Sie sind hier: Home > Themen >

Kanzlerkandidatur

Thema

Kanzlerkandidatur

CDU: Warum Friedrich Merz jetzt seine Kritik an Angela Merkel abschwächt

CDU: Warum Friedrich Merz jetzt seine Kritik an Angela Merkel abschwächt

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wer keine Verantwortung trägt, kann den Mund weit aufmachen. Unbelastet von der Bürde eines Amtes kann er die Mächtigen umso lauter schelten. Gelangt ... mehr
Nach AKK-Rückzug: Friedrich Merz will als CDU-Vorsitzender kandidieren

Nach AKK-Rückzug: Friedrich Merz will als CDU-Vorsitzender kandidieren

Nach dem angekündigten Rücktritt von Annegret Kramp-Karrenbauer ist das Rennen um den CDU-Vorsitz offenbar eröffnet. Aus dem Umfeld von Friedrich Merz heißt es, der 64-Jährige wolle sich um den Posten bewerben. Friedrich Merz will offenbar CDU-Parteivorsitzender werden ... mehr
AKK-Rückzug:

AKK-Rückzug: "Mit dem Namen Merz sind viele Unsicherheiten verbunden"

Jetzt geht es um die Nachfolge: Wer beerbt AKK, wie lange dauert der Entscheidungsprozess und was passiert jetzt mit der Groko? Der Politikwissenschaftler Gregor Zons wagt eine Prognose – und hat eine Warnung für die Kandidaten parat. Die CDU steht vor einer ... mehr
Friedrich Merz: CDU muss

Friedrich Merz: CDU muss "die Nerven behalten"

CDU-Politiker Merz mahnt, dass bei der Suche nach Vorsitzkandidaten eine "anständige Form" gewahrt werden muss. Gleichzeitig wirft er seinen Namen in den Ring. Auch andere Christdemokraten fordern Besonnenheit.  Der CDU-Politiker  Friedrich Merz hat seine Partei ... mehr
Angela Merkel: Unbekannte verbreiten gefälschte Meldung von neuer Kandidatur

Angela Merkel: Unbekannte verbreiten gefälschte Meldung von neuer Kandidatur

Annegret Kramp-Karrenbauer will nicht mehr, also muss jemand anderes für die Union Kanzlerkandidat werden. Im Netz macht ein gefälschter Artikel über angebliche Merkel-Pläne die Runde. Unbekannte haben einen Text des "Spiegel" gefälscht, wonach Bundeskanzlerin Angela ... mehr

Friedrich Merz: "Ich persönlich will meinen Beitrag leisten"

Friedrich Merz gilt vielen CDU-Anhängern als Hoffnungsträger und idealer Kanzlerkandidat der Union. Bei einem Auftritt in Sachsen-Anhalt vermeidet der 64-Jährige aber eine eindeutige Ansage. Der CDU-Politiker Friedrich Merz will bei der Suche nach einem neuen ... mehr

AKK-Rückzug – die CDU nach dem Partei-Beben: "Ideenlos, kopflos, führungslos"

Annegret Kramp-Karrenbauer hat angekündigt, den CDU-Vorsitz und den Anspruch auf die Kanzlerkandidatur aufzugeben. Das war höchste Zeit. Aber die CDU kommt nur dann wieder auf die Beine, wenn auch andere zu ihrer Verantwortung stehen.  Draußen stürmt "Sabine", drinnen ... mehr

Nach AKK-Rückzug – Annegret Kramp-Karrenbauer: Drei Tiefpunkte ihrer Amtszeit

Die Tage von Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Parteivorsitzende sind gezählt. Ihre Amtszeit an der Spitze der Union war nicht nur holprig, sondern auch geprägt von einer Serie von Fehltritten. Annegret Kramp-Karrenbauer zieht sich als CDU-Parteivorsitzende ... mehr

AKK – Kramp-Karrenbauer tritt als Parteispitze zurück: CDU zerfällt in ihre Teile

Annegret Kramp-Karrenbauer hat es nicht geschafft, die CDU im Abwehrkampf gegen die AfD zu einen. Jetzt droht die Partei zu zerfallen. Dabei braucht die Demokratie sie mehr denn je. Es gibt Phasen im Leben, in denen manche Menschen machen können, was sie wollen ... mehr

AKK – Rückzug von Kramp-Karrenbauer: Wer Kanzlerkandidat der Union werden könnte

Beben in der Union: Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer tritt als CDU-Chefin ab – und will nicht mehr Kanzlerin werden. Ein Überblick über ihre möglichen Nachfolger.  Nach dem Thüringen-Eklat sorgt die Ankündigung von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauern ... mehr

CDU: Analyse zum Kramp-Karrenbauer-Rückzug (AKK) – Merkel ist auch gescheitert

Annegret Kramp-Karrenbauer wird nicht Kanzlerkandidatin der CDU und gibt den Parteivorsitz auf. Der Anlass ist Thüringen, die Ursache aber liegt tiefer. Eng verbunden mit ihrem Scheitern sind auch zwei prominente Namen.  Die bisherige CDU-Chefin Annegret ... mehr

CDU – Kramp-Karrenbauer zieht sich zurück: AKK verzichtet auf Kanzlerkandidatur

Beben in der CDU: Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf ihre Kanzlerkandidatur und will den CDU-Vorsitz abgeben. Das sagte sie bei einer Sitzung des CDU-Präsidiums. Verteidigungsministerin werde sie bleiben. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

Kramp-Karrenbauer über Rückzug: "Offene Kanzlerfrage schwächt die CDU"

Rückzug vom Parteivorsitz: CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hat die Gründe für ihren angekündigten Rücktritt erläutert. Auch auf die künftige Arbeit der Groko ging sie ein.   CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Trennung von Kanzlerschaft und Parteivorsitz ... mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) – Was sagen Sie zu dem Rückzug als CDU-Spitze?

Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf die Kanzlerkandidatur. Auch den Parteivorsitz will sie abgeben. Wie beurteilen Sie ihre Entscheidung und deren Auswirkung auf die große Koalition? Diskutieren Sie mit. Am Montagvormittag hat Annegret Kramp-Karrenbauer ... mehr

CDU: FDP-Vize Wolfgang Kubicki sieht Armin Laschet als Kanzlerkandidat

Die Debatten um den künftigen Kanzlerkandidaten der Union reißen nicht ab. FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat einen Favoriten – und der ist Ministerpräsident in NRW. FDP-Vize Wolfgang Kubicki erwartet, dass die Union den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin ... mehr

Hamburg: Kramp-Karrenbauer warnt vor Selbstbeschäftigung aus CDU-Klausur

Zwei Tage lang will die CDU-Spitze in Hamburg zentrale Pläne für das neue Jahr ausarbeiten. Zum Auftakt gab es eine klare Ansage zur Nato – und zur Kanzlerfrage. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Union vor dem Hintergrund der internen Diskussion ... mehr

Kanzlerfrage CDU/CSU: Karl-Theodor zu Guttenberg wünscht sich Merz als Kanzler

Lange war es still um den gefallenen CSU-Politiker Karl-Theodor zu Guttenberg. Jetzt meldet sich der frühere Verteidigungsminister zurück – und attackiert nicht nur CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer. Der frühere Bundesminister Karl-Theodor zu Guttenberg ... mehr

Union: Stellen sich Kramp-Karrenbauer und Söder gegen Kanzlerin Merkel?

Mit seinem Vorstoß für eine Kabinettsumbildung hat Markus Söder Freund und Feind überrascht. Von AKK bekommt er nun vorsichtige Unterstützung. Was macht die Kanzlerin? Nein, konkret wird Annegret Kramp-Karrenbauer auf der Winterklausur der CSU-Bundestagsabgeordneten ... mehr

Grüne: Cem Özdemir als Kanzlerkandidat? Partei-Spitze irritiert Kretschmann-Vorstoß

Bei den Grünen läuft es rund. In Umfragen liegt die Partei bundesweit stabil über 20 Prozent. Personaldiskussionen kann sie da gar nicht gebrauchen. Doch eine solche macht jetzt Winfried Kretschmann auf. In Berlin ist man verärgert. Baden ... mehr

CDU-Parteitag – Zusammenfassung: Das sind die wichtigsten Beschlüsse

Annegret Kramp-Karrenbauers Befreiungsschlag bestimmte die Schlagzeilen des CDU-Parteitags in Leipzig. Doch es wurde auch inhaltlich gearbeitet. Ein Überblick über die Ergebnisse. Von der Urwahl bis zur Rente – die CDU hat in Leipzig eine Reihe Beschlüsse gefasst ... mehr

CDU-Parteitag: Junge Union scheitert mit Antrag auf Urwahl

Die CDU-Delegierten haben eindeutig gegen eine Urwahl zur Kanzlerkandidatur gestimmt. Die Junge Union kassiert damit einen schweren Dämpfer. Alle Infos im Newsblog. Der zweitägige Bundesparteitag der CDU in Leipzig ist zu Ende. Die Delegierten haben ... mehr

CDU: Parteitag in Leipzig – wagt Friedrich Merz den Putsch gegen AKK?

Vor einem Jahr wurde Annegret Kramp-Karrenbauer zur Vorsitzenden der CDU gewählt. Beim jetzt anstehenden Parteitag steht sie unter Druck – auch durch ihren Rivalen Friedrich Merz. Der große Auftritt von Annegret Kramp-Karrenbauer ist fast geräuschlos: Die zierliche ... mehr

Hans-Jochen Vogel: Ex-SPD-Chef glaubt an Groko

Als Hans-Jochen Vogel SPD-Chef war, kämpfte die Partei noch um die absolute Mehrheit bei Wahlen. Das ist lange her – in seinem wohl letzten Buch zeigt der 93-Jährige den Genossen nun Wege aus der Krise. In Hans-Jochen Vogel brodelt es. Sobald der einstige ... mehr

SPD-Spitzenduos: Die Führung träumt weiter vom Kanzleramt

Seit Monaten kommt die SPD nicht aus dem Umfragekeller. Am Traum vom Kanzleramt halten die Anwärter für die Parteispitze dennoch fest. Trotz Umfragewerten von maximal 16 Prozent für die SPD spekulieren die zwei Bewerberduos für den Parteivorsitz ... mehr

CDU: Friedrich Merz äußert sich zu Vorwürfen Kramp Karrenbauer stürzen zu wollen

Friedrich Merz legt sich bezüglich möglicher Kandidaturen für den Parteivorsitz oder den Kanzlerposten weiterhin nicht fest. Gerüchte, er wolle die aktuelle CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer stürzen, tat er als "Unsinn" ab. Der CDU-Politiker Friedrich ... mehr

SPD: Parteichef-Kandidat Walter-Borjans rät eigener Partei von Kanzlerkandidatur ab

In aktuellen Umfragen steht die SPD schlecht da. Deshalb hat sich der mögliche neue Parteichef Norbert Walter-Borjans dafür ausgesprochen, bei der Bundestagswahl auf einen Kanzlerkandidaten zu verzichten.  Die SPD sollte angesichts ihrer aktuellen Schwäche nach Ansicht ... mehr

Debatte um Kanzlerkandidatur: Bouffier und Althusmann fordern CDU zu Geschlossenheit auf

Flörsheim/Hannover (dpa) - Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat seine Partei zu Geschlossenheit aufgefordert. Ein ordentlicher Umgang miteinander sei eine wichtige Voraussetzung, um erfolgreich zu sein, sagte der CDU-Landeschef und stellvertretende ... mehr

CDU: Nach Friedrich Merz' Abrechnung mit Angela Merkel – Machtkampf oder Rache?

Kommt es auf dem CDU-Parteitag Ende November zur Abrechnung mit Kanzlerin Merkel und der angeschlagenen CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer? Ex-Fraktionschef Friedrich Merz kommt aus der Deckung. Es ist ein verbaler Frontalangriff, den es in dieser Härte selbst in der nicht ... mehr

Debatte im CDU-Bundesvorstand: Kramp-Karrenbauer verteidigt Führungsanspruch gegen Kritiker

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat angesichts neuer innerparteilicher Angriffe ihren Führungsanspruch untermauert. Im Bundesvorstand sei vom Chef der Jungen Union (JU), Tilman Kuban, "die Führungsfrage gestellt worden", sagte ... mehr

Martin Schulz: Ex-SPD-Chef warnt angeblich vor Rückkehr von Merkel

Sollte die SPD aus der großen Koalition aussteigen? Der frühere SPD-Chef Martin Schulz ist dagegen. In einer internen Sitzung soll er vor einer erneuten Kandidatur der Kanzlerin gewarnt haben. Der frühere SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat seine Partei vor einem ... mehr

Urwahl der Kanzlerkandidatin? CDU fürchtet Personaldebatte

Die Junge Union will die Kanzlerfrage per Urwahl klären – eine Kampfansage an CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Im Parteivorstand spielt der Vorschlag abgeblich keine große Rolle. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor hat nach dem Schaulaufen prominenter ... mehr

Laschet in Umfrage vorne: Amthor warnt Union vor Personalstreit - Mohring gegen Urwahl

Berlin (dpa) - Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor hat nach dem Schaulaufen prominenter Parteifreunde auf dem Deutschlandtag der Jungen Union (JU) vor Personaldebatten gewarnt. "Die starken Auftritte der Spitzenpolitiker der Union auf dem JU-Deutschlandtag ... mehr

Annegret Kamp-Karrenbauer: Die Kanzler-Frage – bloß keine Fehler machen

Wer wird für die Union ins Rennen um die Merkel-Nachfolge gehen? Offenbar ist der Kampf eröffnet. Vor allem Jens Spahn gilt als emsiger Konkurrent für CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer.  Annegret Kramp-Karrenbauer schreibt und schreibt. Den Notizblock ... mehr

Schlechte Werte für CDU-Chefin: Wenig Rückhalt für Kanzlerkandidatur von Kramp-Karrenbauer

Hamburg/Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer bekommt in zwei neuen Umfragen wenig Unterstützung für eine mögliche Kanzlerkandidatur. Nur 29 Prozent der von Kantar Public für die sogenannte "Spiegel"-Politikertreppe Befragten ... mehr

Gerhard Schröder rechnet mit Armin Laschet als Kanzlerkandidat der Union

Ex-Kanzler Gerhard Schröder sieht den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet als nächsten Unions-Kanzlerkandidaten. Darauf würde Schröder sogar wetten. Der frühere SPD-Chef und Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder erwartet ... mehr

AKK als Kanzlerin? Armin Laschet fordert Ende der Debatte um Kandidatur

Armin Laschet selbst hat den Anspruch seiner Parteichefin Kramp-Karrenbauer auf die Kanzlerkandidatur der Union in Frage gestellt. Nun stellt sich der NRW-Ministerpräsident hinter die CDU-Chefin. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident  Armin Laschet ... mehr

Tagesanbruch: Ergrünt die Bundesrepublik?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Republik ergrünt. Getragen von den Schwingen der Klimaschutzproteste, fliegen die Grünen von einem Umfragegipfel ... mehr

Kanzlerkandidatur weiter offen: Laschet warnt CDU vor Abkehr von Merkel-Kurs

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet will die CDU auf Mitte-Kurs halten. Auch eine eigene Kandidatur für die Kanzlerschaft schließt er nicht aus. Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer vor einer ... mehr

Kramp-Karrenbauer will Kanzlerkandidatur im Herbst 2020 regeln

Berlin: Kramp-Karrenbauer will Kanzlerkandidatur erst im Herbst 2020 regeln. (Quelle: Reuters) mehr

Nur jeder vierte SPD-Anhänger glaubt an den Nahles-Effekt

Fast drei Viertel der SPD-Anhänger glauben nicht daran, dass Vorsitzende Andrea Nahles die Wahlergebnisse der Partei verbessern kann. Das geht aus einer exklusiven Umfrage im Auftrag von t-online.de hervor. SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat derzeit nicht das Vertrauen ... mehr

Klausurtagung in Seeon: AKK bei der CSU-Landesgruppe

Von der CSU-Klausur in Seeon soll ein Zeichen neuer Geschlossenheit der "Schicksalsgemeinschaft" von CDU und CSU ausgehen. Doch trägt so viel Harmonie auf Dauer? So viel Umarmung war selten. Als die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer am Freitagabend ... mehr

Union streitet um Merkel-Nachfolge: Die Kanzlerkandidatur muss sich Kramp-Karrenbauer noch erkämpfen

An der CDU-Spitze hat sich Annegret Kramp-Karrenbauer durchgesetzt, die Kanzlerkandidatur ist ihr aber keineswegs sicher. Gegenwind kommt aus beiden Unionsparteien. Für Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus ist die neue CDU-Vorsitzende  Annegret Kramp-Karrenbauer erste ... mehr

Kramp-Karrenbauer? Das denkt Schäuble über die CDU-Kanzlerkandidatur

Hat Annegret Kramp-Karrenbauer ein Zugriffsrecht auf die CDU-Kanzlerkandidatur? Wolfgang Schäuble hält nichts von solchen Begriffen – und übt sich in Selbstkritik. Für Bundestagspräsident  Wolfgang Schäuble ist noch nicht entschieden, wer die Union ... mehr

Schulz will nächsten SPD-Kanzlerkandidaten per Urwahl küren

Der ehemalige SPD-Vorsitzende Martin Schulz will den künftigen Kanzlerkandidaten der Partei von der Basis bestimmen lassen. Ähnliche Stimmen werden auch in der CDU laut. Der frühere SPD-Chef Martin Schulz plädiert für eine Urwahl des nächsten Kanzlerkandidaten seiner ... mehr

Merkel-Rückzug: Vier Gründe, weshalb Friedrich Merz CDU-Chef werden könnte

Friedrich Merz will CDU-Chef werden, nach fast zehn Jahren außerhalb der Politik. Was abseitig klingt, könnte gelingen – weil Merz keine Politik verkauft, sondern ein Gefühl. Seit wenigen Minuten war bekannt, dass Angela Merkel ihren Parteivorsitz im Dezember abgeben ... mehr

Nach Merkel-Rückzug als CDU-Vorsitz: Merz gibt offiziell Kandidatur bekannt

Lange hatte er nur sein Umfeld mit der Öffentlichkeit kommunizieren lassen. Nun erklärt Friedrich Merz offiziell, dass er sich um den CDU-Vorsitz bewerben will. Der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz will im Dezember auf dem Parteitag der CDU in Hamburg ... mehr

Nach ihrem Rückzug: Presse bezeichnet Angela Merkel als "lahme Ente"

Einige hatten es für möglich gehalten, sicher war sich niemand: Am Montag kündigte Merkel ihren Verzicht auf Parteivorsitz und erneute Kanzlerkandidatur an. Das meint die deutsche Presse dazu. "Die Zeit": "Merkel, der man nachsagt, alles vom Ende her zu denken ... mehr

Merkels Rede im Wortlaut: "Diese Amtszeit ist meine letze als Kanzlerin"

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihren Rückzug vom CDU-Vorsitz angekündigt – und ihren Verzicht auf eine weitere Kanzlerkandidatur. t-online.de dokumentiert Merkels Erklärung im Wortlaut. "Bundespolitisch können wir nach dieser Wahl in Hessen, nach der Landtagswahl ... mehr

Nach Bundestagswahl-Niederlage: Martin Schulz entwirft Katalog zum Neuanfang

Nach der Bundestagswahl-Niederlage setzt SPD-Chef Martin Schulz auf einen Neuanfang der Partei. Dieser beinhaltet auch größere Mitspracherechte der Mitglieder. In einem der Nachrichtenagentur Reuters am Montag vorliegenden Entwurf des Leitantrages ... mehr

Bundestagswahl 2017: Selfies in der Wahlkabine verboten

Selfies sind aus de m Leben Vieler nicht mehr wegzudenken: Beim Essen oder auf Reisen. In der Wahlkabine geht das jedoch nicht. Wer seine Stimmabgabe im Netz veröffentlicht, kann Schwierigkeiten bekommen. Allerdings nur, wenn man im Wahllokal darauf aufmerksam ... mehr

So verliefen die ersten Monate mit Martin Schulz

Die ersten Monate mit Martin Schulz an der Spitze waren für die SPD ein Wechselbad der Gefühle. Nach der enormen Anfangseuphorie herrscht in der Partei nach drei enttäuschenden Landtagswahlen Untergangsstimmung. Der bisherige Weg des sozialdemokratischen ... mehr

"Schulzzug" verliert rasant an Geschwindigkeit

Der Rummel um Martin Schulz machte im Internet als "Schulzzug" von sich reden: Jetzt fuhr der SPD-Kanzlerkandidat im Wahlkampf-Endspurt mit dem Regionalexpress von Kiel nach Lübeck. Die Stimmung könnte besser sein. Auf Gleis 1 im Lübecker Hauptbahnhof wartet ... mehr

Obergrenzen-Streit: Union droht nach der Wahl die Spaltung

Nach langem Gezerre will auch die CSU die  CDU-Chefin Angela Merkel als gemeinsame Kanzlerkandidatin der Union. Vordergründig herrscht also endlich Harmonie. Doch beim Thema Obergrenze schalten Merkel und CSU-Chef Seehofer auf stur. Bleibt das so, stünde die Union ... mehr

Angela Merkel nun offiziell Kanzlerkandidatin von CSU und CDU

Die Spitzen der beiden Unionsparteien haben nach langem Zögern auf CSU-Seite Angela Merkel zur gemeinsamen Kanzlerkandidatin für die Bundestagswahl im September erklärt. Es habe "einhellige Unterstützung beider Präsidien für die Kandidatur von Merkel gegeben ... mehr

Sigmar Gabriel sagt Brüssel-Reise ab: Neuer Außenminister kränkelt

Eigentlich hatte Sigmar Gabriel in seiner ersten Woche als Außenminister gleich so richtig loslegen wollen. Doch der SPD-Chef wird von einer Krankheit ausgebremst und muss seinen Antrittsbesuch in Brüssel absagen. Weitere Einzelheiten gab das Auswärtige Amt erst einmal ... mehr
 
2


shopping-portal