Sie sind hier: Home > Themen >

Katastrophen und Unglücke

Thema

Katastrophen und Unglücke

Französische Alpen: Fünfjährige stirbt bei Skiunfall – Mann festgenommen

Französische Alpen: Fünfjährige stirbt bei Skiunfall – Mann festgenommen

Tragisches Unglück in Frankreich: Ein Skifahrer hat ein fünfjähriges Mädchen angefahren. Das Kind erlag seinen Verletzungen noch auf dem Weg ins Krankenhaus. Ein Mann wurde festgenommen.  Bei einem schweren Skiunfall in den französischen Alpen ... mehr
Griechenland: Starkes Seebeben erschüttert Thessaloniki

Griechenland: Starkes Seebeben erschüttert Thessaloniki

Vor der beliebten griechischen Ferienhalbinsel Chalkidiki hat die Erde im Meer gebebt. Die Eruption war auch noch im 500 Kilometer entfernten Athen zu spüren.  Ein Seebeben nahe der griechischen Halbinsel Chalkidiki und der Hafenstadt  Thessaloniki hat am Sonntagmittag ... mehr
Tonga: Druckwelle des Vulkanausbruchs reichte bis nach Deutschland

Tonga: Druckwelle des Vulkanausbruchs reichte bis nach Deutschland

Der Vulkanausbruch im Pazifik versetzt viele Länder in Alarmbereitschaft, so heftig war die Wucht der Erschütterung. Auch in Deutschland hat sich der Druck bemerkbar gemacht. Die Druckwelle des Vulkanausbruchs im Südpazifik-Inselstaat  Tonga hat bis nach Deutschland ... mehr
Tonga: Tsunami trifft Inselstaat – Berichte über Verletzte und Tote

Tonga: Tsunami trifft Inselstaat – Berichte über Verletzte und Tote

Vulkanausbruch im Pazifik: Bis zu zwei Meter hohe Wellen treffen auch die USA und Südamerika. Ein wichtiges Unterseekabel wurde beschädigt, Boote sind gekentert. Es gibt Berichte von Toten.  Der Ausbruch eines unterseeischen Vulkans ... mehr
Kachelmann: Flutkatastrophe zeichnete sich drei Tage vorher ab

Kachelmann: Flutkatastrophe zeichnete sich drei Tage vorher ab

Wetterexperte Kachelmann hat den Behörden im Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe schwere Vorwürfe gemacht. Es habe mehrere Hinweise gegeben, auf die die Verantwortlichen  hätten  reagieren können.  Die Gefahr einer Extremwetterlage in Rheinland-Pfalz ... mehr

Überfahrt nach Großbritannien: Migrant stirbt bei Überfahrt im Ärmelkanal

Wieder ist ein Migrant bei dem Versuch ums Leben gekommen, Großbritannien mit einem Schlauchboot zu erreichen. Bereits im vergangenen Jahr waren viele Menschen im Ärmelkanal gestorben. Ein junger Migrant ist bei einer versuchten Überfahrt von Frankreich ... mehr

Südsee: Vulkan ausgebrochen – Tsunami befürchtet

Seit einigen Wochen ist ein Vulkan unterseeisch aktiv. Zuletzt gab es einen starken Ausbruch. Nun gibt es für die Inseln um Tonga eine Tsunami-Warnung.  Wegen des Ausbruchs eines unterseeischen Vulkans in der Nähe des Inselreichs Tonga in der Südsee haben ... mehr

Bei Wien: Vater und Tochter von Zug erfasst und getötet

In Österreich hat sich ein Mann vermutlich mit seiner Tochter auf Bahngleise geworfen. Der 38-Jährige und das Kind starben. Die Polizei ermittelt. Ein 38-jähriger Mann und seine sechsjährige Tochter sind südlich von Wien von einem Zug erfasst und tödlich verletzt ... mehr

Deutscher Tourist tot in Guatemala gefunden

Ein deutscher Tourist ist in einem Nationalpark in Guatemala tot aufgefunden worden. Zuvor hatte er sich von einer Gruppe getrennt. Die Todesursache ist noch unklar. In  Guatemala ist ein deutscher  Tourist tot aufgefunden worden. Bei dem Toten handele es sich um einen ... mehr

Erdbeben vor Zypern mit Stärke 6,5 erschüttert östliches Mittelmeer

Schweres Erdbeben im östlichen Mittelmeer: Auf der Insel Zypern rannten Tausende Menschen auf die Straßen. Das Beben war unter anderem auch in der Südtürkei und Israel zu spüren. Die Mittelmeerinsel Zypern und das gesamte östliche Mittelmeer ... mehr

USA: 19 Tote bei schwerem Brand in New York – Ursache steht fest

Eine Feuertragödie in New York mit vielen Toten und Verletzten: Bei einem Wohnhausbrand in der Bronx sind mindestens 19 Menschen gestorben. Jetzt steht die Brandursache fest. Bei einem verheerenden Feuer in einem Wohnhaus in dem New Yorker Stadtviertel Bronx ... mehr

Regensburg: 82-Jähriger verirrt sich in der Nacht und stirbt

In Regensburg hat ein 82-Jähriger in der Nacht das Haus verlassen und ist offenbar orientierungslos in der Kälte umhergeirrt. Als der Mann gefunden wurde, war es für ihn bereits zu spät. Ein lebloser 82 Jahre alter vermisster Mann ist am Sonntagmorgen in Regensburg ... mehr

Extremwetter in Pakistan: 22 tote Touristen nach heftigem Schnee

In Pakistan wurde ein heftiger Wintereinbruch mindestens 22 Urlaubern zum tödlichen Verhängnis. Sie blieben auf dem Weg zu einem beliebten Urlaubsort im Schnee stecken. Bei einem massiven Verkehrschaos im Norden Pakistans sind am Wochenende 22 Menschen in ihren ... mehr

Saison in Portugal: Drei Surfer verletzten sich bei Monsterwelle

Sie wollten einen neuen Rekord aufstellen, aber landeten im Krankenhaus: Die Riesenwellen im portugiesischen Nazaré sind drei erfahrenen Surfern zum Verhängnis geworden.  Die Küste vor der Stadt Nazaré in Portugal ist für ihre Riesenwellen bekannt und daher ... mehr

Felswand stürzt auf Touristenboote – mehrere Tote in brasilianischem Urlaubsort

In Brasilien sind am Samstag mehrere Menschen ums Leben gekommen, als eine Felswand eines Canyons auf Ausflugsboote stürzte. Videoaufnahmen zeigen, wie eine Riesenwelle die Boote erfasst. Im brasilianischen Minas Gerais hat sich ein Teil einer Felswand ... mehr

Verteilerstation gestürmt: Stromnetz im Libanon komplett zusammengebrochen

Offenbar weil Demonstranten eine Verteilerstation stürmten, ist der Strom im gesamten Libanon am Samstag ausgefallen. Auch der Flughafen war davon betroffen. Im Libanon ist am Samstag das komplette Stromnetz zusammengebrochen – der staatliche Energiekonzern EDL macht ... mehr

Bayern: Mann bei Waldarbeiten von Baum erschlagen

Im Landkreis Landsberg am Lech in Bayern hat ein Mann die Fällung eines Baumes vorbereiten wollen. Dann brach der Baum auf einmal in zwei Teile. Der 66-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Ein 66-jähriger Mann ist in Bayern bei Waldarbeiten von einem Baum erschlagen ... mehr

Lawine in Patagonien – Deutscher stirbt, Österreicherin verletzt

In Patagonien wurden drei Bergsteiger von einer Lawine überrascht. Einem von ihnen gelang es, Hilfe zu holen. 44 Einsatzkräfte waren an der Rettungsaktion beteiligt, doch für einen Deutschen kam die Hilfe zu spät. Bei einem Lawinenunglück im argentinisch-chilenischen ... mehr

Paraguay: Vier Schwimmer mit Piranha-Bissen tot gefunden

Schrecken in Paraguay: In Flüssen werden laut einem Medienbericht vier Schwimmer tot gefunden, ihre Leichen sind mit Piranha-Bissen übersät. Es waren nicht die einzigen Angriffe, die gemeldet wurden.  In Paraguay sind in mehreren Flüssen vier Leichen mit Bissen ... mehr

Landkreis Kitzingen: 78-jähriger Jäger tot auf Hochsitz gefunden

Ein Mann aus Würzburg hatte sich am Donnerstag mit Jägern zur Treibjagd getroffen. Doch von diesem Ausflug kam der 78-Jährige nicht mehr lebend zurück. Die Polizei hat bereits einen tragischen Verdacht. Ein Jäger ist mutmaßlich von einem Querschläger getroffen ... mehr

Starkes Erdbeben erschüttert Nordwesten Chinas

Im Nordwesten China hat es schwere Erschütterungen gegeben: Gebäude sollen beschädigt sein, Medien melden Verletzte. In das Gebiet wurden Rettungskräfte geschickt. Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat am Samstag den Nordwesten Chinas erschüttert. Wie Chinas staatliche ... mehr

Deutscher Bergsteiger stirbt in den Anden

Ein deutscher Bergsteiger ist in den Anden im Süden Argentiniens ums Leben gekommen. Er war in eine Lawine geraten. Eine Begleiterin wurde bei dem Unglück schwer verletzt. Im Süden Argentiniens ist ein deutscher Bergsteiger beim Abgang einer Schnee ... mehr

New York wappnet sich für "Bombenzyklon"

Schneefall hat an den New Yorker Flughäfen mehr als 2.300 Flüge ausfallen lassen, doch das eigentliche Winterchaos kommt wohl noch. Denn vor der Küste braut sich ein sogenannter Bombenzyklon zusammen. Der erste größere Schneefall in New York in diesem Winter ... mehr

Unglück bei Valencia: Wind reißt Hüpfburg in die Luft – Achtjährige stirbt

In einem Vorort von Valencia hat sich ein schweres Unglück ereignet: Eine Hüpfburg auf einem Jahrmarkt ist in die Luft gerissen worden. Viele Kinder stürzten ab, eines starb.  Nur knapp drei Wochen nach dem tragischen Unglück in Australien hat es in Spanien erneut einen ... mehr

Paderborn: Drei Jugendliche bei Spritztour teils schwer verletzt

In Paderborn wurde eine Spritztour mit dem elterlichen Auto drei Jugendlichen zum Verhängnis. Ein 15-Jähriger lenkte den Wagen auf der Flucht vor der Polizei gegen einen Baum – mit verheerenden Folgen für die Insassen. Bei einer nächtlichen Spritztour eines ... mehr

Sri Lanka: Krokodil tötet Taucher

Ein Krokodil hat auf Sri Lanka einen Taucher angegriffen. Der Mann wurde so schwer verletzt, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb. Das vier Meter lange Tier schnappte nach ihm, als er bunte Fische sammelte. Ein Taucher ist auf Sri Lanka gestorben, nachdem ... mehr

Kapstadt: Feuer zerstört komplettes südafrikanisches Parlament

Das Feuer in Kapstadt ist erneut entfacht, Einsatzkräfte versuchen weiterhin den verheerenden Brand unter Kontrolle zu bringen. Das Feuer hatte den Großteil des Gebäudes zerstört. Entsetzen, Staunen und große Zweifel an der Sicherheit: Das verheerende Feuer ... mehr

Tödliches Busunglück nahe Moskau: Fünf Menschen tot, 21 weitere verletzt

Tragisches Unglück nahe Moskau: Ein Bus prallte am Sonntag offenbar bei voller Fahrt auf einen Brückenpfeiler. Fünf Menschen starben, 21 weitere wurden verletzt. Die Polizei leitete Ermittlungen ein. Fünf Menschen sind bei einem Busunglück nahe Moskau ums Leben ... mehr

USA: Heftige Waldbrände in Colorado – drei Personen vermisst

Seit Tagen toben Waldbrände im US-Bundesstaat Colorado. Bislang wurden zerstörte Häuser gemeldet – jetzt aber werden drei Personen vermisst. Nach den heftigen Waldbränden im US-Bundesstaat Colorado werden mindestens drei Menschen vermisst. "Leider haben ... mehr

Rettungskräfte bergen weitere Leichen in Belgien

Eine Explosion hat in Belgien zum teilweisen Einsturz eines Wohnhauses geführt. Noch immer sind Einsatzkräfte vor Ort. Nun wurden weitere Tote unter den Trümmern geborgen. Rettungskräfte haben nach einer schweren Explosion in einem Mehrfamilienhaus in der nordbelgischen ... mehr

12 Menschen sterben bei Massenpanik in Indien

Zu einem traditionellen Neujahrsgebet haben sich viele Menschen in einen Tempel in Indien begeben. Dann ist es aus noch unbekannter Ursache zu einer Panik gekommen. Mehrere Menschen sterben.  Bei einer Massenpanik an einem hinduistischen Tempel in dem von Indien ... mehr

Erdbeben vor griechischer Urlaubinsel Kreta registriert

Auf der Insel Kreta hat ein Beben die Menschen aus dem Schlaf gerissen. Einige Stunden wackelte die Erde ein zweites Mal. Die Feuerwehr rückte aus, um das Gebiet zu kontrollieren.  Ein Beben der Stärke 5,7 hat am Mittwochmorgen um kurz nach 5 Uhr (Ortszeit) die Menschen ... mehr

Rekordtemperaturen in Alaska, Schneemassen in Kalifornien

Die USA verzeichnen derzeit ungewöhnliche Wetterereignisse: Schneechaos im "Golden State", extreme Wärme im nördlichsten Bundesstaat. Selbst Wissenschaftler nennen die Situation "absurd".  Wieder einmal herrscht in Teilen der USA Extremwetter. Erst im Sommer hatte ... mehr

Wiesbaden: US-Armee hilft Feuerwehr beim Löschen von Misthaufen

Im Wiesbadener Stadtteil Delkenheim hat eine Halle in Flammen gestanden. Neben der Feuerwehr rückte sogar die US-Armee an, um den riesigen Brand zu löschen. Die Ursache ist noch unklar. Die US-Armee hat die Feuerwehr Wiesbaden beim Löschen eines großen Misthaufens ... mehr

Oslo: Mensch gerät unter Schneefräse – und stirbt

Bei Schneeräumarbeiten in der norwegischen Hauptstadt ist eine Person getötet worden: Sie wurde unter einer Schneefräse entdeckt. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar. Bei Schneeräumarbeiten in  Oslo ist in Mensch unter eine Schneefräse geraten und gestorben ... mehr

Brasilien: Zwei Staudämme brechen nach starken Regenfällen

Anwohner müssen mit Hubschraubern und Booten gerettet werden: In Brasilien sind zwei Staudämme gebrochen. Zuvor hatte es über Wochen immer wieder schwere Unwetter gegeben.  Nach langem, starkem Regen haben im brasilianischen Bundesstaat Bahia nach Angaben ... mehr

Bei Heidelberg: Adventskranz brennt – 100.000 Euro Schaden

Die Bewohnerin konnte sich noch ins Freie flüchten: Ein Adventskranz ist in Zuzenhausen bei Heidelberg in Brand geraten. Die Polizei geht von einem Schaden von 100.000 Euro aus.  Eine Kerze auf einem Adventskranz hat nach ersten Ermittlungen einen schweren Brand ... mehr

La Palma: Spanien erklärt Vulkanausbruch für beendet

Die Bewohner der spanischen Insel können aufatmen, erst einmal. Der Vulkan, der seit September immer wieder ausbrach, ist offenbar zur Ruhe gekommen. Doch er bleibe unberechenbar.  Die spanischen Behörden haben den Ausbruch des Vulkans Cumbre Vieja auf der Insel ... mehr

Surfer vor Kaliforniens Küste von Haifisch getötet

In Kalifornien hat offenbar ein Weißer Hai einen Surfer attackiert und getötet. An der gleichen Küste war bereits 2019 ein Mann angegriffen und schwer verletzt worden. Ein Surfer ist vor der kalifornischen Küste bei einer Haiattacke ums Leben gekommen. Der bisher ... mehr

Mindestens 37 Tote bei Brand von Fähre in Bangladesch

Viele starben durch das Feuer, einige ertranken – in dem südasiatischen Land ist auf einer dreistöckigen Nachtfähre ein verheerendes Feuer ausgebrochen. Die Zahl der Todesopfer könnte noch steigen.  Mindestens 37 Menschen sind beim Brand einer Fähre in Bangladesch ... mehr

Russland: Bei minus 30 Grad – Heizungen in russischer Großstadt gestört

In Russland herrschen derzeit extreme Minustemperaturen. Nach einem Störfall in einem Kraftwerk ist die Versorgung von Hunderten Wohnhäusern eingeschränkt.  Bei eisigem Winterwetter sind bei einem Brand in einem Wärmekraftwerk am Baikalsee in  Russland mehrere ... mehr

Klimakrise hat dramatische Folgen: Wüsten breiten sich aus

Vor 25 Jahren trat die UN-Konvention zur Bekämpfung der Wüstenbildung in Kraft. Im Irak drohen Wasserquellen zu versiegen. Auch auf anderen Kontinenten sind besorgniserregende Entwicklungen zu sehen.  Früher sind die Kinder noch in diesem Wasserbecken geschwommen ... mehr

Madagaskar: 85 Tote nach Schiffsunglück – darunter fünf Kinder

Ein Frachtschiff war im Indischen Ozean wohl auf ein Riff aufgelaufen. Nun melden die Behörden immer mehr Tote, darunter auch Kinder. Nach dem verheerenden Schiffsunglück vor der Küste Madagaskars ist die Zahl der Todesopfer auf 85 gestiegen. Am Mittwoch seien ... mehr

Madagaskar: Politiker schwimmt nach Helikopterabsturz 12 Stunden ans Ufer

Auf eine Katastrophe folgt die nächste: Bei Bergungsarbeiten nach einem Schiffsunglück ist in Madagaskar ein Helikopter mit Regierungsmitgliedern abgestürzt. Ein General konnte sich spektakulär retten. Nach einem Helikopterabsturz ist in  Madagaskar ein Mitglied ... mehr

Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert Nordkalifornien

Vor der Küste Nordkaliforniens hat sich ein Erdbeben der Stärke 6,2 ereignet. Auch in San Francisco soll der Erdstoß zu spüren gewesen sein. Verletzte oder schwere Schäden gab es offenbar aber nicht. Ein Erdbeben der Stärke 6,2 hat am Montagmittag (Ortszeit ... mehr

Philippinen: Zahl der Opfer von Taifun "Rai" steigt

Taifun "Rai" hat auf den Philippinen schwere Schäden angerichtet, es war der stärkste Wirbelsturm in diesem Jahr. Dutzende werden noch vermisst,  die Zahl der Opfer dürfte weiter steigen .  Die Zahl der Toten nach dem heftigen Taifun "Rai" auf den Philippinen steigt ... mehr

Überflutungen in Malaysia: Dutzende Tote und Vermisste

Anhaltende starke Regenfälle haben in Malaysia zu schweren Überflutungen geführt. Tausende Menschen mussten in Notunterkünfte gebracht werden, es gibt Dutzende Tote und Vermisste.  Nach tagelangen sintflutartigen Monsun-Regenfällen ist es in Teilen Malaysias zu schweren ... mehr

Philippinen: Mittlerweile mehr als 200 Todesopfer bei Taifun

Der gewaltige Taifun auf den Philippinen hat noch mehr Menschen das Leben gekostet als zunächst angenommen. Mittlerweile beläuft sich die Zahl der Toten auf mehr als 200 – und wird wohl noch weiter steigen. Die Zahl der Todesopfer durch Taifun "Rai" auf den Philippinen ... mehr

Hüpfburg-Unglück in Australien: Sechstes Kind gestorben

Weiteres Todesopfer in Australien: Nach dem tragischen Hüpfburg-Unglück ist ein sechstes Kind seinen Verletzungen erlegen. Die Ermittlungen laufen. Wenige Tage nach dem Hüpfburg-Unglück auf der australischen Insel Tasmanien ist ein sechstes Kind an seinen Verletzungen ... mehr

Turin: Baukran stürzt auf Menschen - Tote und Verletzte

In Turin sind Menschen durch einen umstürzenden Baukran getötet und verletzt worden. Bei den Toten soll es sich um Arbeiter handeln, die den Kran aufbauten. Die Verletzten waren Passanten.  Ein umstürzender Baukran im norditalienischen Turin hat am Samstag drei Menschen ... mehr

Katastrophe in Osaka: Wohl Dutzende Tote bei Hochhausbrand – Brandstiftung

Es ist eine der schlimmsten Katastrophen in Japan seit Jahrzehnten: In Osaka sind mehrere Menschen bei einem Feuer gestorben. Offenbar wurde der Brand absichtlich gelegt. Brandkatastrophe in der japanischen Millionenstadt Osaka: Bei einem Feuer in einem Hochhaus ... mehr

Australien: Hüpfburg-Unglück in Australien – drei Kinder noch in Lebensgefahr

Eine Hüpfburg in einer Schule wird vom Wind bis zu zehn Meter durch die Luft gewirbelt. Mehrere Kinder sterben, weitere werden verletzt. Die Schule hatte zum Zeitpunkt des Vorfalls eine Feier zum Jahresende veranstaltet.  Nach dem tragischen ... mehr

Flugzeugabsturz in Dominikanischer Republik: 9 Tote – darunter Musikproduzent

Die Maschine war auf dem Weg nach Miami, als es zu Problemen kam. Der Flieger stürzt ab und geht in Flammen auf. Alle Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben.  Bei einem Flugzeugunglück in der Dominikanischen Republik sind neun Menschen gestorben. Sieben Passagiere ... mehr

Ätna bricht aus und legt Flugverkehr lahm

Der Flughafen der italienischen Stadt Catania hat am Dienstag den Betrieb einstellen müssen. Grund war ein Ausbruch des Vulkans Ätna auf Sizilien. Verletzt wurde niemand. Nach einem Ausbruch des Vulkans Ätna auf der italienischen Insel Sizilien hat der nahe gelegene ... mehr

Schweres Unglück in Haiti: 60 Tote durch Explosion eines Tanklasters

Schweres Unglück in Haiti: In dem armen Land strömen zahlreiche Menschen zu einem Tanklaster, um Benzin zu stehlen. Es kommt zu einer Explosion, die viele Leben kostet. Bei der Explosion eines Tanklasters sind in Haiti Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Mindestens ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: