Sie sind hier: Home > Themen >

Kampfhund

Opfer überlebte nur knapp: Zweieinhalb Jahre Haft für 17-Jährigen nach Kampfhundattacke

Opfer überlebte nur knapp: Zweieinhalb Jahre Haft für 17-Jährigen nach Kampfhundattacke

Heidelberg (dpa) - Mit einem Schluchzen endet der Heidelberger Kampfhundeprozess: Es ist die Mutter des 17 Jahre alten Hauptangeklagten. Sie hatte nach Worten von dessen Verteidigerin bis zuletzt gehofft, ihren Sohn zu Weihnachten wieder zu Hause zu haben. Doch daraus ... mehr
Schwerste Verletzungen: Kampfhunde beißen Jugendlichen fast tot - Prozessbeginn

Schwerste Verletzungen: Kampfhunde beißen Jugendlichen fast tot - Prozessbeginn

Heidelberg/Leimen (dpa) - Eine schmale Narbe am Hinterkopf des 16-Jährigen zeugt von der Attacke zweier Kampfhunde, die für den Schüler um ein Haar tödlich ausgegangenen wäre. In knappen Worten schildert der dunkelhaarige Junge in dicker Jacke vor dem Landgericht ... mehr
Kampfhunde: Was bei der Haltung von Listenhunden zu beachten ist

Kampfhunde: Was bei der Haltung von Listenhunden zu beachten ist

Immer wieder kommt es zu gefährlichen Attacken durch Hunde. Für die Haltung von Kampfhunden gibt es genau festgelegte Regeln – die sind jedoch in jedem Bundesland verschieden. Jedes Bundesland hat ein eigenes Hundegesetz, das das Führen und Halten von Hunden regelt ... mehr
Säugling stirbt an Hundebiss

Säugling stirbt an Hundebiss

Tragödie in Hessen: Säugling stirbt an Hundebiss mehr
Haustiere in der Mietwohnung: Wann sind Katze und Hund erlaubt?

Haustiere in der Mietwohnung: Wann sind Katze und Hund erlaubt?

Ob Hund, Kaninchen oder Königskobra: Haustiere sind nicht in jedem Mietshaus gern gesehen. Doch oft hat der Vermieter kein Mitspracherecht. Das gibt Mietern aber nicht jedes Recht auf jedes Tier. Tiere im Haus sorgen immer wieder für Ärger zwischen Mietern ... mehr

Mainz: Hundehalter zahlen am meisten Steuer für ihr Tier

Hunde kosten Zeit und Geld. Neben den Gassirunden, Futter und eventuell anfallenden Tierarztkosten, müssen Halter auch Steuern für ihre Vierbeiner zahlen. Im landesweiten Vergleich sind diese in Mainz besonders hoch. Hundebesitzer in Rheinland-Pfalz ... mehr

München: Mann von unangeleinten Hunden gebissen und schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen konnte sich in München ein Mann vor zwei Hunden retten. Die beiden hatten den Fußgänger angegriffen und gebissen. Nun wurden sie dem Besitzer weggenommen. Ein Fußgänger ist im Münchner Osten von zwei frei laufenden Hunden attackiert und schwer ... mehr

Hund beißt Kind in den Kopf: Junge schwer verletzt

Ein Hund hat ein Kind in den Kopf gebissen und ihm schwere Verletzungen zugefügt. Der fünf Jahre alte Junge sei am Samstag mit seinem Fahrrad in der Nähe einer Hundewiese im unterfränkischen Kitzingen unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Verdacht der Zwangsprostitution: Rapper festgenommen

Spezialkräfte der Polizei haben in Düsseldorf einen Gangster-Rapper wegen des Verdachts der Zwangsprostitution festgenommen. Bereits seit Ende 2020 sei gegen den 31-Jährigen ermittelt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Gegen ihn und seine ... mehr

Mehr als 500 Menschen durch Hundebisse in Berlin verletzt

Mindestens 67 Menschen sind in Berlin im vergangenen Jahr durch Hundebisse schwer verletzt worden. In 452 gemeldeten Fällen wurden Menschen gebissen und dabei leicht verletzt. Das geht aus der Hundebiss-Statistik 2020, die die Senatsverwaltung für Justiz ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: