Sie sind hier: Home > Themen >

Kanzlerkandidatur

Thema

Kanzlerkandidatur

Armin Laschets Biografie: Markus Söder soll bei Buchvorstellung sprechen

Armin Laschets Biografie: Markus Söder soll bei Buchvorstellung sprechen

Sie gelten als Konkurrenten für die nächste Kanzlerschaft: Nun soll ausgerechnet Markus Söder bei der Präsentation eines Buches über NRW-Ministerpräsident Laschet sprechen. Das Werk spart nicht mit Kritik. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) soll am kommenden ... mehr
CSU-Chef skeptisch: Das spricht laut Markus Söder gegen seine Kanzlerkandidatur

CSU-Chef skeptisch: Das spricht laut Markus Söder gegen seine Kanzlerkandidatur

Will er? Kann er? Darf er? Seit Monaten wird über eine mögliche Kanzlerkandidatur von Markus Söder spekuliert. Der CSU-Vorsitzende gibt sich jedoch weiter skeptisch. Sein Platz sei in Bayern, sagt Markus Söder in letzter Zeit gerne, wenn er gefragt ... mehr
Notfallplanung bei CDU-Parteitag: AKK spricht von Verkürzung wegen Corona

Notfallplanung bei CDU-Parteitag: AKK spricht von Verkürzung wegen Corona

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer rechnet beim Parteitag im Dezember mit einer "Kampfabstimmung" um ihre Nachfolge. In einem Interview spricht sie auch über eine mögliche Kanzlerkandidatur von Markus Söder. In der CDU herrsche ein "tiefer Wunsch ... mehr
SPD-Kanzlerkandidatur: Olaf Scholz bekommt Unterstützung von Kevin Kühnert

SPD-Kanzlerkandidatur: Olaf Scholz bekommt Unterstützung von Kevin Kühnert

Die Kanzlerkandidatur von Olaf Scholz ist für die SPD nicht ohne Risko, bei Parteilinken und Jusos hat der Finanzminister einen schweren Stand. Die Union kritisiert vor allem den Zeitpunkt des Maneuvers. Eine Mehrheit der Jusos stützt nach Angaben ihres Vorsitzenden ... mehr
Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat: Das hat Folgen für Merkels Kabinett

Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat: Das hat Folgen für Merkels Kabinett

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

SPD-Vorstand beschließt: Olaf Scholz soll Kanzlerkandidat werden

Finanzminister Olaf Scholz geht im kommenden Jahr wohl für die Sozialdemokraten ins Rennen. Die Parteichefs hoffen auf den "Kanzler-Wumms". Auch er selbst hat sich schon geäußert. Die SPD will Vizekanzler Olaf Scholz zu ihrem Kanzlerkandidaten ... mehr

Scholz Favorit: SPD-Politiker drücken bei K-Frage aufs Tempo

Berlin/Hannover (dpa) - Führende Sozialdemokraten drängen auf eine rasche Entscheidung zur Kanzlerkandidatur der SPD. Zugleich erscheint eine Nominierung von Vizekanzler Olaf Scholz immer wahrscheinlicher. "Olaf Scholz wird von vielen genannt, wenn es um die Frage ... mehr

Gerhard Schröder rechnet mit schwarz-grünem Sieg bei Bundestagswahl

Ex-SPD-Kanzler Gerhard Schröder sieht seine Partei bei der nächsten Bundestagswahl klar im Nachteil. Er glaubt an eine schwarz-grüne Regierung unter einem Unionskanzler. Und spricht auch über mögliche SPD-Kandidaten.  Der frühere Bundeskanzler Gerhard ... mehr

Markus Söder plädiert für härtere Strafen bei Corona-Regelverstößen

Markus Söder ist wegen der Entwicklung der Corona-Zahlen alarmiert. Der bayrische Ministerpräsident fordert deshalb ein konsequentes Vorgehen bei Missachtung der Regeln.  Aus Sorge vor erneut steigenden Corona-Infektionszahlen plädieren Bundeswirtschaftsminister Peter ... mehr

Umfragen sehen Scholz vorne: SPD-Fraktionschef hält sich Kanzlerkandidatur offen

Berlin (dpa) - Der SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hält sich eine Kanzlerkandidatur offen. "Es wäre überraschend, wenn bei der Kandidatensuche mein Name als Fraktionsvorsitzender nicht fallen würde. Wir werden am Ende gemeinsam zu einer klugen Entscheidung kommen ... mehr

Fragen zum Wirecard-Skandal: Was wussten Olaf Scholz und Peter Altmaier?

Der Wirecard-Bilanzskandal erschüttert auch die Politik: Finanzminister Scholz und Wirtschaftsminister Altmaier müssen sich den Fragen des Parlaments stellen. Das dürfte ungemütlich werden. t-online.de beantwortet die wichtigsten Fragen. Der Bilanzskandal bei Wirecard ... mehr

Markus Söder: Mehrheit der Bayern glaubt an Kanzlerkandidatur

Wird Markus Söder doch noch zum Kanzlerkandidaten? Eine Mehrheit der Bayern glaubt, dass ihr Ministerpräsident doch nach Berlin will – entgegen seiner bisherigen Aussagen. Eine Mehrheit der bayerischen Bevölkerung glaubt nicht daran, dass Ministerpräsident Markus ... mehr

CDU/CSU: Kretschmer sieht bei Söder Ambitionen auf Kanzlerkandidatur

Die Frage, wer Deutschlands nächste Kanzlerin oder Kanzler wird, beschäftigt die Politik. Nun äußert sich Sachsens Ministerpräsident zu einer Kandidatur Söders. Und damit steht er nicht allein da. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) glaubt nach eigener ... mehr

Machtkampf bei CDU/CSU: Wie soll man einen Kanzler Markus Söder verhindern?

Markus Söder hat gute Chancen auf die Kanzlerkandidatur der Union. Damit entlarvt er die Schwäche der Kandidaten für den CDU-Vorsitz. Nun ringt die Partei um die Frage, ob sie ihn unterstützen will. Es sind zwei Sätze, die offenbaren, wie zerrissen die CDU in diesen ... mehr

CSU-Chef Markus Söder: "Bekomme mehr Drohungen denn je"

Bayerns Ministerpräsident gilt aufgrund seines Krisenmanagements als einer der großen Gewinner der Corona-Krise. Doch das hat auch Schattenseiten, wie er nun im ZDF verriet. Auch zur K-Frage äußerte er sich. CSU-Chef Markus Söder wird immer häufiger bedroht ... mehr

Markus Söder verweigert Autogramm auf Kanzlerkandidaten-Schild

Bei seinem Treffen mit Kanzlerin Merkel am Chiemsee wollte Bayerns Ministerpräsident Söder nicht auf einem Fan-Plakat unterschreiben – weil darauf "Kanzlerkandidat" geschrieben stand. Das gebe nur Ärger. Will er nun Kanzlerkandidat werden oder will er nicht? Jedenfalls ... mehr

Olaf Scholz als Kanzlerkandidat? Das sagt die SPD-Spitze

Die SPD hat sich für eine Kandidatur von Olaf Scholz als Nachfolger von Kanzlerin Merkel ausgesprochen. Esken und Walter-Borjans sehen allerdings keine Zukunft für die große Koalition. SPD-Chefin Saskia Esken hat nach eigenen Worten keine grundsätzlichen Einwände gegen ... mehr

CSU will Debatte vertagen: Söder liegt in Umfragen vor Habeck und Scholz

Berlin (dpa) - In Umfragen schneidet CSU-Chef Markus Söder viel besser ab als CDU-Politiker, die sich als mögliche Kanzlerkandidaten in Stellung gebracht haben. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt will aber nicht, dass die Frage, wer 2021 als Spitzenkandidat ... mehr

Scholz spürt Parteiunterstützung für SPD-Kanzlerkandidatur

Die SPD will sich endlich wieder zusammenraufen und auf diese Weise mal wieder bei einer Wahl reüssieren. Dafür sieht Olaf Scholz jetzt seine Chance. Vizekanzler Olaf Scholz spürt Rückenwind für eine mögliche Kanzlerkandidatur. "Ich freue mich, dass es viele ... mehr

CDU/CSU: Markus Söder als Kanzlerkandidat? Das sagt Friedrich Merz

Friedrich Merz will CDU-Vorsitzender werden – und damit wohl auch Kanzlerkandidat der Union. Doch viele sehen eher CSU-Chef Markus Söder im Kanzleramt. Ein verbales Fernduell hat bereits begonnen.    Der Anwärter auf den CDU-Vorsitz, Friedrich ... mehr

Friedrich Merz kritisiert Armin Laschet für Vorgehen in der Corona-Krise

Friedrich Merz sieht den Kurs seines Rivalen Armin Laschet in der Corona-Krise kritisch. Er selbst hätte sich mehr an Bayern orientiert, sagt Merz. Trotzdem verteidigt er Laschet in einem Punkt. Aus Sicht des CDU-Wirtschaftspolitikers Friedrich ... mehr

Corona-Krise — Lars Klingbeil kritisiert Armin Laschet: "Nicht kanzlertauglich"

Aus der SPD kommt heftige Kritik am Corona-Krisenmanagement des möglichen CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil sieht Laschet nicht in der Lage, das Land zu regieren.  SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat das Krisenmanagement ... mehr

Verspielt Armin Laschet seine Chancen auf den CDU-Vorsitz?

Armin Laschet will neuer CDU-Chef werden – doch die Kritik am NRW-Ministerpräsidenten wächst. Verspielt er seine Chancen? | Von Patrick Diekmann und Peter Schink. Noch vor Monaten galt Armin Laschet als aussichtsreicher Kandidat für den CDU-Vorsitz und damit ... mehr

Neues Grünen-Grundsatzprogramm: Kampfansage an die CDU

Die Umfragewerte der Grünen haben in der Corona-Krise gelitten. Dem Führungsanspruch der Partei tut das keinen Abbruch, wie ein Entwurf für das neue Grundsatzprogramm zeigt – mit klarer Botschaft. Die Chefin der Grünen brauchte gerade mal eine Minute ... mehr

SPD-Chef hält Olaf Scholz als Kanzlerkandidat für möglich

Olaf Scholz könnte für die SPD als Kanzlerkandidat antreten. Das schließt zumindest Parteichef Norbert Walter-Borjans nicht aus – und räumt mit einem Vorurteil auf.  SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz als "ernstzunehmende Option ... mehr

Armin Laschet verliert in NRW deutlich an Zustimmung – Umfrage

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat in seinem Bundesland deutlich an Zustimmung verloren. Eine Umfrage zeigt, dass nur noch 46 Prozent der Befragten mit seiner politischen Arbeit zufrieden sind – zuletzt waren es noch 65 Prozent ... mehr

Kanzlerkandidatur: AKK sieht Anspruch auf Kandidatur bei der CDU

Die Debatte um die Kanzlerfrage nimmt in der Union wieder Fahrt auf. CSU-Chef Söder hat sich schon in Stellung gebracht. Doch CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer sieht den Anspruch auf die Kandidatur bei ihrer Partei.  In die Debatte über die Kanzlerkandidaturen bei Union ... mehr

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich im Interview: "Das habe ich so nicht gesagt"

Rolf Mützenich ist für die SPD zum wichtigen Strippenzieher geworden. Im Gespräch mit t-online.de spricht der Fraktionschef über Kritik am Konjunkturpaket, Atomwaffen – und eine mögliche Kanzlerkandidatur. Rolf Mützenich, 60 Jahre alt, hat in den vergangenen Monaten ... mehr

CDU-Kanzlerkandidat: Friedrich Merz sieht Markus Söder nicht als Konkurrenten

Friedrich Merz hat keine Angst vor Markus Söder. Obwohl der bessere Umfragewerte hat als alle Bewerber auf den CDU-Vorsitz, glaubt Merz nicht, dass Söder der Kanzlerkandidat der Union werden will. Friedrich Merz sieht den CSU-Vorsitzenden Markus Söder nach eigener ... mehr

Kanzlerkandidat der Union - Merz: Sehe Söder nicht als Konkurrenten um Kanzlerkandidatur

Berlin (dpa) - Friedrich Merz sieht den CSU-Vorsitzenden Markus Söder nach eigener Darstellung nicht im Rennen um die Kanzlerkandidatur. "Ich sehe Markus Söder nicht als einen Konkurrenten um die Kanzlerkandidatur", sagte der Merz, der sich um den CDU-Vorsitz bewirbt ... mehr

CSU-Chef - Söder: Kanzlerkandidatur wird im Januar entschieden

Berlin (dpa) - CSU-Chef Markus Söder rechnet für Januar mit einer Entscheidung über die Kanzlerkandidatur der Union. "Die Frage, wer als Kanzlerkandidat antritt, wird voraussichtlich erst im Januar entschieden. Im Dezember wählt die CDU einen neuen Vorsitzenden ... mehr

SPD-Politiker Olaf Scholz kandidiert in Potsdam gegen Baerbock und Teuteberg

SPD-Politiker Olaf Scholz will einem Bericht zufolge im kommenden Jahr für den Bundestag kandidieren – allerdings nicht in Hamburg, sondern in Potsdam. Die Konkurrenz ist groß.  Der Bundesfinanzminister soll an diesem Freitag als Kandidat für den Wahlkreis 61 ( Potsdam ... mehr

CDU – Friedrich Merz zum Corona-Umfrage-Hoch: "Nur eine Momentaufnahme"

Die Corona-Pandemie beschert der CDU ein extremes Umfrage-Hoch. Friedrich Merz glaubt nicht, dass das bis zur Bundestagswahl 2021 anhält. Das beherrschende Wahlkampfthema will er allerdings bereits kennen. Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz rechnet damit ... mehr

Umfrage Kanzlerkandidatur: Merz und Laschet verlieren, Söder hat alle abgehängt

Wer soll auf Angela Merkel folgen? Diese Frage beschäftigte die Union schon vor dem Ausbruch des Coronavirus. Jetzt zeigt sich: Zwei Führungspersonen können angesichts der Krise besonders punkten. Die Corona-Krise zeitigt auch in der Union Folgen ... mehr

Kanzlerkandidat: Saarlands Ministerpräsident Hans bringt Söder ins Spiel

In der Corona-Krise präsentiert sich Markus Söder als Entscheider. Jetzt hat sich Saarlands Landeschef Tobias Hans dafür ausgesprochen, auch den CSU-Chef als Kanzlerkandidaten der Union zu betrachten.  Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans sieht ... mehr

SPD-Chefs: "Ich kann niemandem empfehlen, jetzt alles wegzuwerfen"

Sie waren als Aufrührer angetreten und sind nun in der Realität gelandet: Die neuen SPD-Chefs sind trotz holprigem Start optimistisch – und wollen trotzdem nicht Kanzlerkandidaten werden.  Nicht viele im politischen Berlin hatten auf sie gewettet – am Wochenende ... mehr

SPD: Esken und Walter-Borjans wollen nicht Kanzlerkandidaten werden

Die ersten Namen werden schon diskutiert. Nun haben sich die SPD-Parteichefs geäußert: Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wollen nicht Kanzlerkandidaten werden. Die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans streben aktuell keine Kanzlerkandidatur ... mehr

Nicht erst 2021 - Scholz: SPD-Kanzlerkandidatur "noch in diesem Jahr klären"

Berlin (dpa) - Nach dem stellvertretenden SPD-Chef Kevin Kühnert plädiert auch Vizekanzler Olaf Scholz dafür, die Frage der sozialdemokratischen Kanzlerkandidatur nicht erst im Wahljahr 2021 zu beantworten. "Es spricht vieles dafür, die Kanzlerkandidatur ... mehr

SPD-Chef Olaf Scholz drückt bei Suche nach Kanzlerkandidat aufs Tempo

Noch immer ist unklar, wen die SPD als Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl im nächsten Jahr aufstellen wird. Nun will auch Vizekanzler Scholz die Personalie schnell klären.  Nach dem stellvertretenden SPD-Chef Kevin Kühnert plädiert auch Vizekanzler Olaf Scholz ... mehr

SPD – Kanzlerkandidatur: Kevin Kühnert will Kanzler-Frage 2020 klären

Kevin Kühnert, Chef der Jusos, will eine zeitige Klärung der Kanzlerkandidatur seiner Partei. Noch in diesem Jahr müsste sich die SPD mit dieser Frage beschäftigen. Heftige Kritik übte er an den Linken. Juso-Chef  Kevin Kühnert geht davon aus, dass die Frage ... mehr

Nach der Bürgerschaftswahl: Rot-grüner Wahlsieg in Hamburg - FDP-Ergebnis ungewiss

Hamburg (dpa) - Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg hat die SPD nach Auszählung aller Landesstimmen ihre Position als stärkste Kraft klar verteidigt. Eine mögliche Verwechslung bei der Stimmerfassung im Wahlbezirk Hamburg-Langenhorn stellt allerdings den knappen ... mehr

Schäuble gegen Kampfkandidatur: Keine rasche Einigung auf Teamlösung für CDU-Spitze in Sicht

Berlin (dpa) - Die CDU-Spitze ringt weiter um eine Teamlösung für die künftige Parteiführung. Mit einer raschen Einigung über die Frage des Parteivorsitzes zwischen Ex-Fraktionschef Friedrich Merz und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet noch vor der Sitzung ... mehr

CDU-Krise um Parteivorsitz: Norbert Röttgen überrascht in Umfrage

Das Rennen um die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ist völlig offen – vor allem, seit auch Norbert Röttgen seinen Hut in den Ring geworfen hat. Eine exklusive Umfrage für t-online.de unterstreicht das. Anfang der Woche überraschte Norbert ... mehr

CDU-Vorsitz: Norbert Röttgen erklärt Kandidatur – mit einem Seitenhieb gegen Merkel

Als erster hat Norbert Röttgen seine Kandidatur für den Vorsitz der CDU erklärt, in einer Pressekonferenz hat er seine Gründe ausgeführt. Dabei übte er auch Kritik. Als erster Bewerber für den CDU-Vorsitz hat der frühere Bundesumweltminister Norbert Röttgen offiziell ... mehr

Machtkampf in der CDU nach AKK-Rückzug: Wer macht das Rennen?

Im Rennen um den CDU-Vorsitz bringt ein Kandidat mehrere Vorteile mit. Egal ob es Merz, Laschet oder Spahn wird – alle drei wären durch Merkels zögerlichen Abschied belastet. Jeder Abschied ist schwer. Etwas geht zu Ende, hört auf, bricht ab. Wer wünscht sich nicht ... mehr

Teamlösung gefordert: Söder sieht Defizite in der Union

Berlin/München/Aachen (dpa) - Bei der Suche nach dem Nachfolger für CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer drängen immer mehr Spitzenpolitiker aus der Union auf eine Teamlösung. "Alles, was ein Team ist, was die unterschiedlichen Fähigkeiten der unterschiedlichen Akteure ... mehr

CSU-Chef Söder: Kanzlerkandidaten jetzt zu benennen "macht keinen Sinn"

Bislang hat sich Markus Söder in der Debatte um CDU-Vorsitz und Kanzlerkandidatur der Union eher zurückgehalten. Jetzt hat der CSU-Chef seine Erwartungen erstmals durchblicken lassen. In der Union ist eine Kontroverse ... mehr

Friedrich Merz als CDU-Chef? Er sollte es machen – doch birgt es ein Problem

Friedrich Merz könnte der kommende CDU-Chef – und vielleicht sogar Kanzler sein. Seine Kandidatur für den Vorsitz würde nicht nur der Partei helfen. Doch es gibt auch ein Problem. Friedrich Merz windet sich noch etwas. Ob er denn nun tatsächlich als CDU-Chef antreten ... mehr

AKK plant Einzelgespräche - CDU-Vorsitz: Merz prescht vor - Brinkhaus fordert Demut

Berlin (dpa) - Nach dem Vorpreschen von Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz werden die Rufe nach einer einvernehmlichen Lösung für CDU-Vorsitz und Kanzlerkandidatur lauter. Der heutige Fraktionschef Ralph Brinkhaus forderte Bereitschaft zur Unterordnung: "Wenn jemand ... mehr

Friedrich Merz relativiert "Gesindel"-Äußerung über die AfD

AfD-Chef Gauland empört sich über eine Äußerung von CDU-Politiker Friedrich Merz. Der hatte die Partei als "Gesindel" bezeichnet. Auf Twitter stellt Merz jetzt klar, wen genau er damit meinte. Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat mit einer "Gesindel ... mehr

CDU: Machtkampf zwischen Spahn, Laschet und Merz: Wer zuerst zuckt, verliert

Wer wird nächster CDU-Chef? Friedrich Merz, Jens Spahn und Armin Laschet versuchen sich zu einigen. Ein offener Machtkampf soll vermieden werden,  doch Annegret Kramp-Karrenbauers Einfluss schwindet. Psychogramm einer Partei unter Druck.  Der Mann mit den grauen Haaren ... mehr

CDU: Warum Friedrich Merz jetzt seine Kritik an Angela Merkel abschwächt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wer keine Verantwortung trägt, kann den Mund weit aufmachen. Unbelastet von der Bürde eines Amtes kann er die Mächtigen umso lauter schelten. Gelangt ... mehr

Nach AKK-Rückzug: Friedrich Merz will als CDU-Vorsitzender kandidieren

Nach dem angekündigten Rücktritt von Annegret Kramp-Karrenbauer ist das Rennen um den CDU-Vorsitz offenbar eröffnet. Aus dem Umfeld von Friedrich Merz heißt es, der 64-Jährige wolle sich um den Posten bewerben. Friedrich Merz will offenbar CDU-Parteivorsitzender werden ... mehr

AKK-Rückzug: "Mit dem Namen Merz sind viele Unsicherheiten verbunden"

Jetzt geht es um die Nachfolge: Wer beerbt AKK, wie lange dauert der Entscheidungsprozess und was passiert jetzt mit der Groko? Der Politikwissenschaftler Gregor Zons wagt eine Prognose – und hat eine Warnung für die Kandidaten parat. Die CDU steht vor einer ... mehr

Friedrich Merz: CDU muss "die Nerven behalten"

CDU-Politiker Merz mahnt, dass bei der Suche nach Vorsitzkandidaten eine "anständige Form" gewahrt werden muss. Gleichzeitig wirft er seinen Namen in den Ring. Auch andere Christdemokraten fordern Besonnenheit.  Der CDU-Politiker  Friedrich Merz hat seine Partei ... mehr
 
1


shopping-portal