Thema

Kelheim

Main-Donau-Kanal bleibt länger gesperrt

Main-Donau-Kanal bleibt länger gesperrt

Nach dem Unfall in der Schleuse Riedenburg in Niederbayern bleibt der Schiffsverkehr auf dem Main-Donau-Kanal länger als geplant gesperrt. Nach aktueller Planung müsse davon ausgegangen werden, dass die Instandsetzungsarbeiten bis zum 19. Juni (22.00 Uhr) dauern werden ... mehr
Europawahl: Manfred Weber gibt in Heimatdorf Stimme ab

Europawahl: Manfred Weber gibt in Heimatdorf Stimme ab

Manfred Weber, Kandidat für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten hat in seiner niederbayerischen Heimat seine Stimme abgegeben. Am Sonntag ging er in Wildenberg (Kreis Kelheim) nach dem Besuch des Gottesdienstes mit seiner Frau Andrea zum Wählen. Mehrere Dutzend ... mehr
Mann fährt Zwölfjährige an, beschimpft sie und flieht

Mann fährt Zwölfjährige an, beschimpft sie und flieht

Ein Mann hat in Siegenburg (Landkreis Kelheim) ein Kind angefahren und beschimpft und ist danach geflohen. Die Zwölfjährige war am Freitag mit einer Freundin unterwegs und wollte mit ihrem Fahrrad die Straße überqueren, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

"Er ist immer der Manni geblieben": Webers Dorf vor der Wahl

Kurz vor der Europawahl tourt der CSU-Politiker Manfred Weber quer über den Kontinent. Athen, Berlin, Zagreb, Rom, Brüssel - und zwischendurch, wann immer es geht: Wildenberg. Das Dorf im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist das Refugium ... mehr
Unwetter in Deutschland – Tief

Unwetter in Deutschland – Tief "Axel" zieht ab: Hochwasserlage entspannt sich

Das Hochwasser hat die deutsche Feuerwehr in den vergangenen Tagen in einigen Teilen des Landes in Atem gehalten. Langsam gehen die Wassermassen zurück, Sperrungen können aufgehoben werden. Die Hochwasserlage in vielen Regionen Deutschlands hat sich entspannt ... mehr

Main-Donau-Kanal für mehrere Tage blockiert

Nach einem Schiffsunfall an der Schleuse Riedenburg (Landkreis Kelheim) droht mitten in der Flusskreuzfahrt-Hochsaison eine mehrtägige Sperrung des Main-Donau-Kanals. Die Wasserstraße bleibe mindestens bis zum kommenden Freitag (14. Juni) unpassierbar, teilte ... mehr

Toter mit Kopfverletzungen obduziert

Nach dem Tod eines 72 Jahre alten Mannes auf einem Parkplatz in Kelheim hat die Obduktion keine Hinweise auf eine Beteiligung weiterer Menschen gebracht. Der Senior sei wegen Kopfverletzungen gestorben, die er sich bei einem Sturz zugezogen habe, teilte die Polizei ... mehr

Mann stirbt an Kopfverletzungen

Ein 72 Jahre alter Mann ist in Kelheim seinen schweren Kopfverletzungen erlegen. Wie sich der Senior die Verletzungen zuzog, ist nach Polizeiangaben vom Montag unklar. Der 72-Jährige sei am Donnerstagnachmittag auf einem Parkplatz liegend gefunden und in eine Klinik ... mehr

Vor Formel-1-Saisonstart: Sebastian Vettel tauft seinen neuen Ferrari "Lina"

Sebastian Vettel benennt seine Rennwagen gerne nach Frauen. Den Namen für das neue Modell verriet der Rennfahrer jetzt bei der Saisoneröffnung der Formel 1 in Melbourne. Sebastian Vettel hat seinen neuen Dienstwagen "Lina" getauft. Der Ferrari-Pilot verriet ... mehr

Formel-1-Saisonstart - Mit "Lina" ins Glück: Vettel bereit für Duell mit Hamilton

Melbourne (dpa) - Sebastian Vettel sucht sein Glück jetzt mit "Lina". Fast wie frisch verliebt verriet der 31-Jährige bei der Eröffnung der Formel-1-Saison den Kosenamen für seinen neuen Ferrari, der ihn in diesem Jahr endlich zum ersten WM-Titel in Rot tragen ... mehr

Bayern: Polizei sucht weiter nach den Dino-Dieben vom Altmühltal

Spektakulärer Raub in Bayern: Ein Dino wird aus dem Museum Altmühltal geklaut. Passanten entdecken ihn später in einem Kreisverkehr. Die Polizei rätselt. Die Polizei fandet weiter nach den Dino-Dieben vom Altmühltal. Bisher seien alle Aufrufe ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche

Sturz vom Faschingswagen: 18-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Faschingsumzug im niederbayerischen Teugn (Landkreis Kelheim) ist am Samstag ein 18-Jähriger von einem Umzugswagen gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann auf das Geländer des Wagen geklettert, als der Umzug kurz Halt machte. Kurz darauf ... mehr

Unbekannter legt Geldumschlag mit 160.000 Euro auf Altar

Ein anonymer Spender platziert einen Umschlag auf dem Altar einer Kirche in Niederbayern. Auf dem Kuvert vermerkt er, wohin der enthaltene Betrag gehen soll. Auf dem Kirchenaltar lag plötzlich ein großer Umschlag mit 160.000 Euro Bargeld. Auf diesem ... mehr

Autofahrerin bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Bei einem Verkehrsunfall nahe Kelheim ist am Montagmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache war die 36-Jährige mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Lastwagen zusammengeprallt. Nach Angaben der Polizei versuchte ... mehr

Brand einer Lagerhalle verursacht Schaden von 150 000 Euro

Eine Lagerhalle in Niederbayern ist in der Nacht zu Freitag in Flammen aufgegangen. Der Sachschaden wird auf etwa 150 000 Euro geschätzt, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Verletzt wurde bei dem Brand auf dem Gelände eines Baustoff-Fachhandels in Abensberg (Landkreis ... mehr

Bewaffneter überfällt Schnellrestaurant

Mit einer Pistole bewaffnet hat ein Mann in Niederbayern ein Schnellrestaurant überfallen. Der Räuber bedrohte an der Kasse des Restaurants in Abensberg (Landkreis Kelheim) einen Mitarbeiter und forderte Geld. Nach Polizeiangaben flüchtete er mit wenigen Hundert ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Mann attackiert Rettungskräfte und verletzt vier Menschen

Ein aggressiver Patient hat in der Silvesternacht im Landkreis Kelheim die Besatzung eines Rettungswagens, einen Notarzt und weitere Menschen angegriffen. Wie das Bayerische Rote Kreuz (BRK) am Dienstagmittag mitteilte, war ein Rettungsruf wegen einer scheinbar ... mehr

Mindestens 400 000 Euro Schaden bei Scheunenbrand

Beim Brand einer Scheune in Niederbayern ist ein Schaden von mindestens 400 000 Euro entstanden. Trotz eines Großeinsatzes aller umliegenden Feuerwehren konnten die Einsatzkräfte in der Nacht zum Sonntag nach Polizeiangaben nicht verhindern, dass das Gebäude komplett ... mehr

58-jähriger Fußgänger von Lastwagen erfasst und getötet

Beim Rückwärtsfahren hat ein Lastwagenfahrer im niederbayerischen Langquaid (Landkreis Kelheim) einen 58 Jahre alten Fußgänger mit seinem Fahrzeug erfasst und tödlich verletzt. Der Mann starb am Donnerstagmorgen noch an der Unfallstelle, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Drogen bestellt: Zwei Männer in Untersuchungshaft

Mit einem präparierten Paket haben das Bundeskriminalamt (BKA) und die Zentralstelle Cybercrime Bayern zwei Drogenhändler aus dem Raum Regensburg überführt. Die 25 Jahre und 33 Jahre alten Männer wurden festgenommen und sitzen in Untersuchungshaft, wie die Ermittler ... mehr

Bad Füssing: Hochzeitsschüsse lösen Großeinsatz aus

Zu Ehren eines Hochzeitspaares sind in Bad Füssing Schüsse aus einer Gaskanone abgefeuert worden – leider ohne vorher die Polizei zu alarmieren. Zahlreiche Beamte rückten an.  Da knallte mehr als nur der Sektkorken: Eine Hochzeitsgesellschaft hat im niederbayerischen ... mehr

30 Gänse verschwinden von einer Weide: wurden sie gestohlen?

In Saal bei Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind 30 Bio-Gänse von einer Wiese spurlos verschwunden. Unbekannte hätten die Tiere in der Nacht zu Samstag von einem Gehöft gestohlen, auf dem tagsüber ein Bauernmarkt stattfinden sollte, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Chemiewerk-Brand hatte technische Ursache

Zweieinhalb Wochen nach dem Großbrand in einem Chemiewerk in Niederbayern sind die Ermittler von einer technischen Ursache des Feuers überzeugt. Der Brand in dem kunststoffverarbeitenden Betrieb in Kelheim sei in einem Teilstück einer Produktionsstraße ausgebrochen ... mehr

Hoher Millionenschaden bei Brand in Chemiewerk

Ein Brand in einem Chemiewerk im niederbayerischen Kelheim hat am Sonntag nach ersten Schätzungen einen Schaden von mehr als 50 Millionen Euro angerichtet. Der Geschäftsführer der Firma rechne mit einem "oberen zweistelligen Millionenbetrag", teilte die Polizei ... mehr

Freie Wähler wollen mitregieren: kein "Stiefelknecht" sein

Die Freien Wähler wollen nach der Landtagswahl in Bayern mitregieren. Eine schwarz-rote oder schwarz-grüne Koalition bezeichnete Parteivorsitzender Hubert Aiwanger als unterlassene Hilfeleistung. "Wir werden wohl oder übel versuchen müssen, bei der CSU zu retten ... mehr

AfD: Alle Parteien in Bayern attackieren Rechtspopulisten

Sechs Wochen vor der bayerischen Landtagswahl und angesichts der Demonstrationen von Chemnitz haben sich alle anderen Parteien scharf von der AfD abgesetzt. Ministerpräsident Markus Söder (CSU), SPD-Chefin Andrea Nahles, der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir und andere ... mehr

ÖDP hofft auf Einzug in Landtag

Die ÖDP will bei der Landtagswahl in sechs Wochen die Fünf-Prozent-Hürde überspringen und damit ins Parlament einziehen. Die Partei strebe ein Ergebnis von sechs Prozent an, sagte Spitzenkandidatin Agnes Becker am Montag beim Gillamoos-Volksfest im niederbayerischen ... mehr

Nahles: Wir überlassen dem Nazi-Mob nicht die Straßen

SPD-Chefin Andrea Nahles hat die jüngsten Ausschreitungen in Chemnitz scharf verurteilt. Der Mord an dem jungen Mann rechtfertige nicht die anschließenden Ausschreitungen. Rechte nutzten dieses Verbrechen als Vorwand, um Menschen durch die Straßen zu hetzen ... mehr

Martin Hagen mahnt zu weltoffenem Bayern

Der Spitzenkandidat der FDP für die Landtagswahl, Martin Hagen, mahnt zu einem weltoffenen Bayern. Toleranz sei ein knallharter Wirtschaftsfaktor und Standortvorteil, sagte er am Montag auf dem Gillamoos-Volksfest im niederbayerischen Abensberg. "Weil Wissenschaftler ... mehr

Flüchtlingspolitik mitverantwortlich für politische Unruhen

Hubert Aiwanger, Vorsitzender der Freien Wähler (FW), hat die Flüchtlings- und Asylpolitik der großen Koalitionen für politische Unruhe in Deutschland mitverantwortlich gemacht. "Das bringt die Leute in letzter Zeit zu Recht auf die Palme und vielfach ... mehr

Meuthen verurteilt Kritik an Chemnitzer Demonstranten

AfD-Chef Jörg Meuthen hat die Kritik an den rechtsgerichteten Demonstranten in Chemnitz durch Medien und Politik verurteilt. "Ein ganzes Bundesland und seine Menschen werden hier pauschal verunglimpft, weil sich dort ein vernehmlicher und nur zu nachvollziehbarer Unmut ... mehr

Özdemir ruft Demokraten zur Geschlossenheit auf

Der frühere Grünen-Chef Cem Özdemir ruft alle demokratischen Parteien zur Geschlossenheit gegen Rechts auf. "Der Gegner sitzt nicht in anderen demokratischen Parteien", sagte er am Montag auf dem Gillamoos-Volksfest im niederbayerischen Abensberg ... mehr

Söder schimpft und lästert über politische Konkurrenz

Knapp sechs Wochen vor der Landtagswahl hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) die versammelte politische Konkurrenz mit Kritik und Spott überzogen. Über die SPD wolle er eigentlich gar nichts sagen, spottete er am Montag auf dem Gillamoos-Volksfest ... mehr

AfD-Chef nimmt "tapfere Sachsen" in Schutz

Der bayerische AfD-Vorsitzende Martin Sichert hat Politik und Medien für ihren Umgang mit den Demonstrationen in Chemnitz kritisiert. "In den letzten Wochen ist der Fremdenhass zelebriert worden, der Fremdenhass von Politikern und Journalisten aus dem Rest der Republik ... mehr

Politischer Schlagabtausch: Söder greift AfD an

Nach den Ausschreitungen und Demonstrationen in Chemnitz hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) die AfD scharf attackiert. "AfD, NPD, Hooligans - Seit‘ an Seit‘ sind sie marschiert", kritisierte Söder mit Blick auf deren Kundgebung am Wochenende. "Diese Partei ... mehr

Nahles: Söder soll Koalition mit der AfD ausschließen

SPD-Parteichefin Andrea Nahles hat Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eine unklare Haltung gegenüber der AfD vorgeworfen. "Schließen Sie endlich eine Koalition mit der AfD aus", forderte sie am Montag auf dem Gillamoos-Volksfest im niederbayerischen Abensberg ... mehr

Kohnen greift Söder wegen Familiengeld an: "schamlos"

SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen hat Ministerpräsident Markus Söder (CSU) für dessen Vorgehen beim Familiengeld scharf angegriffen. Söder habe im April ein Familiengeld versprochen - wohlwissend, dass dieses auf Hartz IV angerechnet werden muss. "Söder wusste ... mehr

Bierzeltreden beim Gillamoos läuten heiße Wahlkampfphase ein

Die traditionellen Bierzeltreden von Spitzenpolitikern beim Volksfest Gillamoos stehen heuer ganz im Zeichen der bayerischen Landtagswahl. Sechs Wochen vor dem Wahltermin am 14. Oktober schicken die Parteien am Montag neben ihren Spitzenkandidaten auch bundespolitische ... mehr

Wahlkämpfer starten beim Gillamoos in heiße Phase

Die traditionellen Bierzeltreden von Politikern beim Volksfest Gillamoos stehen heute ganz im Zeichen der bayerischen Landtagswahl. Sechs Wochen vor dem Wahltermin schicken die Parteien am Montag neben ihren Spitzenkandidaten auch bundespolitische Prominenz ins Rennen ... mehr

Brandstifter zünden Haus verreister Urlauber an

Böses Erwachen nach dem Sommerurlaub: Brandstifter haben in Niederbayern ein Feuer im Haus eines verreisten Paares gelegt. Der Schaden beläuft sich nach Angaben der Polizei vom Donnerstag auf rund 200 000 Euro. Die Täter hatten den Brand vor rund einer Woche durch ... mehr

Mann wird von eigenem Auto eingeklemmt und ertrinkt

Beim Versuch sein Auto zu retten, ist ein 64-Jähriger in Neustadt an der Donau ertrunken. Passanten konnten den Mann nicht mehr retten. Ein 64-Jähriger ist beim Versuch, sein in die Donau rollendes Auto aufzuhalten, ertrunken. Der Mann war am Samstagmorgen zusammen ... mehr

Feuer in Asylheim: Brandstiftung durch Bewohner vermutet

Nach einem Brand in einer niederbayerischen Asylunterkunft hat die Polizei den mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Der 19-jährige Asylbewerber aus Afghanistan steht im Verdacht, das Feuer in der Einrichtung in Abensberg (Landkreis Kelheim) gelegt haben ... mehr

18-Jähriger von Zug überrollt: Polizei sucht Zeugen

Nachdem ein 18-Jähriger in Abensberg (Landkreis Kehlheim) von einem Zug überrollt wurde und gestorben ist, bittet die Polizei Zeugen im Hinweise. "Wir gehen von einem tragischen Unfall aus", sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Warum ... mehr

18-Jähriger von Güterzug überrollt

Ein 18-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen in Abensberg (Landkreis Kelheim) im Bereich des Bahnhofs von einem Güterzug überrollt und getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, lag der junge Mann bereits auf dem Gleis, als der Güterzug nahte. Der 18-Jährige war sofort ... mehr

Lastwagenfahrer übersieht Motorradfahrer: Schwer verletzt

Beim Abbiegen nach links hat ein Lastwagenfahrer am Samstagvormittag einen 45 Jahre alten Motorradfahrer übersehen und bei dem Aufprall schwer verletzt. Der Biker schwebt nach dem Unfall auf der Kreisstraße 19 bei Kelheim in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Bayern: Donaudurchbruch Nationales Naturmonument

Der Donaudurchbruch bei Weltenburg soll das erste Nationale Naturmonument in Bayern werden. "Die unverbaute, frei fließende Donau, eingebettet in ein imposantes Mosaik aus Felsen und Wäldern, ist eine bundesweit herausragende Naturerscheinung ... mehr

Bayern: Mann soll Pferd mit Messer erstochen haben

In Bayern soll ein 26-Jähriger ein Pferd mit einem Messer getötet haben. Das Tier verblutete an mehreren schweren Schnittwunden. Ein 26-Jähriger soll ein Pferd in Niederbayern mit Messerstichen getötet haben. Die Polizei wirft dem Mann vor, dem Haflinger in seiner ... mehr

Sanierung der Befreiungshalle Kelheim vor Abschluss

Die Sanierung der Befreiungshalle Kelheim ist fast abgeschlossen. Die Fassade des Gebäudes sei fertiggestellt, sagte ein Sprecher des Finanzministeriums am Montag in München. Lediglich der Sockel des müsse noch gesandstrahlt werden, damit dieser seine hellere Farbe ... mehr

Auffahrunfall mit acht Fahrzeugen: Autobahn gesperrt

Der Fahrer eines Tankzugs hat auf der Autobahn 93 nahe Ingolstadt einen Auffahrunfall mit insgesamt acht Fahrzeugen ausgelöst. Nach Polizeiangaben prallte er am Dienstagmorgen auf einen US-Militärlaster, der wiederum mehrere vorausfahrende ... mehr

Streit unter Erntehelfern eskaliert: Zehn Verletzte

Abensberg (dpa/lby) Ein Streit unter Erntehelfern ist in Niederbayern eskaliert. Bei der Rauferei wurden etwa zehn Personen leicht bis mittelschwer verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Zunächst waren am Samstag in Abensberg (Landkreis Kelheim ... mehr

Brand einer Scheune in Neuendorf: Schwein und Gänse tot

Bei einem Scheunenbrand in Neuendorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind ein Hausschwein und zwei brütende Gänse ums Leben gekommen. Das Feuer war am Dienstagvormittag mutmaßlich durch einen technischen Defekt ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Die Scheune ... mehr

Teppich ausgeschüttelt: Mann tot

Beim Teppich-Ausschütteln ist ein Mann in Niederbayern vom Balkon in den Tod gestürzt. Nach Polizeiangaben vom Freitag brach ein Pfosten der Holzbrüstung, als sich der 70-Jährige gerade darüber lehnte. Der Mann verlor den Halt, fiel sechs Meter tief und schlug ... mehr

Nostalgie-Kennzeichen in Bayern noch immer beliebt

Autokennzeichen mit alten Landkreiskürzeln sind in Bayern weiterhin beliebt. Insgesamt 70 solcher früheren Kennzeichen stehen seit der Wiedereinführung vor knapp fünf Jahren nach Angaben des Innenministeriums aktuell zur Verfügung. Damit sei der Freistaat bundesweiter ... mehr

Zwölf Verletzte bei Brand in Bad Abbach

Bei einem Wohnhausbrand in Bad Abbach im Landkreis Kelheim sind zwölf Menschen verletzt worden. Sie erlitten Rauchvergiftungen und wurden von Sanitätern vor Ort oder in einer Klinik behandelt, wie die Polizei weiter mitteilte. Das Feuer brach in der Nacht zum Sonntag ... mehr

1. FC Nürnberg gewinnt Test gegen SV Ried mit 2:1

Der 1. FC Nürnberg hat seinen Test in der Länderspielpause gegen den SV Ried gewonnen. Der Tabellenzweite der 2. Fußball-Bundesliga besiegte die Österreicher am Freitag mit 2:1 (2:0). Laszlo Sepsi (12. Minute) und Marvin Stefaniak (37.) bescherten den Franken ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe