Sie sind hier: Home > Themen >

Justizvollzugsanstalt

Thema

Justizvollzugsanstalt

Berlin BER: Mutmaßlicher Juwelenräuber bei Einreise gefasst

Berlin BER: Mutmaßlicher Juwelenräuber bei Einreise gefasst

Einen gesuchten mutmaßlichen Juwelenräuber haben Polizisten bei der Einreise am Flughafen Berlin-Brandenburg gefasst. Bei der Überprüfung der Ausweisdokumente des 19-Jährigen stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann Untersuchungshaft wegen erpresserischen ... mehr
Siebenfacher Mörder

Siebenfacher Mörder "Würger von Regensburg" ist tot

1995 beschäftigte sein Fall Deutschland: Der "Würger von Regensburg" tötete sieben Frauen. Nun ist Horst David gestorben. Er wurde durch eine damals neue Ermittlungsmethode überführt. Der als "Würger von Regensburg" bezeichnete siebenfache Mörder Horst David ... mehr
Geiselnahme in JVA Münster: Leiche des Täters weist vier Schussverletzungen auf

Geiselnahme in JVA Münster: Leiche des Täters weist vier Schussverletzungen auf

Bei einer Geiselnahme im Gefängnis Münster ist vorigen Freitag ein 40-jähriger Insasse getötet worden. Im Düsseldorfer Landesparlament hat der Vorfall heftigen Streit ausgelöst. Bei einer  Geiselnahme im Gefängnis von Münster sind nach Ansicht von NRW-Justizminister ... mehr
Geiselnahme in JVA Münster: Täter stirbt bei Polizei-Einsatz

Geiselnahme in JVA Münster: Täter stirbt bei Polizei-Einsatz

In einer JVA mitten in Münster hat es eine Geiselnahme gegeben. Ein Insasse bedrohte eine Auszubildende und kam bei dem ausgelösten Polizei-Einsatz ums Leben.  Ein Häftling ist bei einem Polizei-Einsatz in der JVA Münster ums Leben gekommen, nachdem er vorher ... mehr
Trotz Haftstrafe: Ex-Weltmeister Felix Sturm plant Box-Comeback

Trotz Haftstrafe: Ex-Weltmeister Felix Sturm plant Box-Comeback

Der frühere Box-Weltmeister glaubt trotz seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung und einer Haftstrafe an eine Rückkehr in den Ring. In einem Interview erklärt er, wie er sich fit hält. Der frühere Weltmeister Felix Sturm plant sein Box-Comeback. "Ich trainiere ... mehr

JVA in Geldern: Häftling nimmt Mitarbeiter als Geisel – mit Messer bewaffnet

Ein 31-jähriger Gefangener, der wegen Totschlag verurteilt wurde, hat in Geldern einen JVA-Angestellten überwältigt und ihn als Geisel genommen. Der Täter war mit einem Messer bewaffnet.  In einer Justizvollzugsanstalt am Niederrhein hat ein Häftling einen ... mehr

Messerangriff auf Ex-Partnerin: Polizist in Untersuchungshaft

Ein Beamter aus Thüringen soll seiner Ex-Partnerin aufgelauert und sie mit mehreren Messerschnitten im Gesicht angegriffen haben. Spezialkräfte nahmen den Mann später in Braunschweig fest.  Der Thüringer Polizist, der verdächtigt wird, seine Ex-Partnerin mit einem ... mehr

Haftbefehl gegen Designerin Jette Joop – was passiert ist

Jette Joop hat Ärger mit dem Gesetz. Gegen die 52-Jährige wurde am 10. August ein Erzwingungshaftbefehl erlassen, wie das Amtsgericht jetzt auf Anfrage von t-online.de bestätigte.  Es geht um ein Zwangsvollstreckungsverfahren, eine Kostenerstattungsforderung und sogar ... mehr

Gruppe S.: Tod in der Zelle – beging Terrorverdächtiger Suizid?

Ein Verdächtiger im Verfahren gegen eine rechtsextreme Terrorgruppe starb vor wenigen Wochen in der Untersuchungshaft. Nun gibt es neue Informationen zum Ermittlungsstand. Im Fall des tot in der Justizvollzugsanstalt Dortmund aufgefundenen ... mehr

Frankfurt Flughafen: Sieben Festnahmen an einem Tag

In Frankfurt sind an einem Tag sieben Männer am Flughafen festgenommen worden. Fünf von ihnen wurden wegen europäischer Haftbefehle nach Deutschland ausgeliefert, zwei weitere wurden durch Zufall geschnappt.  Gleich siebenmal an einem Tag haben am Frankfurter Flughafen ... mehr

Frankfurt: Häftling bei Feuer in Frankfurter Gefängnis verletzt

I n Frankfurt hat es in einem Gefängnis gebrannt. Der Insasse der betroffenen Zelle kam verletzt ins Krankenhaus. In einer Justizvollzugsanstalt in Frankfurt-Preungesheim hat es am frühen Montagmorgen gebrannt. Das Feuer sei gegen vier Uhr in einer Zelle ausgebrochen ... mehr

Düsseldorf: Haft statt Urlaub – Verurteilter am Flughafen festgenommen

Am Düsseldorfer Airport hat die Bundespolizei einen mehrfach verurteilten Kölner festgenommen. Der Mann wollte wohl gerade in den Bulgarien-Urlaub fliegen. Eigentlich wollte er in den Urlaub nach Bulgarien fliegen, doch noch bevor er in den Ferienflieger steigen konnte ... mehr

Berlin: Häftling stirbt bei Feuer in Berliner Gefängniszelle

In einem Gefängnis in Berlin-Moabit ist ein Häftling bei einem Brand in seiner Zelle ums Leben gekommen. Einsatzkräfte hatten wiederholt versucht, den Mann zu reanimieren – vergeblich. Bei einem Brand in einem Berliner Gefängnis ist in der Nacht zum Freitag ... mehr

Verdächtiger im Fall Maddie McCann will auf Bewährung raus

Der Verdächtige im Fall Maddie bleibt zunächst in Haft. Über seinen Bewährunsantrag ist weiterhin nicht entschieden. Ein Gericht hat sich nun für nicht zuständig erklärt. Der Verdächtige im Fall muss bis auf Weiteres im Gefängnis bleiben ... mehr

Fall Madeleine McCann: Verdächtiger Deutscher beantragt Haftentlassung

Derzeit sitzt der Mordverdächtige im Fall Maddie noch eine Haftstrafe in Norddeutschland ab. Das könnte sich bald ändern. Das Landgericht muss über seinen Bewährungsantrag entscheiden. Der Verdächtige im Fall der verschwundenen Maddie McCann hat einen Antrag ... mehr

Hildesheim: 21-jähriger Mann droht mit Terroranschlag gegen Muslime

In Niedersachsen soll ein junger Mann einen Terroranschlag geplant haben. Sein Ziel: Muslime. Der 21-Jährige sitzt nun in Untersuchungshaft.  Ein 21-Jähriger aus Hildesheim soll in einem Internet-Chat einen Anschlag mit mehreren Toten angekündigt haben ... mehr

"SOKO Leipzig": Steffen Schroeder verlässt ZDF-Serie nach neun Jahren

Steffen Schroeder beendet das Kapitel "SOKO Leipzig" nach neun Jahren. Der Schauspieler hat sich dazu entschieden, neue Wege zu gehen. Kommissar Tom Kowalski verabschiedet sich. Nach neun Jahren und rund 200 abgedrehten Folgen verlässt Schauspieler Steffen Schroeder ... mehr

Nürnberg: Geklautes Fahrrad im Laden wiederentdeckt

In Nürnberg hat ein 27-Jähriger in einem Fahrradgeschäft ein bekanntes Fahrrad entdeckt. Es war ihm zuvor aus seinem Hinterhof gestohlen worden.  Einem 27-Jährigen wurde im Februar in Nürnberg ein Fahrrad gestohlen. Das Rad hatte sich im Hinterhof seines Wohnhauses ... mehr

Corona in Berlin: Schafe grasen auf Tempelhofer Feld

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Hamburg: Erster Corona-Fall in Hamburger Vollzug

In einer Hamburger Justizvollzugsanstalt hat sich ein Häftling mit dem Coronavirus infiziert und muss isoliert werden. Zum Schutz anderen Inhaftierter und Bediensteter werden nun Quarantänemaßnahmen ergriffen.  In der Justizvollzugsanstalt Glasmoor in Norderstedt ... mehr

Schwäbisch Hall: Häftlinge proben Aufstand – SEK-Einsatz

In einem Gefängnis in Baden-Württemberg haben sich Häftlinge stundenlang im Aufenthaltsraum verbarrikadiert. Ihr Frust war wohl so groß, dass ein nichtiger Anlass die Situation eskalieren ließ. Aus Ärger über das ausgefallene Fernsehprogramm haben ... mehr

Hamburg: Häftling aus JVA Fuhlsbüttel geflohen

Ein Häftling aus der JVA Fuhlsbüttel hat die Beerdigung seines Vaters offenbar zur Flucht genutzt. Eine erste Fahndung ist zunächst ohne Erfolg verlaufen. Der Mann saß wegen mehrer Delikte ein. Ein Häfting aus der JVA Fuhlsbüttel in Hamburg ... mehr

Köln: JVA-Mitarbeitern beleidigen und fotografieren gefangene Häftlinge

Schwere Vorwürfe gegen Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt in Köln: Sie sollen in einer Chatgruppe heimlich aufgenommene Fotos von Inhaftierten und Kollegen geteilt und diese darin beleidigt haben. Mitarbeitern der Justizvollzugsanstalt ... mehr

JVA Waldeck: Gefangener stirbt bei Brand in Gefängniszelle

In einem Gefängnis in der Nähe von Rostock ist ein Feuer ausgebrochen. Ein Insasse kam dabei ums Leben. Jetzt wird ermittelt, wie es zu dem Brand kommen konnte. In der Justizvollzugsanstalt Waldeck bei  Rostock ist bei einem Brand am Freitagmorgen ein Insasse ... mehr

Hamburg-Billwerder: Gefangener findet Schrotmunition in JVA

In der JVA Billwerder in Hamburg hat ein Gefangener einen folgenschweren Fund gemacht. Er entdeckte sechs Patronen Schrotmunition. Nun steht eine Sicherheitsfirma in der Kritik. Ein Gefangener hat in der Justizvollzugsanstalt Billwerder in Hamburg sechs Schuss ... mehr

Felix Sturm: Box-Profi kommt kurz vor Weihnachten auf Kaution frei

Gute Nachrichten für Box-Profi Felix Sturm: Kurz vor Weihnachten kann er das Gefängnis verlassen – weil er eine hohe Kaution hinterlegt hat.  Box-Profi Felix Sturm ist in Freiheit. Der wegen Steuerhinterziehung, Verstoß gegen das Anti-Dopinggesetz ... mehr

Bielefeld: Bundespolizei erwischt geflohenen Strafgefangenen

Ein Mann hat in Hamm mehrere Menschen verletzt und Frauen belästigt. Als Polizeibeamte ihn schnappten, stellten sie fest, dass er bereits gesucht wird.  Die Bundespolizei hat in Hamm am Montag einen gesuchten Strafgefangenen, der aus dem offenen Vollzug ... mehr

Thüringen: Polizei findet Gesuchten im Küchenschrank

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Sömmerda hat die Polizei einen ungewöhnlichen Fund im Küchenschrank gemacht: Einen Mann, der per Haftbefehl gesucht worden war.  Ein mit Haftbefehl gesuchter Mann ist in Sömmerda in Thüringen in einem Küchenunterschrank entdeckt ... mehr

Frankfurt am Main: Entflohener Häftling festgenommen

Mehr als zwei Monate war ein Häftling nach seinem Ausbruch aus dem Gefängnis auf der Flucht. Am Mittwoch hatte die Polizei dann Erfolg und konnte den Gesuchten wieder hinter Gittern bringen. Nach mehr als zwei Monaten auf der Flucht hat die Polizei einen entflohenen ... mehr

JVA Tegel: "Maskenmann" schweißt Gitter auf – Ausbruchsversuch scheitert

Ein Gefangener der JVA Berlin-Tegel hat in der Nacht einen Ausbruchsversuch unternommen. Er schweißte sein Fenstergitter auf und begann sich abzuseilen. Nun kommt heraus: Es war nicht irgendein Häftling. Ein Häftling hat in der Nacht in  Berlin ... mehr

Bochum: Häftling flüchtet aus JVA – Großfahndung im Ruhrgebiet

Über eine fünf Meter hohe Mauer ist ein Strafgefangener in Bochum aus dem Gefängnis geflohen. Dort saß er für gefährliche Körperverletzung und schweren Raub ein. Die Polizei setzt Hubschrauber und Spürhunde ein. Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei im Ruhrgebiet ... mehr

Kiel: Gefährlicher Straftäter aus Haft entlassen

In der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt wurde ein Häftling nach verbüßter Strafe entlassen – trotz hoher Gefahr für mehrere Dutzend Personen. Die Polizei Kiel hat umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet ... mehr

Karlsruhe: 28-Jähriger stirbt nach Auseinandersetzung mit der Polizei

Ein 28-Jähriger ist kurz nach seiner Festnahme in Karlsruhe nach  massiven Auseinandersetzungen mit Polizisten und Justizvollzugsbeamten in einem Krankenhaus gestorben. Die Umstände seines Todes sind noch vollkommen unklar. In Karlsruhe ... mehr

Memmingen in Bayern: Polizei warnt Bürger vor ausgebrochenen Häftlingen

Aus der JVA in Memmingen sind zwei Häftlinge geflohen. Wie es dazu kam, wollte die Polizei zunächst nicht mitteilen. Allerdings mahnte sie die Bevölkerung in der Umgebung zur Vorsicht. Zwei Strafgefangene sind am Sonntagnachmittag aus der Justizvollzugsanstalt ... mehr

NSU: Ein Jahr nach dem Urteil – so lebt Beate Zschäpe im Gefängnis

Hochhausblöcke überragen die Gefängnismauern. Hinter einem Fenster liegt die Zelle von Beate Zschäpe. Wie lebt die Rechtsterroristin ein Jahr nach dem Urteil in der JVA Chemnitz? Die Nacht ist früh vorbei. Um 6 Uhr steht für  Beate Zschäpe in der JVA Chemnitz werktags ... mehr

Drogenkurier geschnappt – 41 Kokain-Beutel geschluckt

Als die Zollbeamten den 33-jährigen Kurier kontrollieren möchten, versucht er vergeblich zu entkommen. Bei der Bundespolizei gesteht der Mann Drogen zu schmuggeln – jedoch nicht nur in seiner Tasche.  Ein Drogenkurier mit 41 Kokain-Beuteln im Bauch ist in einem ... mehr

Deutschlands Most Wanted: Mörder Norman Volker Franz

Die Polizei fahndet mit einer öffentlichen Liste nach Schwerverbrechern. Einer der Gesuchten ist Norman Volker Franz. Der verurteilte Mörder konnte gleich zweimal aus dem Gefängnis fliehen. Seine Biografie bietet genug Stoff für eine neue Netflix-Serie ... mehr

JVA Lübeck – Nach Geiselnahme: Polizei will Details zum Einsatz nennen

Was genau passierte im Lübecker Gefängnis? Nach rund fünf Stunden in der Gewalt eines Häftlings haben Einsatzkräfte die Frau gewaltsam befreit. Nun will die Polizei weitere Informationen veröffentlichen. Nach dem glücklichen Ende einer mehrstündigen Geiselnahme ... mehr

Frau befreit: Geiselnahme in Lübecker Gefängnis beendet

Lübeck (dpa) - Fünf Stunden war eine Mitarbeiterin in der Gewalt eines Häftlings: Eine Geiselnahme im Gefängnis von Lübeck ist am Montag unblutig zu Ende gegangen. Laut Polizei konnte der Täter nach rund fünf Stunden "durch Spezialkräfte überwältigt werden und wurde ... mehr

Essen: Mann verprügelt Lokführer

Nur drei Tage nach seiner Haftentlassung hat ein 32-Jähriger einen Lokführer im Essener Hauptbahnhof beleidigt und geschlagen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, musste das Opfer seinen Dienst verletzungsbedingt abbrechen. Der Lokführer einer S-Bahn hatte Sonntagnacht ... mehr

Niels Högel: Verteidigung fordert Freispruch in 31 Fällen

Niels Högel ist wegen 100-fachen Mordes angeklagt, nun hielten seine Verteidigerinnen ihr Schlussplädoyer. Der Ex-Pfleger entschuldigte sich bei den Angehörigen seiner Opfer. Der wegen 100 Morden angeklagte Ex-Pfleger Niels Högel hat sich in seinem letzten ... mehr

Honig aus der JVA in NRW: Knast-Bienen helfen Häftlingen – und umgekehrt

In Nordrhein-Westfalen sollen "Knast-Bienen" helfen, aus Kriminellen verantwortungsbewusstere Menschen zu machen. Was sie bei dem Projekt lernen können? Dass es wehtun kann, sich nicht an Regeln zu halten. Konzentriert sitzt Mohamed mit Mundschutz und weißen Handschuhen ... mehr

Heilbronn: Sohn soll Mutter getötet und Bruder verletzt haben

Ein Mann hat sich am Sonntag beim Polizeipräsidium in Heilbronn gemeldet und ein Geständnis abgelegt. Er habe seine Mutter getötet und seinen Bruder verletzt. Die Polizei nahm ihn fest. Ein Mann soll in  Heilbronn seine Mutter mit einem Messer getötet und seinen Bruder ... mehr

Köln: Gefährliche Täter auf der Flucht – Warum haben Mörder Freigang?

Binnen weniger Wochen sind Totschläger, Mörder und Räuber entkommen. Zwei von ihnen sind weiter auf der Flucht. Alle verließen Gefängnis oder Klinik zunächst mit Erlaubnis. Warum? In Berlin und in Nordrhein-Westfalen sind mehrere Straftäter entkommen, die aufgrund ... mehr

RAF-Gerichtssaal in Stuttgart-Stammheim wird abgerissen

Die RAF-Prozesse der Siebzigerjahre machten den Gerichtssaal im Gefängnis Stuttgart-Stammheim weltbekannt. Nun wird das Gebäude abgerissen – Terrorprozesse finden künftig anderswo statt. Der Gerichtssaal am Gefängnis in Stuttgart-Stammheim hat ausgedient. Künftig finden ... mehr

Werl: Gefährlicher Strafgefangener nach zwei Wochen weiter auf der Flucht

Er saß wegen gefährlicher Körperverletzung im Gefängnis. Dann gelang Daniel V. die Flucht. Die Polizei veröffentlicht nun Fahndungsfotos und warnt: Der Flüchtige könnte bewaffnet sein. Zwei Wochen nach der Flucht eines als gefährlich geltenden ... mehr

Anschlag in Straßburg: Woran man erkennt, dass sich ein Häftling radikalisiert

Der Attentäter von Straßburg soll sich im Gefängnis radikalisiert haben. Man könne so etwas bemerken, sagt der Seelsorger Abdelmalek Hibaoui – und dagegen vorgehen. Der Mann, der am Dienstag in Straßburg drei Menschen erschoss und ein Dutzend verletzte, hatte zuvor ... mehr

Mazedoniens: Ex-Premier Gruevski beantragt Asyl in Ungarn

Er hat über sein Land autoritär geherrscht, seine Bürger bespitzeln lassen, von der Korruption profitiert: Mazedoniens Ex-Premier hat sich nun zu seinem Freund Viktor Orban nach Ungarn abgesetzt. Der in seiner Heimat mit Haftbefehl gesuchte ehemalige mazedonische ... mehr

Kleve: Unschuldig inhaftierter Syrer könnte Notruf geschaltet haben

Ein junger Syrer wird am Niederrhein zu Unrecht monatelang ins Gefängnis gesperrt. Er stirbt an den Folgen eines Feuers in seiner Zelle. Laut Medienberichten gibt es nun Hinweise auf einen Notruf. Im Fall eines zu Unrecht inhaftierten Syrers, der in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Alltag von Senioren im Gefängnis: Haftplätze sind knapp

Hinter Gittern wächst die Zahl der Senioren. Die JVA Bielefeld-Senne ist europaweit die größte Anstalt im offenen Vollzug und hat sich mit speziellen Abteilungen auf die Gruppe 60plus eingestellt. Auch Ex-Topmanager Thomas Middelhoff war hier inhaftiert. So sieht ... mehr

JVA Bochum: Serienmörder stirbt nach Selbstbefriedigung mit Strom

Ein Häftling der JVA Bochum wurde am Sonntagmorgen tot in seiner Zelle aufgefunden. Der mehrfache Mörder soll sich vorher mit Strom befriedigt haben.  Der als "Würger von Aachen" bekannte Leo Egidius S. ist am vergangenen Sonntag in der JVA Bochum gestorben ... mehr
 


shopping-portal