Sie sind hier: Home > Themen >

Katastrophen und Unglücke

...
Thema

Katastrophen und Unglücke

Toter 8-Jähriger in Berlin: Nachbarsjunge soll Holzklotz geworfen haben

Toter 8-Jähriger in Berlin: Nachbarsjunge soll Holzklotz geworfen haben

Der kleine Junge fuhr gerade mit seinem Fahrrad vor dem Hochhaus los, als ihn ein Holzklotz auf den Kopf traf. Er starb noch vor Ort. Nun wurde ein Nachbarskind als Tatverdächtiger ermittelt. Im Fall des von einem Baumstück erschlagenen 8-jährigen Jungen aus Berlin ... mehr
Frankreich –

Frankreich – "Das Wasser ist überall": Elf Tote nach heftigen Unwettern

Erst kommt der Regen, dann plötzlich die Flut: Überschwemmungen reißen in Frankreich Menschen in den Tod. Manche Bewohner machen den Behörden schwere Vorwürfe. Das Wasser kam schnell und überraschte viele Menschen im Schlaf: Ein Unwetter mit enormen Regenmengen ... mehr
Ostbevern: Vater fährt beim Rangieren mit Transporter eigenen Sohn tot

Ostbevern: Vater fährt beim Rangieren mit Transporter eigenen Sohn tot

Auf einem Hof in Ostbevern in NRW ist es zu einem tragischen Unfall gekommen. Ein Mann hat beim Rangieren seinen kleinen Sohn überfahren und tödlich verletzt. Beim Rangieren mit seinem Transporter auf einem Hof in Ostbevern in Nordrhein-Westfalen hat ein Mann seinen ... mehr
Berlin: Kind vor Hochhaus von Baumstück erschlagen – Polizei sucht Täter

Berlin: Kind vor Hochhaus von Baumstück erschlagen – Polizei sucht Täter

Zwei Jungen fahren Fahrrad vor einem Hochhaus, plötzlich ist einer von beiden tot, erschlagen von einem Holzscheit. Im Märkischen Viertel in Berlin ist das Entsetzen groß. Ein achtjähriger Junge ist in Berlin von einem aus einem Hochhaus stürzenden Baumstumpf erschlagen ... mehr
Technischer Defekt: Strecke Frankfurt-Köln bleibt nach ICE-Brand gesperrt

Technischer Defekt: Strecke Frankfurt-Köln bleibt nach ICE-Brand gesperrt

Der Grund für den Brand eines ICE auf der Strecke zwischen Frankfurt und Köln ist offenbar gefunden. Der Zug hatte Untersuchungen zufolge einen technischen Fehler.  Ein technischer Defekt hat den Brand in einem ICE auf der Schnellstrecke Frankfurt ... mehr

Türkei und Griechenland: Dutzende Tote nach zwei Unfällen mit Flüchtlingstransportern

In der Türkei und in Griechenland sind bei zwei schweren LKW-Unfällen mehr als 30 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten sollen auch Säuglinge und Kinder sein. Bei einem LKW-Unfall im westtürkischen Izmir sind mindestens 22 Migranten ums Leben gekommen. Der Laster ... mehr

Trostberg in Bayern: Feuerwehrauto überfährt achtjähriges Mädchen

Tragisches Unglück bei einem Feuerwehrfest in Bayern: Eine Achtjährige ist von einem Löschfahrzeug erfasst und tödlich verletzt worden. Die Ursache für den Unfall ist bislang unklar.  Ein Mädchen in Oberbayern ist von einem abbiegenden Feuerwehrwagen erfasst worden ... mehr

Böen von 100 km/h: Sturm "Leslie" ist gnädig mit Portugal und Spanien

"Leslie" drohte der stärkste Orkan seit 170 Jahren zu werden, doch die iberische Atlantikküste kam glimpflich davon. Heftige Niederschläge könnte der Ex-Hurrikan aber noch bringen. Der Sturm " Leslie" hat in der Nacht zu Sonntag die portugiesische Westküste erreicht ... mehr

Rumänien: Raserei live für Facebook gefilmt – Fahrer und Kind sterben

In Rumänien hat ein 31-Jähriger seine wilde Fahrt live ins Internet übertragen – und geriet in den Gegenverkehr. Es ist nicht der erste schwere Unfall, der so zustande kommt. Bei einer Raserei, die der Fahrer live ins Internet übertrug, kamen im Westen ... mehr

Flugzeug mit 227 Passagieren muss in Russland notlanden

In Russland musste eine Maschine wegen eines Defekts notlanden. An Bord waren über 200 Fluggäste. Alle blieben bei dem Vorfall unversehrt.  Ein Flugzeug mit 227 Passagieren an Bord ist auf einem Flughafen der russischen Teilrepublik Baschkortostan notgelandet ... mehr

Unwetter auf Mallorca: Vermisster Junge wurde womöglich ins Meer gespült

Zwölf Tote sind nach dem Unwetter auf Mallorca geborgen, darunter drei Deutsche. Ein achtjähriger Junge wird weiter vermisst. Nun sucht die Küstenwache nach dem Kind. Vier Tage nach der Flutkatastrophe auf Mallorca fehlt von einem vermissten Kind weiter ... mehr

Mehr zum Thema Katastrophen und Unglücke im Web suchen

Tragischer Unfall: Elf Migranten sterben auf dem Weg nach Griechenland

Auf ihrer Reise nach Griechenland sind elf Migranten bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Ihr Bus war mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen und in Brand geraten.  Auf dem Weg von der türkisch-griechischen Grenze nach Westgriechenland sind am Samstag ... mehr

Feuer im ICE: So erlebten Reisende den Brand und die Evakuierung

Ein Knall, Rauch, Feuer vor den Fenstern – und ein Polizist, der der ruhende Pol im Durcheinander eines brennenden Zuges ist. t-online.de hat die dramatischen Momente im ICE 511 rekonstruiert. Schon um 4.44 Uhr war Angelique Bark in Remscheid in einen Zug gestiegen ... mehr

Kampala: Mindestens 31 Menschen durch Erdrutsch getötet

Starker Regen löst in Uganda einen Erdrutsch aus. Mindestens 31 Menschen sterben, weitere werden vermisst. Nach schweren Erdrutschen im Osten Ugandas ist die Zahl der Todesopfer auf 31 gestiegen. Es wird mit weiteren Opfern gerechnet, weil viele Menschen ... mehr

Nach Unwetter auf Mallorca: Kind nach drei Tagen noch immer vermisst

Der auf Mallorca vermisste Junge ist noch immer nicht gefunden worden. Helfer räumen nach dem heftigen Unwetter im verschlammten Gebiet im Nordosten der Insel auf. Drei Tage nach der Unwetterkatastrophe auf Mallorca stehen die Einwohner im Osten der Urlaubsinsel unter ... mehr

Schneise der Verwüstung: Mehrere Tote durch Hurrikan "Michael" in den USA

Hurrikan "Michael" hat in den USA eine Schneise der Verwüstung hinterlassen.  Viele Menschen hatten sich nicht rechtzeitig in Sicherheit gebracht.  Nach jüngsten Angaben hat der Sturm mindestens sechs Todesopfer gefordert. Hurrikan "Michael ... mehr

Hurrikan "Michael" erreicht Florida: Mehrere Tote – Schwere Schäden

Hurrikan "Michael" erreichte am Mittwochabend Florida Starke Böen von bis zu 250 km/h und extrem niedriger Luftdruck machen ihn beinahe zu einem Tornado der höchsten Kategorie Es ist der stärkste vergleichbare Hurrikan in den USA seit Andrew ... mehr

Indonesien: Behörden beenden Suche nach tausenden Vermissten

In Indonesien werden nach dem Erdbeben und Tsunami weiterhin tausende Menschen vermisst. Die Behörden stellen die Suche jedoch ein. Über 2.000 Opfer wurden bereits für tot erklärt.  Knapp zwei Wochen nach der Erdbeben- und Tsunamikatastrophe auf der indonesischen Insel ... mehr

Sturzflut auf Mallorca: Mutter will ihre Kinder retten und stirbt

Dramatische Szenen auf Mallorca: Beim Versuch ihre Kinder zu retten, reißen die Fluten eine Mutter mit. Sie selbst stirbt, ihr fünfjähriger Sohn wird vermisst. Es ist eine Tragödie von vielen. Die Flut auf Mallorca hat zehn Menschenleben gefordert, mehrere Menschen ... mehr

Indonesien: Erneutes Erdbeben – mindestens drei Tote

Auf dem Pazifischen Feuerring bebt wieder die Erde: In der Nähe von Papua-Neuguinea hat sich ein Erdbeben der Stärke 7,3 ereignet. In Indonesien kamen mindestens drei Menschen ums Leben. Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat am Donnerstag den Pazifik-Inselstaat ... mehr

Unwetter auf Mallorca: Häuser voller Schlamm – mindestens zehn Tote

Bewohnern und Touristen boten sich auf Mallorca Szenen der Verwüstung. Im Osten der Insel gab es sintflutartigen Regen. Mehrere Menschen ertranken. Augenzeugen berichten von dramatischen Ereignissen. Ein verheerendes Unwetter mit sintflutartigem Regen hat auf Mallorca ... mehr

New York: Limousinen-Betreiber wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

20 Menschen starben bei dem Unfall in New York. Die Limousine: fahruntauglich. Der Fahrer: ohne Führerschein. Nun wurde der Betreiber des Limousinen-Unternehmens angeklagt. Nach dem Autounfall mit 20 Toten nördlich von New York ist der Betreiber ... mehr

Nowitschok-Giftanschlag: Dritter russischer Agent im Fall Skripal angeblich identifiziert

Die Enthüllungen im Fall Skripal gehen weiter: Nun ist der Name eines dritten Beteiligten im Gespräch.  Sergej Skripal soll bereits Jahre vor dem Giftanschlag beschattet worden sein. Eine russische Nachrichten-Website hat im Fall des Giftanschlags auf den russischen ... mehr

Unwetter auf Sardinien: Fluten lassen Brücke einstürzen

Nicht nur Mallorca, auch Sardinien ist von einem Unwetter schwer getroffen worden. Das Hochwasser brachte eine Brücke zum Einsturz. Die Behörden sprechen dennoch von Glück. Schwere Regenfälle haben auf Sardinien zu heftigen ... mehr

Hurrikan "Michael" erwartet: Vier-Meter-Sturmflut rollt auf Florida zu

Hurrikan "Michael" bewegt sich auf Florida zu – und wird dabei immer stärker. Hunderttausende sind aufgerufen, die Küstenregion zu verlassen. Doch einige haben die Gefahr wohl unterschätzt. Vor dem Eintreffen von Hurrikan "Michael" an der US-Küste bereitet ... mehr

Mindestens 50 Tote bei Busunfall in Kenia

Bei einem Verkehrsunfall in Kenia sind Dutzende Menschen getötet worden. Der Unfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden. Erst kürzlich wurde das Nachtfahrverbot für Reisebusse aufgehoben.  Bei einem schweren Busunfall in Kenia sind mindestens 50 Menschen ... mehr

USA: Hurrikan "Michael" bedroht Florida – Evakuierung angeordnet

Die Schäden durch "Florence" sind noch nicht beseitigt, da erreicht die USA schon der nächste große Sturm. Hurrikan "Michael" trifft heute auf Land – und gewinnt noch an Kraft. Wenige Wochen nach dem verheerenden Sturm "Florence" an der Südostküste der USA erwartet ... mehr

Detmold: Neunjähriger wird von Auto angefahren und stirbt

In Detmold in Nordrhein-Westfalen ist hat eine Frau bei einem missglückten Überholmanöver ein Kind erfasst. Der Junge starb bei dem Unfall. In Detmold ist am Dienstagabend ein Neunjähriger bei einem Verkehrsunfall gestorben. Das Kind sei vom Auto einer ... mehr

20 Tote bei Horrorunfall in New York: Limousine hätte nicht fahren dürfen

Die Polizei in New York hat neue Details zum schweren Limousinen-Unfall bekannt gegeben: Dem Chauffeur fehlte die Fahrerlaubnis. Und auch der Wagen war vor dem Unfall bei einer Inspektion durchgefallen.  Zwei Tage nach einem Horrorunfall mit 20 Toten ... mehr

Indonesien: Neuer Erdstoß auf Sulawesi – 2.000 Tote geborgen

Die indonesische Insel Sulawesi kommt nicht zur Ruhe – wieder bebt die Erde kurz. Diesmal gibt es keine Opfer, aber die Zahl der Toten nach den Erdstößen Ende September steigt und steigt. Die Zahl der Toten nach dem verheerenden Erdbeben und dem Tsunami ... mehr

Evakuierungen nach Explosionen in Munitionslager in der Ukraine

Ein Brand in einem Munitionslager der ukrainischen Armee führt zum Ausnahmezustand – nach einer Reihe von Explosionen werden Tausende Menschen aus der Gefahrenzone gebracht.  Nach einem Brand und einer Kette von Explosionen in einem Munitionslager im Norden der Ukraine ... mehr

Verletzte bei Explosion in Kanadas größter Raffinerie

Bei einer Explosion in Kanadas größter Raffinerie werden vier Menschen leicht verletzt. Zum Zeitpunkt der Explosion befinden sich fast 3000 Arbeiter auf der Industrieanlage nahe St. John .  Bei einer Explosion und einem Feuer in Kanadas ... mehr

Tragödie in New York: 20 Menschen sterben bei Unfall mit Stretch-Limousine

Eine Stretch-Limousine kracht in ein geparktes Auto und rast in eine Gruppe Passanten. Am Ende sind 20 Menschen tot. Es ist der schwerste Unfall in den USA seit einem Flugzeugabsturz 2009. Es sollte eine vergnügliche Fahrt in einer weißen Stretch-Limousine zu einer ... mehr

Neuenkirchen: Großbrand bei Firma für Sprinkleranlagen

Auf einem Firmengelände im Münsterland sind in der Nacht zwei große Hallen abgebrannt, die Ursache ist unklar. Schaulustige erschwerten den Einsatz der Feuerwehrleute. Ein Feuer auf dem Gelände einer Firma für Sprinkleranlagen in Neuenkirchen ... mehr

Erderwärmung – Weltklimarat schlägt Alarm: "Drastische Änderungen" nötig

Zwei Monate vor einem UN-Klimagipfel warnen Forscher eindringlich davor, was schon bei einer Erwärmung um 1,5 Grad Celsius passieren kann. Ein deutscher Experte sagt, dass die volle Dramatik gar nicht deutlich wird. Der Weltklimarat IPCC hat ein entschlossenes Handeln ... mehr

Halbmarathon in Cardiff: Herzversagen auf der Ziellinie – zwei Läufer tot

"Eine schreckliche Tragödie": In der walisischen Stadt Cardiff sind zwei Läufer nach einem Halbmarathon zusammengebrochen – und wenig später im Krankenhaus gestorben. Beim Halbmarathon in der walisischen Hauptstadt Cardiff sind am Sonntag zwei Läufer auf der Ziellinie ... mehr

Indonesien: Tausende Vermisste – Zahl der Todesopfer könnte dramatisch steigen

Die Zahl der Todesopfer nach der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe in Indonesien könnte drastisch steigen. Nach Behördenangaben gelten weiter Tausende Menschen als vermisst. Mehr als eine Woche nach der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe in Indonesien werden allein ... mehr

Sizilien: Erdbeben der Stärke 4,8 – mehrere Verletzte

Ein Erdbeben auf Sizilien sorgte bei vielen Bewohnern für eine schlaflose Nacht. Größere Schäden blieben aus – mehrere Menschen wurden jedoch leicht verletzt. Ein leichtes Erdbeben der Stärke 4,8 hat den Osten Siziliens erschüttert und die Menschen aus dem Schlaf ... mehr

Der einsamste Polizist Australiens

Manchmal ist es so heiß, dass er ein Spiegelei auf seiner Motorhaube brät: Stephan Pursell ist der Lone Ranger Australiens. Eine Fahrt durch sein Revier dauert vier Tage – Menschen trifft er selten.  Wenn der Polizist Stephan Pursell sein Revier durchqueren ... mehr

Indonesien: Video zeigt, wie flüssiger Boden rund 1.000 Häuser verschluckt

Sulawesi kämpft weiter mit den Folgen der Katastrophe. Nun zeigt eine Satellitenaufnahme, wie während des Bebens eine ganze Siedlung in wenigen Sekunden vom Erdboden verschwand. Bei dem schweren Erdbeben in Indonesien ist das Verschwinden einer Siedlung der Stadt ... mehr

St. Petersburg: 13 Tote bei Bus-Zusammenstoß in Russland

Mindestens 13 Menschen sind bei einem Unfall in Russland ums Leben gekommen. Auf einer Schnellstraße sind zwei Busse zusammengestoßen. Die Ursache ist bislang unklar. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf einer Schnellstraße in Zentralrussland sind mindestens ... mehr

Tsunami in Indonesien: Immer mehr Opfer – Humanitäre Situation spitzt sich zu

Auch am sechsten Tag nach der Katastrophe herrscht auf der indonesischen Insel Sulawesi das Chaos. Immerhin kommen inzwischen Hilfsgüter zu den verzweifelten Menschen. Nach den Erdbeben und dem Tsunami in Indonesien sind die ersten Hilfsgüter aus dem Ausland ... mehr

Nach Tsunami in Indonesien: Vulkan auf Sulawesi bricht aus – Opferzahlen steigen

Keine Entwarnung für die indonesische Insel Sulawesi. Nach der Tsunami-Katastrophe bricht jetzt auch noch ein Vulkan aus – Die Suche nach Überlebenden wird für die Helfer noch schwerer. Auf der indonesischen Insel Sulawesi ist nach der Tsunami-Katastrophe ... mehr

Notfall auf Ostsee: Brand auf Fähre aus Kiel – Behörden geben Entwarnung

Auf der Ostsee ist an Bord einer Fähre aus Kiel ein Feuer ausgebrochen. Die 330 Menschen an Bord blieben unverletzt. Mittlerweile ist das Schiff am Zielhafen angekommen. Am Ende ging die Pannenfahrt glimpflich zu Ende: Mit rund fünf Stunden Verspätung ist die von einem ... mehr

Indonesien: Zahl der Toten steigt auf über 1200

Nach bald vier Tagen wird das Ausmaß der Tsunami-Katastrophe in Indonesien langsam deutlich. Mehr als 1.200 Menschen sind tot. Auf der Insel Sulawesi wächst das Chaos. Nach der Erdbeben- und Tsunamikatastrophe in Indonesien haben Helfer eine weitere grausige Entdeckung ... mehr

Katastrophe in Indonesien: Deutsche Tauchlehrerin berichtet vom Tsunami

Immer noch weiß niemand, wie groß die Tsunami-Katastrophe in Indonesien wirklich ist. Eine deutsche Tauchlehrerin erlebte die Naturgewalt am eigenen Leib.  Zu normalen Zeiten lockt das Prince-John-Tauchresort Urlauber mit deutschem Management, mit Ferien ... mehr

Schweden: Mann nach drei Nächten im Fahrstuhl gerettet

In Schweden war ein Mann über das Wochenende im Fahrstuhl eines Bürogebäudes eingesperrt. Der Vorfall blieb bis zum Montagmorgen unbemerkt.  In einem Bürogebäude südlich von Stockholm hat ein Mann drei Nächte im Fahrstuhl festgesessen. Der 58-Jährige wurde ... mehr

Bottrop: Heißluftballon bleibt an Strommast hängen – alle Insassen gerettet

Drama in 65 Meter Höhe: Bei Bottrop verfängt sich ein Heißluftballon mit sechs Menschen an Bord in einer Hochspannungsleitung. Der Einsatz für die Retter ist äußerst kompliziert. Sechs Menschen sind nach Stunden aus dem in rund 70 Metern Höhe baumelnden Korb eines ... mehr

Neben A52 in Essen: Segelflugzeug stürzt auf Parkplatz – Flugschüler tot

Bei Sonnenschein und bestem Wetter ist in Essen ein Segelflieger abgestürzt. Experten gibt das Unglück Rätsel auf. Wieso krachte der Flugschüler auf einen Parkplatz an der A 52? Beim Absturz eines Segelflugzeugs in Essen ist der Pilot gestorben. Der einsitzige Flieger ... mehr

Mittelfranken: Vermisster Renter tagelang in seinem Auto eingesperrt

Ganz schön rüstig, dieser Rentner! Abseits aller Waldwege fährt sich sein Auto fest und zu allem Unglück blockiert ein Baum die Autotür. Erst nach Tagen wird er entdeckt – und wohlauf gerettet.  Ein 75-jähriger Rentner hat in einem Waldgebiet in Mittelfranken mehrere ... mehr

Berlin: Taxigäste bei Unfall lebensgefährlich verletzt

In Berlin hat ein Autofahrer die Vorfahrt eines abbiegenden Taxis missachtet und einen schweren Unfall verursacht. Eine 37-Jährige und ihr 40 Jahre alter Mann wurden lebensgefährlich verletzt. Bei einem Zusammenstoß eines Taxis mit einem Auto in Berlin-Mitte ... mehr

Griechenland: Medicane "Sorba" bringt bis zu acht Meter hohe Wellen

Mit viel Regen und starken Böen ist ein so genannter Medicane auf die griechische Küste getroffen. Wirbelstürme über dem Mittelmeer – das Phänomen könnte demnächst häufiger zu sehen sein. Lahmgelegter Schiffsverkehr, Probleme bei der Stromversorgung ... mehr

Bergsteiger stürzt in Baden-Württemberg in den Tod

Ein 61 Jahre alter Bergsteiger geht am Sofienfelsen in Baden-Württemberg klettern. Beim Abseilen geht etwas schief. Er stürzt ab – und stirbt. Ein 61 Jahre alter Bergsteiger ist bei einer Tour in Baden-Württemberg in den Tod gestürzt. Der Mann stürzte am Sofienfelsen ... mehr

Unglück in Simbabwe: Deutsche Touristin von Elefant totgetrampelt

Eine deutsche Urlauberin ist in Simbabwe von einem Elefanten getötet worden. Als sie aus ihrem Auto gestiegen war, griff das Tier sie an. Eine deutsche Touristin ist in einem berühmten Wildschutzgebiet in Simbabwe von einem Elefanten totgetrampelt worden. Nach ersten ... mehr

Hamburg: Frau stirbt bei Kutschunfall auf Friedhof

In Hamburg sind bei einem Unfall mit einer Kutsche eine Frau getötet und sechs weitere Personen verletzt worden. Die Tragödie ereignete sich auf einem Friedhof. Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche ist auf einem Friedhof in  Hamburg eine Frau getötet worden, weitere ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018