Sie sind hier: Home > Themen >

Kinder

Thema

Kinder

Rund 9400 Kitaplätze noch nicht belegt

Rund 9400 Kitaplätze noch nicht belegt

Für Berliner Eltern auf der Suche nach einem Kitaplatz hat sich die Lage laut Berliner Senatsverwaltung für Familie entspannt. "Rund 30 000 Kinder haben die Kitas im Sommer verlassen. Aktuell gibt es noch 9400 nicht belegte Plätze", sagte Sprecherin Iris Brennberger ... mehr
Sechsjähriger bleibt in Schulbus sitzen: Große Suchaktion

Sechsjähriger bleibt in Schulbus sitzen: Große Suchaktion

Ein sechs Jahre alter Junge ist rund dreieinhalb Stunden lang in einem Schulbus sitzengeblieben, weil die Fahrt nicht den gewohnten Weg entlangging. Das löste eine große Suche aus. Der kleine Schüler war nach Angaben der Polizei am Montagmittag in Heiligkreuzsteinach ... mehr
Drei Buben bedrohen Mann mit Küchenmessern

Drei Buben bedrohen Mann mit Küchenmessern

Drei Buben im Alter von 11 und 14 Jahren haben in Nürnberg einen Mann mit Messern bedroht. Nach Polizeiangaben vom Montag wollte das Trio an Geld des 38-Jährigen kommen. Nach dem Vorfall vom Samstag flüchteten die Drei allerdings ohne Beute. Da der Mann die Jungs ... mehr
Skihelme für Kinder kaufen: Das sind die besten Modelle

Skihelme für Kinder kaufen: Das sind die besten Modelle

Skifahrer ohne Skihelm finden sich heute kaum mehr auf der Piste. Das gilt umso mehr für Kinder. Für die Sicherheit Ihres Kindes ist ein Skihelm unerlässlich. Doch nicht nur das: Er bietet zudem Komfort, Wärme und kann ganz nebenbei auch super aussehen. Sicher ... mehr
Bremer Grundschulen setzen auf Schach

Bremer Grundschulen setzen auf Schach

Könige und Türme erobern Bremer Klassenzimmer: Unter dem Motto "Schach macht schlau" haben 1500 Grundschüler im kleinsten Bundesland seit diesem Schuljahr Unterricht im Schachspielen. Auf dem Stundenplan steht in mehr als 70 Klassen eine Stunde pro Woche. Die Lehrer ... mehr

Originelle Kinderbetten für Jungen und Mädchen

Über kaum ein Thema unterhalten sich Eltern so ausführlich, wie über das Thema Schlafen. Probleme beim Einschlafen und Durchschlafen kommen bei Kleinkindern und größeren Kindern häufig vor.  Originelle Kinderbetten können zur nächtlichen Ruhe beitragen, indem ... mehr

Pädophilie: Arzt wegen sexuellen Missbrauchs von 21 Jungen vor Gericht

Augsburg (dpa) - Nach der Verurteilung eines Kinderarztes wegen vielfachen Kindesmissbrauchs zu einer langen Gefängnisstrafe muss sich das Landgericht Augsburg von heute an erneut mit dem Fall befassen. Das Gericht hatte den 43-Jährigen im März 2016 zu dreizehneinhalb ... mehr

Bayern: Erste Briefe flattern im Weihnachtspostamt ein

Sechs Wochen vor Weihnachten haben die Helfer des Christkindes in Bayerns einzigem Weihnachtspostamt schon die Stifte gespitzt und die ersten Antworten vorbereitet. "Die ersten Briefe sind schon beantwortet. Da müssen nur noch die Briefmarke und der Stempel drauf ... mehr

Augenrollender Maulheld: Räuber Hotzenplotz als Theaterstück

Kasperletheater kommt auf die Theaterbühne: Am Düsseldorfer Schauspielhaus ist am Sonntag das neue Stück "Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete" uraufgeführt und bejubelt worden. Der Stoff ist zeitlich nach dem ersten Hotzenplotz-Band angesiedelt und beginnt ... mehr

Weimarer Schüler bei Medienfestival ausgezeichnet

Schüler der Staatlichen Gemeinschaftsschule Weimar sind beim Wettbewerb Deutscher Multimediapreis mb21 ausgezeichnet worden. Helene Rietig, Clara Schneider, Rudolf Seidl, Yasmin-Melody Winge und Alexander Yamaguchi bekamen beim Medienfestival in Dresden für ihren ... mehr

In ganz Deutschland fehlen Intensivpfleger für Frühchen

Der allgemeine Mangel an Pflegekräften trifft viele Kliniken, die Frühchen und kranke Neugeborenen behandeln. "Es ist ein bundesweites Problem", sagte die Präsidentin der Gesellschaft für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin, Ursula Felderhoff ... mehr

Jubiläumsbaby in Weimarer Klinikum geboren

Der kleine Arvid Georg ist das 1000. Baby, das seit Jahresbeginn im Weimarer Sophien- und Hufeland-Klinikum zur Welt gekommen ist. Sechs Tage nach dem errechneten Geburtstermin erblickte der Junge am Freitag das Licht der Welt, wie das Klinikum am Samstag mitteilte ... mehr

Remshalden: Kind bleibt auf Spielplatz in Röhre stecken

Aufruhr auf einem baden-württembergischen Spielplatz: Ein Kind blieb in einem Spielgerät hängen. Nur die Feuerwehr konnte das Mädchen befreien.  Eine Neunjährige ist auf einem Spielplatz im Rems-Murr-Kreis in einer Röhre steckengeblieben und hat damit einen ... mehr

Debatte um Missbrauch: Erzbischof will Zollitsch treffen

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger plant nach öffentlicher Kritik an seinem Vorgänger Robert Zollitsch ein klärendes Gespräch. Burger beabsichtige ein Treffen mit Zollitsch, sagte eine Sprecherin der Erzdiözese am Freitag in Freiburg der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Gelenkverschleiß und Fettleber: Arzt fordert mehr Therapie für extrem dicke Kinder

Wiesbaden (dpa) - Manche extrem dicken Kinder und Jugendliche haben bereits eine Herzmuskelverdickung oder andere Symptome, wie sie sonst erst im Alter ab 50 Jahren vorkommen. Gerade für diese Altersgruppe gebe es aber Versorgungslücken in der Therapie, warnte ... mehr

Johanna-Prozess: Verteidigung plädiert auf Totschlag

Im Prozess um den fast 20 Jahre zurückliegenden gewaltsamen Tod der kleinen Johanna soll der Angeklagte nach dem Willen der Verteidigung nicht wegen Mordes, sondern wegen Totschlags verurteilt werden. Zudem solle der 42-Jährige wegen seines Drogenkonsums in einer ... mehr

Plädoyers im Mordfall Johanna beginnen

Der seit rund einem halben Jahr laufende Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der kleinen Johanna steuert auf sein Ende zu. Vor dem Landgericht Gießen werden heute die Plädoyers erwartet. Angeklagt ist ein 42-Jähriger, der im September 1999 die damals ... mehr

Jugendämter im Südwesten nehmen rund 7700 Kinder in Obhut

Die Jugendämter im Südwesten haben im vergangenen Jahr rund 7700 Kinder und Jugendliche zu deren Schutz in Obhut genommen. In knapp der Hälfte der Fälle handelte es sich dabei um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag ... mehr

Sicherer surfen: Google erweitert Kontrolle der Eltern mit "Family Link"

Hamburg (dpa) - Google bietet Eltern künftig mehr Kontrolle über die Internetnutzung ihrer Kinder. "Mit der App "Family Link" können Eltern die Konten und Geräte ihrer Kinder verwalten", sagte Sabine Frank, Leiterin Jugend- und Verbraucherschutz bei Google, in Hamburg ... mehr

Google erweitert Kontrolle der Eltern mit "Family Link"

Google bietet Eltern künftig mehr Kontrolle über die Internetnutzung ihrer Kinder. "Mit der App "Family Link" können Eltern die Konten und Geräte ihrer Kinder verwalten", sagte Sabine Frank, Leiterin Jugend- und Verbraucherschutz bei Google, am Donnerstag in Hamburg ... mehr

Gesund ohne Tierprodukte: Vegan ernährte Kinder brauchen unter Umständen Vitaminpillen

Köln (dpa/tmn) - Eltern, die ihr Kind komplett ohne tierische Produkte ernähren, sollten ihren Nachwuchs unbedingt auf fehlende Vitamine und Mineralien untersuchen lassen, rät der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Damit das Wachstum und die Entwicklung ... mehr

Zusammenstoß an Kreuzung: Elfjähriger schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Hamminkeln im Kreis Wesel ist ein elfjähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht fuhr der Junge am Mittwoch auf dem rechten Radweg einer Hauptstraße, als er beim Überqueren einer Kreuzung mit einem ... mehr

Macht Zocken aggressiv?: Eltern probieren Videospiele aus

Statt Pizza gab es Gemüsesticks: Bei einer LAN-Party für Eltern konnten Mütter und Väter in Hannover Videospiele wie "Fortnite" oder "Counterstrike" ausprobieren. Veranstalter war die Landesstelle Jugendschutz (LJS). Häufig spielten schon Grundschüler Games ... mehr

Buchpreis an Schweizer Autorin für Erstlingswerk

Die Schweizerin Michèle Minelli hat den Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg erhalten. Die Autorin nahm die mit 8000 Euro dotierte Auszeichnung am Mittwochabend für ihren Debütroman "Passiert es heute? Passiert es jetzt?" im Alten Rathaus entgegen. "Michele ... mehr

Fahrradfahrer fährt Kinderwagen um und flüchtet

Ein Mann hat in Sömmerda mit seinem Fahrrad einen Kinderwagen gerammt und dabei ein einjähriges Kind verletzt. Der Buggy, der von der Mutter geschoben wurde, kippte nach dem Zusammenprall im Stadtpark um und das Kleinkind fiel auf den Boden, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr

Ermittlungen nach Sturz eines Jungen von Balkon in Mannheim

Nach dem Sturz eines vierjährigen Jungen vom Balkon eines Mannheimer Hochhauses ermittelt die Polizei wegen einer möglichen Verletzung der Fürsorge- und Erziehungspflicht. Einzelheiten dazu nannte ein Polizeisprecher am Mittwoch nicht. Das Kind war am Dienstag ... mehr

Zehnjähriger wehrt sich gegen Dieb

Ein mutiger Zehnjähriger hat sein Portemonnaie von einem Dieb zurückerobert. Der Schüler hatte in Bremen seine Geldbörse an einer Ampel fallen lassen, als er sie in seinem Ranzen verstauen wollte. Ein unbekannter Mann habe daraufhin das Kind geschubst ... mehr

Citykirche Wuppertal lädt zum Martinszug ein

Ganz Wuppertal ist eingeladen: Am Samstag veranstaltet die Citykirche einen Martinszug mit Martinsspiel und Martinsfeuer auf dem Laurentiusplatz. Am Samstag lädt die Katholische Citykirche Wuppertal zum Martinszug ein. Los geht's um 17 Uhr auf dem Laurentiusplatz ... mehr

Tödliche Schläge gegen Säugling: Vater gibt Tat zu

Zum Auftakt eines Prozesses gegen einen jungen Vater wegen tödlicher Schläge gegen seinen neugeborenen Sohn hat der Angeklagte die Tat gestanden. Vor dem Landgericht Osnabrück gab der 25-Jährige am Mittwoch zu, den erst wenige Tage alten Jungen beim Versuch ... mehr

Neuer Jugendamtselternbeirat gewählt

Der Beirat vertritt die Interessen aller Hagener Kindertageseinrichtungen bei landesweiten und kommunalen Regelungen. Am Dienstag wurde der Jugendamtselternbeirat neu gewählt. Vorsitzende ist Miriam Bloch. Ihr Stellvertreter Makmut Gercek. Zur Seite stehen ... mehr

Appendizitis: Wann muss Blinddarmentzündung bei Kindern operiert werden?

Düsseldorf (dpa/tmn) - Von jetzt auf gleich sind sie da: Bauchschmerzen, die mit der Zeit stärker werden. Um den Bauchnabel oder in der Magengegend herum geht es los, von dort wandern die Schmerzen in Richtung des rechten Unterbauchs. Dem Kind vergeht der Appetit ... mehr

Neugeborenes Kind zu Tode geprügelt: Vater steht vor Gericht

Weil er seinen vier Tage alten Sohn zu Tode geprügelt haben soll, muss sich von heute an ein heute 25 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Osnabrück verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Deutschen unter anderem vor, im Mai gegen den Kopf des Kindes geschlagen ... mehr

Eltern zocken Videospiele: Besseres Verständnis ihrer Kinder

Eltern können heute bei einer LAN-Party in Hannover herausfinden, was ihre Kinder so sehr am Daddeln fasziniert. Veranstalter ist die Landesstelle Jugendschutz (LJS). "Wir wollen mit Müttern, Vätern und anderen pädagogisch Interessierten ins Gespräch kommen, damit ... mehr

Vierjähriger stürzt von Hochhaus-Balkon

Ein Vierjähriger ist in Mannheim vom Balkon eines Hochhauses gestürzt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Junge am Dienstag ersten Erkenntnissen zufolge auf die Brüstung geklettert und zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Er hatte demnach zuvor ... mehr

Neun Kinder bei Unfall mit Schulbus leicht verletzt

Bei der Vollbremsung eines Schulbusses sind in Leverkusen neun Kinder leicht verletzt worden. Der Bus sei auf dem Rückweg vom Schwimmunterricht gewesen, als vor ihm eine ortsunkundige Autofahrerin abrupt und ohne ersichtlichen Grund gebremst habe, berichtete die Polizei ... mehr

Urteil in Itzehoe: Vater muss für Missbrauch seiner Töchter in Haft

Über viele Jahre, in Hunderten Fällen, soll sich der Familienvater sexuell an seinen Töchtern vergriffen haben. Nun wurde er zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Wegen sexuellen Missbrauchs seiner Töchter hat das Landgericht Itzehoe einen ... mehr

Mädchen schwänzt wegen Harry Potter die Schule: Suchaktion

Ein spannendes Buch aus der Harry Potter-Reihe hat eine Zwölfjährige so sehr gefesselt, dass sie die Schule schwänzte und auch bei Einbruch der Dunkelheit nicht zu Hause erschien. Familienangehörige suchten am Montagabend vergeblich nach dem Mädchen in Moordeich ... mehr

Interesse an Lesesommer wächst bei Kindern: Teilnehmerrekord

Das Interesse an der Bibliotheks-Aktion "Lesesommer XXL" ist in Sachsen-Anhalt gewachsen. In diesem Jahr nahmen 3889 Schüler und Schülerinnen daran teil, wie das Landesverwaltungsamt in Halle am Dienstag mitteilte. Im Vorjahr waren es 3490 Jugendliche. Die meisten ... mehr

Schulleiter wegen Körperverletzung vor Gericht

Der wegen Misshandlungsvorwürfen vom Unterricht suspendierte Schulleiter aus Forst (Spree-Neiße) kommt bald vor Gericht. Im Februar 2019 sei die Hauptverhandlung gegen den 43-Jährigen wegen des Vorwurfs der Körperverletzung in 20 Fällen angesetzt, teilte das Amtsgericht ... mehr

Prozess um Misshandlung in Emsbüren startet 2019

Weil sie ihren Sohn jahrelang gequält haben soll, muss sich eine Mutter aus dem Emsland vor dem Landgericht Osnabrück verantworten. "Das Hauptverfahren ist eröffnet", sagte Gerichtssprecherin Katrin Höcherl am Dienstag. Der Prozess werde im kommenden Jahr beginnen ... mehr

Nährboden frü Vorurteile: Grundschüler wissen laut Studie wenig über Juden und Roma

München (dpa) - Grundschüler in Deutschland wissen wenig über Juden und noch weniger über Roma, wie das Internationale Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen (IZI) in München herausgefunden hat. Zwar hat die Hälfte aller Sechs ... mehr

Grundschüler wissen laut Studie wenig über Juden und Roma

Grundschüler in Deutschland wissen einer neuen Studie zufolge wenig über Juden und noch weniger über Roma. Zwar hat die Hälfte aller Sechs- bis 13-Jährigen das Wort "Jude" schonmal gehört, erklären kann es jedoch nur ein gutes Drittel, wie das Internationale ... mehr

Prozess um Stromtod eines Kindes: Supermarktleiter angeklagt

Mit bitteren persönlichen Vorwürfen hat am Dienstag ein Prozess um den Tod eines Kindes in einem Hamburger Supermarkt begonnen. Die Verteidiger der Marktbetreiber und die Vertreter der Familie des Opfers warfen sich gegenseitig Bedrohungen über soziale Medien ... mehr

Schulbus stößt mit Transporter zusammen: Sieben Verletzte

Beim Frontalzusammenstoß eines Transporters mit einem Schulbus sind auf einer Landstraße im Kreis Heinsberg sieben Menschen verletzt worden. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde der 55 Jahre alte Fahrer des Kleintransporters in ein Krankenhaus geflogen, teilte ... mehr

Einrichtungen für überforderte Eltern in Leipzig gefragt

Immer mehr Kleinkinder werden in Leipzig in speziellen Einrichtungen betreut, weil ihre Eltern überfordert sind. Derzeit sind 65 Kinder bis zum dritten Lebensjahr mit einem Elternteil in speziellen Wohngruppen untergebracht, vor drei Jahren waren es lediglich 45 Kinder ... mehr

Neunjähriges Kind von Pferd schwer verletzt

Ein neun Jahres altes Mädchen ist von einem Pferd schwer am Kopf verletzt worden. Der Unfall habe sich am Sonntag in Weißensee im Kreis Sömmerda ereignet, teilte die Polizei auf Anfrage mit. Das Kind habe das Pferd am Zügel geführt. Plötzlich habe das Tier gescheut ... mehr

Jungs bedrohen Frau mit Spielpistolen

Zwei Jugendliche haben in einem Einkaufscenter im sächsischen Plauen eine Frau mit Spielzeugpistolen bedroht und Geld gefordert. Ein Wachmann nahm den 12 und 14 Jahre alten Jungs die Waffen am Samstag schließlich weg und rief die Polizei. Deren Angaben zufolge ... mehr

Kind sitzt in Baum fest

Ein eingeklemmtes Kind ist in Heiligenhaus (Kreis Mettmann) auf einem Schulgelände aus einem Baum befreit worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Passant am Samstagnachmittag den Jungen bemerkt, der in etwa zwei Metern Höhe zwischen ... mehr

"Kibum": Kinderbuchautoren präsentieren Neuheiten

Bekannte Autoren stellen seit Samstag ihre neuen Bücher auf der Kinder- und Jugendbuchmesse "Kibum" in Oldenburg vor. "Sams"-Erfinder Paul Maar eröffnete als Schirmherr die 44. Ausgabe der Messe. Im Mittelpunkt stehen unter dem Motto "Total tierisch" in diesem ... mehr

Heißes Wasser bei der Geburt schützt Mutter und Kind

"Heißes Wasser, schnell!" – dieser Satz ist zumindest in der Literatur und im Film untrennbar mit einer bevorstehenden Geburt verbunden. Jetzt könnte man glauben, dass in Zeiten von fließend warmem Wasser und Latexhandschuhen das heiße Wasser nur noch für den Kaffee ... mehr

Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

Strafanzeigen wegen der mehr als 3600 juristisch nicht aufgearbeiteten Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche beschäftigen Staatsanwaltschaften in ganz Deutschland. Sechs Juristen hatten vergangenen Freitag bei den Staatsanwaltschaften im Bezirk aller ... mehr

Mangelnder Aufklärungswille - Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

Passau (dpa) - Eine Strafanzeige gegen unbekannt wegen der mehr als 3600 juristisch nicht aufgearbeiteten Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche beschäftigt Staatsanwaltschaften in ganz Deutschland. Sechs Juristen hatten vergangenen Freitag ... mehr

Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlung anstoßen

Strafanzeigen wegen der mehr als 3600 juristisch nicht aufgearbeiteten Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche beschäftigen Staatsanwaltschaften in ganz Deutschland. Sechs Juristen hatten vergangenen Freitag bei den Staatsanwaltschaften im Bezirk aller ... mehr

Tote Babys in Tiefkühltruhe: Fall muss neu verhandelt werden

Der Bundesgerichtshof hat das Totschlags-Urteil des Landgerichts Halle gegen die Mutter der in einer Tiefkühltruhe in Benndorf gefundenen Babys aufgehoben. Die Revision der Angeklagten hatte damit Erfolg, wie aus einer kürzlich veröffentlichten Entscheidung ... mehr

Werden Füße in Schwangerschaft tatsächlich größer?

Die Behauptung, dass Frauen während und nach einer Schwangerschaft  auf größerem Fuß  leben, wird häufig ziemlich schnell als Schwangerschaftsmythos abgetan. Doch schaut man genauer hin, scheint an der These einiges dran zu sein. "Aufgebläht wie Ballons", "unansehnliche ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal