Sie sind hier: Home > Themen >

Keime

Thema

Keime

Nicht verzehren: Rückruf von Sprossen wegen möglicher Keimbelastung

Nicht verzehren: Rückruf von Sprossen wegen möglicher Keimbelastung

Worms (dpa) - Wegen der Gefahr blutiger Durchfallerkrankungen ruft die Wormser Firma Healthy Powerfood Sprossen etwa für Salate zurück. Das rheinland-pfälzische Landesuntersuchungsamt (LUA) teilte in Koblenz mit, die entsprechenden Produkte seien vor allem an Naturkost ... mehr
Deutsche Bahn testet Reiniger am Hagener Hauptbahnhof

Deutsche Bahn testet Reiniger am Hagener Hauptbahnhof

Handläufe sind Keimträger. Deshalb vermeiden viele den Griff dahin, das Sturzrisiko steigt. Die Deutsche Bahn testet deshalb einen Spezialreiniger – in Hagen. Der Hagener Hauptbahnhof ist Schauplatz eines Pilotversuchs. Um die Handläufe und Geländer für die vielen ... mehr
String-Tangas erhöhen Risiko für Blasenentzündung

String-Tangas erhöhen Risiko für Blasenentzündung

Fast jede Frau hat String-Tangas im Schrank. Schließlich sorgen sie für einen schönen Po in der Hose, ganz ohne lästige Unterwäsche-Nähte. Dass die schmalen Höschen aber das Risiko für Blasenentzündungen erhöhen, ist wenigen bewusst. Wir haben einen Experten gefragt ... mehr
Indien: Multiresistente Keime – Pharma-Firmen verseuchen Gewässer

Indien: Multiresistente Keime – Pharma-Firmen verseuchen Gewässer

In Indiens Pharma-Hochburg ist das Wasser so verseucht, dass ein Fluss schäumt und tausende Fische sterben. Die Medikamente sind fürs Ausland bestimmt. Aktivisten bitten um Hilfe. Wie in einer Badewanne schäumt das Wasser des Musi-Flusses. Es riecht modrig, stinkt ... mehr
Bakterien fühlen sich in Kaffeevollautomaten wohl

Bakterien fühlen sich in Kaffeevollautomaten wohl

Eines vorweg: Wenn Sie Ihren morgendlichen Kaffee weiterhin ohne Bedenken genießen wollen, lesen Sie jetzt besser nicht weiter. Denn das Ergebnis einer Masterarbeit im Fach Lebensmittelwissenschaft ist nichts für den empfindlichen Magen. Die Abschlussarbeit ... mehr

Mehr antibiotikaresistente Keime nachgewiesen

Wer unter einer schweren bakteriellen Infektion leidet, kommt ohne Antibiotika oft nicht aus. Doch bei Proben aus Krankenhäusern finden sich zunehmend problematische Resistenzen. Bei einer wachsenden Zahl von Patienten in Deutschland werden Keime mit Resistenzen gegen ... mehr

Bundesamt warnt: Vorgeschnittenes Obst lieber nicht essen

Als Dessert nach dem Mittagessen oder als gesunde Alternative zum Nachmittagskaffee: Im Sommer greifen wir gerne zu Obst. Doch das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnt jetzt vor Obstbechern und in Folien verpackte Blattsalate – diese ... mehr

ADAC testet Autobahn-Rastplätze: Lieber weiterfahren!

Keime auf dem Klo, dezentrale Notrufsäulen und ungepflegte Parkplätze – wegen solcher Mängel scheitert jeder vierte Rastplatz im aktuellen ADAC-Test. Der ADAC hat in einer Stichprobe an den Autobahnen A 1 bis A 9 insgesamt 50 unbewirtschaftete Rastplätze untersucht ... mehr

MRSA-Keim: Was steckt hinter dem multiresistenten Krankenhauskeim?

MRSA ist die Abkürzung für eine Bakteriengruppe, die nicht mit Antibiotika bekämpft werden kann – die Krankenhauskeime sind multiresistent. Die wichtigsten Informationen über den MRSA-Keim erfahren Sie hier. Was ist MRSA? Die Abkürzung MRSA ( methicillinresistenter ... mehr

Intimpflege bei der Frau: Darauf ist zu achten

Völlig unkompliziert: Die Intimpflege bei der Frau erfordert eigentlich nur Wasser. Lesen Sie hier, wie Sie bei der Reinigung des Genitalbereichs am besten vorgehen. Intimflora bei der Frau: Selbstreinigendes System Für die Intimpflege ... mehr

Was hinter Lebensmittelverpackungshinweisen steckt

Auf Lebensmittelverpackungen sind neben Nährwertangaben, dem Mindesthaltbarkeitsdatum und Allergienkennzeichnungen noch eine Menge weiterer Angaben zu finden, darunter Warnhinweise und Informationen zu Zusatzstoffen. t-online.de hat bei fünf Lebensmitteln genauer ... mehr

Lebensmittelvergiftung: Ursachen und die richtige Vorbeugung

Bauchkrämpfe, Erbrechen, Durchfall: Vermehren sich Keime auf dem Essen, kann es zu einer Lebensmittelvergiftung kommen. Wo die größten Gefahren lauern – und wie Sie sich am besten vor einer Lebensmittelvergiftung schützen. Eine Lebensmittelvergiftung wird nicht durch ... mehr

Niedersachsen: Antibiotika-resistente Keime in Gewässern entdeckt

Antibiotika-resistente Keime finden sich immer öfter auch in Bächen, Flüssen und Badeseen. Das Ausmaß ihres Vorkommens überrascht selbst Experten. Was steckt dahinter? "Das ist wirklich alarmierend", sagt Tim Eckmanns vom Robert Koch-Institut ... mehr

Multiresistente Keime: So schützen Sie sich

In Europa sterben jährlich etwa 25.000 Menschen an den Folgen einer von resistenten Bakterien ausgelösten Infektion. Welche Gefahr stellen multiresistente Keime dar und wie können Sie sich schützen? Was sind multiresistente Keime? Die meisten Infektionen durch Bakterien ... mehr

Farbe, Trübung: Was sagt Urin über die Gesundheit aus?

Der Urin verrät eine Menge über die Gesundheit. Aufmerksam sollte man vor allem werden, wenn das Abfallprodukt des Körpers trüb ist oder streng riecht. Ein Urologe erklärt, welche Veränderungen im Urin immer abgeklärt werden müssen – und auf welche Erkrankungen ... mehr

Rohe Lebensmittel: Diese Keime können tödlich sein

Wenn Lebensmittelkeime wie Listeria-Bakterien oder Salmonellen erst einmal da sind, vermehren sie sich rasant. Und wenn sich die problematischen Keime in unseren Nahrungsmitteln breit gemacht haben, werden sie zur Gesundheitsgefahr. Mit ein paar einfachen Tipps ... mehr

Muss man abgepacktes Gemüse noch einmal waschen?

Es ist praktisch und spart eine Menge Zeit: geschnittenes Obst und Gemüse aus dem Kühlregal. Doch in den Verpackungen können neben Vitaminen auch Krankheitserreger stecken. Manche Menschen sollten vorsichtig sein. Gewaschen, geschält und in mundgerechte ... mehr

Lebensmittelprüfer: Diese Mängel haben Nahrungsmittel

Deutschlands Lebensmittelprüfer ziehen Bilanz. Nahrungsmittel seien sicher in Deutschland. Dennoch finden sich wieder vermehrt Krankheitserreger im Geflügelfleisch und Allergie-Auslöser im Spielzeug. Und das  trotz immer strengerer Vorschriften. Die Sicherheit ... mehr

Bewohner in Freising sollen Trinkwasser abkochen

Im Landkreis Freising müssen Bewohner ihr Wasser abkochen. Dieses könne mit Keimen belastet sein, so die Behörden. Eine Untersuchung habe erhöhte Grenzwerte ergeben, teilte das Landratsamt am Freitagabend auf seiner Webseite mit. Von dem Abkochgebot ist der Bereich ... mehr

Supermärkte: Hälfte von Geflügelfleisch-Proben ist verkeimt

Eine Untersuchung von Geflügelfleisch aus Supermärkten zeigt erschreckende Ergebnisse. Wegen zu starker Verwendung von Medikamenten in der Tierhaltung vermehren sich antibiotika-resistente Keime und bedrohen die Gesundheit der Verbraucher. In Hähnchen- und Putenfleisch ... mehr

Gefährliche Keime auf Geflügelfleisch nicht waschen

Gefährliche Bakterien auf Geflügelfleisch bleiben in Deutschland ein Problem. Bei etwa der Hälfte der Proben geschlachteter Masthähnchen seien 2013 potenziell krankmachende Keime nachgewiesen worden, teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ... mehr

Nicht auf Klo: Hier lauern die meisten Keime im Flugzeug

Viele Menschen auf engem Raum, eingepfercht über Stunden: Im Flugzeug lauern mehr Keime in einem normalen Haushalt. Ein Untersuchung zeigt, wo sich die meisten Bakterien und Viren konzentrieren. Und das ist nicht die Flugzeugtoilette. Wie eine Untersuchung des Portals ... mehr

Keime im Weihwasser entdeckt

Die meisten Katholiken bekreuzigen sich beim Betreten der Kirche mit Weihwasser. Das ist jedoch häufig alles andere als rein – vor allem in Stadtkirchen. Weihwasser enthält dort Tausende Keime pro Milliliter, wie Messungen zeigen. "Auch wenn das Wasser ... mehr

Akne mit 40 – Tipps zur Bekämpfung der fiesen Pusteln

Pickel sind ein Jugendproblem? Von wegen! Viele plagen sich auch im Erwachsenenalter mit Pickeln und Mitessern herum. Warum die fiesen Entzündungen oft auch mit 40 noch bleiben und was am besten gegen die unschönen Entzündungen im Gesicht ... mehr

Antibiotika: Britische Forscher sagen, zu Ende nehmen kann gefährlich sein

Britische Forscher stellen eine geradezu allgemein gültige Regel nun auf den Kopf: Nehmen Sie die Packung Antibiotika zu Ende. Nein sagen die Mikrobiologen. Ein positiver Effekt sei nicht bewiesen, im Gegenteil. Die Einnahme der ganzen Packung könne sogar schaden ... mehr

Antibiotika im Fleisch – wie schlimm ist es wirklich?

Vor Lidl-Filialen in ganz Deutschland steht in diesen Tagen ein gigantisches Steak aus Plastik. Greenpeace macht in gewohnt öffentlichkeitswirksamer Manier Furore um Antibiotika in unserem Fleisch. Und die Supermarktkunden dürfen sich selbst überzeugen: Mit einer ... mehr

Blasenentzündung: So schützen Sie sich im Sommer

Eine Blasenentzündung kann man nur im Winter bekommen? Weit gefehlt. Denn im Sommer beim Baden im See oder Schwimmbad können sich Frauen ganz schnell einen Harnwegsinfekt holen. Wir verraten Ihnen, wie Sie dem schmerzhaften Ziehen vorbeugen können. 3 Tipps gegen ... mehr

So erkennen Sie frisches Fleisch schon beim Einkauf

Egal ob vom Bauernhof, Bioladen oder Supermarkt: Fleisch stammt aus unterschiedlichen Quellen und variiert stark im Preis. Doch woran können Verbraucher schon beim Einkauf erkennen, dass es sich um qualitativ hochwertiges Fleisch handelt? Ratsam ist es generell, Fleisch ... mehr

Unsichtbarer Angriff: Keime auf dem Arbeitsplatz

Im Büro finden sich Krümel auf der Tastatur, Tassen mit Kaffeerand im Schrank und vergessene Speisen in der Mikrowelle. Die Gesundheitsredaktion von t-online.de hat einen Hygienefacharzt gefragt, wo im Büro die größten Keimfallen lauern – und wie kritisch diese ... mehr

Unsichtbarer Angriff – Keime am Arbeitsplatz

Während zu Hause Küche, Toilette und der Rest der Wohnung fleißig geputzt werden, geht es im Büro oft weniger sauber zu. Da finden sich Krümel auf der Tastatur, Tassen mit Kaffeerand im Schrank und vergessene Speisen in der Mikrowelle. t-online.de hat einen ... mehr

Keime in Bundesligastadien weit verbreitet

Gefährliche Keime im Trinkwasser und auf Speisen sind in den Stadien der Fußball-Bundesliga offenbar ein verbreitetes Problem. Nach Recherchen der ARD sind in den vergangenen Jahren fast in jedem dritten Bundesligastadion Legionellen festgestellt worden, zumeist ... mehr

Was wo in den Kühlschrank kommt ist keinesfalls egal

Tür auf, Tür zu: Mehrmals täglich führt uns der Weg in Richtung Kühlschrank. Den Blick sollte man aber nicht nur dann hineinwerfen, wenn man ans Essen möchte. Wer genauer hinschaut, profitiert von dem Kühlgerät gleich noch mehr. Die wichtigsten Kühlschrank-Regeln ... mehr

Fleisch: Vorsicht vor abgepacktem Fleisch

Weil es genauso frisch und saftig aussieht wie in der Fleischerei, kaufen viele Verbraucher Fleisch abgepackt im Supermarkt. Dort lagert die Ware hygienisch verschlossen in Plastikschalen und niemand würde auf die Idee kommen, dass sich Bakterien im Fleisch ... mehr

Gefährliche Keime auf Intensivstation

Auf der Intensivstation der Uniklinik Frankfurt finden Mitarbeiter gefährliche Keime bei fünf Patienten. Drei davon sind mittlerweile tot. Sie starben wohl an ihrer Grunderkrankung, doch die Station wird teilweise gesperrt. Nach dem Fund multiresistenter und potenziell ... mehr

Rückruf wegen Keimen: dm ruft Cremeseife "Balea Buttermilk & Lemon" zurück

Die Drogeriekette dm ruft die "Cremeseife Buttermilk & Lemon" der Hausmarke Balea zurück. Der Grund dafür ist eine Verunreinigung vereinzelter Flaschen durch das Bakterium Enterobacter gergoviae.  Vom Rückruf betroffen sind ausschließlich Spenderflaschen des Produktes ... mehr

Darum sind Bioeier wirklich gesünder

An manchen Frühstückstischen wird hitzig darüber diskutiert, ob die über zehn Cent mehr pro Stück für die Bio-Variante des Hühnereis gerechtfertigt sind, oder nicht. Die Fans der Bio-Eier können sich ab sofort als Sieger dieser Diskussion sehen – jedoch ... mehr

"Hart aber fair": Krankenhauskeime sind "tödliche Falle" – Gröhe unter Beschuss

Kliniken sind voller Keime und deshalb eine "tödliche Falle", sagt eine Krankenschwester. Bei "Hart aber fair" stellte sich ihr Gesundheitsminister Gröhe. Die Gäste: Hermann Gröhe (CDU, Bundesminister für Gesundheit) Reinhold Beckmann (Moderator ARD-"Sportschau"; Autor ... mehr

Bundesinstitut warnt vor Durchfallbakterien Campylobacter

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) warnt vor einer starken Zunahme von Campylobacter-Bakterien. Die Erreger lösen ansteckende Durchfall-Erkrankungen aus, häufig erfolgt die Übertragung über Geflügelfleisch. Lesen Sie hier, warum Hygiene so wichtig ... mehr

Grippe abwehren: Wie wirkungsvoll sind antibakterielle Seifen?

Aufgrund der derzeitigen Grippewelle greifen viele vermehrt zu Seifen, Handgelen und Putzmitteln mit desinfizierenden Wirkstoffen, in der Hoffnung, die fiesen Erreger damit abzuwehren. Doch bringt das antibakterielle Wirkstoffplus wirklich etwas? Eine Grippe ... mehr

Worauf es im Kühlschrank ankommt

Eier ganz oben, Getränke unten - beim Einräumen des Kühlschranks gibt es einiges zu beachten. Wird er falsch befüllt oder nicht richtig gesäubert, bilden sich leicht Keime. Wir geben Tipps für die richtige Lagerung von Lebensmitteln. Leicht verderbliche Lebensmittel ... mehr

USA: Frau stirbt nach Behandlung mit 26 Anitibiotika

Eine Patientin in den USA ist an einer Infektion gestorben, nachdem alle 26 zugelassenen  Antibiotika keine Wirkung gezeigt hatten. Bei der Rentnerin sei ein multiresistenter Klebsiella-Pneumoniae-Keim gefunden worden, der nicht wirksam mit Antibiotika behandelt werden ... mehr

Nespresso-Kapseln: Maschinen sind echte Keimschleudern

Kapsel-Kaffeemaschinen sind einfach zu bedienen, praktisch, machen leckeren Kaffee aber haben eine miserable Umweltbilanz. Forscher der Universidad de Valencia belegen in einer Untersuchung, dass Kapsel-Maschinen auch echte Keimschleudern sind. Obwohl Koffein ... mehr

Resistente Keime: Antibiotika versagen immer öfter

Immer häufiger gibt es gegen gefährliche Bakterien kein wirksames Medikament mehr. Die Zahl der Krankheitsfälle mit Erregern, die gegen alle gängigen Antibiotika resistent sind, ist 2015 erneut gestiegen, wie das Europäische Präventionszentrum ECDC mitteilte ... mehr

Stillen: Muttermilch kann gespendet werden

Stillende Mütter, die sehr viel Milch haben, schütten diese bei uns oft notgedrungen und schweren Herzens weg. Dabei könnte die überschüssige Muttermilch so manchem früh geborenen Baby helfen, gesund durch die erste schwere Zeit zu kommen. Aus diesem Grund ... mehr

Studie: Krankenhauskeime töten 90.000 Patienten in Europa

Eine neue Studie rechnet die Folgen von Krankenhausinfektionen auf Europa hoch. Ergebnis: Mehrere Millionen Infektionen, mehr als 90.000 Tote pro Jahr. Mangelnde Hygiene ist nicht der einzige Grund. In Europa sterben der Studie zufolge hochgerechnet ... mehr

Waschmaschine stinkt: Was tun?

Wenn die Waschmaschine stinkt, möchten Sie Ihre Kleidung wohl ungern hineintun, um sie zu reinigen. Nicht, dass die Wäsche nachher auch noch unangenehm riecht. Mit ein paar Maßnahmen können Sie sich hier behelfen und üblen Gerüchen auch in Zukunft vorbeugen ... mehr

ZDFzeit testet: Ist teure Pizza besser als billige?

Sind teure Markenprodukte qualitativ besser als billige? Dieser Frage wurde in der Sendung "ZDFzeit" nachgegangen. Untersucht wurden Medikamente, Unterwäsche und Tiefkühlpizza - mit überraschenden Ergebnissen. 800 Millionen Tiefkühlpizzen wandern in Deutschland jedes ... mehr

"Super-Erreger" mit Mcr-1-Gen erstmals bei einer Frau in USA nachgewiesen

Gegen alle Behandlungsmethoden immun: Bei einer 49-jährigen Frau aus dem US-Bundesstaat Pennsylvania ist bei einem Harnwegsinfekt ein E-Coli-Bakterium festgestellt worden, gegen das kein Antibiotikum geholfen hat. Das teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC mit. Der erste ... mehr

NDR-"Markt": Beschert uns die EU-Bürokratie mehr Ekelfleisch?

Das NDR-Magazin "Markt" berichtet in der aktuellen Ausgabe darüber, wie eine EU-Vorschrift dazu beitragen könnte, dass Ekelfleisch auf dem Teller von Verbrauchern landet. Demnach haben Fleischkontrolleure Alarm geschlagen. In dem Beitrag geht es darum, dass amtliche ... mehr

Toxisches Schocksyndrom: Frau stirbt fast an vergessenem Tampon

Neun Tage lang hat die britische Studentin Emily Pankhurst (20) ihren eingeführten Tampon vergessen. Ihr körperliches Unwohlsein schob sie auf ihren Prüfungsstress - eine Fehleinschätzung, die sie fast das Leben kostete,  wie die Zeitung "Daily Mail" berichtet ... mehr

Chronischer Durchfall: Eine Stuhltransplantation kann helfen

Durchfall ist nicht gleich Durchfall. Spätestens, wenn sich nach drei Tagen keine Besserung einstellt oder Blutungen die Erkrankung begleiten, sollte man einen Arzt aufsuchen. Denn hinter den Beschwerden kann der Darmkeim Clostridium difficile stecken ... mehr

Luftbefeuchter sorgen für angenehme Raumluft

Ein Luftbefeuchter sorgt für angenehme Luft im Haus während der Heizperiode. Allerdings darf der Nutzer es auch nicht übertreiben. Notwendig ist der Betrieb eigentlich nur an sehr kalten Tagen. Kratzen im Hals, Hustenreiz, trockene Augen – all das kann die Folge ... mehr

Vögel füttern: Die sieben größten Vogelhäuschen-Fehler

Das Futterhäuschen steht bei vielen Vogelfreunden bereits zum Einsatz bereit. Schließlich sollen die Tiere im Winter nicht hungern und das Beobachten macht Spaß. Doch bei der Fütterung gilt es, einige Regeln zu beachten - wer beispielsweise mit Brot füttert, riskiert ... mehr

Tag des Händewaschens: Frauen sind hygienischer als Männer

Die Sauberkeit der Hände wird von den meisten auf die leichte Schulter genommen. Dabei sind unsere Finger echte Keimschleudern. Vor allem Männer haben Nachholbedarf beim Thema Hygiene. Anlässlich des Welttages des Händewaschens am 15. Oktober zeigen wir sieben wichtige ... mehr

"Superkeime" töten jährlich 6000 Menschen: Antibiotika helfen nicht

Multiresistente Keime beschäftigen seit Jahren die Wissenschaftler. Bis zu 6000 Menschen sterben nach vorsichtigen Schätzungen jedes Jahr in Deutschland an Infektionen durch sogenannte "Superkeime". Antibiotika helfen oftmals nur noch schlecht oder gar nicht ... mehr
 
1 3


shopping-portal