Sie sind hier: Home > Themen >

Justizvollzugsanstalt

Thema

Justizvollzugsanstalt

Düsseldorf: Zahl der Corona-Fälle in Gefängnissen steigt

Düsseldorf: Zahl der Corona-Fälle in Gefängnissen steigt

Gefängnisse in NRW melden immer mehr mit dem Coronavirus infizierte Insassen und Beschäftigte. Aktuell befinden sich 231 Gefangene und 197 Bedienstete in Isolation – doppelt so viele wie im gesamten Dezember.  Eine größere Zahl infizierter Häftlinge hatte es demnach ... mehr
Mammutprozess in Köln: Straßensperren wegen Reemtsma-Entführer Drach

Mammutprozess in Köln: Straßensperren wegen Reemtsma-Entführer Drach

Kommende Woche muss der Reemtsma-Entführer  Thomas Drach  erneut vor Gericht. Die Behörden fürchten einem Bericht zufolge einen Befreiungsversuch – und treffen umfassende Maßnahmen, um das zu verhindern. Mit 13 Jahren Autos geknackt, mit 18 einen Supermarkt ... mehr
Hessen: Brand in JVA Weiterstadt – Insasse verletzt

Hessen: Brand in JVA Weiterstadt – Insasse verletzt

In der JVA Weiterstadt hat es am Abend gebrannt: Bei dem Feuer wurde ein Insasse verletzt, Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr waren im Großeinsatz. Der Mann kam ins Krankenhaus.  In der Justizvollzugsanstalt Weiterstadt hat es am späten Donnerstagnachmittag ... mehr
Hamburg: Zahl der Corona-Fälle in der JVA Fuhlsbüttel nimmt zu

Hamburg: Zahl der Corona-Fälle in der JVA Fuhlsbüttel nimmt zu

In Hamburgs Gefängnissen grassiert das Coronavirus. Das hat nicht nur gravierende Auswirkungen auf die Gesundheit der Inhaftierten, auch finanziell sind sie davon betroffen. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in der Justizvollzugsanstalt Hamburg ... mehr
Hamburg: Gefangene mit Ersatzfreiheitsstrafen werden wegen Corona entlassen

Hamburg: Gefangene mit Ersatzfreiheitsstrafen werden wegen Corona entlassen

Auch vor den Hamburger Gefängnissen macht Corona nicht Halt. Um weitere Infektionen in den Häusern zu verhindern, soll die Fluktuation der Häftlinge reduziert werden. Für einige bedeutet das die frühzeitige Entlassung. Angesichts rasant steigender Corona-Zahlen werden ... mehr

Kriminalität: Drohnen über Gefängnissen bereiten Justizministerien Sorgen

Justizministerien befürchten, dass der Schmuggel von verbotenen Gegenständen in Gefängnissen zunimmt – mithilfe von Drohnen. Eine Software soll Abhilfe schaffen.  Drohnenflüge über Gefängnissen machen den Justizministerien in Deutschland Sorgen ... mehr

Berlin: Gefängnisinsassen sollen Internet bekommen

Surfen im Gefängnis: Berliner Gefangene sollen Internet erhalten. Im Rahmen eines bisher einmaligen Projekts will die Hauptstadt so zur Wiedereingliederung der Insassen beitragen. Berlin will mit dem Projekt " Resozialisierung durch Digitalisierung" als erstes ... mehr

NRW: 44-Jähriger gesteht Kindesmissbrauch – zahlreiche Datenträger gefunden

Er hat die Tat eingeräumt: In Nordrhein-Westfalen ist ein Mann verhaftet worden, dem gemeinschaftlicher Kindesmissbrauch vorgeworfen wird. Die Ermittler fanden auch zahlreiche Datenträger. Im nordrhein-westfälischen Wermelskirchen hat die Polizei einen dringend ... mehr

Stuttgart entlässt sieben Häftlinge vor den Weihnachtsfeiertagen

Vor Feiertagen und Jahreswechsel: Mehrere Häftlinge aus der Justizvollzugsanstalt Stuttgart wurden bereits vor ihrem eigentlichen Haftende entlassen – aus humanitären Gründen. Zahlreiche Häftlinge haben auch in diesem Jahr von der "Weihnachtsamnestie ... mehr

Razzia in NRW: Zerstückelung eines Hells Angels – zwei Festnahmen

Knapp acht Jahre nach dem Mord am Hells Angel Kai M. hat die Polizei nun zwei Tatverdächtige festgenommen. Sie sollen an der Entsorgung der zerhackten Leiche beteiligt gewesen sein. Am Dienstagmorgen haben Ermittler der Duisburger Mordkommission und eine Spezialeinheit ... mehr

Feuer in JVA Heidering vor Berlin: Brand in Zelle ausgebrochen – drei Verletzte

In der JVA Heidering hat es in der Nacht gebrannt. Die Feuerwehr war im Einsatz, drei Personen wurden bei dem Brand verletzt, darunter auch ein Justizmitarbeiter. Bei einem Feuer in einer Zelle der JVA Heidering in Großbeeren in der Nähe von Berlin sind drei Menschen ... mehr

Hannover: Mann geht über Rot und wird festgenommen

Fast zwei Monate Gefängnis –  damit hat ein Mann in Hannover nicht gerechnet, als er vor den Augen eines Polizisten über eine rote Ampel ging. Bei seiner Überprüfung machten die Beamten eine überraschende Feststellung. Ein Rotlichtverstoß vor den Augen der Polizei ... mehr

"Weihnachtsgnade" in Berlin: Über 120 Gefangene vorzeitig aus Gefängnissen entlassen

In Berlin sind Dutzende Straftäter frühzeitig aus der Haft entlassen worden. Die sogenannte Weihnachtsamnestie soll den Gefangenen den Start in ein Leben nach der Haft erleichtern.  Sechs Wochen vor Heiligabend sind bereits mehr als 120 Straftäter in Berlin im Rahmen ... mehr

Corona-Ausbruch in JVA Leipzig: Sachsen diskutiert radikales 2G-Modell

In der JVA Leipzig hat es einen größeren Corona-Ausbruch gegeben, die Haftanstalt meldet so viele Infizierte wie nie zuvor. Derweil steigen die Zahlen in Sachsen weiter – und die Regierung erwägt weitreichende Maßnahmen für Ungeimpfte. Während die Corona-Zahlen ... mehr

Edith Stehfest vergewaltigt und gefilmt, Täter abgetaucht – wie geht es weiter?

Max H. wurde als Vergewaltiger von Edith Stehfest verurteilt. Aber obwohl er nicht zur Berufungsverhandlung auftauchte und die Justiz keine Ahnung hat, wo er sich befindet, wird er nicht per Haftbefehl gesucht. Warum nicht? Das Amtsgericht Leipzig war im vergangenen ... mehr

Aalen/Stuttgart: Kind stirbt in Klinik – "massive Misshandlung" vermutet

Ein Kind wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Junge soll zuvor massiv misshandelt worden sein.  Doch offenbar kam jede Hilfe zu spät.  Im Krankenhaus Aalen ( Baden-Württemberg) ist vergangenen Mittwochabend ein kleiner Junge eingeliefert ... mehr

Lost Places Düsseldorf: Bordell, Brauerei und Co. – kennen Sie diese verlassenen Orte?

In Vergessenheit geraten und schaurig schön: In Düsseldorf gibt es einige verlorene Orte, bei deren Anblick einem der Atem stockt. Wir stellen Ihnen die interessantesten Lost Places der Stadt vor. Lost Places – sie stehen leer, ihnen droht der Verfall und trotzdem haben ... mehr

Mustafa Alin sitzt im Gefängnis! Das wird dem Ex-GZSZ-Star vorgeworfen

Das Amtsgericht Hannover hatte den Ex-GZSZ-Star und Corona-Leugner Mustafa Alin per Haftbefehl gesucht, weil er seinen Prozess geschwänzt hatte. Jetzt konnte der 43-Jährige gefasst werden.  Der Schauspieler Mustafa Alin, der unentschuldigt bei seinem Prozess gefehlt ... mehr

Hannover Hauptbahnhof: Polizei nimmt Straftäter und Stalker fest

Die Polizei hat am Hauptbahnhof Hannover einen Mann kontrolliert. Offenbar ein Volltreffer: Denn der 54-Jährige war bereits für diverse Straftaten verurteilt worden.  Am Hauptbahnhof Hannover hat die Bundespolizei einen 54-Jährigen verhaftet. Der wohnungslose ... mehr

Kölner Schnellgericht verurteilt Angeklagte in 20 Minuten

Exhibitionisten, Taschendiebe, Obdachlose, die freiwillig in Haft überwintern möchten: Vor dem Schnellgericht werden Fälle verhandelt, wenn die Täter keinen festen Wohnsitz haben. Bevor es im Saal 18 des Amtsgerichts in  Köln richtig losgehen ... mehr

Berlin: Feuer in der JVA Plötzensee – Insasse verletzt in Klinik

In der Nacht hat es in der Justizvollzugsanstalt Plötzensee gebrannt. Die Feuerwehr kam zunächst nicht zu einem Insassen in die Zelle hinein, um ihn zu retten – weil die Tür durch die Hitze verzogen war. Zellenbrand in der JVA Plötzensee in Berlin: Ein Gefangener schlug ... mehr

Köln: Angeklagte beschwert sich vor Gericht über Bedingungen in U-Haft

In der Kölner Untersuchungshaft sitzt eine zweifache Mutter, die versucht haben soll, ihren Schwiegervater zu vergiften. Im Prozess hat sie sich nun über ihre Haftbedingungen beschwert. Eine zweifache Mutter, der die Staatsanwaltschaft versuchten Mord vorwirft ... mehr

Berlin: Polizeiauto kracht bei Verfolgungsfahrt gegen Mauer – Flüchtiger entkommt

In Berlin ist es bei einer Verfolgungsfahrt zu wilden Szenen gekommen. Ein Polizeiauto verunglückte, der Flüchtige überfuhr einen Beamten – und konnte schließlich entkommen. In Berlin-Reinickendorf ist ein Polizeiauto nach einer Verfolgungsfahrt gegen eine Mauer ... mehr

Kiel: Häftling nutzt Toilette im Krankenhaus zur Flucht

In Kiel konnte ein Häftling durch einen Trick aus dem UKSH  fliehen. Als ihn ein Mitarbeiter der Klinik verfolgen wollte, verletzte sich dieser schwer. Die Polizei fasste am Donnerstag in Kiel einen entflohenen Häftling. Der Mann hatte am Mittwochabend einen ... mehr

Ulm: Häftling verletzt sich bei Fluchtversuch aus Gefängnis schwer

Er kletterte auf das Dach der Haftanstalt und stürzte anschließend 15 Meter in die Tiefe: Im baden-württembergischen Ulm hat sich ein Häftling auf der Flucht schwer verletzt. Bei einem waghalsigen Fluchtversuch aus einem ... mehr

Leipzig: Suche nach flüchtigem Gefangenen bislang erfolglos

In Leipzig und Markkleeberg fahnden die Bundes- und die Landespolizei nach einem flüchtigen 27-Jährigen. Er war kurz vor seiner Überstellung in die JVA Leipzig entwischt.  In Leipzig-Probstheida und Markkleeberg-Wachau haben die Bundes- und Landespolizei ... mehr

Dieb entwischt Polizei vor Gefängnistoren in Leipzig

Er sollte in die Justizvollzugsanstalt gebracht werden, doch dann gelang ihm die Flucht: In Leipzig ist ein 27 Jahre alter Dieb der Polizei entkommen – zumindest vorerst. Einem Dieb ist am Freitag vor einem Gefängnis in Leipzig die Flucht gelungen. Die Polizei suchte ... mehr

Hamburg: Drogenhandel und Bestechlichkeit – Ex-Justizangestellte angeklagt

Eine Hamburger Justizangestellte steht vor Gericht – ihr werden Drogenhandel und Bestechlichkeit vorgeworfen. Sie soll versucht haben, ein Paket in ein Gefängnis zu schmuggeln. Im Zusammenhang mit einem Drogenschmuggel in die Hamburger Justizvollzugsanstalt ... mehr

Karlsruhe: Betrunkener Obdachloser greift Polizisten an – Haftbefehl

Vor dem Karlsruher Bahnhof hat ein alkoholisierter Mann einen Platzverweis missachtet und zwei Polizisten verletzt. Dafür landete er im Gefängnis. Ein Mann hat am frühen Donnerstagmorgen auf dem Bahnhofplatz zwei Polizeibeamte angegriffen. Das teilten Polizei ... mehr

Haftantritt verpasst – ehemaliger Kölner Rocker-Boss auf der Flucht

Der ehemalige Bandidos-Boss Aykut Ö. wurde wegen der Beteiligung an einer Schießerei zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Vor dem Antritt der Strafe drückte er sich aber – nun ist er auf der Flucht. Es ist der 4. Januar 2019, ein Freitag ... mehr

Köln: Mann veröffentlichte Nacktbilder von Ex-Freundinnen und Stiefschwester

Er veröffentlicht Pornobilder seiner Ex-Freundinnen und Akt-Fotos seiner Stiefschwester online, zudem besaß er Kinderpornografie: Dafür muss ein 33-Jähriger ohne Bewährung ein Jahr lang in Haft. "Die erste Anzeige kam vier Monate nach der Beerdigung meines Vaters ... mehr

Bayern: Frau mit 148 Haftbefehlen in Passau festgenommen

Da hatte sich einiges aufgestaut: Grenzpolizisten haben in Bayern eine Frau gefasst, gegen die zahlreiche Haftbefehle vorlagen. Auch ihr Mann wurde gesucht.  148 Haftbefehle lagen gegen eine Frau vor, die der Grenzpolizei in Passau bei einer Fahrzeugkontrolle ... mehr

Organisierter Protest gegen Rundfunkbeitrag? WDR von Anrufern terrorisiert

Hör' mal, wer da bimmelt: Es ist das zweite Mal in kurzer Folge, dass in einer Sendung des WDR eine telefonische Ausnahmesituation für Wirbel sorgt. Erlebt der Sender hier eine organisierte Protestform? Telefonstreiche beim Fernsehen? Das klingt erstmal ... mehr

NRW/Herford: Gefängnisse werden digitaler – Pilotprojekt in JVA

Nordrhein-Westfalens Gefängnisse werden digitaler: Junge Inhaftierte sollen sich so unter anderem Kenntnisse für die Zeit nach dem Vollzug erarbeiten – wie etwa in Herford. Junge Strafgefangene in Nordrhein-Westfalen sollen vermehrt digitale Technik im Gefängnis nutzen ... mehr

Werl: Viele Infizierte nach Corona-Ausbruch in Gefängnis

In Nordrhein-Westfalen sind in einem Gefängnis 37 Häftlinge positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Gefängnisleitung rechnet damit, dass noch weitere Fälle folgen. Im Gefängnis in Werl hat es einen Corona-Ausbruch gegeben. 37 der mehr als 1.000 Häftlinge seien ... mehr

hannover: Ein Häftling bei Feuer in JVA Sehnde verletzt

Bei einem Feuer in einer Zelle in der JVA in Sehnde wurde ein Häftling verletzt. Mitarbeiter wurden auf den Rauch aufmerksam und begannen selbst mit der Brandbekämpfung. Bei einem Feuer in der Justizvollzugsanstalt Sehnde bei Hannover ist ein Häftling am Samstag leicht ... mehr

Überfälle: Bericht: Mutmaßlicher Drach-Komplize ausgeliefert

Bekannt wurde Thomas Drach durch die Entführung von Jan Philipp Reemtsma. Vor einigen Jahren soll er dann Geldtransporter überfallen haben. Nun wurde ein möglicher Komplize offenbar der deutschen Justiz übergeben. Ein mutmaßlicher Komplize ... mehr

Stuttgart: Corona bringt Terrorprozess durcheinander

Der Mammutprozess gegen die mutmaßlich rechtsextremistische "Gruppe S. gerät erneut ins Stocken. Grund ist ein Corona-Fall. Die Corona-Pandemie bringt die Planung des großen Terrorprozesses gegen die sogenannte "Gruppe S." in Stuttgart durcheinander. In einer ... mehr

Brandstiftung in Kölner JVA: Zehn Monate mehr für Siegaue-Vergewaltiger – Abschiebung droht

Im Jahr 2017 hat ein Mann ein junges Paar in der Bonner Siegaue überfallen, die Frau vergewaltigt. Deshalb sitzt er seit 2018 im Gefängnis. Dort soll er seine Zelle angezündet und JVA-Beamte verletzt haben. Dafür hat er nun zehn Monate Haftaufschlag bekommen. Im Prozess ... mehr

Reemtsma-Entführer Thomas Drach in Köln inhaftiert

Thomas Drach ist zurück in Deutschland: Mit einem Hubschrauber wurde der frühere Reemtsma-Entführer am Dienstag nach Köln geflogen. Dort erwartet ihn ein Prozess wegen mehrerer Raubüberfälle. Der frühere Reemtsma-Entführer und mutmaßliche Räuber Thomas Drach ... mehr

Bonn: Enkel wegen Mordes an Großmutter vor Gericht

Weil eine Nachbarin Schreie gehört hatte, wurde ein 35-Jähriger festgenommen. Er soll seine Großmutter erdrosselt haben und muss sich nun vor Gericht verantworten. Vor dem Bonner Landgericht hat am Montag ein Mordprozess gegen einen 35 Jahre alten Mann begonnen ... mehr

Prozess in Köln: Siegauen-Vergewaltiger soll Feuer in JVA gelegt haben

Im Jahr 2017 hatte er ein junges Paar in der Siegaue überfallen, die Frau vergewaltigt. Dafür sitzt ein Mann seit 2018 im Gefängnis. Dort soll er ein Bett angezündet haben. Deswegen ist der Mann nun erneut vor Gericht. Er soll seine Gefängniszelle in Brand gesetzt ... mehr

Stuttgart: Prozess um lebensgefährliche Schläge und Tritte bei Corona-Demo

Bei einer Demo ist ein Mann im vergangenen Jahr lebensgefährlich verletzt worden – vor Gericht bestreiten die Angeklagten, den Mann angegriffen zu haben. Wegen eines Corona-Ausbruchs war der Prozessstart zunächst verschoben worden.  Nach dem geplatzten Auftakt vor einer ... mehr

München: Barkeeper soll Mann in Sportwagen erschossen haben – Mordprozess

In München hat der Prozess gegen einen mutmaßlichen Mörder begonnen. Er soll einem Mann in einem Sportwagen in den Kopf geschossen haben – und flüchtete auf spektakuläre Weise aus der Untersuchungshaft. Gut ein Jahr, nachdem ein junger Mann in München in seinem teuren ... mehr

Stuttgart: Massentests nach Corona-Ausbruch in JVA

In der JVA Stuttgart-Stammheim ist nach einigen Corona-Fällen massenweise auf das Virus getestet worden. Bald will man wieder zur Normalität zurückkehren. Wegen mehrerer Corona-Infektionen in der Justizvollzugsanstalt Stuttgart sind insgesamt 207 Gefangene ... mehr

Hamburg: Polizei sucht mutmaßlichen Serientäter – doch der ist bereits in Haft

Bei der Fahndung nach einem mutmaßlichen Serieneinbrecher in Hamburg sind Polizeibeamte auf die Spur des Verdächtigen gekommen. Dabei mussten sie feststellen, dass der Gesuchte bereits in Haft war.  Die Hamburger Polizei hat fast zwei Wochen lang öffentlich nach einem ... mehr

Stuttgart: JVA Stammheim verhängt nach Corona-Fällen Aufnahmestopp

Wegen mehrerer Corona-Fälle in der JVA Stuttgart-Stammheim nimmt die Anstalt zunächst keine neuen Häftlinge auf. Der Ausbruch hat auch Auswirkungen auf den Prozess gegen die rechtsextremistische "Gruppe S.". Nach Corona-Fällen in der Justizvollzugsanstalt ... mehr

Dortmund: Polizei nimmt mit Haftbefehl gesuchten Mann fest

Am Dortmunder Hauptbahnhof hat die Polizei einen Mann kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass er von der Staatsanwaltschaft wegen Diebstahls gesucht wurde.  Am Samstagmorgen hat die Bundespolizei am Dortmunder Hauptbahnhof einen mit Haftbefehl gesuchten ... mehr

Bremen: Häftling sticht Justizbeamten mit Messer in Hals

In der JVA Bremen ist es zu einer Attacke auf einen Mitarbeiter gekommen. Ein Häftling hatte diesem ein Messer in den Hals gerammt.  Mit einem Schmiermesser hat ein Häftling in Bremen einen Justizvollzugsbeamten in den Hals gestochen und ihn schwer verletzt ... mehr

Köln: Insassin legt Feuer im Gefängnis

Laut Medienbericht soll eine Insassin Feuer in einem Kölner Gefängnis gelegt haben. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden. Eine Gefängnis-Insassin hat am Dienstagabend mutmaßlich einen Brand in ihrer Zelle gelegt. Das berichtet "bild.de". Gegen ... mehr

Köln: Fast vier Jahre Haft für 64-Jährigen in Missbrauchsprozess

Er machte pornografische Fotos von Freundinnen seines Sohnes und verging sich an Nachbarskindern. Dafür wurde ein Mann vor dem Kölner Landgericht zu einer Haftstrafe von drei Jahren und zehn Monaten verurteilt. "Das ist ein Punkt, der ausgeräumt werden ... mehr

Nach über 58 Jahren Haft: 84-jähriger Berliner Doppelmörder kommt frei

Weil er ein Paar in Berlin überfallen und erschossen hatte, ist ein Mann zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Über 58 Jahre später wird der heute 84-Jährige nun aus dem Gefängnis entlassen. Immer wieder hatte er seine Entlassung beantragt – nun kommt ein wegen ... mehr

Köln: Pfleger soll sich an Seniorin (81) vergangen haben

In Köln steht ein Mann vor Gericht, der eine 81-Jährige Frau vergewaltigt haben soll. Der Mann gestand die Tat teilweise ein – als Grund führte er persönliche Beziehungsprobleme an.  Ein Arbeiter aus der Metallindustrie (63), der als 38-Jähriger mit einer ... mehr

Südhessen: Frau tot in Gebüsch gefunden – Ehemann in U-Haft

Nachdem eine 27-Jährige tot in einem Gebüsch in Hessen gefunden wurde, ist ihr Ehemann festgenommen worden. Er fiel durch Ungereimtheiten in seiner Aussage auf. Nach dem Fund einer toten Frau in einem Gebüsch in Südhessen gilt der Ehemann als Tatverdächtiger. Gegen ... mehr

Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach – das kriminelle Genie?

Er gilt als einer der gefährlichsten Verbrecher Deutschlands – und soll rückfällig geworden sein: Reemtsma-Entführer Thomas Drach wird vorgeworfen, an drei spektakulären Überfällen beteiligt gewesen zu sein.  Ein kriminelles Genie, ein "Mastermind", nannten Medien ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: