Sie sind hier: Home > Themen >

Karriere

Thema

Karriere

Nur Absagen?: Bewerbungsunterlagen vertragen oft Entschlackungskur

Nur Absagen?: Bewerbungsunterlagen vertragen oft Entschlackungskur

Köln/Hamburg (dpa/tmn) - Wer auf Jobsuche ist, aber kaum oder keine Einladungen zum Vorstellungsgespräch bekommt, zweifelt schnell an den eigenen Unterlagen. Es bringt aber nichts, den Lebenslauf immer weiter optimieren zu wollen, schreibt der Karriereberater Bernd ... mehr
Schlecht ausgebildet - Pädagogik-Professor:

Schlecht ausgebildet - Pädagogik-Professor: "Über 40 Prozent der Lehrer ungeeignet"

Passau (dpa) - Knapp die Hälfte aller Lehrer in Deutschland sollte aus Sicht des Passauer Schulpädagogik-Professors Norbert Seibert einen anderen Job machen. "Über 40 Prozent der Lehrer in Deutschland sind eigentlich nicht geeignet", sagte er der "Passauer Neuen ... mehr
Neue Rolle für BA? - Arbeitswelt im Umbruch: Allianz für mehr Qualifikation

Neue Rolle für BA? - Arbeitswelt im Umbruch: Allianz für mehr Qualifikation

Hannover/Bonn (dpa) - Ein Zusammenschluss von Unternehmen und Gewerkschaften will die Umschulung von Beschäftigten aus künftig weniger gefragten Berufen zum zentralen Thema der kommenden Jahre machen. Der Autozulieferer Continental, die Deutsche Telekom ... mehr
Tipps für den Job - Negatives Feedback geben: Mit dieser Methode geht's besser

Tipps für den Job - Negatives Feedback geben: Mit dieser Methode geht's besser

Berlin (dpa/tmn) - Zwischen zwei Scheiben Brot kommt eine Schicht Belag. So geht ein klassisches Sandwich. Und genau nach diesem Gefüge sollten Führungskräfte vorgehen, wenn sie Kritik am Mitarbeiter üben wollen: In den Mantel aus zwei positiven Botschaften ... mehr
Auf dem alten Klinik-Gelände: Neuer Wissenschaftscampus in Jena soll entstehen

Auf dem alten Klinik-Gelände: Neuer Wissenschaftscampus in Jena soll entstehen

Jena (dpa) - Auf rund 40.000 Quadratmetern nahe der Innenstadt soll in Jena ein neuer Wissenschaftscampus entstehen. In dem Areal rund um die Bachstraße könnten künftig unter anderem die Fachbereiche Pharmazie, Ernährungswissenschaften und Biodiversität unterkommen ... mehr

Herz oder Kopf: Wie viel Risiko darf es bei der Jobwahl sein?

München/Dortmund (dpa/tmn) - Luftschlösser bauen, verrückten Plänen hinterherjagen oder doch lieber Vernunft walten lassen? Geht es um die Berufswahl müssen wir entscheiden, ob und wie viele Risiken wir eingehen wollen. Wer sich etwa für Berufe wie Autor, Musikerin ... mehr

Verdienstausfall - Ungeimpft in Quarantäne: Was Arbeitnehmer wissen müssen

Berlin (dpa) - Bei Verdienstausfällen wegen angeordneter Corona-Quarantäne sollen die meisten Nicht-Geimpften spätestens ab 1. November keine Entschädigung mehr bekommen. Darauf verständigten sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern nun mehrheitlich in einem ... mehr

Report: Wohnen für Studierende bleibt teuer

Berlin (dpa) - Studierende in München, Stuttgart und Köln müssen nach einer Untersuchung am meisten Geld für ihre Wohnung ausgeben. 802 Euro Warmmiete kostet in München eine 30 Quadratmeter große Musterwohnung in Uni-Nähe. Das geht aus demStudentenwohnreport 2021des ... mehr

Vitamin B hilft - Umfrage: Persönliche Kontakte verhelfen häufig zu neuem Job

Eschborn (dpa/tmn) - Oft ist von "Vitamin B" oder dem "verdeckten Stellenmarkt" die Rede. Da sind Jobs geht, die nicht über Ausschreibungen, sondern über Kontakte vermittelt werden. Für Bewerberinnen und Bewerber kann das wichtig sein. Etwa vier von zehn Personen ... mehr

Semesterstart - Psychologe: Viele Studierende durch Pandemie frustriert

Stuttgart (dpa) - Aus Sicht eines psychologischen Studienberaters haben Arbeitsstörungen bei Studierenden durch die Pandemie deutlich zugenommen - etwa das Aufschieben von Arbeiten. Viele seien sehr auf sich allein gestellt gewesen ... mehr

Keine Angst vor Veränderung3 - Arbeiten oder Abschalten: Wann ist es Zeit für die Rente?

Berlin/Hamburg (dpa/tmn) - Während manche die Tage bis zur Rente zählen, können andere sich schlicht nicht vorstellen, was nach dem Berufsleben kommen soll. So oder so: Die Zeit nach dem Job will gut geplant sein. Expertinnen geben Tipps, woran man merkt ... mehr

Studium und Forschung: Schweizer Hochschule übernimmt Bremer Jacobs University

Bremen (dpa) - Die Bremer Jacobs University bekommt einen neuen Mehrheitsgesellschafter: Die Schweizer Hochschule und Wissenschaftseinrichtung "Schaffhausen Institute of Technology" (SIT) übernimmt die private Hochschule. Eine entsprechende Zustimmung erteilte ... mehr

Bewerben und studieren: Ostdeutsche bei Stipendien unterrepräsentiert

Erfurt (dpa) - Nach einer aktuellen Studie der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) sind ostdeutsche Studentinnen und Studenten bei der Vergabe von Stipendien unterrepräsentiert. Das ergab eine Abfrage der Jenaer Forscher unter ... mehr

Finanzieller Vorteil - Berufsbedingtes Handekzem: Hautveränderungen abklären lassen

Bonn (dpa/tmn) - Bemerken Berufstätige kleine Hautveränderungen an den Händen, sollten sie eine dermatologische Praxis aufsuchen. Darauf weist die Deutsche Haut- und Allergiehilfe (DHA) hin. Hintergrund kann ein berufsbedingtesHandekzemsein. Zu den Anzeichen ... mehr

Recht im Beruf: Muss der Arbeitgeber die Kündigung bestätigen?

Gütersloh (dpa/tmn) - Die Kündigung ist längst eingereicht, doch der Chef reagiert nicht. Was jetzt? Müssen Arbeitgeber die Kündigung bestätigen? "Im Gesetz ist das so nicht vorgesehen", sagt Johannes Schipp, Fachanwalt für Arbeitsrecht ... mehr

Pandemiefolge: Bewerbungsprozess macht Jobanfängern zu schaffen

München (dpa/tmn) - Vor allem der Bewerbungsprozess wird für Jobeinsteiger in der Pandemie zum schwer überwindbaren Hindernis. Das ist ein zentrales Ergebnis einer Umfrage, die das Marktforschungsinstitut OnePoll im Auftrag des Karriere-Netzwerks Linkedin ... mehr

Neue Stelle: Die meisten Angebote gibt es auf Online-Jobbörsen

Berlin (dpa/tmn) - Es gibt viele Möglichkeiten, ein Stellenangebot zu finden. Doch wo gibt es für welche Branche besonders viele Angebote? Ganz vorne bei den Suchmedien liegen insgesamt die Online-Jobbörsen. Das zeigt eine Auswertung des Bundesarbeitgeberverbands ... mehr

Schippern am Schreibtisch - Interboot: Boote mit "Bordoffice" liegen im Trend

Hamburg/Friedrichshafen (dpa) - Wenn Maren Wagener an ihrem Arbeitsplatz aus dem Fenster schaut, sieht sie blauen Himmel, Meer und Segelboote. "Wir lieben es, auf dem Wasser zu sein", sagt die 43-jährige Geschäftsführerin einer Online-Marketingfirma ... mehr

Zwischen den Zeilen: Was man aus Stellenanzeigen wirklich lernt

Frankfurt am Main (dpa/tmn) - Wer auf Stellensuche ist, durchflöht meist Hunderte von Stellenanzeigen. Nach einer Weile klingen alle ähnlich. Können Bewerberinnen und Bewerber anhand der Jobausschreibung überhaupt schon etwas über einen potenziellen Arbeitgeber ... mehr

Karrierecoach berät: Wie oft sollte man den Job wechseln, um voran zu kommen?

Überlingen (dpa/tmn) - Was zählt, sind die Entwicklungsmöglichkeiten: Es ist nicht per se davon abzuraten eine lange Zeit in ein und demselben Unternehmen zu arbeiten, auch wenn jemand Karriere machen möchte. "Entscheidend ist, welche Jobs ich im Laufe ... mehr

Nebenjobs: Wann müssen Studenten Sozialversicherungsbeiträge zahlen?

Berlin (dpa/tmn) - Viele Studenten arbeiten nebenbei, um sich das Studium zu finanzieren. Damit stehen sie in einem Beschäftigungsverhältnis mit all seinen Rechten und Pflichten. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin ... mehr

Studie: Ausbildungs-Abbruch hat noch knapp 15 Jahre später Folgen

Nürnberg (dpa/tmn) - Ausbildungsabbrecher verdienen fünfzehn Jahre nach Ausbildungsbeginn 6,7 Prozent weniger als diejenigen, die ihre Ausbildung abschließen. Das zeigt nun eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Schon fünf Jahre ... mehr

Gewappnet sein: Alles zum Thema Krankengeld für Selbstständige

Hamburg/Berlin (dpa/tmn) - Schwer erkrankt und für längere Zeit arbeitsunfähig. Gerade für hauptberuflich Selbstständige kann das schnell zu einem finanziellen Problem führen. Denn anders als bei Arbeitnehmern haben sie keinen gesetzlichen Anspruch auf Krankengeld ... mehr

Arbeitsrecht: Gehören kurze Kaffeepausen zur Arbeitszeit?

Gütersloh (dpa/tmn) - Sich recken und strecken, einen Kaffee holen, den Augen etwas Erholung vom Bildschirm gönnen: Experten raten, neben einer Mittagspause auch regelmäßig Kurzpausen von etwa fünf Minuten zu machen. Aber gehören diese Pausen zur Arbeitszeit ... mehr

Erfahrungen im Ausland - EU-Programm "Alma": Erasmus für Jugendliche ohne Job

Straßburg (dpa) - Die EU-Kommission will ein neues Austauschprogramm für junge Menschen auflegen, die weder Ausbildung noch Job gefunden haben. "(Das Programm) Alma wird diesen jungen Leuten die Möglichkeit eröffnen, zeitlich befristet Berufserfahrung in einem anderen ... mehr

Business-Card-Knigge: Die Visitenkarte hat noch nicht ausgedient

Berlin/Saarbrücken (dpa/tmn) - 100 Stück im "American Style" für 140 Euro als "Statement für Eleganz und Minimalismus". Oder einfach "100 Stück für 3,98 Euro über Nacht". Die Vielfalt bei Visitenkarten ist groß, der Preisunterschied zum Teil gehörig. Wer beruflich nicht ... mehr

In Kitas, Schulen und Heimen - Impfstatus: Auskunftspflicht für bestimmte Bereiche kommt

Berlin (dpa) - Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher und Beschäftigte in Pflegeheimen sollen vom Arbeitgeber gefragt werden dürfen, ob sie geimpft sind oder nicht. Den entsprechenden Neuregelungen im Infektionsschutzgesetz haben Bundesrat und Bundestag inzwischen ... mehr

Unbedingt melden: Corona-Infektion im Job kann Arbeitsunfall sein

Berlin (dpa-tmn) - Hat sich ein Arbeitnehmer im Job mit dem Coronavirus infiziert, gilt das unter bestimmten Voraussetzungen als Arbeitsunfall oder Berufskrankheit. Das berichtet die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift "Finanztest" (Ausgabe 10/21). Erkrankte haben ... mehr

Der Herbst kann kommen: So klappt's mit dem Kinderkrankengeld

Berlin/Köln (dpa/tmn) - Herbstzeit ist Schnupfenzeit. Doch während früher eine laufende Nase noch kein Grund war, das Kind Zuhause zu behalten, hat sich dies durch die Corona-Pandemie verändert. Und nicht nur das: Wenn es in der Schule oder Kita einen Corona ... mehr

Folgenlos: Schwangere dürfen im Bewerbungsgespräch lügen

Berlin (dpa/tmn) - Bewerberinnen dürfen im Vorstellungsgespräch eine Schwangerschaft verschweigen und auch bestreiten. So können sie ihre gleichberechtigte Chance auf eine Arbeitsstelle wahren. "In diesem Fall besteht das Recht zur Lüge", sagte Hannah Tatzky ... mehr

Urteil aus Erfurt: Arbeitnehmer müssen Krankheit im Zweifel nachweisen

Erfurt (dpa) - Das Bundesarbeitsgericht hat die Rechte von Arbeitgebern gestärkt, eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) ihrer Arbeitnehmer infrage zu stellen. Der zuständige fünfte Senat entschied nun in Erfurt vor dem Hintergrund einer Klage aus Niedersachsen ... mehr

Absicht, Glück oder Zufall: Lässt sich die Karriere planen?

Berlin (dpa/tmn) - Nach dem Abitur ein Praktikum im Ausland, dann ein Studium mit Bestnoten abschließen. Anschließend im Traumjob hart arbeiten - dabei das Netzwerken nicht vergessen. So geht es auf der Karriereleiter steil nach oben, oder? Vieles deutet darauf ... mehr

Mobiles Arbeiten zu Hause - Umfrage: Jeder Fünfte will nicht zurück ins Büro

Hamburg (dpa/tmn) - Viele Arbeitnehmer haben in der Corona-Pandemie den Wert des mobilen Arbeitens für sich entdeckt. Jeder Fünfte (20 Prozent) würde laut einer Umfrage sogar seinen Job kündigen, sollte er nach Auslaufen der Corona ... mehr

EuGH-Urteil: Pausen mit Einsatzbereitschaft können als Arbeitszeit zählen

Luxemburg (dpa/tmn) - Eine Pause gehört dann zur Arbeitszeit, wenn sie wegen Vorgaben des Arbeitgebers erheblich eingeschränkt wird. Das geht aus einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg von Donnerstag hervor. Hintergrund war der Fall eines ehemaligen ... mehr

Lohnausfall für Ungeimpfte? Das gilt aktuell in Quarantäne | Fragen & Antworten

Der Druck wächst: Wer sich freiwillig gegen eine Corona-Impfung entscheidet, könnte das bald im Portemonnaie spüren. Zumindest, wenn er oder sie in Quarantäne muss. Fast 40 Prozent der Menschen in Deutschland sind noch nicht vollständig gegen Covid-19 geimpft, einige ... mehr

Kampf der "Heinze-Frauen" - 40 Jahre Urteil zur Lohnkluft: Wie gerecht geht es heute zu?

Gelsenkirchen (dpa) - Seit Jahrzehnten streiten Frauen in Deutschland darum, bei identischer Beschäftigung genauso bezahlt zu werden wie ihre männlichen Kollegen. Im Ringen um die Durchsetzung des Prinzips "Gleicher Lohn für gleiche Arbeit" haben 29 Fotolaborantinnen ... mehr

Arbeitsrecht: Krankschreibung nach Kündigung wird schwerer

Nach der Kündigung erst einmal krankschreiben lassen? Das könnte in Zukunft schwieriger werden. Arbeitgeber dürfen dies künftig anzweifeln und müssen nicht automatisch das Gehalt weiterzahlen.  Das Bundesarbeitsgericht hat die Rechte von Arbeitgebern ... mehr

Bis zu 331 Millionen Euro: Professoren an deutschen Unis werben mehr Drittmittel ein

Wiesbaden (dpa) - Professorinnen und Professoren an deutschen Universitäten - mit Ausnahme der medizinischen Bereiche - haben im Jahr 2019 jeweils durchschnittlich 287.000 Euro an Drittmitteln eingeworben. Das sind 1,9 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische ... mehr

Nach der Schule: Anschreiben ist wichtigster Teil der Bewerbung

Nürnberg (dpa/tmn) - Wer sich für ein duales Studium bewirbt, braucht im Grunde die gleichen Bewerbungsunterlagen wie für einen Ausbildungsplatz, schreibt das Portal "abi.de". Denn dann müsse man in der Regel zuerst einen Arbeitgeber finden ... mehr

Arbeitsgericht Bonn: Scheinazubi muss wie ein Ungelernter entlohnt werden

Bonn/Frankfurt (dpa/tmn) - Wer faktisch keine Ausbildung erhält, muss wie ein Beschäftigter ohne Lehre entlohnt werden. Ein Betrieb darf diese Methode also nicht anwenden, um Arbeitskräfte möglichst kostengünstig zu beschäftigen. Das hat das Arbeitsgericht ... mehr

Gerichtsurteil: Kein Anspruch auf Ersatz-Urlaubstage bei Quarantäne

Die Urlaubstage isoliert in der eigenen Wohnung verbringen – echte Erholung sieht anders aus. Ersatz-Urlaub muss der Arbeitgeber aber dennoch nicht gewähren, urteilte nun ein Gericht. Jedem Arbeitnehmer steht per Gesetz Erholungsurlaub zu. Wer während des Urlaubs ... mehr

Hilfsmittel und Freizeitsport: Wie Handwerker berufsbedingten Schmerzen vorbeugen können

Berlin/Bad Wörishofen (dpa/tmn) - Beugen, Schleppen, Hämmern: Viele Handwerker beanspruchen ihre Körper besonders stark. Ungünstige Bewegungsabläufe und fehlende Hilfsmittel können dabei zu Muskel-Skeletterkrankungen führen. Wie kann man das Risiko senken ... mehr

Bereit zum Abheben: So arbeiten Fluggeräteelektroniker

Hamburg (dpa/tmn) - Ein Flugzeug hebt nur ab, wenn der Bordcomputer und das Triebwerk angehen. Überhaupt ist in einem Flugzeug mehr Elektronik versteckt, als man auf dem ersten Blick vermuten könnte - in den Sitzen zum Beispiel. Die Baugruppen, Geräte und Systeme ... mehr

Recht im Beruf: Haben Praktikanten Anspruch auf Urlaubstage?

Berlin (dpa/tmn) - Die Oma hat Geburtstag, der beste Freund heiratet: Wer für längere Zeit ein Praktikum macht, könnte den ein oder anderen Urlaubstag für solche Gelegenheiten gut gebrauchen. Aber hat man im Praktikum Anspruch darauf? Nicht immer ist Urlaub vorgesehen ... mehr

Warum mögen Hunde Postboten oft nicht? | Tipps vom Profi

Jährlich werden etwa tausend Postboten von Hunden gebissen. Dass es so weit kommen kann, liegt auch an der Erziehung der Hunde. Ein Trainer erklärt, was manche Hundebesitzer falsch machen. Betritt ein Postbote ein Grundstück, auf dem ein Hund lebt, geht er ein Risiko ... mehr

Weniger Hochschulabschlüsse: Corona geht zu Lasten der Absolventenzahlen

Wiesbaden (dpa) - Wegen der Corona-Pandemie haben deutlich weniger Menschen die Hochschule abgeschlossen. Im Prüfungsjahr 2020 erwarben nur rund 477.000 Absolventinnen und Absolventen einen Abschluss an den deutschen Hochschulen, wie das Statistische Bundesamt ... mehr

Arbeitslosengeld nach Elternzeit: Wie hoch fällt das ALG I aus?

Eltern, die nach der Elternzeit ihren Job verlieren, müssen teilweise mit erheblich niedrigerem Arbeitslosengeld rechnen. Wir erklären, wie viel Arbeitslosengeld Sie nach der Elternzeit tatsächlich erhalten. Manche Dinge kann man mit Geld nicht aufwiegen ... mehr

Gerichtsurteil: Berufskrankheit kann durch diverse Belastungen entstehen

Darmstadt/Berlin (dpa/tmn) - Wird eine Krankheit als Berufskrankheit anerkannt, erhalten Betroffene Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung. Das ist oft ein langwieriger Prozess, bei dem es nicht selten zu Streit kommt ... mehr

Kurzweilige Formate: Podcast, Tutorial und Erklärvideo zur Weiterbildung nutzen

Saarbrücken (dpa/tmn) - Hört man als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter das Wort "Schulung", schaltet man häufig gleich mal ab. Ein stundenlanger Kurs per Zoom, was soll man daraus mitnehmen? Weiterbildung kann im Unternehmen aber auch mit kurzweiligeren Formaten ... mehr

Tschüss Großstadt: Karriere machen auf dem Land - so geht's

Hamburg/Lüneburg (dpa/tmn) - Großstadttrubel adé, stattdessen auf dem Land leben, arbeiten und entspannen. Das ist ein Wunsch, der während der Pandemie vielfach aufgekommen ist. Und aus dem ein Trend entstehen könnte. Das hat auch damit zu tun, dass immer mehr Firmen ... mehr

"Das war's": Rekordfahrer Räikkönen beendet Karriere

Kimi Räikkönen: Der Finne ist seit 2001 in der Formel 1 aktiv. (Quelle: t-online) mehr

Corona-Arbeitsschutzverordnung: Sind Sie geimpft? Diese Frage bleibt am Arbeitsplatz tabu

Berlin (dpa) - Arbeitgeber in Deutschland müssen ihre Beschäftigten künftig für eine Corona-Impfung frei geben - aber den Impfstatus sollen sie nicht abfragen dürfen. Allerdings prüft die Bundesregierung die Einführung eines Rechtsanspruchs für Arbeitgeber auf Auskunft ... mehr

Stärken finden: Mit Selbstanalyse berufliches Potenzial ermitteln

Hamburg (dpa/tmn) - Bei welcher Tätigkeit vergessen Sie Zeit und Raum? Die Antwort auf diese Frage kann Ihnen ein Hinweis auf ihre Stärken und damit ihr berufliches Potenzial sein, rät Expertin Ragnhild Struss in einem Blogbeitrag des Karriereportals ... mehr

Neuer Job, neue Stadt?: Finanzamt erkennt höhere Pauschalen für Umzug an

Berlin (dpa/tmn) - Wer berufsbedingt die Wohnung wechselt, hat gute Chancen, dadurch seine Einkommensteuer zu reduzieren. "Neben größeren Posten wie zum Beispiel Maklerkosten, Fahrtkosten oder Kosten für die Spedition, die einzeln belegt werden ... mehr

Das geht doch besser: So überzeuge ich Führungskräfte von meinen Ideen

Sauerlach/Augsburg (dpa/tmn) - Der Arbeitsablauf erscheint ineffizient aber Sie wissen, wie es besser geht? Doch die Führungskraft möchte selbst der kreativste Kopf sein und lässt Visionen grundsätzlich abprallen. Wie setzt man sich durch? Und welche ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: