Sie sind hier: Home > Themen >

Katrin Lompscher

Berlin: Bilanz des Senats ein Jahr vor der Abgeordnetenhauswahl

Berlin: Bilanz des Senats ein Jahr vor der Abgeordnetenhauswahl

Menschen besetzen die Treppe des Reichstagsgebäudes und schwenken Reichsflaggen. Der jüngste Tabubruch rückt den Berliner Senat in schlechtes Licht. Der hat ohnehin viele Baustellen ... mehr
Berlin: Scheel soll zurückgetretene Senatorin Lompscher beerben

Berlin: Scheel soll zurückgetretene Senatorin Lompscher beerben

Die Berliner Linken haben einen Nachfolger für die ehemalige Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher gefunden. Dieser muss noch im Abgeordnetenhaus vereidigt werden. Der Berliner Staatssekretär für Wohnen, Sebastian Scheel (Linke), soll neuer ... mehr
Falsche Steuererklärung: Berliner Stadtentwicklungssenatorin Lompscher tritt zurück

Falsche Steuererklärung: Berliner Stadtentwicklungssenatorin Lompscher tritt zurück

Berlin (dpa) - Die Berliner Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher, ist zurückgetreten. Die Linke-Politikerin begründete dies am Sonntagabend in einer Mitteilung mit Fehlern bei der Abrechnung ihrer Bezüge aus Verwaltungsrats ... mehr
Berlins Senatorin - Lompscher: Mietendeckel könnte bundesweit Schule machen

Berlins Senatorin - Lompscher: Mietendeckel könnte bundesweit Schule machen

Berlin (dpa) - Nach Ansicht von Berlins Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) könnte der geplante Mietendeckel bundesweit Schule machen. Er betreffe nicht nur Berlin, sondern habe Bedeutung weit darüber hinaus, sagte die Senatorin dem Portal RBB24 ... mehr
Berlin: Pläne für Mietendeckel abgeschwächt – Einkommen entscheidend

Berlin: Pläne für Mietendeckel abgeschwächt – Einkommen entscheidend

Die rot-rot-grüne Koalition hat sich in ihren Plänen für den Mietendeckel in Berlin geeinigt. Am bisherigen Vorschlag wurden deutliche Abstriche gemacht.  Der geplante Mietendeckel in Berlin wird voraussichtlich weniger Mietsenkungen bringen als zuletzt zu erwarten ... mehr

Knapp acht Euro: Berlin beharrt auf Mietendeckel - Wirtschaft läuft Sturm

Berlin (dpa) - Berlin will ungeachtet heftiger Kritik den Anstieg der Wohnkosten mit einem bundesweit einmaligen Mietendeckel stoppen. "Wir wollen ein Stoppzeichen setzen gegen Spekulationen, für leistbare Mieten und eine soziale Stadt", sagte Stadtentwicklungssenatorin ... mehr

Staatsanwaltschaft: Ermittlungen gegen frühere Bausenatorin

Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die frühere Bausenatorin Katrin Lompscher. In dem Verfahren gehe es um den Verdacht einer Steuerstraftat, sagte Behördensprecher Martin Steltner am Donnerstag. Zuvor hatte der RBB berichtet. Die Deutsche Presse-Agentur ... mehr

Verantwortung der großen Unternehmen: Scheel will Debatte

Berlins neuer Stadtentwicklungssenator Sebastian Scheel hat sich für eine offene Debatte über die Verantwortung großer Unternehmen der Immobilienwirtschaft ausgesprochen. "Man darf die Frage stellen, ob es im allgemeinen Interesse ist, dass Wohnungen dem Renditedruck ... mehr

Wenke Christoph wird neue Staatssekretärin für Wohnen

Neue Staatssekretärin für Stadtentwicklung und Wohnen in Berlin wird Wenke Christoph. Am Dienstag ist die 39-jährige studierte Geografin im Senat ernannt worden, wie die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen mitteilte. Ihr Amt tritt sie am Donnerstag ... mehr

Sebastian Scheel ist neuer Berliner Stadtentwicklungssenator

Sebastian Scheel ist Berlins neuer Senator für Stadtentwicklung und Wohnen. Der Linke-Politiker ist am Donnerstagvormittag während der Plenarsitzung des Abgeordnetenhauses von Parlamentspräsident Ralf Wieland vereidigt worden. Die Neubesetzung an der Spitze des Ressorts ... mehr
 


shopping-portal