Sie sind hier: Home > Themen >

KfW

Thema

KfW

Baukindergeld: Rund 2,8 Milliarden Euro für Familien

Baukindergeld: Rund 2,8 Milliarden Euro für Familien

Ein eigenes Haus für die Familie: Für viele ein Traum, der seit dem vergangenen Jahr vom Staat finanziell unterstützt wird. Seit dem 18. September 2018 winken Familien für den Bau eines Hauses oder den Kauf einer Immobilie 12.000 Euro pro Kind. Was hat sich seitdem ... mehr
Günstige Bauzinsen: KfW-Darlehen mit Bausparvertrag kombinieren

Günstige Bauzinsen: KfW-Darlehen mit Bausparvertrag kombinieren

Ob ein Neubau, die Sanierung einer Bestandsimmobilie oder der altersgerechte Umbau – all das lässt sich oft nicht mit eigenen Mitteln stemmen. Eine günstige Möglichkeit sind Kredite der Förderbank KfW. Es gibt nur einen kleinen Haken. Kredite der staatlichen ... mehr
So vermeiden Sie Fehler bei der Immobilienfinanzierung

So vermeiden Sie Fehler bei der Immobilienfinanzierung

Viele Mieter haben den Traum von den eigenen vier Wänden. Bei der Finanzierung können Immobilienkäufer jedoch viel falsch machen. Wir nennen die größten Risiken und Fallstricke. Endlich die eigenen vier Wände – sei es ein Haus oder eine Wohnung. Vor allem ... mehr
Baufinanzierung: Zinsen, Laufzeit und Nebenkosten

Baufinanzierung: Zinsen, Laufzeit und Nebenkosten

Niedrige Zinsen beflügeln den Traum von Eigenheim. Auf der anderen Seite ziehen die Preise für Immobilien weiter an. Das bedeutet für die künftigen Immobilienbesitzer nüchtern zu kalkulieren. Worauf es dabei ankommt. Der Traum von den eigenen vier Wänden sollte ... mehr
Trotz Gewinnsprung: KfW will sparen

Trotz Gewinnsprung: KfW will sparen

Die KfW spürt die Zinsflaute. Zwar verdient die Förderbank unter dem Strich mehr als im Vorjahr. Doch die Kosten sind aus Sicht des Instituts zu hoch. Wie die Bank sparen will. Die staatliche Förderbank KfW tritt trotz erfolgreicher Geschäfte auf die Kostenbremse ... mehr

Einfach und effizient: Dämmung der Kellerdecke lohnt sich

Stuttgart (dpa/tmn) - Die Kellerdecke nachträglich zu dämmen, lohnt sich in den meisten Fällen. Je nach Gebäude können so zwischen fünf und sieben Prozent Energie eingespart werden, erklärt die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in Stuttgart ... mehr

Aufstiegs-BAföG: Voraussetzung, Höhe und Rückzahlung der Förderung

Wer sich beruflich weiter qualifizieren will, dem greift der Staat mit dem so genannten Aufstiegs-BAföG finanziell unter die Arme. Wer die Aufstiegsförderung beantragen kann, wie hoch die Unterstützung ausfällt und wie die Rückzahlung funktioniert, erfahren ... mehr

Studie zum Mittelstand: Gründermangel erschwert die Unternehmensnachfolge

Frankfurt/Main (dpa) - Tausende Mittelständler suchen bis Ende 2020 einen Nachfolger für ihr Unternehmen. Dabei setzen die meisten auf Familienangehörige oder auf externe Lösungen, wie aus einer Sonderauswertung des KfW-Mittelstandspanels 2018 hervorgeht. "Zentraler ... mehr

Fachkräftemangel: Regierung einigt sich bei Einwanderungsgesetz

Es war ein weiteres Streitthema in der großen Koalition: das Einwanderungsgesetz für Fachkräfte. Nun hat die Bundesregierung einen Kompromiss gefunden. Die Bundesregierung hat sich auf letzte Details beim umstrittenen Gesetzentwurf zur Zuwanderung ... mehr

200.000 Häuser mit Fördergeldern gegen Einbrüche gesichert

200.000 Wohneinheiten sind nach Angaben der Förderbank KfW in den vergangenen drei Jahren mit staatlichen Zuschüssen gegen Einbrüche gesichert worden. In den vergangenen drei Jahren sind in Deutschland rund 200.000 Wohnungen und Häuser mit staatlichen ... mehr

Immobilien: Wie Eigentümer Einbruchschutz finanzieren können

Wer seine Immobilie sicher gegen Einbruch machen will, muss unter Umständen tief in die Tasche greifen. Doch ganz alleine brauchen Eigentümer die finanzielle Last nicht schultern: Für viele Maßnahmen gibt es vergünstigte Kredite ... mehr

Baukindergeld boomt: Fast 25.000 Anträge im ersten Monat

Die große Koalition sorgt für viel Verdruss – aber das von ihr beschlossene Baukindergeld erfreut sich großer Beliebtheit. Es soll dabei helfen, neuen Wohnraum zu schaffen. Das neue Baukindergeld für Familien hat im ersten Monat bereits ... mehr

Immobilien: Platzen der Preisblase wäre verkraftbar

Auch ein abruptes Ende des florierenden Immobiliengeschäfts würde die Wirtschaft in Deutschland nicht abwürgen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie. Das hat gleich mehrere Gründe. Käme das Immobiliengeschäft ins Stocken, wären die Konsequenzen verkraftbar ... mehr

1,5 Millionen neue Wohnungen: Wie soll das gelingen?

Die Bundesregierung will viele neue Wohnungen schaffen, kann aber nicht erklären, wie. An der Wirksamkeit ihrer teuersten Projekte gibt es große Zweifel.  Menschen brauchen Wohnungen und die Bundesregierung hat ein klares Ziel formuliert: 1,5 Millionen neue Wohnungen ... mehr

"Altersgerecht Umbauen": Wieder KfW-Fördermittel für barrierefreie Badezimmer

Bonn (dpa/tmn) - Wer sein Badezimmer barrierefrei umbauen möchte, kann wieder Fördermittel einplanen. Über das Programm "Altersgerecht Umbauen" der KfW-Förderbank lassen sich Zuschüsse für den Umbau beantragen. Darauf weist die Aktion Barrierefreies ... mehr

Immobilienwirtschaft wirft Kommunen Versäumnisse beim Wohnungsbau vor

In den Großstädten sind die Mieten stark gestiegen, ein Ende ist nicht in Sicht – weil die Baukosten immer höher klettern und Handwerker fehlen. Auch die Kommunen tragen einen Teil der Schuld, klagt nun die Immobilienwirtschaft. Die Städte reagieren ... mehr

KfW erwirbt Anteil: Bund verhindert China-Einstieg bei Netzbetreiber 50Hertz

50Hertz sichert die Stromversorgung von Millionen Deutschen. Das Unternehmen bleibt auch künftig ohne Einfluss aus China. Möglich macht das eine Rochade unter Beteiligung der Bundesregierung. Die Bundesregierung hat den Einstieg Chinas in die deutsche Stromversorgung ... mehr

KfW-"Gründungsmonitor": Zahl der Existenzgründer auf Rekordtief

Der deutsche Arbeitsmarkt boomt. Immer weniger Deutsche gründen deshalb eigene Unternehmen oder arbeiten selbstständig. Eine Trendwende? Nicht in Sicht. Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt dämpft das Interesse der Menschen in Deutschland an einer ... mehr

Steuertipps für Immobilienbesitzer: So sparen Sie Geld

Sind Sie Immobilienbesitzer? Dann haben Sie die Möglichkeit, durch bestimmte Maßnahmen Ihre Steuerlast zu minimieren. Dazu gehören Abschreibungen, zinsgünstige Kredite für Umbauarbeiten sowie die Nutzung staatlicher Zuschüsse und Förderprogramme. Augen ... mehr

KfW-Förderung für Solarstromspeicher läuft bald aus

Das KfW-Programm zur Förderung von Solarstromspeichern läuft Ende dieses Jahres aus. Interessierte sollten sich daher möglichst bald um Angebote und Ausführung kümmern, rät der Verband Privater Bauherren (VPB). Zum zinsgünstigen Kredit gibt die Förderbank einen ... mehr

Finanzierung eines Umbaus: Die wichtigsten Hinweise

Das Bücken fällt schwer, in den Zimmern lauern viele Stolperfallen. Im Alter wird die eigene Wohnung mehr und mehr zum Lebensmittelpunkt – umso wichtiger, dass sich Senioren dort selbstständig zurechtfinden. Wer altersgerecht umbauen will, kann finanzielle ... mehr

Landkreise warnen Sparkassen vor neuen Schließungen

Als Träger vieler Sparkassen haben die Landkreise die Geldhäuser vor weiteren Filialschließungen gewarnt. Kosten könnten auch anderweitig gespart werden. Sollte der Trend vor allem in dünner besiedelten Regionen anhalten, drohe die Verankerung der Institute ... mehr

Landkreise warnen vor neuen Sparkassen-Schließungen

Die Landkreise als Träger vieler Sparkassen haben die Geldhäuser vor den Konsequenzen weiterer Filialschließungen gewarnt. Sollte der Trend vor allem in dünner besiedelten Regionen anhalten, drohe die Verankerung der Institute im ländlichen Raum verloren zu gehen ... mehr

Air Berlin begleicht Teil des 150-Millionen-Kredits

Die insolvente Fluggesellschaft  Air Berlin hat einen Teil des staatlichen Überbrückungskredits zurückgezahlt. Der Bund bestätigte den Erhalt eines Teilbetrages für die 150-Millionen-Anleihe. Man habe am Freitag einen Teil des KfW-Kredits zurückgezahlt, sagte ... mehr

Lindner kritisiert Merkel wegen Kredits für Air Berlin

Nach der Pleite der Ferienfluglinie Niki nimmt die Kritik am Millionenkredit der Bundesregierung für die insolvente Airline-Mutter Air Berlin zu. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) könne ihre Zusage nicht mehr einhalten, wonach letztlich nicht ... mehr

Sanierungen: Deutscher Lehrerverband fordert zehn Milliarden für Schulen

Viele Schulgebäude in Deutschland sind in einem kritischen bis katastrophalen Zustand. Für die Sanierung der Schulen fordert der deutsche Lehrerverband nun zehn Milliarden Euro. "Angesichts des skandalösen Sanierungsstaus an zahlreichen Schulen muss im Koalitionsvertrag ... mehr

Immobilien - Neue Fenster erfordern starkes Lüften: Lüftungsanlage hilft

Neue Fenster sind in der Regel energieeffizienter. Zum einen lässt sich durch sie die Zweifach- oder Dreifachverglasung Wärmeverluste in Gebäuden vermeiden. Zum anderen ist es so, dass mehrere Dichtungen verhindern, dass warme Raumluft wie bei alten Fenstern ... mehr

Tempo nimmt zu: Weshalb die Bankfilialen aussterben

Seit der Jahrtausendwende ist in Deutschland etwa jede vierte Bankfiliale geschlossen worden. Die Digitalisierung beschleunigt den Prozess. Auch in anderen europäischen Ländern verschwinden Jahr für Jahr Zweigstellen. Das Filialsterben auf dem deutschen Bankenmarkt ... mehr

Deutschland: Mittelstand hält Zahl der Azubis stabil

Einer Studie zufolge leisten mittelständische Unternehmen den Großteil der Berufsausbildungen in Deutschland. Nach Angaben der staatlichen Förderbank KfW bilden kleinere und mittlere Firmen seit 2012 jährlich konstant etwa 1,2 Millionen junge Menschen ... mehr

Immobilie unter Denkmalschutz umbauen und renovieren

Eigentümer einer Immobilie unter Denkmalschutz dürfen ihr Haus nicht einfach so umbauen, wie sie wollen. Der schützenswerte Charakter des Baudenkmals muss erhalten bleiben. Viele Renovierungsmaßnahmen darf man nur durchführen, wenn die Behörden zustimmen ... mehr

Deutschland macht Milliardengewinne mit Griechenland-Hilfen

Deutschland hat durch Kredite und Anleihekäufe aus den finanziellen Hilfsaktionen für Griechenland rund 1,34 Milliarden Gewinn gemacht. Jetzt fordern die Grünen, den Überschuss an Griechenland auszuzahlen. Die "Süddeutsche Zeitung" hatte darüber zuerst berichtet ... mehr

Energieberater helfen Ihnen, Geld zu sparen

Die Berufsbezeichnung des Energieberaters ist nicht geschützt. Jeder darf sich so nennen. Und in der Tat bieten Vertreter der unterschiedlichsten Professionen ihre Dienste als Energieberater an. Wie finden Hausbesitzer einen kompetenten? Ein Energieberater ... mehr

KfW Förderung für erneuerbarer Energien

Für die Nutzung erneuerbarer Energien für die Wärmeerzeugung im Privathaushalt gibt es viele Förderungen in Deutschland. Was wie und wann förderfähig ist, ist aber ein kompliziertes Dickicht. Neben der KfW-Förderbank, einigen Bundesländern und Kommunen ist eine wichtige ... mehr

FDP fordert vollständige Privatisierung der Post

Die FDP fordert den Bund auf, zügig seine milliardenschweren Anteile an der Deutschen Post AG zu verkaufen. Der Erlös von schätzungsweise acht Milliarden Euro soll in den Glasfaserbau auf dem Land investiert werden. In einem Gastbeitrag für den "Focus" schrieb ... mehr

KfW bietet Kredit mit Negativzins für energetische Sanierung

Es klingt wie ein schöner Traum: Für die energieeffiziente Sanierung von Immobilien bekommen Bauherren bei der Förderbank KfW derzeit Kredite mit negativen Effektivzinsen. Zwar beträgt der Sollzins 0,75 Prozent, doch wer den staatlichen Tilgungszuschuss ... mehr

Gesetzesänderungen 2016: Das ändert sich zum 1. April

Ab dem 1. April gibt es für Verbraucher mehrere Änderungen: So können sich Bauherren über doppelte so hohe Förderkredite für energieeffizientes Bauen freuen und Handynutzer im EU-Ausland über sinkende Roaming-Gebühren. Elektronische Zigaretten und Shishas ... mehr

KfW-Förderung, UMD und EU-Telefonieren: Was sich für Verbraucher ab April ändert

Auch im April gibt es wieder einige neue Regelungen, die  Verbraucher wissen sollten. So verschärft die KfW zum 1. April ihre Förderbedingungen für energieeffizientes Bauen. Autofahrer können sich einen automatischen Unfallmeldedienst einbauen. Und ab Monatsende ... mehr

Marokko eröffnet einen der größten Solarparks der Welt

Am Rand der Sahara in Marokko ist einer der größten Solarparks der Welt und der erste des Landes eröffnet worden. Die Anlage kostet insgesamt 3,5 Milliarden Euro und kann zunächst als "Noor 1" Strom für 350.000 Menschen erzeugen - nach dem Endausbau sollen es sogar ... mehr

Arbeitsmarkt: Migranten gründen häufiger Firmen in Deutschland

Eine Studie zeigt, dass viele Unternehmen in Deutschland von Migranten gegründet werden. Damit schaffen Ausländer häufiger und mehr Jobs als Deutsche und leisten so einen wichtigen Beitrag zum Wohlstand.  Zuwanderer wagen häufiger den Schritt ... mehr

Bankenrettung kostet deutsche Steuerzahler über 50 Milliarden

Am Jahresende wird der in der Finanzkrise mit 480 Milliarden Euro ausgestattete Rettungsfonds SoFFin geschlossen. Sein Fehlbetrag: 21,9 Milliarden Euro. Nicht der einzige Fall, in dem die Steuerzahler in der Bankenrettung draufzahlen. Die "Frankfurter Allgemeine ... mehr

Änderungen zum 1. Dezember: Mietpreisbremse und Steuern

Das Jahr geht in den Endspurt, doch auch ab dem ersten Dezember gibt es wieder einige Änderungen bei Gesetzen und anderen Regelungen, die wichtig sind. Wohnen soll bezahlbar bleiben. Seit Juni können die Bundesländer die "Mietpreisbremse" nutzen. Im Dezember tritt ... mehr

Ifo-Chef Sinn: VW-Abgas-Skandal beeindruckt Autoindustrie nicht

Die deutsche Wirtschaft trotzt der Schwäche wichtiger Exportländer - und auch dem VW-Skandal. Zwar fiel der Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts im Oktober leicht. Ökonomen hatten jedoch einen stärkeren Rückgang befürchtet.  Der Index fiel um 0,3 auf 108,2 Punkte ... mehr

Deutschland braucht jährlich 400.000 neue Wohnungen

Die Bundesrepublik braucht in den kommenden fünf Jahren insgesamt zwei Millionen neue Wohnungen. Das geht aus einer Studie des Pestel Instituts in Hannover hervor, die das Verbändebündnis Sozialer Wohnungsbau vorgestellt hat. Demnach werden ... mehr

Ab 1. August: Das ändert sich bei Mindestlohn, KfW und Mietrecht

Der August bringt einige wichtige Änderungen mit sich, von denen Verbraucher kräftig profitieren können. So gibt es für Kunden der Bahn künftig neue, zum Teil günstigere Bahncard-Angebote. Haus- oder Wohnungsbesitzer ... mehr

Förderbank KfW will Niedrigzins an Kunden weitergeben

Die Förderbank KfW bereitet sich wegen der Niedrigzinsphase grundsätzlich auf negative Zinsen für Darlehen vor. Viele Investoren werfen dem Institut frisches Geld hinterher und sind bereit, dafür sogar noch etwas zu zahlen. "Die Frage ist: Müssen wir unseren Vorteil ... mehr

Baufinanzierer stören sich an staatlicher KfW-Konkurrenz

Den Bausparkassen werden die Geschäfte der staatlichen Förderbank KfW zu viel. "Die KfW macht sich zunehmend dort breit, wo es kein Marktversagen gibt, etwa im Wohnungsbau", sagte der Chef des Bundesverbands der Privaten Bausparkassen, Andreas Zehnder, der "Frankfurter ... mehr

Experten glauben an den Konjunktur-Aufschwung

Der Konjunktur-Optimismus in Deutschland wächst: Die Wirtschaft wird nach Einschätzung der KfW Bankengruppe im nächsten Jahr kräftig zulegen. Auch das DIW sieht eine Belebung zum Jahresende. KfW sieht Plus beim BIP-Zuwachs "Deutschland schaltet einen ... mehr

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will griechische Firmen mit 100 Millionen anschieben

Der Bundesfinanzminister wird bei seinem Griechenland-Besuch in dieser Woche eine neue Finanzspritze für die Wirtschaft des Krisenlandes im Gepäck haben: Wolfgang Schäuble will griechischen Unternehmen finanzielle Hilfen in Höhe von 100 Millionen Euro anbieten ... mehr

Große Nachfrage nach Fördergeld für Solarstrom-Speicher

Das staatliche Förderprogramm für Solarstrom-Speicher trifft auf große Nachfrage. In den ersten zwei Monaten sei schon knapp die Hälfte der dieses Jahr verfügbaren Mittel beantragt worden, teilte die Förderbank KfW mit. 500 Anträge eingegangen Seit 1. Mai gingen demnach ... mehr

KfW soll in weiteren Ländern helfen – Sparplan in Portugal

Neue Hilfe für die maroden Südländer in der Schuldenkrise: Die Bundesregierung will neben Spanien offenbar auch anderen Euro-Staaten in Südeuropa eine Anschub-Finanzierung im Kampf gegen die Kreditklemme leisten. Nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche ... mehr

KfW verteilt millionenschweres Paket für Schäden wegen Hochwasser

Selbst eine Flutkatastrophe wie die jetzige hat bei allen Schäden doch noch einen kleinen Vorteil. Die Beseitigung der Hochwasserschäden dürfte die deutsche Konjunktur nach Einschätzung der KfW ab Jahresmitte ankurbeln, sagte der Chefvolkswirt der staatlichen ... mehr

KfW: Immobilien verhindern Rezession in Deutschland

Der Bauboom stützt die deutsche Konjunktur: Die stabile Kauflaune und der starke Wohnungsbau verhindern nach Ansicht der KfW ein Übergreifen der Rezession vom Euroraum auf Deutschland. "Ein kräftiger Aufschwung entsteht allein daraus aber noch nicht ... mehr

Wolfgang Schäuble plant KfW-Programm für Firmen in Krisenländern

Viele Unternehmen in den Krisenländern kommen derzeit trotz der Niedrigzinspolitik der EZB kaum an Kredite. Nun will Deutschland helfen: Das Bundesfinanzministerium plant einem Magazinbericht zufolge der staatlichen Förderbank KfW ein Kreditprogramm für kleine ... mehr

Banken und Sparkassen fordern schärfere Aufsicht über KfW

Gegenwind für die KfW: Banken und Sparkassen pochen auf eine schärfere Aufsicht über die rasant gewachsene und profitable staatliche Förderbank KfW. Es reiche nicht aus, wenn das Finanzministerium per Rechtsverordnung festlege, welche aufsichtsrechtlichen Vorschriften ... mehr

KfW: Wärmedämmung rechnet sich doch

Nächste Runde im Streit um die Wärmedämmung: Die Staatliche Förderbank KfW und Umweltverbände haben Berichte zurückgewiesen, wonach sich Wärmedämmung bei der Sanierung von Häusern nicht rentiere. "Die Energiekostenersparnis finanziert die energieeffizienzbedingten ... mehr
 
1 3


shopping-portal