Sie sind hier: Home > Themen >

Kellerdecke

Thema

Kellerdecke

Projekt für Heimwerker: Die Kellerdecke selbst dämmen

Projekt für Heimwerker: Die Kellerdecke selbst dämmen

Stuttgart (dpa/tmn) - Kalte Füße im Wohnzimmer sind ein Indiz dafür, dass die darunter liegende Kellerdecke nicht genügend gedämmt ist. Vor allem in älteren Häusern wurde beim Bau auf diesen Schutz verzichtet - ein Nachteil. Dadurch geht Heizenergie verloren ... mehr
Energie sparen: Unebene Kellerdecken brauchen extra Dämm-Konstruktion

Energie sparen: Unebene Kellerdecken brauchen extra Dämm-Konstruktion

Stuttgart (dpa/tmn) - Kellerdecken können Hausbesitzer einfach selbst dämmen - mit fertigen Dämmplatten. Allerdings benötigen unebene Flächen eine extra Unterkonstruktion, auf der das Material angebracht wird. Fugen und Anschlüsse müssen dann luftdicht verschlossen ... mehr
Einfach und effizient: Dämmung der Kellerdecke lohnt sich

Einfach und effizient: Dämmung der Kellerdecke lohnt sich

Stuttgart (dpa/tmn) - Die Kellerdecke nachträglich zu dämmen, lohnt sich in den meisten Fällen. Je nach Gebäude können so zwischen fünf und sieben Prozent Energie eingespart werden, erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Stuttgart ... mehr
Kellerdecke gegen den Verlust von Wärme dämmen

Kellerdecke gegen den Verlust von Wärme dämmen

Um Energie zu sparen, lohnt sich die Dämmung der Kellerdecke. Das Dämmen ist in der Regel preiswert und hält die Wärme effektiv in den oberen Stockwerken des Hauses. Kellerdecke dämmen und Energie sparen Durch eine gute Wärmedämmung an der Kellerdecke lassen ... mehr

Kellerdecke dämmen: So können Sie Energie sparen

Kalte Füße sind immer eine unangenehme Sache. Wenn Sie jedoch die Kellerdecke dämmen, dann können Sie genau das verhindern. Eine gut gedämmte Kellerdecke sorgt nicht nur für warme Füße, Sie können damit auch noch eine Menge Geld und Energie sparen. Die Kellerdecke ... mehr

Kellerdecke nachträglich dämmen

Anders als für das Dach beziehungsweise die oberste Geschossdecke macht der Gesetzgeber für die Wärmeisolierung der Kellerdecke keine Vorschriften. Trotzdem kann sich das nachträgliche Dämmen für Hausbesitzer lohnen. Der Arbeitsaufwand ist vergleichsweise gering ... mehr

Wärmedämmung: Neubauten werden teurer

Der Bau neuer Wohnhäuser dürfte künftig teurer werden. Die "Tageszeitung" (taz) berichtet, sie müssten künftig mit dreifach verglasten Fenstern und besser isolierten Kellerdecken ausgestattet werden. Das sehe der Entwurf des Bundesbauministeriums ... mehr

Mietrecht: Mieter muss fristlose Kündigung ankündigen

Ein Mieter muss eine fristlose Kündigung ankündigen - sonst ist sie unwirksam. Das gilt auch bei erheblicher Gefahr für seine Gesundheit, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins in Berlin und verweist auf ein Urteil ... mehr

Mietrecht: Keine fristlose Kündigung ohne Abmahnung

Ein Mieter muss eine fristlose Kündigung ankündigen - sonst ist sie unwirksam. Das gilt auch bei erheblicher Gefahr für seine Gesundheit, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins in Berlin und verweist auf ein Urteil ... mehr

Immobilien: Keine feste Reihenfolge bei energetischer Sanierung nötig

Wer eine Immobilie energetisch modernisieren will, muss bei den Maßnahmen heutzutage keine strikte Reihenfolge mehr einhalten. Darauf macht die Hessische Energiespar-Aktion aufmerksam. Eine Überdimensionierung des Heizungskessels müsse nach Angaben der Experten ... mehr
 


shopping-portal