Sie sind hier: Home > Themen >

Katrin Budde

Thema

Katrin Budde

Beschluss: Stasi-Akten werden ins Bundesarchiv überführt

Beschluss: Stasi-Akten werden ins Bundesarchiv überführt

Die Stasi-Akten werden ab 2021 Teil des Bundesarchivs – so hat es jetzt der Bundestag entschieden. Die Entscheidung fiel mit großer Mehrheit, jedoch gab es auch Kritik.  Die Unterlagen der früheren  DDR- Staatssicherheit sollen in zwei Jahren von der derzeitigen ... mehr
Mahnmal für Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft kommt

Mahnmal für Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft kommt

Für die Opfer kommunistischer Gewaltherrschaft in Deutschland soll ein zentrales Mahnmal errichtet werden. Das hat der Bundestag am Freitag mit den Stimmen von Union, SPD und FDP beschlossen. Das Projekt ist seit Jahren im Gespräch. Nun soll die Bundesregierung ... mehr

Audible will 2020 mehr als 500 Titel produzieren

Das Medienunternehmen Audible will im kommenden Jahr in Deutschland mehr als 500 Audio-Titel produzieren. Davon sollen 100 Audible Originals sein, also Eigenproduktionen. "Wir haben wirklich einen Audioboom in Deutschland", sagte Audible-Deutschlandchef Oliver Daniel ... mehr
Stasi-Akten kommen ins Bundesarchiv: Geschichte abgewickelt?

Stasi-Akten kommen ins Bundesarchiv: Geschichte abgewickelt?

In knapp sechs Wochen feiert Deutschland den 30. Jahrestag des Falls der Mauer und die friedliche Revolution vom Herbst 1989. Doch eine der Errungenschaften von einst steht nach Meinung einstiger DDR-Bürgerrechtler auf dem Spiel: die von ihnen einst selbst ... mehr
Budde: Mit Kulturmitteln ländliche Räume fördern

Budde: Mit Kulturmitteln ländliche Räume fördern

Kunst und Kultur im ländlichen Raum sollten aus Sicht der Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien, Katrin Budde, mehr vom Bund gefördert werden. Wo es Brüche in der Industriestruktur gebe, keine neuen Industrien anzusiedeln seien ... mehr

Neues probieren: Debatte um freien Eintritt in Museen

Berlin (dpa) - In der Diskussion um freien Eintritt in Museen wünscht sich die Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien, Katrin Budde, mehr Experimentierfreudigkeit. "Ich wäre dafür, vieles mal auszuprobieren", sagte die SPD-Politikerin der Deutschen ... mehr

Freier Eintritt in Museen: Budde fordert Mut bei Varianten

In der Diskussion um freien Eintritt in Museen wünscht sich die Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien, Katrin Budde, mehr Experimentierfreudigkeit. "Ich wäre dafür, vieles mal auszuprobieren", sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Vieles ausprobieren: Debatte um freien Eintritt in Museen

In der Diskussion um freien Eintritt in Museen wünscht sich die Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Kultur und Medien, Katrin Budde, mehr Experimentierfreudigkeit. "Ich wäre dafür, vieles mal auszuprobieren", sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

SPD-Politiker fordern Anerkennung der Leistung Ostdeutscher

30 Jahre nach der Friedlichen Revolution in der DDR und der deutschen Einheit fordern führende Sozialdemokraten einen neuen gesamtdeutschen Dialog über die Bedeutung beider Ereignisse. Seit einigen Jahren sei der Deutungskampf über die Folgen der deutschen Einheit ... mehr

Hacker-Angriff: Diese Politiker sind von der Attacke betroffen

Er nennt sich "Gott" und hat tausende Daten von Politikern und Prominenten ins Netz gestellt. t-online.de dokumentiert, welche Politiker von dem Hack betroffen sind. Deutschland erlebt einen der größten Hacker-Angriffe seiner Geschichte. In diversen Listen wurden Namen ... mehr
 


shopping-portal