Sie sind hier: Home > Themen >

Kinderehen

Thema

Kinderehen

Spenden ins Nichts? Ein Kinderschutz-Phantom geht um in der AfD

Spenden ins Nichts? Ein Kinderschutz-Phantom geht um in der AfD

Bei einem "Kinderschutzkongress" spenden AfD-Abgeordnete für eine Kinderschutzinitiative, über die sie nichts wissen oder nichts sagen. Fäden zieht ein Mann, den die AfD vor einem "Mädchenkongress" rausgeworfen hatte. Natalja V. lacht auf Fotos neben ... mehr
Türkei: Proteste gegen

Türkei: Proteste gegen "Heirate-deinen-Vergewaltiger"-Gesetz

Im türkischen Parlament steht ein Gesetz zur Debatte, das derzeit weltweit kritisiert wird. Es könnte Vergewaltiger von Minderjährigen vor Strafverfolgung schützen. Ein Gesetzentwurf in der Türkei, der in dieser Woche im Parlament besprochen wird, sorgt international ... mehr
Kinderehen in Deutschland: Aus diesen Staaten kommen die meisten Mädchen

Kinderehen in Deutschland: Aus diesen Staaten kommen die meisten Mädchen

Seit 2017 gibt es ein Gesetz, das Kinderehen bekämpfen soll. Die Betroffenen sind vor allem junge Mädchen. Nun gibt es Zahlen zu den häufigsten Herkunftsländern. Der Großteil der in Deutschland lebenden, verheirateten Mädchen stammt aus Staaten der Europäischen Union ... mehr
Kinderehen: BGH hält Regelung für grundgesetzwidrig

Kinderehen: BGH hält Regelung für grundgesetzwidrig

Im Jahr 2017 ist das Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen in Kraft getreten. Der Bundesgerichtshof hält diese Regelung für problematisch und lässt diese daher prüfen. Kinderehen sind in Deutschland verboten – auch, wenn sie nach ausländischem Recht legal geschlossen ... mehr
Malaysia will stärker gegen Kinderehen vorgehen

Malaysia will stärker gegen Kinderehen vorgehen

Noch sind Kinderehen in Malaysia erlaubt. In Zukunft will die Regierung das ändern. Denn es besteht Sorge, dass Pädophile die derzeitige Regelung ausnutzen. Die Regierung in Malaysia will Kinderehen erschweren. Das endgültige Ziel sei ein Verbot der Praxis, sagte ... mehr

Indien: Wenn Corona die Eltern raubt

Neu Delhi (dpa) - Corona hat Divyesh und Neha kurz nacheinander beide Eltern geraubt. Sie starben im April während der heftigen zweiten Infektionswelle in Indien. Der 15-jährige Divyesh verlor daraufhin jede Hoffnung. Seine zwei Jahre ältere Schwester Neha handelte ... mehr

30 Verfahren zur Aufhebung sogenannter Kinderehen in Hessen

In Hessen sind die Behörden in den vergangenen Jahren mehrmals wegen sogenannter Kinderehen aktiv geworden. Das Innenministerium in Wiesbaden berichtete in einer Antwort auf eine AfD-Anfrage von 31 Verfahren zur Aufhebung von Ehen Minderjähriger zwischen ... mehr

168 Millionen Kinder weltweit ohne Schule

Seit März 2020 befinden sich laut Unicef 14 Länder weitgehend im Lockdown. Für Millionen Schulkinder sei der Schulunterricht seither ausgefallen. Das Kinderhilfswerk spricht von katastrophalen Folgen. Seit fast einem Jahr sind nach Angaben von Unicef ... mehr

Trotz Kinderehen-Verbots: BGH bestätigt Ehe mit 16 Jahren

Trotz des seit 2017 geltenden Verbots von Kinderehen hat der Bundesgerichtshof (BGH) die im Libanon geschlossene Ehe einer damals 16-Jährigen bestätigt. Der Fall hatte zuvor Berliner Gerichte beschäftigt. Die obersten Zivilrichter in Karlsruhe entschieden erstmals ... mehr

First Lady: Elke Büdenbender wollte mal Krankenschwester werden

Kathmandu (dpa) - Deutschlands First Lady Elke Büdenbender wollte nach eigener Aussage in ihrer Jugend Krankenschwester werden. Der Grund: ihre Patentante, die für sie wie eine zweite Mutter gewesen sei, habe diesen Beruf gehabt, sagte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: