Sie sind hier: Home > Themen >

Juso-Chef

Thema

Juso-Chef

Personaldebatte: Kühnert schließt Kandidatur als SPD-Chef nicht aus

Personaldebatte: Kühnert schließt Kandidatur als SPD-Chef nicht aus

München (dpa) - Juso-Chef Kevin Kühnert hält sich eine mögliche Kandidatur für den SPD-Vorsitz offen. Er habe sich noch nicht entschieden, sagte er der dpa bei einem Kongress der SPD-Jugendorganisation in München. "Das ist jetzt auch nicht die Frage, die mich gerade ... mehr
Schwierige Kandidatensuche: Schwan sinniert über SPD-Doppelspitze mit Juso-Chef Kühnert

Schwierige Kandidatensuche: Schwan sinniert über SPD-Doppelspitze mit Juso-Chef Kühnert

Berlin (dpa) - Die SPD-Politikerin Gesine Schwan kann sich nach eigenen Worten nicht vorstellen, dass Juso-Chef Kevin Kühnert Interesse hat, Teil einer Doppelspitze der Sozialdemokraten zu sein - schließt das aber im Prinzip nicht ... mehr
FDP-Chef Christian Lindner

FDP-Chef Christian Lindner "fassungslos" über #FridaysForFuture-Proteste

Die Klimaproteste der Schüler lösen in der Politik kontroverse Reaktionen aus. FDP-Chef Lindner ist entsetzt, Juso-Chef Kühnert und Ex-US-Präsident Obama würdigen die Jugendbewegung. FDP-Chef Christian Lindner hat seine Kritik an den freitäglichen Schulstreiks ... mehr
Juso-Chef legt nach: SPD-Chefin Nahles findet Kühnerts Thesen

Juso-Chef legt nach: SPD-Chefin Nahles findet Kühnerts Thesen "falsch"

Leipzig (dpa) - Nach zwei Tagen hat SPD-Chefin Andrea Nahles mit einer klaren Zurückweisung auf die umstrittenen Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kevin Kühnert reagiert. Allerdings könne sie "die Aufregung nicht ganz nachvollziehen", sagte Nahles nach einer Klausur ... mehr

Duisburger Juso-Chef wirft hin und wechselt zu den Grünen

Der Duisburger Juso-Chef Sebastian Ackermann hat seinen Austritt aus der SPD erklärt und wechselt zu den Grünen. Der SPD-Unterbezirk in der Industriestadt sei überaltert und habe das Ökologiethema verschlafen, sagte der 32-Jährige. Nahverkehr, Fahrradwege ... mehr

AfD bietet Mitgliedschaft an: Parteigericht will Sarrazin aus SPD werfen - der wehrt sich

Berlin (dpa) - Nach zwei vergeblichen Anläufen darf die SPD den früheren Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin nun doch ausschließen. Seine islamkritischen Thesen seien rassistisch und hätten der Partei schweren Schaden zugefügt. Das entschied das Parteigericht ... mehr

Parteigericht: SPD darf Sarrazin rauswerfen

Nach zwei vergeblichen Anläufen darf die SPD den früheren Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin nun doch ausschließen. Seine islamkritischen Thesen seien rassistisch und hätten der Partei schweren Schaden zugefügt, entschied das Parteigericht des SPD-Kreisverbandes ... mehr

Spitze der EU-Kommission: EU-Sozialdemokraten nicht von vornherein gegen von der Leyen

Berlin/Brüssel (dpa) - Die Nominierung von Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin hat in der großen Koalition neue Spannungen erzeugt - doch nach der harschen Kritik werden bei den Sozialdemokraten nun vorsichtigere Stimmen laut. Die kommissarische ... mehr

SPD: Kühnert spricht erstmals über möglichen Vorsitz

Die SPD ist weiter auf der Suche nach einer neuen Führungsspitze: Nun hat Juso-Chef Kevin Kühnert über seine Ambitionen als SPD-Chef gesprochen – und eine Bedingung gestellt.  Juso-Chef Kevin Kühnert schließt eine Kandidatur für den SPD-Vorsitz nicht aus. "Sich Sachen ... mehr

Wahl am 16. Juli: Rückendeckung für von der Leyen aus Brüssel

Berlin/Straßburg (dpa) - Angesichts des Gegenwinds für Ursula von der Leyen bei der Kandidatur zur Kommissionspräsidentin stärken ihr die Spitzen der Europäischen Union in Brüssel den Rücken. Ratschef Donald Tusk warb am Donnerstag im EU-Parlament für die Kandidatin ... mehr
 


shopping-portal