Thema

Kinder

Trauerfeier für getöteten Siebenjährigen in Künzelsau

Trauerfeier für getöteten Siebenjährigen in Künzelsau

Eine knappe Woche nach dem gewaltsamen Tod eines Siebenjährigen im Haus seiner Kindersitterin in Künzelsau haben Eltern, Verwandte und Bekannte der Familie Abschied von dem Jungen genommen. Mit einer bewegenden Trauerfeier in der Johanneskirche wurde des Kindes ... mehr
Schmerzensgeld: Arzt soll für geschädigtes Kind zahlen

Schmerzensgeld: Arzt soll für geschädigtes Kind zahlen

Das Oberlandesgericht Hamm hat wegen eines Behandlungsfehlers einem neun Jahre alten gehirngeschädigten Kind 400 000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen. Der Gynäkologe habe vor der Geburt im November 2008 nach mehreren Warnzeichen nicht dafür gesorgt, dass die Mutter ... mehr
Auto stößt mit Kinderwagen zusammen

Auto stößt mit Kinderwagen zusammen

Eine 76 Jahre alte Autofahrerin hat bei einem Zusammenstoß zwei Mütter und ihre Säuglinge verletzt. Ein drei Monate altes Baby musste reanimiert werden. Wie die Polizei zu dem Unfall am Donnerstag in Frechen mitteilte, sei die Seniorin aus einer Tiefgarage ... mehr
Kabinett beschließt Gesetzentwurf zu Asyl-Landesamt

Kabinett beschließt Gesetzentwurf zu Asyl-Landesamt

Die bayerische Staatsregierung hat das schon mehrfach angekündigte Landesamt für Asyl und Rückführungen nun auch rechtlich auf den Weg gebracht. Bei seiner Sitzung in Brüssel billigte das Kabinett am Donnerstag den Gesetzentwurf zur Errichtung der Behörde. Diese ... mehr
Städtetag lobt

Städtetag lobt "Gute-Kita-Gesetz" der Bundesregierung

Der Deutsche Städtetag hat das geplante sogenannte Gute-Kita-Gesetz aus dem Haus von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) begrüßt. "Es ist gut, dass der Bund sich in dieser Legislaturperiode mit insgesamt 3,5 Milliarden Euro daran beteiligt und beabsichtigt ... mehr

Fund von Baby-Leiche: Erste Ergebnisse von DNA-Test

Knapp vier Monate nach dem Fund einer Baby-Leiche in Mannheim liegen den nordbadischen Behörden erste Ergebnisse einer DNA-Untersuchung vor. "Ein Teil der Speichelproben ist ausgewertet. Bei den Ergebnissen, die derzeit vorliegen, kann ausgeschlossen werden ... mehr

Trauerfeier für getöteten Siebenjährigen in Künzelsau

Künzelsau (dpa) - Eine knappe Woche nach dem gewaltsamen Tod eines Siebenjährigen im Haus seiner Babysitterin in Künzelsau haben Eltern, Verwandte und Bekannte der Familie Abschied von dem Jungen genommen. Mit einer bewegenden Trauerfeier in der Johanneskirche wurde ... mehr

Verteidigung will Prozess um Kindesmisshandlung aussetzen

Beim Prozessauftakt gegen einen Vater aus Eberswalde (Barnim) wegen Misshandlung seiner kleinen Tochter hat die Verteidigung die Aussetzung des Verfahrens beantragt. Die Vorsitzende Richterin sagte am Freitag, dass das Landgericht Frankfurt (Oder) den Antrag ... mehr

Autobahnunfall - Trümmer fliegen Kleinkind um die Ohren

Bingen (dpa) - Ein 17 Monate altes Kleinkind hat bei einem Autobahnunfall in Rheinland-Pfalz einen Schutzengel gehabt. Dem Jungen in einer Babyschale wurde kein Haar gekrümmt, als ihm in einem fahrenden Wohnmobil Trümmer um die Ohren flogen. Auf der A60 nahe Bingen ... mehr

Trümmer fliegen Kleinkind um die Ohren: Schutzengel war da

Ein 17 Monate altes Kleinkind hat bei einem Autobahnunfall in der Nähe von Bingen einen ungeheuer fleißigen Schutzengel gehabt. Dem Jungen in einer Babyschale wurde kein Haar gekrümmt, als ihm in einem fahrenden Wohnmobil Trümmer um die Ohren flogen ... mehr

Bayern fordert Kindergeldkürzungen für Familien im Ausland

Die Höhe des ausgezahlten Kindergeldes an Familien im europäischen Ausland soll nach Ansicht von Bayern entsprechend den jeweiligen Lebenshaltungskosten reduziert werden. Das Kabinett stimmte am Donnerstag bei seiner Sitzung in Brüssel für eine Bundesratsinitiative ... mehr

Mehr zum Thema Kinder im Web suchen

Marie und Paul sind die beliebtesten Babynamen in NRW

Marie ist auch 2017 der beliebteste Mädchen-Vorname gewesen - sowohl in NRW als auch bundesweit. Der deutsche Klassiker machte genau wie 2016 das Rennen. Bei den Jungen steht in NRW Paul an erster Stelle der Hitliste, während bundesweit Alexander am beliebtesten ... mehr

Marie und Maximilian erneut beliebteste Vornamen

München (dpa/lby) - Marie und Maximilian bleiben die beliebtesten Vornamen in Bayern. Bei den Jungen folgten im vergangenen Jahr auf Platz zwei und drei Alexander und Lukas; bei den Mädchen Maria und Sophie. Der Trend zu den klassischen Vornamen hält in Bayern ... mehr

Marie und Leon sind die beliebtesten Vornamen im Land

Marie und Leon sind die beliebtesten Vornamen 2017 in Baden-Württemberg. Auf den Plätzen zwei und drei landen hierzulande Sophie und Maria sowie Noah und Elias, teilte die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) am Donnerstag mit. Bereits im Vorjahr stand Marie ... mehr

Busfahrer bremst stark ab: Acht Kinder verletzt

Bei einer starken Bremsung eines Linienbusses sind am Mittwochmorgen in Wipperfürth acht Schulkinder im Alter zwischen 12 und 16 Jahren gestürzt und verletzt worden. Drei von ihnen mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Auto erfasst 13-Jährige und Pferd

Ein Mädchen und ihr mitgeführtes Pferd sind in Essen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Tier habe nach dem Unfall eingeschläfert werden müssen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die 13-Jährige kam demnach in ein Krankenhaus. Die 21 Jahre ... mehr

18-Jähriger fährt ohne Führerschein Auto gegen Baum

Ohne Führerschein hat ein 18-Jähriger auf der Bundesstraße 179 bei Bestensee (Dahme-Spreewald) einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein 11 Jahre alter Beifahrer schwer verletzt wurde. Der mutmaßliche Fahrer und ein weiterer 15 Jahre alter Insasse wurden leicht ... mehr

Jugendämter stellten 2016 erneut mehr Kinder unter Schutz

Die Jugendämter haben 2016 etwa 84.200 Kinder und Jugendliche in Obhut genomm?en – davon allein 44.900 junge Menschen, die unbegleitet aus dem Ausland einreisten. Damit stieg die Gesamtzahl der Inobhutnahmen um 6600 oder 8,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt ... mehr

Vier Kinder erleiden bei Lagerfeuer Rauchgasvergiftung

Bei einem Lagerfeuer in Chemnitz haben sich vier Kinder im Alter von vier, sechs, neun und 13 Jahren verletzt. Die drei Jungen und ein Mädchen wurden mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Sie ermittelt gegen einen ... mehr

Auto überrollt Kind

Ein 10-Jähriger ist in Hamburg-Wilstorf von einem Auto überfahren worden. Der Junge sei am Montagnachmittag unvermittelt auf die Straße gelaufen, teilte ein Polizeisprecher mit. Eine 57 Jahre alte Autofahrerin habe nicht mehr schnell genug bremsen können, ihr Wagen ... mehr

Siebenjähriger Junge läuft vor Auto und wird schwer verletzt

Ein sieben Jahre alter Junge ist in Remchingen (Enzkreis) vom Auto eines 79-Jährigen erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind sei am frühen Montagabend auf die Straße gesprungen, vermutlich einem Ball hinterher, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag in Karlsruhe ... mehr

Bericht: Kinder deutscher IS-Frauen sollen deradikalisiert werden

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die Kinder deutscher IS-Frauen nach Deutschland zurückholen und hier «deradikalisieren» lassen. Das schreibt die «Bild am Sonntag». Das Blatt beruft sich auf einen internen Bericht des Bundesinnenministeriums. Demnach sollen ... mehr

Mit geraubtem Handy Fotos gemacht: Polizei erwischt Täter

Nach einem Überfall auf eine 70 Jahre alte Frau in Essen hat die Polizei zwei 13-Jährige als mutmaßliche Täter ermittelt. Die Beamten kamen ihnen nach Angaben vom Montag auf die Spur, weil sie Fotos von sich mit dem geraubten Handy gemacht haben sollen. "Diese Bilder ... mehr

Kriminalität - Tod bei Übernachtung: Siebenjähriger wurde offenbar erwürgt

Künzelsau (dpa) - Die Sonne scheint am Montag auf das weiß gestrichene Einfamilienhaus in Künzelsau bei Heilbronn. Die Hecke davor ist akkurat geschnitten, alles blüht. Was nicht in die Idylle passt, ist das im Wind wehende rot-weiße Polizeiband. Und die Kerzen ... mehr

Fünfjährige stürzt in Kita von Klettergerüst

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist in einer Kindertagesstätte in der Prignitz von einem Klettergerüst gestürzt. Das Kind sei nach Angaben des Notarztes schwer verletzt, aber nicht in Lebensgefahr, teilte die Polizei am Montag mit. Das Mädchen sei auf den Rücken gefallen ... mehr

Missbrauchsfall Freiburg: Anklage will Sicherungsverwahrung

Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Jungen im Raum Freiburg will die Staatsanwaltschaft für die Mutter des Kindes und den Stiefvater Sicherungsverwahrung erreichen. Die Anklage setze hierfür unter anderem auf das Gutachten eines psychiatrischen ... mehr

Ermittler bestätigen: Siebenjähriger wurde erwürgt

Künzelsau (dpa) - Der im Haus seiner Kinderbetreuerin in Künzelsau tot aufgefundene Siebenjährige ist nach Angaben der Ermittler erwürgt worden. Gerichtsmediziner gaben «Gewalteinwirkung gegen den Hals des Jungen» als Todesursache an und bestätigten damit Informationen ... mehr

Ermittler bestätigen: Siebenjähriger wurde erwürgt

Der tot im Haus seiner Kindersitterin in Künzelsau aufgefundene Siebenjährige wurde nach Angaben der Ermittler erwürgt. Gerichtsmediziner gaben am Montag "Gewalteinwirkung gegen den Hals des Jungen" als Todesursache an - und bestätigten damit Informationen der Deutschen ... mehr

Mädchen versteckt: Polizei prüft rechtliche Schritte

Nach der stundenlangen Suche nach einer vermissten Achtjährigen in Braunschweig prüft die Polizei, ob sie nun strafrechtlich gegen einen Verwandten des Mädchens ermittelt. Das Kind war am Samstag bei dem 59-Jährigen entdeckt worden. Nach bisherigen Ermittlungen hatten ... mehr

Tod eines Siebenjährigen - Bürgermeister «tief bestürzt»

Künzelsau (dpa) - Nach dem Tod eines Siebenjährigen im Haus seiner Kindersitterin hat der Bürgermeister von Künzelsau der Familie sein Beileid ausgesprochen. «Über den Tod des siebenjährigen Jungen aus Künzelsau sind wir zutiefst bestürzt», sagte Bürgermeister Stefan ... mehr

Siebenjähriger in Künzelsau wurde offenkundig erwürgt

Künzelsau (dpa) - Der sieben Jahre alte Junge, der in Künzelsau tot im Haus seiner Babysitterin entdeckt wurde, ist nach dpa-Informationen offenkundig erwürgt worden. Das Kind war am Samstagmorgen vom eigenen Vater tot in einer Badewanne entdeckt worden. Es hatte ... mehr

Wagen überschlägt sich bei Wolfenbüttel

Ein 37-Jähriger hat sich auf der Landesstraße 495 bei Wolfenbüttel in der Nacht zum Montag mit seinem Auto überschlagen. Der Mann wurde leicht verletzt im Wagen eingeklemmt, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer kam demnach von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen ... mehr

Haftbefehl nach Tod eines Siebenjährigen erlassen

Heilbronn (dpa) - Nach dem Tod eines siebenjährigen Jungen in Künzelsau bei Heilbronn ist gegen eine 69-Jährige Haftbefehl erlassen worden. Das haben Polizei und Staatsanwaltschaft mitgeteilt. Der Junge hatte von Freitag zu Samstag in der Wohnung ... mehr

Tod bei Übernachtung: Warum starb ein Siebenjähriger?

Der Tod eines Siebenjährigen schockiert das Städtchen Künzelsau bei Heilbronn: Der Junge hatte bei einer Bekannten übernachtet. Als die Eltern ihn am Samstagmorgen abholen wollen, macht zunächst niemand auf. Mit Hilfe eines Nachbarn kommen sie in die Wohnung und machen ... mehr

Vermisste Achtjährige aus Braunschweig ist wieder da

Nach stundenlanger Suche ist am Wochenende ein in Braunschweig vermisstes achtjähriges Mädchen wieder aufgetaucht. "Sie ist wohlbehalten aufgefunden worden", sagte ein Polizeisprecher am Samstagabend der Deutschen Presse-Agentur. Das Mädchen habe sein Verschwinden ... mehr

Paracetamol bei Kindern kann lebensbedrohlich sein

Paracetamol ist in vielen Haushalten als Fiebersenker auch für Kinder vorrätig. Eltern sollten die vorgeschriebene Dosierung genau einhalten. Denn zu viel des Wirkstoffs kann die kindliche Leber schädigen, warnt die Apothekerkammer Hessen ... mehr

Nach Tod eines Siebenjährigen: Bekannte festgenommen

Nach dem Tod eines sieben Jahre alten Jungen in Künzelsau bei Heilbronn hat die Polizei eine 69 Jahre alte Bekannte der Familie festgenommen. Wie ein Polizeisprecher am Sonntag mitteilte, sei die Frau nach einer Fahndung am Samstagabend "gefunden worden". Die Ermittler ... mehr

Mutter vergisst Kleinkind im Zug

Eine Mutter hat in Andernach ihr dreijähriges Mädchen in einem Regionalzug vergessen. Wie die Polizei mitteilte, wandte sich die kaum deutsch sprechende Frau am Bahnhof aufgeregt an einen Passanten, der die Beamten informierte. Um das kleine ... mehr

Ausreißerin wieder da

Eine zehn Jahre alte Ausreißerin ist drei Wochen nach ihrem Verschwinden wieder da. Das Mädchen tauchte am Samstag bei seiner Mutter auf, wie die Polizei mitteilte. Zuvor hatten die Beamten das Mädchen über einen öffentlichem Aufruf wissen lassen: "Man hat entschieden ... mehr

Besorgte Eltern twittern zu oft und rufen die Polizei

Die Polizei in Hessen erhält vermehrt Hinweise, wonach Kinder im Umfeld ihrer Schule angesprochen oder belästigt wurden. Häufig stellten sich diese als falsch oder als Missverständnis heraus, sagt Polizeisprecher Henry Faltin aus Offenbach. "Solche Fälle passieren ... mehr

Vermisste Achtjährige wohlbehalten zurück

Das in Braunschweig vermisste achtjährige Mädchen ist wieder aufgetaucht. "Sie ist wohlbehalten aufgefunden worden", sagte ein Polizeisprecher am Samstagabend der Deutschen Presse-Agentur. Wo sie gefunden wurde und wo sich das Mädchen aufhielt, dazu machte die Polizei ... mehr

Gesundheit - Ende eines Dramas: Der kleine Alfie ist tot

Liverpool/Rom (dpa) - Der schwer kranke britische Junge Alfie ist in der Nacht zum Samstag im Kinderkrankenhaus in Liverpool gestorben. Das knapp zwei Jahre alte Kind erlag um 3.30 Uhr (MESZ) einer Erkrankung, die sein Hirn weitgehend zerstört hatte. "Unserem kleinen ... mehr

Minister: Leselernhelfer sind gute Ergänzung in der Schule

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) sieht in den Leselernhelfern des Vereins Mentor eine gute Ergänzung zum Lernen in der Schule. Die Mentoren förderten die Kinder individuell, sagte Tonne bei der Mentor-Tagung am Samstag in Hannover. "Vorlesen ... mehr

Schwer kranker Junge Alfie stirbt in Liverpool

Liverpool (dpa) - Der kranke britische Junge Alfie ist in der Nacht zum Samstag im Kinderkrankenhaus in Liverpool gestorben. Das knapp zwei Jahre alte Kind erlag nach Angaben seiner Eltern um 3.30 Uhr (MESZ) seiner schweren Erkrankung. Alfie hatte eine neurologische ... mehr

Fazit: Ein Jahr Beschwerdestelle Kinder- und Jugendhilfe

Ein Jahr nach dem Start der Beschwerdestelle für die Kinder- und Jugendhilfe in Rheinland-Pfalz hat Ombudsmann Dieter Burgard eine positive Bilanz gezogen. Seit dem 1. Mai 2017 haben er und sein Team insgesamt 172 Anfragen von Kindern, Jugendlichen und auch Eltern ... mehr

Ehrenamtliche helfen Kindern seit zehn Jahren beim Lesen

Ehrenamtliche Leselernhelfer betreuen in Deutschland derzeit rund 14 000 Schüler - dahinter steht der in Hannover gegründete Verein Mentor. Heute feiert der Verein in Hannover mit einer Fachtagung sein zehnjähriges Bestehen auf Bundesebene. Die Idee: Die Mentoren ... mehr

Evangelische Kirche fordert bessere Bedingungen für Kitas

Die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau hat die Beitragsfreiheit für Kindertagesstätten begrüßt und fordert gleichzeitig mehr Personal. So müssten beispielsweise Kita-Leiter häufiger von der Gruppenarbeit mit den Kindern freigestellt werden ... mehr

Güterzug reißt Kinderwagen in Rosenheim mit sich

Ein durchfahrender Güterzug hat in Rosenheim einen Kinderwagen mit sich gerissen. Die Mutter steht unter Schock – kurz vorher hatte sie das Kind aus dem Wagen geholt. Ein durchfahrender Güterzug hat auf dem Bahnhof von Rosenheim einen Kinderwagen mitgerissen ... mehr

Lebenslange Haft nach Giftmord an Kleinkind gefordert

Im Prozess um den Giftmord an einem eineinhalb Jahre alten Kind soll am 4. Mai das Urteil verkündet werden. Das teilte das Landgericht Potsdam am Freitag mit. In ihrem Plädoyer hatte die Staatsanwaltschaft demnach für den 37 Jahre alten Angeklagten lebenslange ... mehr

Schreck am Bahnsteig: Kinderwagen von Güterzug mitgerissen

Vor den Augen erschrockener Passanten ist am Rosenheimer Bahnhof ein Kinderwagen von einem Güterzug erfasst und mitgerissen worden. Die Mutter hatte ihr Kind kurz zuvor am Bahnsteig aus dem Wagen genommen und an der Hand gehalten, wie die Bundespolizei am Freitag ... mehr

Gesundheit: Bewegung im Fall Alfie - Eltern kommen Ärzten entgegen

London (dpa) - Die Eltern des todkranken britischen Jungen Alfie wollen künftig mit den Ärzten des Kinderkrankenhauses in Liverpool zusammenarbeiten. Damit könnten "die Würde und Annehmlichkeiten" sichergestellt werden, die ihr Sohn brauche. Das teilten die Eltern ... mehr

Zug erfasst Schulbus in Indien: Mindestens 13 Tote

Schreckliches Unglück in Indien: Viele Kinder sterben bei der Kollision eines Schulbusses mit einem Zug. Offenbar war der Fahrer beim Überqueren der Gleise unaufmerksam. Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Schulbus sind in Indien mindestens 13 Kinder ums Leben ... mehr

Junge beschießt Auto mit Katapult: 2000 Euro Sachschaden

Teurer Spaß: Mit seinem selbstgebauten Katapult hat ein zwölf Jahre alter Junge in Weinbergen (Unstrut-Hainich-Kreis) 2000 Euro Sachschaden verursacht. Wie die Polizeiinspektion Nordhausen am Donnerstag mitteilte, schoss der Junge in der Schulpause mit dem Katapult ... mehr

Inga seit drei Jahren vermisst: 2125 Hinweise ohne Ergebnis

Drei Jahre nach dem spurlosen Verschwinden der kleinen Inga in einem Wald bei Stendal ist das Schicksal des Mädchens weiter ungeklärt. "Wir haben 2125 Hinweise bekommen, monatlich gehen noch einzelne Nachrichten ein", sagte Polizeisprecher Marc Becher der Deutschen ... mehr

Alfie Evans' Eltern verlieren vor Berufungsgericht

London (dpa) - Die Eltern des todkranken britischen Jungen Alfie Evans haben britischen Medien zufolge erneut eine Niederlage vor Gericht hinnehmen müssen. Der knapp zwei Jahre alte Junge darf demnach nicht nach Italien ausgeflogen werden. Die Richter ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018