Sie sind hier: Home > Themen >

Kernkraftwerk

Bund plant Atommüll-Lager in Nordrhein-Westfalen

Bund plant Atommüll-Lager in Nordrhein-Westfalen

Auf dem Gelände des früheren Atomkraftwerks Würgassen soll ein Lager für schwach- und mittelradioaktivem Müll entstehen. Das Lager soll 2027 in Betrieb gehen.  Die bundeseigene Gesellschaft für Zwischenlagerung (BGZ) plant ein Zentrum für die Zwischenlagerung ... mehr
Tschernobyl-Pilot:

Tschernobyl-Pilot: "Kraftwerk ist nicht wiederzuerkennen"

Mykola Volkozub flog nach dem Unfall im ukrainischen Kernkraftwerk drei Mal zum offenen Reaktor. Nun kehrte das erste Mal an den Unglücksort zurück – und erinnert sich an den Schrecken. 1986, unmittelbar nach dem Unfall im Kernkraftwerk von Tschernobyl, flog Mykola ... mehr
Tschernobyl-Pilot:

Tschernobyl-Pilot: "Kraftwerk ist nicht wiederzuerkennen"

"Hier wurde die Borsäure verladen": Der Tschernobyl-Pilot Mykola Volkozub beschreibt nach über 33 Jahren seine Erlebnisse am Unglücksort. (Quelle: Reuters) mehr
AKW Grohnde soll Ende Dezember vom Netz

AKW Grohnde soll Ende Dezember vom Netz

Das Atomkraftwerk Grohnde bei Hameln soll Ende Dezember endgültig abgeschaltet werden. Der genaue Tag stehe noch nicht fest, teilte der Betreiber Preussenelektra auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. "Aller Voraussicht nach wird dieser Tag aber in der zweiten ... mehr

Erörterungstermin für Akw-Abbau in Brokdorf online

Wer seine Einwendungen zur geplanten Stilllegung und zum Abbau des Atomkraftwerks Brokdorf erläutern will, muss dies über das Internet tun. Der sogenannte Erörterungstermin für die Anlage im Kreis Steinburg wird wegen der Corona-Lage online stattfinden ... mehr

Stilllegung und Abbau von Atommeiler Isar 1 ist rechtmäßig

Die Stilllegung und der Abbau des seit 2011 abgeschalteten Atomkraftwerkes Isar 1 bei Landshut in Niederbayern ist rechtmäßig. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig wies am Donnerstag die Revision des Bund Naturschutz Bayern (BN) zurück. Die Naturschützer hatten ... mehr

Windparks in der Nordsee produzieren so viel Strom wie nie

Die Windkraftwerke in der Nordsee haben im vergangenen Jahr so viel Strom geliefert wie noch nie. Insgesamt stieg die produzierte Menge im Vergleich zu 2019 um 12,4 Prozent auf 22,76 Terawattstunden (TWh), wie der Netzbetreiber Tennet in Bayreuth mitteilte. Dazu kamen ... mehr

BUND: Anzeige wegen angeblich illegaler Brennstab-Exporte

Wegen angeblich rechtswidriger Exporte von Brennstoff an ein Schweizer Atomkraftwerk hat die Umweltschutzorganisation BUND Strafanzeige gegen das französische Kerntechnik-Unternehmen Framatome erstattet. Die Anzeige sei eingegangen und werde nun geprüft, sagte ... mehr

Neue Vattenfall-Chefin sieht Energiewende auf gutem Weg

Die neue Chefin des schwedischen Energie-Konzerns Vattenfall sieht die Energiewende in Europa auf einem guten Weg. "Wir sehen natürlich den regulatorischen Druck. Wir sehen aber auch die abnehmenden Kosten für fossilfreie und nachhaltige Technologien", sagte ... mehr

AKW-Bauschutt soll nach Lübeck und Ostholstein

Beim Rückbau des Atomkraftwerks Brunsbüttel anfallender Bauschutt soll in Deponien in Lübeck-Niemark und Johannistal in Gremersdorf (Kreis Ostholstein) entsorgt werden. Weil es bislang an der Bereitschaft zur Aufnahme des nicht-radioaktiven Mülls im Land mangelt ... mehr
 


shopping-portal