Sie sind hier: Home > Themen >

Kinderpornografie

...
Thema

Kinderpornografie

Vier Jahre Haft für 29-jährigen Angeklagten

Vier Jahre Haft für 29-jährigen Angeklagten

Weil er zwei kleine Mädchen jahrelang missbraucht und dabei fotografiert hat, soll ein 29 Jahre alter Mann für vier Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Gera verurteilte ihn wegen Kinderpornografie und sexuellen Missbrauchs von Kindern ... mehr
Kleine Kinder werden zunehmend Opfer von Kinderpornografie

Kleine Kinder werden zunehmend Opfer von Kinderpornografie

Kinder unter sechs Jahren, die für Videos und Fotos missbraucht werden: Das Bundeskriminalamt hat es zuletzt deutlich öfter mit solchen Fällen zu tun. Mit gefälschten Bildern wollen die Ermittlern an die Hintermänner kommen. Säuglinge und Kleinkinder werden ... mehr
Missbrauch bei Freiburg: Justizpannen überschatten Prozessauftakt

Missbrauch bei Freiburg: Justizpannen überschatten Prozessauftakt

Ein Junge wird von seiner Mutter und ihrem Freund im Netz zum Sex angeboten. Jetzt beginnt der Prozess gegen einen der mutmaßlichen Täter. Auch den Behörden werden schlimme Fehler vorgeworfen. Nach dem jahrelangen Missbrauch eines Neunjährigen in Staufen bei Freiburg ... mehr
St. Gallen: Mutter wollte 4-Jährige zur

St. Gallen: Mutter wollte 4-Jährige zur "Sexsklavin" erziehen

Eine Mutter quält ihr kleines Kind und schickt Videos davon an ihren deutschen Liebhaber. Sie sei dem Mann mit sadomasochistischen Neigungen hörig gewesen, sagt sie nun vor Gericht. Ein Deutscher muss sich mit seiner Schweizer Freundin wegen sexueller Gewalt gegen ... mehr
Oberbayern: Vater dreht Kinderpornos mit eigener Tochter

Oberbayern: Vater dreht Kinderpornos mit eigener Tochter

Ein 27-jähriger Mann aus Oberbayern soll mit seiner eigenen Tochter im Kleinkindalter pornografische Bilder produziert haben. Wegen des Verdachts auf Verbreitung von Kinderpornografie hatten Ermittler im Januar dessen Computer und Zubehör beschlagnahmt ... mehr

Apple verbannte Telegram-App angeblich wegen Kinderpornos

Vergangenen Mittwoch flog die Messaging-App Telegram vorübergehend aus dem App Store, jetzt ist auch klar warum: Wie Apple am Dienstag bekannt gab, waren über den als sicher und anonym geltenden Dienst Kinderpornos verbreitet worden.  Nicht mal einen ... mehr

8400 Fälle von Kinderpornografie nicht aufgeklärt

Weil nicht genug Daten gespeichert werden, können in Deutschland viele Fälle von Kinderpornografie nicht aufgeklärt werden. Der Chef des Bundeskriminalamtes spricht von 8.400 Fällen allein im vergangenen Jahr. Im Kampf gegen Kinderpornografie fordert ... mehr

Kindesmissbrauch: Kunde von Kinderporno-Dienst vor Gericht

Täter missbrauchen Kinder live vor der Kamera, während die Kunden ihnen Anweisungen geben. Gegen einen dieser Kunden hat die Staatsanwaltschaft Traunstein jetzt Anklage erhoben. Einem Mann aus Oberbayern wird vorgeworfen, per Webcam den Missbrauch von Kindern angeleitet ... mehr

Nach Attacke: Vater von Opfern entschuldigt sich bei Turnarzt

Während des Missbrauchsprozesses gegen den US-Turnarzt Larry Nassar wollte sich der Vater von drei Opfern auf den Angeklagten stürzen. Nun entschuldigte er sich für seinen Wutausbruch. Der Vater, der sich im Missbrauchsprozess gegen den ehemaligen US-Turnarzt Larry ... mehr

Kindesmissbrauch in Freiburg: "Bilder und Töne, die sich im Kopf einbrennen"

Sie haben weltweit gefahndet, Filme ausgewertet, Verdächtige und das Opfer vernommen: Freiburger Polizisten ermitteln im Fall der schweren Kindesmisshandlung. Zwei Wochen nach Bekanntwerden des Verbrechens schildern sie ihr Entsetzen über die Taten. Die Grausamkeit ... mehr

Kein Recht auf Anonymität: Polen stellt Sexualstraftäter-Datenbank ins Netz

Kein Recht auf Anonymität für Sexualstraftäter – das polnische Justizministerium veröffentlicht Namen und Fotos von rund 800 verurteilten Sexualstraftätern.  Die Datenbank ist seit Jahresbeginn auf der Webseite des Ministeriums ... mehr

Mehr zum Thema Kinderpornografie im Web suchen

US-Star Mark Salling gesteht Besitz von Kinderpornografie

50.000 kinderpornografische Bilder wurden bei einer Hausdurchsuchung gefunden. Jetzt gesteht der Schauspieler Mark Salling seine Schuld.   Der frühere " Glee"-Darsteller und US-Schauspieler Mark Salling hat sich in einem Fall von Kinderpornografie vor Gericht schuldig ... mehr

Kampf gegen Kinderpornografie: Lehrer sollen helfen

Im Kampf gegen Kinderpornografie hat die Polizei alle Lehrer der 631 Grundschulen in Schleswig-Holstein eingebunden. Die Pädagogen sollen sich Fotos von missbrauchten Kindern im Grundschulalter anschauen - aber nur Porträts oder andere unverfängliche Aufnahmen ... mehr

Prozess in Berlin: Kinder für Sex im Darknet angeboten

Ein 36-jähriger Mann muss sich heute in Berlin vorm Landgericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen, dass er minderjährige Mädchen im " Darknet" für Sex angeboten hat. Der Angeklagte soll von 2012 bis 2017 eine Vielzahl von Mädchen kontaktiert ... mehr

Los Angeles: Bruder des Las-Vegas-Schützen verhaftet

Ein Bruder des Massenmörders von Las Vegas ist festgenommen worden.  Bruce Paddock  wird vorgeworfen, etliche Kinderpornos zu besitzen. Er hat offenbar ein langes Vorstrafenregister. Die Ermittlungen in diesem Fall begannen bereits vor dem Massaker von Las Vegas ... mehr

Die Zahl der verfolgten Fälle wächst dramatisch

Seit Jahren steigen die verfolgten Fälle im Bereich der Kinderpornografie in Deutschland massiv an. Das liegt auch an einem neuen US-Gesetz.  2013 leitete die  noch 564 Verfahren wegen Herstellung, Besitz und Verbreitung von kinderpornografischem Material ein, berichtet ... mehr

Australische Polizei steckt hinter Kinderpornoseite "Childs Play"

Die norwegische Zeitung "Verdens Gang" hat publik gemacht, dass die australische Polizei eine Kinderpornoseite im Darknet betrieben hat. Über mehrere Monate konnten Tausende Mitglieder Bilder und Filme von Übergriffen auf Kinder hierüber verbreiten.  Die Polizisten ... mehr

Ex-SPD-Politiker Linus Förster: Fast vier Jahre Haft vor Gericht

Der frühere bayerische SPD-Politiker Linus Förster ist wegen sexuellen Missbrauchs zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Sein Anwalt kündigte an, eine Berufung zu prüfen. Das Landgericht Augsburg verurteilte den früheren bayerischen SPD-Landtagsabgeordneten ... mehr

Ex-SPD-Politiker Linus Förster gesteht Missbrauch an Frauen

In Augsburg steht der frühere bayerische Landtagsabgeordnete Linus Förster vor Gericht. Der SPD-Politiker hat zugegeben, mehrere Frauen missbraucht zu haben. Über seinen Verteidiger ließ Förster erklären, die von der Staatsanwaltschaft erhobenen ... mehr

Drogen-Marktplätze zerschlagen: Darknet-Admin tot in Gefängniszelle gefunden

Drogen, Waffen, Kinderpornos: Über Handelsplattformen in verborgenen Teilen des Internets werden illegale Dinge verkauft. Ermittler in mehreren Ländern haben nun zwei große Darknet-Marktplätze zerschlagen. Ermittlern in Europa und den USA ist der bisher größte Schlag ... mehr

Fahndung nach Kinderpornografie auch in Koblenz und Trier

Bei Ermittlungen im Kampf gegen Kinderpornografie haben Fahnder Wohnungen in sechs Bundesländern durchsucht, darunter auch Rheinland-Pfalz. In drei Fällen in Koblenz sowie in einer Wohnung in Trier seien Datenträger sichergestellt worden, teilte der Sprecher ... mehr

Kinderporno-Razzia: Drei Tatverdächtige kommen aus Berlin

Von 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, stammen auch drei Personen aus Berlin. Die Verdächtigen seien 22, 34 und 73 Jahre alt, wie die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Donnerstag ... mehr

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Wiesbaden (dpa) - Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung von Wohnungen keine Festnahmen gegeben, teilte ... mehr

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung von Wohnungen keine Festnahmen gegeben, sagte der Sprecher ... mehr

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung von Wohnungen keine Festnahmen gegeben, sagte der Sprecher ... mehr

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung von Wohnungen keine Festnahmen gegeben, sagte der Sprecher ... mehr

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung von Wohnungen keine Festnahmen gegeben, sagte der Sprecher ... mehr

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung von Wohnungen keine Festnahmen gegeben, sagte der Sprecher ... mehr

Bisher keine Festnahme nach bundesweiter Kinderporno-Razzia

Die 67 Tatverdächtigen, die über einen Onlinedienst Bilder und Videos mit Kinderpornografie getauscht haben sollen, befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Es habe nach der bundesweiten Durchsuchung von Wohnungen keine Festnahmen gegeben, sagte der Sprecher ... mehr

Bundesweite Großrazzia gegen Kinderporno-Ring

Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt ( BKA) mitteilten, erfolgten die Durchsuchungen ... mehr

Kinderporno-Razzia bei 67 Verdächtigen in Deutschland

Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden am Donnerstag mitteilten, erfolgten die Durchsuchungen ... mehr

Kinderporno-Razzia bei 67 Verdächtigen in Deutschland

Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden am Donnerstag mitteilten, erfolgten die Durchsuchungen ... mehr

Kinderporno-Razzia bei 67 Verdächtigen in Deutschland

Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden am Donnerstag mitteilten, erfolgten die Durchsuchungen ... mehr

Kinderporno-Razzia bei 67 Verdächtigen in Deutschland

Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden am Donnerstag mitteilten, erfolgten die Durchsuchungen ... mehr

Bundesweit Durchsuchungen wegen Kinderpornos

Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. In Nordrhein-Westfalen wird gegen acht Tatverdächtige ermittelt. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt ... mehr

Kinderporno-Ring "Elysium": 14 Verdächtige festgenommen

Die Ermittler haben beim europaweit größten Schlag gegen Kinderpornografie im Internet insgesamt 14 Verdächtige festgenommen. Zwölf von ihnen wird sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen. Unter den Festgenommenen sind auch zwei Österreicher. Die inzwischen ... mehr

Ermittler sprengen Kinderporno-Ring in Hessen

Ermittler haben eine Darknet-Plattform zum Austausch von Kinderpornografie mit fast 90.000 Mitgliedern auffliegen lassen. Die Mitglieder verabredeten dort auch sexuellen Missbrauch. Über eine schwer zugängliche Plattform im Internet sollen Zehntausende ... mehr

Kinderpornografie im Livestream: 70-Jähriger muss 12 Jahre ins Gefängnis

Ein  70-Jähriger Däne  muss unter anderem wegen Anschauens von Vergewaltigungen minderjähriger Philippiner für zwölf Jahre ins Gefängnis, so das Urteil eines Bezirksgerichts im dänischen Glostrup.   Der Däne habe sich wegen Besitzes von Kinderpornografie sowie Inzests ... mehr

FBI und Europol zerschlagen Kinderporno-Ring "Playpen"

Mehr als zwei Jahre lang ermittelten Europol und das amerikanische FBI gegen einen weltweiten Kinderpornoring. Hunderte Verdächtige konnten festgenommen, Hunderte Opfer identifiziert werden. Jetzt machten die Behörden die Geheimaktion öffentlich. Rund 900 Menschen seien ... mehr

Chicago: Nach Live-Stream-Vergewaltigung: Mutter bringt Sohn zur Polizei

Im Fall einer live bei Facebook übertragenen Vergewaltigung einer 15-Jährigen hat sich ein Verdächtiger den Behörden gestellt. Der sexuelle Übergriff in Chicago sorgte nicht nur in den USA für Entsetzen. Der ebenfalls 15-jährige mutmaßliche Mittäter ist von seiner ... mehr

Limburg: Polizei ermittelt gegen Mitarbeiter des Bistums

Erst der Skandal um immense Kosten für den neuen Bischofssitz, nun ein Verdacht auf Kinderpornografie: Das Bistum Limburg kommt nach seinem Neuanfang nicht zur Ruhe. Gab es auch Missbrauchsfälle? Ein Mitarbeiter steht im Verdacht, Kinderpornografie besessen zu haben ... mehr

Abgeordneter Linus Förster festgenommen: Vorwurf von Missbrauch und Kinderpornografie

Es geht um Missbrauch und Kinderpornografie: Die Polizei in Bayern hat den Landtagsabgeordneten Linus Förster am Donnerstagabend festgenommen. Eine Ermittlungsrichterin erließ dann am Freitagmorgen den Haftbefehl. Wie die Staatsanwaltschaft Augsburg mitteilte, werden ... mehr

Magier Jan Rouven bekennt im Kinderporno-Prozess sich schuldig

Überraschende Wende im Kinderpornografie- Prozess gegen Jan Rouven: Der deutsche Magier hat in den USA in der Nacht zum Freitag europäischer Zeit seine Schuld zugegeben. Nach Angaben der Justiz in Las Vegas räumte der 39-jährige Illusionist aus Kerpen in mehreren ... mehr

Prozess gegen Jan Rouven: Magier gibt Kinderpornobesitz zu

Las Vegas (dpa) - Auf der Bühne in Las Vegas trumpfte Jan Rouven als "Der Mann mit den sieben Leben" auf. Doch keiner seiner spektakulären Tricks wird dem deutschen Verwandlungskünstler jetzt helfen. Am Donnerstag nahm sein Leben in einem Gerichtssaal der Casino-Stadt ... mehr

Kriminalität: Hinweise auf Kinderpornografie im Internet nehmen zu

Berlin (dpa) - Tendenz steigend: Das Bundeskriminalamt (BKA) hat im Vorjahr Jahr fünf Prozent mehr Hinweise auf Kinderpornografie im Internet erhalten als 2014. Insgesamt gingen beim BKA 3064 entsprechende Hinweise ein, berichtete die "Bild"-Zeitung unter Berufung ... mehr

"Kein Täter werden": Prävention hilft Pädophilen

Pädophile gar nicht erst zu Tätern werden lassen - das ist das Ziel des Netzwerks "Kein Täter werden". Rund 6400 Männer haben bereits Hilfe gesucht. Männer, die sich zu Kindern hingezogen fühlen, können deutschlandweit kostenlos und anonym Hilfe von Therapeuten ... mehr

Europol sprengt europaweiten Kinderporno-Ring

Schlag gegen Pädophile im Internet: Bei Polizeieinsätzen in 28 europäischen Ländern sind 75 Verdächtige festgenommen worden, die kinderpornografische Bilder geteilt haben sollen. Die Operation "Daylight" (Tageslicht) sei durch Informationen der Schweizer Polizei ... mehr

Polizeipsychologe zu Fall Silvio S.: Er hat sich mit seinen Fantasien beschäftigt

Adolf Gallwitz ist Polizeipsychologe und Profiler an der Polizeischochschule Villingen-Schwennigen. Gallwitz schrieb mehrere Bücher mit Titeln wie: "Kinderfreunde - Kindermörder". t-online.de sprach mit dem Experten über den Fall Silvio S. Herr Professor Gallwitz, heute ... mehr

Fall Paul: Ermittlungen wegen sexuellen Missbrauchs

In der Nacht zum Sonntag haben Spezialkräfte der Polizei einen tagelang vermissten Jungen aus der Schweiz in einer Düsseldorfer Wohnung gefunden. Gegen den Inhaber der Wohnung wird nun ermittelt - unter anderem wegen sexuellen Kindesmissbrauchs und des Besitzes ... mehr

Jede Woche werden drei Kinder in Deutschland getötet

Ein Vater, der sein Baby zu Tode schüttelt. Ein Nachbar, der nebenan ein Kleinkind missbraucht. Ein Pädophiler, der sein Verbrechen filmt und ins Netz stellt. Die neue Polizeistatistik zeigt, dass all dies in Deutschland tausendfach vorkommt. Doch vieles bleibt ... mehr

Kinderpornografie: Polizist aus Tuttlingen angeklagt

Wegen des mutmaßlichen Besitzes von Kinderpornografie hat die Staatsanwaltschaft Rottweil Anklage gegen einen Polizisten erhoben. Das Amtsgericht Tuttlingen prüfe derzeit, ob es zu einem Prozess gegen den 40 Jahre alten Beamten aus dem Bereich ... mehr

Magier Jan Rouven bleibt im Gefängnis

Schlechte Nachrichten für Jan Rouven: Der deutsche Magier, der in den USA wegen Besitzes von Kinderpornografie angeklagt ist, kommt nicht gegen Kaution frei. Wie sein Anwalt Jess Marchese mitteilte, lehnte Richterin Gloria Navarro einen entsprechenden Antrag ab. Demnach ... mehr

Prozess wegen Missbrauchvon Nichte: Urteil erwartet

Im Prozess gegen einen 40-Jährigen, der seine kleine Nichte im Internet für Sex angeboten und die Siebenjährige selbst missbraucht haben soll, will das Berliner Landgericht heute ein Urteil verkünden. Der Angeklagte hatte zu Beginn der Verhandlung sexuelle ... mehr

Odenwaldschule soll verkauft werden

Die skandalträchtige Odenwaldschule im südhessichen Ober-Hambach steht zum Verkauf. Ein entsprechender Bericht des "Mannheimer Morgens" wurde von der Insolvenzverwaltung bestätigt. Eine Rechtsanwaltskanzlei in Bensheim habe "das ehemalige Internatsgelände mit eigenem ... mehr

Pfarrer wegen Besitzes von Kinderpornografie zu Geldstrafe verurteilt

Ein Pfarrer, der Kinderpornos besessen hat, soll mehrere tausend Euro Strafe zahlen. Das Amtsgericht Ellwangen erließ einen entsprechenden Strafbefehl gegen den katholischen Geistlichen aus Lauchheim im Ostalbkreis. Wenn er den Strafbefehl akzeptiert, muss er einen ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018