Sie sind hier: Home > Themen >

Karl-Josef Laumann

Thema

Karl-Josef Laumann

Norbert Walter-Borjans: Wochenendarbeit muss Ausnahme bleiben

Norbert Walter-Borjans: Wochenendarbeit muss Ausnahme bleiben

In Deutschland arbeiten immer mehr Menschen auch am Wochenende. Der neue SPD-Chef Walter-Borjans hat nun eine Trendumkehr gefordert. Dafür erhält er Zuspruch auch über Parteigrenzen hinweg. Der neue SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat enge Grenzen für Wochenendarbeit ... mehr
Streit um Bedürftigkeit: Harte Fronten im Koalitionsstreit um Grundrente

Streit um Bedürftigkeit: Harte Fronten im Koalitionsstreit um Grundrente

Berlin (dpa) - Im Streit über die geplante Grundrente hat der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) die SPD zur Einigung mit der Union aufgerufen. "Ich schlage hier nach wie vor einen Kompromiss vor", sagte Laumann der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Laumann stellt Gesetz für Landarztquote vor

Laumann stellt Gesetz für Landarztquote vor

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) stellt heute einen Gesetzentwurf für die bundesweit erste Landarztquote im Medizinstudium vor. Nordrhein-Westfalen will als erstes Bundesland eine solche Quote bei der Vergabe der Studienplätze für Medizin ... mehr
Maybirit Illner-Talk: Wo die AfD die SPD auf einmal gut findet

Maybirit Illner-Talk: Wo die AfD die SPD auf einmal gut findet

Mit den Themen "Einwanderung" und "Rente" hatte sich Maybrit Illner viel vorgenommen. Bei der Frage der Alterversorgung offenbarte der AfD-Mann André Poggenburg viel Übereinstimmung mit den Sozialdemokraten. Das Thema "Einwanderung": Am Donnerstag setzte Maybrit Illner ... mehr

"Spiegel": Seehofer macht bei Rente einen Rückzieher

Die CSU wird angeblich kein eigenes Rentenkonzept präsentieren. Stattdessen soll im Herbst ein Papier mit der Schwesterpartei CDU vorgestellt werden. Entsprechendes berichtet der "Spiegel". Die Partei dementiert. Anders als bislang verlautbart ... mehr

Mindestlohn: GroKo-Politiker fordern deutliche Erhöhung

Eine Mindestlohn-Erhöhung zum Januar 2017 ist wohl sicher. Diese könnte laut einem Bericht des "Spiegel" sogar deutlicher ausfallen als durch die Tarifentwicklung vorgegeben. Das haben nun Politiker der Großen Koalition gefordert.  "Der neue Mindestlohn sollte deutlich ... mehr

Abbau Kalter Progression: CDU-Wirtschaftsflügel will Besserverdiener zur Kasse bitten

Der Vorschlag des CDU-Arbeitnehmerflügels, den Abbau der Kalten Progression über höhere Steuern für Besserverdienender zu finanzieren, stößt bei führenden Vertretern der SPD-Linken auf großen Zuspruch. Der stellvertretende Vorsitzende der Christlich Demokratischen ... mehr

"Team Wallraff" deckt auf: Missstände und Betrug in der Pflege

Die Missstände in Burger-King-Restaurants haben vor einer Woche bereits großes Aufsehen erregt. Für die zweite Folge von "Team Wallraff - Reporter Undercover" hat sich der Fernsehsender RTL ein noch sensibleres Thema ausgesucht: Alte und Pflegebedürftige, die zum Opfer ... mehr

Mitarbeiterbeteiligung wird künftig stärker gefördert

Arbeitnehmer können sich künftig stärker steuerbefreit an ihren Unternehmen beteiligen. Der Bundesrat stimmte am Freitag dem so genannten Mitarbeiterkapitalbeteiligungs-Gesetz zu. Die Neuregelung komme zwar in einem schwierigen konjunkturellen Umfeld, hieß es in einer ... mehr

Sozialpolitik: Karl-Josef Laumann will Hartz-IV-Empfänger schonen

Der nordrhein-westfälische Sozialminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat ein Schonvermögen von bis zu 45.000 Euro für Empfänger von Arbeitslosengeld II gefordert. "Pro Lebensjahr müssen 700 Euro angerechnet werden", sagte Laumann der "Rheinischen ... mehr
 


shopping-portal