haare wachsen lassen ... mehr

Vorhautverengung: Symptome und Behandlung von Phimose

Ein Kapitel, das in vielen Babyratgebern zu kurz kommt, ist, wie man den Penis eines kleinen Jungen richtig reinigt. Eltern sind oft unsicher, ziehen die Vorhaut mit Druck zurück und verletzen das Kind. Dabei hat sich die Natur bei der natürlichen Vorhautverengung etwas ... mehr

Erziehung der Jungs zum Sitzpinkler oder Stehpinkler

Seit einigen Jahren hat es sich durchgesetzt, dass Männer - zumindest, sofern kein Urinal vorhanden ist - im Sitzen pinkeln. Doch die Stehpinkler sterben nicht aus.  Ein schweres Dilemma für die Mütter von  Jungs. Wie sollen sie ihren Sohn erziehen ... mehr

Sexuelle Gewalt: Schulen sollen sich stärker engagieren

Es ist immer noch ein Tabu an deutschen Schulen - mit einem enormen Ausmaß: In jeder Klasse gibt es Kinder, die sexuelle Gewalt erlebt haben. Auch die Schule selbst kann Tatort sein. Nun will die Initiative "Schule gegen sexuelle Gewalt" dagegen angehen ... mehr

Gymnasium probt Geschlechtertrennung in Physik

Hat es Vorteile, wenn Jungen und Mädchen in bestimmten Fächern getrennt unterrichtet werden? Ein Gymnasium in der Pfalz hat es ausprobiert. Am Anfang stand für Michael Scheffe eine simple Beobachtung. "In unserem Physik-Leistungskurs in der Oberstufe sitzen 17 Jungs ... mehr

Mamakinder: Nur Mama! Wenn der Papa gar nicht zählt

"Mama anziehen, Mama Schoß, Mama essen..." Wenn Kinder nur nach der Mutter verlangen, ist das f ür die Partnerschaft eine schwierige Zeit. Die Mutter ist völlig überlastet, der Vater verletzt von der Zurückweisung. Doch warum ist das so und was können Eltern ... mehr

Urologie: Hodenhochstand früh behandeln lassen

Eine Hodenfehllage gehört zu den häufigsten urologischen Erkrankungen bei Kindern. Betroffen sind rund drei Prozent der zum berechneten Termin geborenen Jungen. Ursache sind vermutlich Störungen im Sexualhormon-Haushalt. Die Deutsche Gesellschaft für Urologie in Bochum ... mehr

Das machen Kinder am liebsten

Kinder hängen nur noch vor der Glotze, zocken Computerspiele oder haben das Smartphone vor der Nase – oder? Eine neue Studie widerlegt dieses Vorurteil und zeigt: Kinder sind sportlich aktiv und treffen Freunde. Fußballspielen gehört einer Umfrage zufolge ... mehr

Alles über Hodenhochstand, Gleit- und Pendelhoden

Nicht bei allen männlichen Babys sitzen die Hoden an der richtigen Stelle. Sie steigen erst etwa vier Wochen vor der Geburt von der Bauchhöhle aus in den Hodensack ab. Tun sie das nicht, ist eventuell eine Behandlung nötig. Sofort zum Arzt müssen dagegen Jungen ... mehr

ADHS-Report: Zahl der Diagnosen steigt weiter

Dafür, dass ADHS  eine Modeerscheinung sein soll, hält sich das Krankheitsbild nun schon zu lange. Immer wieder wird die Diagnose Aufmerksamkeitsstörung von Experten angezweifelt und diskutiert. Jetzt stellt die Barmer Krankenkasse wieder einen Anstieg der Diagnosen ... mehr

Stress-Symptome: Jeder dritte Schüler leidet

Stress -Symptome schon bei Kindern: Jeder dritte Schüler in Deutschland leidet unter: Kopf- und Rückenschmerzen, Einschlafprobleme und Gereiztheit. Besonders betroffen seien Mädchen. 40 Prozent von ihnen haben demnach mehrmals in der Woche körperliche oder psychische ... mehr

Kleine Junge lässt seiner Wut freien Lauf

Kleine Junge lässt seiner Wut freien Lauf mehr

Vater verzweifelt, dabei kann die Lösung so einfach sein

Vater verzweifelt, dabei kann die Lösung so einfach sein mehr

Beliebteste Vornamen 2015: Luis fällt vom Spitzenplatz

Der beliebteste männliche Vorname ist nicht mehr Luis/Louis. Nach der jüngsten Erhebung der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) für das Jahr 2015 fällt der Lieblingsname der Deutschen vom ersten auf den siebten Platz der Rangliste ... mehr

WHO-Jugendstudie zeigt Fakten zur Jugend in Deutschland

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das Leben von Jugendlichen aus 42 Ländern betrachtet. Wir haben daraus die wichtigsten Fakten über 15-jährige Mädchen und Jungen in Deutschland herausgefiltert. Insgesamt liegen die deutschen Jugendlichen bei Tabak ... mehr

WHO-Studie zeigt: So steht es um die Gesundheit von Jugendlichen

In diesem Punkt ist die Jugend besser als ihr Ruf: Jugendliche in Europa und Nordamerika trinken seltener Alkohol und rauchen weniger als noch vor einigen Jahren. Dafür bietet ihre Ernährung Anlass zur Sorge, ebenso der Einfluss des sozialen Status auf die Gesundheit ... mehr

Neymar statt Karl: Einwanderer bringen neue Vornamen mit

Mit der Migration nach Deutschland wächst die Namensvielfalt. Es sind aber nicht nur Einwanderer, die die Zahl der neuen Vornamen steigen lassen. Auch die kreative Ader deutscher Eltern spielt eine Rolle. Mia und Ben, Emma und Jonas - die langjährigen Spitzenreiter ... mehr

Intersexualität: Hilfe für Transgender-Kindern in Deutschland

In Deutschland wächst die Zahl junger Menschen, die professionelle Hilfe suchen, weil sie sich dem angeborenen Geschlecht nicht zugehörig fühlen. Wo sie Unterstützung finden und wie der Weg der Geschlechtsangleichung begleitet wird. Die Geschlechtszugehörigkeit eines ... mehr

Dr-Sommer-Studie 2016: Halbnacktes Selfie für "Gefällt mir"

Was bewegt die "Generation Selfie"? Wie sehr beeinflussen soziale Netzwerke die Selbstwahrnehmung und Sexualität von Teenagern? Einblicke in die Welt der 11- bis 17-Jährigen liefert die  "Dr.-Sommer-Studie 2016" der Zeitschrift " Bravo". Die These, dass Jugendliche ... mehr

Wunschgechlecht

"Ich will nur ein Mädchen!" Viele Eltern haben ein Wunschgeschlecht, bewusst oder unbewusst. Manche äußern ihre Hoffnung offen, viele schweigen sich darüber aus, andere wollen vom Gynäkologen auf keinen Fall wissen, was er auf dem Ultraschall erkennt ... mehr

Vornamen 2015: Wo Maximilian regiert und Pepe sich hocharbeitet

Bayern weicht wieder einmal vom Trend ab. Dort verteidigen Maximilian und Sophie wieder ihre traditionelle Regentschaft. Die Bundessieger Ben und Mia stehen in der Gunst bayerischer Eltern nicht so hoch.  Diese interaktive Grafik zeigt die zehn beliebtesten Vornamen ... mehr

Kein Verfahren gegen US-Polizisten nach Tod von 12-jährigem Tamir Rice

Für die tödlichen Schüsse auf den 12-jährigen Schwarzen Tamir Rice muss ein US-Polizist nicht vor Gericht. Es habe eine verhängnisvolle Verkettung menschlicher Irrtümer gegeben, es sei aber kein Verbrechen begangen worden, begründete Staatsanwalt Timothy J. McGinty ... mehr

Märchen: Das sind die Lieblinge von Mädchen und Jungen

Wer Kindern Märchen vorliest, sollte sie mit Bedacht auswählen, denn Mädchen und Jungen haben unterschiedliche Vorlieben. Mädchen mögen "Aschenputtel" und "Schneewittchen". Jungen lassen sich eher von "Hänsel und Gretel" und dem "Gestiefeltem Kater" begeistern ... mehr

Mutproben: Deshalb suchen Jugendliche die Gefahr

Mutproben gehören zur Jugend wie die erste Liebe, Stress mit den Eltern oder Zoff in der Schule. Doch die Suche nach dem Kick scheint immer extremer zu werden. Was dahinter steckt, erklärt ein Experte. "Es ist für Pubertierende zwischen 14 und 18 Jahren ... mehr

Jungen in der Pubertät sollten zum Urologen

Für Mädchen ist der Besuch beim Frauenarzt schon früh selbstverständlich. Bei Jungs in der Pubertät ist das anders. Für sie ist, medizinisch gesehen, der Urologe zuständig. Doch die Hemmschwelle, mit Fragen und Problemen zum Männerarzt zu gehen, ist bei den Teenagern ... mehr

Dieser Versuch geht unweigerlich daneben

Dieser Versuch geht unweigerlich daneben mehr

T-Shirts für Kinder vermitteln Geschlechterklischees

Rosa für Mädchen, Blau für Jungs. Das Rollenmuster setzt sich bei Kleidung für ältere Kinder und Jugendliche fort.  Studenten der Technischen Universität Berlin haben Sprüche und Motive auf T-Shirts analysiert und Geschlechterklischees entlarvt. Eine Soziologin ... mehr

Pubertät: Busen bei Jungs? Seltsames in der Pubertät

Als ob man nicht schon genug mit seinen Gefühlen zu tun hätte, beginnt sich in der Pubertät auch der Körper zu verwandeln. Schnell zweifeln Jugendliche daran, ob bei ihnen alles normal abläuft. Einen Grund zur Sorge gibt es meist aber nicht: Der Körper braucht nur etwas ... mehr

Kindesentwicklungen: Zweijährige Mädchen sind den Jungen weit voraus

Im Alter von zwei Jahren sind Mädchen den Jungen in vieler Hinsicht überlegen: Sie können sich früher alleine anziehen, selbständig essen und zur Toilette gehen. Das ist das Ergebnis einer norwegischen Studie zur Kindesentwicklung. Wissenschaftler ... mehr

Junge probiert zum ersten Mal eine Orange

Junge probiert zum ersten Mal eine Orange mehr

Junge begeht bei Mutprobe einen fatalen Fehler

Junge begeht bei Mutprobe einen fatalen Fehler mehr

ADHS: Interview mit dem Kinderarzt Michael Hauch

Kinder sind heutzutage einer Therapieflut ausgesetzt – das kritisiert der Kinder- und Jugendarzt Michael Hauch in seinem Buch "Kindheit ist keine Krankheit". Er stellt dabei aber nicht in Frage, dass es kleine Patienten gibt, um die man sich berechtigte Sorgen machen ... mehr

Beliebteste Vornamen 2014: Auffällig viele Lukas und Mats

Höchste Zeit, Neugeborenen einen zweiten Vornamen zu verpassen, denn in Deutschland heißen immer mehr Kinder Sophie und Maximilian. Laut einer Auswertung der Universität Leipzig waren dies die beliebtesten Vornamen 2014 - genau wie in den Jahren zuvor. Immerhin mischte ... mehr

Elfjähriger schießt das Tor des Monats

Elfjähriger schießt das Tor des Monats. (Quelle: Bit Projects) mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe