Thema

Kinder

Kleinkind stürzt aus Fenster: Lebensgefährlich verletzt

Kleinkind stürzt aus Fenster: Lebensgefährlich verletzt

Ein Kleinkind ist in Kassel aus dem Fenster im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses gefallen und hat sich dabei lebensgefährlich verletzt. Der eineinhalbjährige Junge sei mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Freitag ... mehr
Freispruch für Vater nach Schütteltod von Baby

Freispruch für Vater nach Schütteltod von Baby

Ein nach dem Schütteltod seines Babys angeklagter Vater ist am Freitag vom Landgericht Bückeburg aus Mangel an Beweisen freigesprochen worden. Dem Angeklagten könne nicht nachgewiesen werden, dass er der Verursacher des tödlichen Schütteltraumas war, teilte das Gericht ... mehr
Literatur - Rückkehr einer Legende:

Literatur - Rückkehr einer Legende: "Hotzenplotz" ist wieder da

Stuttgart (dpa) - Natürlich kommt die Idee, auf welche Weise der "gefährlichste Räuber im ganzen Landkreis" dieses Mal dingfest gemacht werden kann, wieder vom Kasperl. Wie gewohnt versteht es Seppel den Plan erst mal nicht so recht, kratzt ... mehr
So schnell wird Hitze im geparkten Auto lebensgefährlich

So schnell wird Hitze im geparkten Auto lebensgefährlich

Jedes Jahr im Sommer müssen Rettungskräfte oder Polizei Kinder vor dem Hitzetod in parkenden Autos retten. Schon 15 Minuten bei praller Sonne im geschlossenen Auto können für Babys und Kleinkinder lebensgefährlich sein. Unsere Tabelle zeigt, wie rasant die Temperatur ... mehr
Immobilien: Richtiges Verhalten bei Gewitter

Immobilien: Richtiges Verhalten bei Gewitter

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Alltägliches Tun kann bei einem Gewitter zur Gefahr werden. Manche Dinge sollte man zum Beispiel nicht anfassen, manche Tätigkeiten lieber unterbrechen. Tipps von Experten: KINDER UND HUNDE: Wer in der freien Natur von einem Gewitter ... mehr

Eltern gehen für mehr Kitaplätze auf die Straße

Eltern und ihre Kinder gehen am heutigen Samstag (10.00 Uhr) für mehr Kita-Plätze und eine bessere Qualität der Betreuung auf die Straße. Geplant ist eine Demonstration vom Bahnhof Friedrichstraße zum Brandenburger Tor, wo es dann eine Abschlusskundgebung geben ... mehr

Eltern gehen in Berlin für mehr Kitaplätze auf die Straße

Berlin (dpa) - Eltern und ihre Kinder gehen am Samstag in Berlin für mehr Kita-Plätze und eine bessere Qualität der Betreuung auf die Straße. Geplant ist eine Demonstration vom Bahnhof Friedrichstraße zum Brandenburger Tor, wo es eine Abschlusskundgebung geben ... mehr

Baby starb an Schlägen gegen Kopf

Das in Osnabrück misshandelte Baby starb an den Schlägen gegen den Kopf. Die Obduktion habe ergeben, dass massive Gewaltanwendung gegen den Kopf die Todesursache war, sagte am Donnerstag Oberstaatsanwalt Alexander Retemeyer. Der 24 Jahre alte Vater ... mehr

Staufen: Verurteilter Soldat geht in Revision

Der im Staufener Missbrauchsfall zu acht Jahren Gefängnis verurteilte Bundeswehrsoldat hat beim Landgericht Freiburg Revision eingelegt. Das teilte ein Sprecher des Gerichts am Donnerstag mit. Zuvor war bereits die Staatsanwaltschaft gegen das Urteil in Revision ... mehr

Schwimmlehrer wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch von 40 Kindern hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden einen Schwimmlehrer angeklagt. Sie wirft dem 33-Jährigen schweren sexuellen Missbrauch von Kindern in sechs Fällen und sexuellen Missbrauch in 195 Fällen vor. In einigen ... mehr

Ex-Kindergartenleiter wegen Vergewaltigung angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Heilbronn hat einen Erzieher angeklagt, der einen Jungen jahrelang missbraucht, vergewaltigt und teilweise dabei gefilmt haben soll. Dem 31-Jährigen werde vorgeworfen, von 2012 bis Anfang 2018 insgesamt 19 Mal sexuelle Handlungen an dem Jungen ... mehr

Mehr zum Thema Kinder im Web suchen

Berliner FDP will letztes Kita-Jahr zur Pflicht machen

Die Berliner FDP-Fraktion fordert, die Schulpflicht auf das letzte Kita-Jahr auszuweiten. "Wir wollen die Kinder für die Schule fit machen", sagte Paul Fresdorf, bildungspolitischer Sprecher der FDP, am Donnerstag. Am Ende eines solchen Vorschuljahres in der Kita solle ... mehr

Angeklagter in Bückeburger Babyschüttelprozess freigelassen

Im Prozess gegen einen Vater, der sein Baby zu Tode geschüttelt haben soll, deutet sich eine Wende an: Der 23-jährige Deutsche wurde am Mittwoch aus der Untersuchungshaft freigelassen, wie ein Sprecher des Landgerichts Bückeburg mitteilte. Details zu den Gründen nannte ... mehr

Schulen - Lehrerverband: Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer sinnvoll

Berlin/München (dpa) - Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer vor Beginn der Pfingstferien in Bayern ist aus Sicht des Deutschen Lehrerverbands gerechtfertigt gewesen. Dessen Präsident Heinz-Peter Meidinger sagte der "Passauer Neuen Presse": "Die Polizeiaktion ... mehr

Misshandelter Säugling stirbt an seinen Verletzungen

Osnabrück (dpa) - Ein misshandelter Säugling aus Osnabrück ist tot. Der erst wenige Tage alte Junge sei an seinen schweren Verletzungen gestorben, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der 24 Jahre alte Vater des Babys sitzt bereits in Untersuchungshaft. Die deutsche ... mehr

Zehnjähriger gefährdet Verkehr mit Laser

Ein zehn Jahre altes Kind hat mehrere Autofahrer in Ulm mit einem Laser geblendet und so den Verkehr gefährdet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fuhr ein 26-Jähriger am Dienstag mit dem Auto durch Ulm, als ihn ein Licht blendete. Kurz darauf sah er, dass dieses ... mehr

Schulschwänzer: Lehrerverbände rechtfertigen Polizeieinsatz

Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer zu Beginn der Pfingstferien in Bayern ist aus Sicht des Deutschen Lehrerverbands gerechtfertigt gewesen. Dessen Präsident Heinz-Peter Meidinger sagte der "Passauer Neuen Presse" (Mittwoch): "Die Polizeiaktion in Bayern ... mehr

Misshandelter Säugling stirbt an seinen Verletzungen

Ein wahrscheinlich von seinem Vater geschlagener Säugling ist tot. Das Kind starb an seinen schweren Verletzungen, sagte am Mittwoch ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Osnabrück. Die Familie des Säuglings hatte in der vergangenen Woche zunächst behauptet, ein fremder ... mehr

"Ist mein Kind zu klein?": Eltern-Universität an der Charité

An der Berliner Charité gibt es jetzt Vorlesungen für Eltern. Los geht die Reihe "Elternuni" an diesem Donnerstag mit einer Veranstaltung zu der Frage "Ist mein Kind zu groß oder zu klein?", wie die Universitätsklinik mitteilte. Beginn ist um 17.00 Uhr auf dem Campus ... mehr

Soldat wegen Kindesmissbrauchs verurteilt: Revision

Die Staatsanwaltschaft Freiburg hat im Falle eines wegen Kindesmissbrauchs zu acht Jahren Haft verurteilten Bundeswehrsoldaten Revision eingelegt. Das sagte ein Sprecher des Landgerichts Freiburg am Dienstag. Der 50-Jährige war am vergangenen Mittwoch ... mehr

Kind bei Sturz aus Fenster schwer verletzt

Ein sechs Jahre altes Kind ist in Herpf bei Meiningen aus einem Fenster gestürzt. Es fiel am Pfingstmontag acht Meter tief und kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Dienstag berichtete. Zwei unbeteiligte Zeugen leisteten Erste Hilfe und alarmierten ... mehr

Lange Haft für Maßregelvollzug-Patienten wegen Missbrauchs

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines zur Tatzeit 13-jährigen Mädchens ist ein Patient aus dem Berliner Maßregelvollzug in Cottbus zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht sprach ihn am Dienstag wegen eines Falles im Juni 2012 schuldig. Von weiteren ... mehr

Kritik an Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer

München (dpa) - Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer zu Beginn der Pfingstferien in Bayern ist bei Eltern- und Lehrerverbänden auf Kritik gestoßen. «Es stimmt: Die Regeln müssen eingehalten werden. Aber die Polizei einzuschalten ist doch etwas übertrieben», sagte ... mehr

Sekundenschlaf am Steuer: Kind des Fahrers verletzt

Im Sekundenschlaf hat ein Autofahrer in Bad Bellingen (Kreis Lörrach) einen Unfall verursacht, bei dem seine Tochter verletzt worden ist. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 52-Jährige am Montag eingenickt und in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen ... mehr

Eltern und Lehrer kritisieren Polizeieinsatz gegen Schwänzer

Der Polizeieinsatz gegen Schulschwänzer zu Beginn der Pfingstferien in Bayern ist bei Eltern- und Lehrerverbänden auf Kritik gestoßen. "Es stimmt: Die Regeln müssen eingehalten werden. Aber die Polizei einzuschalten ist doch etwas übertrieben", sagte der Vorsitzende ... mehr

Neunjähriger will Roller von Mädchen und droht mit Messer

Im Streit um einen Roller hat ein Neunjähriger in Karlsruhe zwei Mädchen mit einem Messer bedroht. Die beiden acht Jahre alten Freundinnen wollten dem Angreifer und seinem Kumpel nicht ihren Tretroller geben, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als auch der Versuch ... mehr

Sachsen baut Programm der Willkommen-Kitas aus

Das Modellprogramm der "Willkommen-Kitas" zur Integration von Kindern aus Flüchtlingsfamilien in Sachsen wird erweitert. Die Deutsche Kinder und Jugendstiftung als Träger des Projekte werde es nach der ersten Phase mit zehn Einrichtungen auf 100 Kitas ausbauen, teilte ... mehr

Von diesen Autokindersitzen rät die Stiftung Warentest ab

Damit Kinder im Auto sicher reisen, ist der passende Kindersitz wichtig. Die Stiftung Warentest hat erneut Autokindersitze getestet. Diesmal ist das erste Modell mit Airbag dabei. Das schnitt gut ab im Test – im Gegensatz zu manch anderen Modellen. Nur wenige ... mehr

Urteil gegen Maßregelvollzug-Patienten erwartet

Im Prozess gegen einen Patienten aus dem Berliner Maßregelvollzug wegen des Missbrauchs eines Mädchens wird heute das Urteil erwartet. Das kündigte das Landgericht Cottbus an. Vor mehr als einem Jahr hatte der Prozess gegen den damals 55-Jährigen begonnen ... mehr

Böller neben Kleinkind in Rostock gezündet

Ein Unbekannter hat in Rostock-Lichtenhagen direkt neben einem Kinderwagen einen Böller gezündet. Das drei Jahre alte Kind und seine 37-jährige Mutter erlitten Knalltraumata und wurden von Rettungskräften betreut, wie die Polizei mitteilte. Der unbekannte ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Achtjähriger fährt im IC ohne Eltern

Wohin er wollte, konnte er selber nicht genau sagen, aber offenbar ging es in Richtung Münster: Ein achtjähriger Junge aus Nordrhein-Westfalen ist ohne Wissen seiner Eltern Zug gefahren. Ohne das Wissen seiner Eltern ist ein Achtjähriger offenbar zu einem Pfingstausflug ... mehr

Mehr als 20 Anzeigen: Polizei entlarvt Schulschwänzer

München (dpa) - Zu Beginn der Pfingstferien hat die Polizei an Flughäfen in Bayern rund 20 Familien erwischt, die ihre Kinder die Schule schwänzen ließen. Alleine in Nürnberg entlarvten Beamte in elf Fällen Eltern, die mit dem Nachwuchs lieber in den Urlaub flogen ... mehr

Mehr als 20 Anzeigen: Polizei entlarvt Schulschwänzer

Zu Beginn der Pfingstferien hat die Polizei an Flughäfen in Bayern rund 20 Familien erwischt, die ihre Kinder die Schule schwänzen ließen. Alleine in Nürnberg entlarvten Beamte in elf Fällen Eltern, die mit dem Nachwuchs lieber in den Urlaub flogen, statt die Kinder ... mehr

1000 Jahre alte Tradition: Zehn Kinder in Weser getauft

Mit Weserwasser sind am Pfingstmontag zehn Kinder in Achim bei Bremen getauft worden. Gefeiert wurde in einem evangelischen Gottesdienst am Weserstrand eines Bootsvermieters. Die Bremer Kirchengemeinden St. Johannis Arbergen und St. Nikolai Mahndorf führten den Brauch ... mehr

Neunjähriger läuft vor Bus auf Straße: Von Auto angefahren

Ein Neunjähriger ist nach dem Aussteigen aus einem Bus von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Linienbus am Freitag in Heilbronn gehalten, um Fahrgäste aussteigen zu lassen. Der Junge lief danach sofort ... mehr

Junge auf Tretroller rammt Auto: schwer verletzt

Ein Junge hat mit seinem Tretroller ein Auto gerammt und sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte sich der Zwölfjährige am Sonntag in Heidenheim an der Brenz zu seinen Freunden umgeschaut, die zu Fuß hinter ihm unterwegs waren. Deshalb ... mehr

Urlaub trotz geringem Einkommen: Hilfe für Familien

Das Brandenburger Sozialministerium unterstützt Familien mit geringem Einkommen beim Urlaub. Pro Tag können wieder acht Euro für jedes mitreisende Familienmitglied beantragt werden, teilte das Ministerium am Sonntag mit. "Nicht alle können sich einen Urlaub leisten ... mehr

Unfall auf der A4: Mutter und Säugling im Krankenhaus

Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 bei Ottendorf-Okrilla (Kreis Bautzen) ist eine 29 Jahre alte Mutter schwer verletzt worden. Ihr neun Monate altes Kind kam ebenfalls ins Krankenhaus. Ob der Säugling bei dem Unfall am Sonntag verletzt wurde, war nach Angaben ... mehr

Kinder auf Luftmatratze lösen Großeinsatz aus

Drei Kinder auf einer Luftmatratze haben bei Rheinstetten (Kreis Karlsruhe) einen Großeinsatz ausgelöst. Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte eine Gruppe Kinder zusammen mit einer Mutter am Epplesee gebadet. Drei Elfjährige gingen mit einer Luftmatratze ins Wasser ... mehr

Mehr als 200 Kindersoldaten im Südsudan sind frei

Erneut sind mehr als 200 Kindersoldaten im Südsudan von bewaffneten Gruppen freigelassen worden. Damit wurden dieses Jahr  bereits  über 800 Minderjährige freigelassen – und es könnten noch mehr werden. Im Südsudan sind erneut mehr als 200 Kindersoldaten von bewaffneten ... mehr

Fettleibigkeit bei Schulkindern in Bayern gering

Im Kampf gegen Übergewicht bei Kindern sollten Eltern aus Sicht von Gesundheitsministerin Melanie Huml auf eine gesunde Ernährung und mehr Bewegung bei ihren Sprösslingen achten. Zwar stagniere die Zahl stark übergewichtiger Erstklässler im Freistaat seit Jahren ... mehr

Junge von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Zehnjähriger auf einem Fahrrad ist von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Junge am Freitag in Rosenfeld (Zollernalbkreis) mit seinem Rad von einem Grundstück hinter einer Hecke hervorgekommen und auf die Straße gefahren ... mehr

Kindergeldantrag 2018 mit drei einfachen Schritten

Die Sache scheint einfach: Für jedes Kind gibt es Kindergeld. Allerdings kann es beim Beantragen kniffelig werden. Mit unserer praktischen Anleitung schonen Sie beim Kindergeldantrag Ihre Nerven. Kindergeldantrag in drei Schritten Einen Kindergeldantrag ... mehr

Prozesse - Tod eines Elfjährigen: Onkel legt Teilgeständnis ab

Düsseldorf (dpa) - Nach dem Tod eines elfjährigen Jungen hat der wegen Mordes angeklagte Onkel die Tat vor Gericht teilweise gestanden. Er habe das Kind geschlagen und abwechselnd mit heißem und kaltem Wasser übergossen, es aber auf keinen Fall umbringen wollen, betonte ... mehr

Tod eines Elfjährigen: Onkel legt Teilgeständnis ab

Nach dem Tod eines elfjährigen Jungen hat der wegen Mordes angeklagte Onkel die Tat vor Gericht teilweise gestanden. Er habe das Kind geschlagen und abwechselnd mit heißem und kaltem Wasser übergossen, es aber auf keinen Fall umbringen wollen, betonte seine ... mehr

Darum geben Fans Millionen für Panini-Bilder aus

WM-Jahre sind Panini-Jahre. Auch vor der Fußballweltmeisterschaft in Russland sind viele vom Sammelfieber ergriffen. In Buch- und Zeitschriftenläden, an Kiosken und Tankstellen werden allein in Deutschland Abermillionen von Papieraufklebern mit den Fotos der WM-Spieler ... mehr

Gericht: Jugendamt darf Baby wegnehmen

Wenn Kinderpornografie und Missbrauch drohen, kann das Jugendamt ein Neugeborenes aus der Familie nehmen. Das Oberlandesgericht Frankfurt (OLG) hat in einem Eilverfahren entschieden, dass einer Mutter zu Recht das personenbezogene Sorgerecht entzogen wurde. Bereits ... mehr

Was tun gegen Konsumrausch im Kinderzimmer?

Wenn Vierjährige mit großen Augen vor dem Spielwarenregal stehen und sagen: "Bitte, bitte kauf mir das!" – Wer kann da schon Nein sagen? Viele Eltern jedenfalls nicht. Aber bei Spielzeug ist weniger oft mehr. Wenn glubschäugige Plüschtiere, die neue Ritterburg ... mehr

Neunjährige sexuell belästigt

Ein neun Jahre altes Mädchen ist in Schwerin von einem Mann sexuell belästigt worden. Die Schülerin war am Donnerstag mit ihrem Fahrrad unterwegs, als sie von einem Unbekannten angesprochen wurde. Der Mann stellte ihr erst sehr persönliche Fragen und begann ... mehr

Initiative "Der besondere Kinderfilm" fördert fünf Filmideen

Die Initiative "Der besondere Kinderfilm" unterstützt die Entwicklung von fünf Drehbüchern mit je 25 000 Euro. Eine Fachjury habe aus 34 Bewerbungen fünf Filmideen ausgewählt, die Rollenbilder und Geschlechterklischees hinterfragen, teilte die Initiative mit. Erstmals ... mehr

Onkel soll Neffen in Neuss ermordet haben: Prozessauftakt

Nach dem grausamen Tod eines elfjährigen Jungen in Neuss steht von heute an dessen Onkel wegen Mordes vor Gericht. Der Prozess gegen den 41-Jährigen findet am Düsseldorfer Landgericht statt. Die Anklage wirft dem Onkel vor, dem Jungen im Badezimmer einen so heftigen ... mehr

Neues Buch zu "Räuber Hotzenplotz" erscheint früher

Ein neues Abenteuer vom "Räuber Hotzenplotz" erscheint schon früher als zunächst geplant. Wie der Thienemann-Esslinger Verlag am Donnerstag mitteilte, erscheint "Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete" aufgrund des großen Interesses bereits ... mehr

Eltern aus Kalifornien sollen zehn Kinder gefoltert haben

Fairfield (dpa) - Eltern aus dem US-Bundesstaat Kalifornien sollen zehn in ihrem Haus lebende Kinder gefoltert haben. Sie seien zum Beispiel mit heißem Wasser verbrüht und mit einer Armbrust angeschossen worden, berichtet die «Washington Post». Außerdem seien ... mehr

NRW-Landtag: Kinder sollten auf Sportplätzen lärmen dürfen

Kinder sollten auf Sportplätzen laut sein dürfen, ohne dass ihre Eltern Klagen von Anwohnern befürchten müssen. Dafür setzen sich alle Fraktionen des Düsseldorfer Landtags ein. In einem gemeinsamen Antrag forderten CDU, SPD, FDP und Grüne die nordrhein ... mehr

Sachsen sucht wieder Eltern für Mitsprache-Fortbildung

Sachsen sucht zum inzwischen siebten Mal nach engagierten Müttern und Vätern, die ehrenamtlich Elternvertreter schulen wollen. Die kostenlose Fortbildung geht am 31. August los, wie das sächsische Kultusministerium am Donnerstag mitteilte. Die sogenannten ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018