Sie sind hier: Home > Themen >

Kaffeebecher

Thema

Kaffeebecher

2,8 Milliarden Becher im Jahr: Einwegbecher für Kaffee und Co. - ein Umweltproblem

2,8 Milliarden Becher im Jahr: Einwegbecher für Kaffee und Co. - ein Umweltproblem "to go"

Berlin (dpa) - Kaufen, austrinken, wegwerfen: Der schnelle Kaffee auf die Hand ist aus dem Stadtleben gar nicht mehr wegzudenken. Er ist aber auch ein Problem, wenn er aus den üblichen Pappbechern mit Plastik-Beschichtung getrunken wird, im schlimmsten ... mehr
Bambusgeschirr kann Schadstoffe ausdünsten

Bambusgeschirr kann Schadstoffe ausdünsten

Wer mit Geschirr aus dem nachwachsenden Rohstoff die Umwelt schützen will, gefährdet möglicherweise die eigene Gesundheit. Wann Sie auf Bambus verzichten sollten und welche Alternativen es gibt.  Bambus wird als umweltschonende Alternative zu Plastik derzeit ... mehr
Melaminharz als Bindemittel: Mehrwegbecher aus Bambus können Schadstoffe ausdünsten

Melaminharz als Bindemittel: Mehrwegbecher aus Bambus können Schadstoffe ausdünsten

Rostock (dpa/tmn) - Nicht jeder Mehrwegbecher ist eine gute Alternative zum Einmal-Kaffeebecher to go. Gerade Produkte aus Bambus gelten als gesundheitlich bedenklich. Denn das Geschirr besteht, anders als oft behauptet wird, nicht vollständig aus Bambus. Meist werde ... mehr
Gummi im Gewässer: Forscher auf der Spur des Reifenabriebs

Gummi im Gewässer: Forscher auf der Spur des Reifenabriebs

Bis zum Jahr 2020 wollen Wissenschaftler und Unternehmen in einem gemeinsamen Forschungsprojekt eine mangelhaft erforschte Umweltfrage aufklären: Wo bleibt das abgefahrene Profil alter Autoreifen? Bei der Münchner Umwelttechnologiemesse Ifat werden Forscher ... mehr

Umweltschützer fordern bundesweites Pfand für Kaffeebecher

Hannover (dpa) - Der Coffee to go im Pappbecher ist schnell geholt, ausgetrunken und ebenso schnell wieder entsorgt: Tausende Tonnen Müll fallen dadurch jedes Jahr in Deutschland an. Damit der Einwegbecher komplett verschwindet, ist nach Ansicht der Deutschen ... mehr

Wirtschaft: Gummi im Gewässer - Forscher auf der Spur von Reifenabrieb

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bis zum Jahr 2020 wollen Wissenschaftler und Unternehmen in einem gemeinsamen Forschungsprojekt eine mangelhaft erforschte Umweltfrage aufklären: Wo bleibt das abgefahrene Profil alter Autoreifen? Bei der Münchner Umwelttechnologiemesse Ifat werden ... mehr

Wirtschaft - WDH: Gummi im Gewässer - Forscher auf der Spur von Reifenabrieb

(Überflüssiges Wort in der Überschrift entfernt) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Bis zum Jahr 2020 wollen Wissenschaftler und Unternehmen in einem gemeinsamen Forschungsprojekt eine mangelhaft erforschte Umweltfrage aufklären: Wo bleibt das abgefahrene Profil alter Autoreifen ... mehr

Einweg-Kaffeebecher adé? Berlin setzt auf Eigeninitiative

Kaffeekäufer mit eigenem To-Go-Becher sollen in vielen Berliner Cafés und Bäckereien künftig belohnt werden. Eine neue Initiative empfiehlt dem Handel, diesen Kunden einen Rabatt von 20 Cent zu gewähren. "Wir wollen die Flut von Einwegbechern stoppen", sagte ... mehr

Unfall in Karlsruhe: Lastzug zetrümmert Straßenbahn

Die Unfallstelle in Karlsruhe gleicht einem Trümmerfeld. Mit großer Wucht hat am Freitagmorgen ein Lastzug eine Straßenbahn von den Schienen gerammt. Neun Menschen wurden verletzt. Wie es dazu kam ist noch unklar. Der Aufprall des schweren Lasters mit Containerladung ... mehr

Marken: Traditionsmarken geht die Luft aus

Es gibt Marken, die fast jeder in Deutschland von klein auf kennt. Zum Sonntagskaffee holten die Eltern früher das gute Porzellan heraus. Wer vielleicht auch unter die Tasse sah, las dort den Namen Rosenthal. Im Kinderzimmer stand Papa im "Feinripp"-Unterhemd und baute ... mehr
 


shopping-portal