Thema

Kapitalismus

Werner Plumpe:

Werner Plumpe: "Der Kapitalismus ist alles andere als ein Raubtier"

Seinen Kritikern gilt der Kapitalismus als Geißel der Menschheit. Warum dieser Vorwurf falsch ist, erklärt Historiker Werner Plumpe. Denn die kapitalistische Wirtschaftsweise nütze gerade den Ärmeren. Das Stichwort "Kapitalismus" lässt niemanden ungerührt. Besonders ... mehr
Sharing Economy: Die schöne Geschichte vom Teilen ein Marketing-Märchen

Sharing Economy: Die schöne Geschichte vom Teilen ein Marketing-Märchen

Autos, Wohnungen, Fahrräder: Alles lässt sich heute teilen. Die Sharing Economy wird uns gerne als nachhaltige Alternative zum Kapitalismus verkauft. Dabei ist sie dessen reinste Form. Es klingt so schön: Teilen ist das neue Haben. Die jungen Menschen ... mehr

Containern: 28-Jähriger lebt mit Familie ohne Geld

Für die meisten Menschen ist es eine Horrorvorstellung: kein Geld zu haben. Doch Raphael Fellmer kommt ganz gut zurecht. Der 28-Jährige aus Kleinmachnow bei Berlin lebt im Alltag ohne Geld. Sein Ratschlag für eine stabilere Weltordnung: "Wir sollten ... mehr

Kapitalismus erlebt eine Vertrauenskrise

Wegen der weltweiten Finanzkrise und dem Handeln von Finanzmarktakteuren erlebt der Kapitalismus nach Ansicht von Spitzenmanagern eine Vertrauenskrise. Doch bei aller Kritik sei er immer noch das beste Modell. "Vertrauensverlust gegenüber der gesamten Finanzwirtschaft ... mehr

Wirtschaftskrise: Steinbrück warnt vor Rückkehr zu "Kasino-Kapitalismus"

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat vor einer Rückkehr zur alten Kultur des "Kasino-Kapitalismus" gewarnt. "In manchen Finanzzentren im Ausland gibt es eine solche Tendenz. In den Vereinigten Staaten und Großbritannien stellt die Lobby manche ... mehr

Finanzmärkte in der Krise: Muslime fordern neuen Kapitalismus

Das islamische Banken- und Finanzsystem soll nach dem Willen führender muslimischer Politiker zu einer Alternative zum westlichen Finanzsystem ausgebaut werden. Die mehr als 1500 Teilnehmer des fünften Islamischen Wirtschaftsforums in der indonesischen Hauptstadt ... mehr

Islamische Welt stolz auf ihr Finanzwesen

Die muslimische Welt sieht in der Finanzkrise die Stärke ihres Finanzwesens bestätigt. "Die islamischen Banken handeln nicht auf Pump, sondern mit tatsächlichen Guthaben - das bewahrt sie vor den Problemen, mit denen die Banken in Amerika und Europa gerade Bekanntschaft ... mehr

Linke fordert neue Untersuchung der Treuhand im Bundestag

Die Treuhand – Symbol für einen "brutalen Kapitalismus" nach der Wende? Die Linke will das umstrittene Wirken der früheren Superbehörde neu aufrollen. Der Vorstoß kommt wenige Monate vor wichtigen Landtagswahlen im Osten. Fast 30 Jahre nach der Wende will die Linke ... mehr

Aktion von Kapitalismus-Kritikern

Symbolischer Protest: Grau gekleidete Gestalten ziehen zehn Jahre nach dem Beginn der Finanzkrise mit den Börsen-Tieren Bulle und Bär durch Frankfurt. Initiiert wurde die Aktion von Kapitalismus-Kritikern zur Erinnerung an den Zusammenbruch der US-Investmentbank Lehman ... mehr

Das tödliche Spiel des Kapitalismus

Vor zehn Jahren brach die Weltfinanzkrise aus, deren Nachbeben wir heute noch spüren. Ökonomisch gilt sie als einigermaßen überwunden, aber die politischen Folgen sind bitter. Mindestens einmal im Jahr schaue ich mir den Film „The Big Short“ an, der die Weltfinanzkrise ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe