Sie sind hier: Home > Themen >

Kindersitze

Thema

Kindersitze

Hamburg: Dreijährige bei Unfall aus Auto geschleudert – schwerverletzt

Hamburg: Dreijährige bei Unfall aus Auto geschleudert – schwerverletzt

In Hamburg ist es zu einer Kollision von zwei Autos gekommen. Die Tür eines Pkw wurde dabei abgerissen und ein Kind herausgeschleudert – es wurde schwer verletzt. Bei einem Unfall ist in Hamburg ein dreijähriges Mädchen samt Kindersitz aus einem Auto geschleudert ... mehr
Aus Geldnot: Mutter gesteht Tankstellenüberfälle mit Fahrrad

Aus Geldnot: Mutter gesteht Tankstellenüberfälle mit Fahrrad

Mit Überfällen auf eine Tankstelle wollte eine Mutter ihrer Familie in einer finanziellen Notlage helfen. Dabei benutzte sie ihr Fahrrad mit Kindersitz als Fluchtfahrzeug – und eine Spielzeugpistole. Das Bonner Landgericht hat eine sechsfache Mutter wegen ... mehr
Neuerungen für Autofahrer: Was sich 2021 für Autoreisen ändert

Neuerungen für Autofahrer: Was sich 2021 für Autoreisen ändert

Aufgrund der Corona-Krise dürften viele Urlauber künftig mit dem eigenen Pkw verreisen. Zum Jahresbeginn gibt  es einige Neuerungen für Autofahrer. Auf diese Punkte kommt es an. Auch 2021 werden wir noch eine ganze Zeit unter einigen Corona-Maßnahmen leiden ... mehr
Der Gurt muss eng anliegen: Dicke Jacken im Auto ausziehen

Der Gurt muss eng anliegen: Dicke Jacken im Auto ausziehen

Damit der Sicherheitsgurt im Auto gut funktioniert, muss er eng am Körper anliegen. Er sollte über Becken und Brust verlaufen. Ansonsten könnten bei einem Aufprall schlimme Verletzungen drohen, warnt der Tüv Süd. Dicke Winterjacken halten ... mehr
Kindersitz: Bis wann gilt die Kindersitzpflicht für Kinder?

Kindersitz: Bis wann gilt die Kindersitzpflicht für Kinder?

Im Auto gehört der Nachwuchs in den Kindersitz. Wie Sie ein geeignetes Modell finden und was Sie beim Kauf beachten sollten, erfahren Sie hier. Bis wann gehört das Kind in den Kindersitz? Bis zum vollendeten 12. Lebensjahr dürfen Kinder, die kleiner als 1,50 Meter ... mehr

ADAC-Test: Mehr als die Hälfte der Kindersitze ist "gut"

München/Berlin (dpa/tmn) - Wer Kinder im Auto mitnehmen möchte, muss sie bis zum zwölften Geburtstag oder bis zu einer Körpergröße von 1,50 Metern in geeigneten Rückhaltesystemen unterbringen. Aktuelle Kindersitze können Eltern dabei oft guten Gewissens kaufen ... mehr

Aston Martin DBX im Test: SUV statt James-Bond-Flitzer

Männer wie James Bond sind geborene Einzelgänger. Als Familienväter sind sie daher schwer vorstellbar. Deshalb hat Hauslieferant Aston Martin bislang auch nur Sportwagen gebaut. Doch die Zeiten ändern sich. Wenn im Herbst der jüngste James-Bond-Film mit Daniel Craig ... mehr

So schnell wird Hitze im Auto lebensgefährlich

Jedes Jahr im Sommer müssen Rettungskräfte oder Polizei Kinder vor dem Hitzetod in parkenden Autos retten. Schon einige Minuten können lebensgefährlich sein, wie eine Videografik von t-online.de zeigt. In einem parkenden Auto können Kinder an heißen Sommertagen ... mehr

Was Autofahrer wissen wollen: Ab wann dürfen Kinder im Auto vorne sitzen?

Stuttgart (dpa/tmn) - Ob Fahrten zum Einkaufen, in die Schule, zum Sport oder in den Urlaub: Für viele Kinder gibt es im Auto nichts Schöneres, als vorne auf dem Beifahrersitz neben Mama oder Papa zu sitzen. Doch wann ist das erlaubt? "Ist ein Kind mindestens ... mehr

Start in den Sommerurlaub: Wie Sie im Auto Stau und Hitze überstehen

Die Fahrt in den Sommerurlaub: Staus und Hitze machen die Tour zur Tortur. Wer ein paar Tipps beachtet, kann seiner Familie das stundenlange Schmoren im Auto ersparen – und die Reise deutlich angenehmer gestalten. Deutschland steuert auf eines ... mehr

Sicher unterwegs: Ein Kindersitz reicht auf Dauer nicht

Berlin (dpa/tmn) - Nur mit einem geeigneten Sitz dürfen Kinder im Auto mitfahren. Ist der Nachwuchs jünger als zwölf Jahre oder kleiner als 1,50 Meter, schreibt der Gesetzgeber für ihn einen Kindersitz vor. Doch wie viele davon braucht ... mehr

Kindersitze im ADAC-Test: 26 Modelle geprüft – darauf müssen Sie achten

Kinder dürfen nur gut gesichert auf dafür vorgesehenen Sitzen im Auto mitfahren. Der ADAC hat 26 Kindersitze getestet. Der Großteil schneidet gut ab – doch auf was müssen Eltern achten? Gute Nachrichten für Eltern, die einen neuen Kindersitz suchen: Die meisten Modelle ... mehr

ADAC-Untersuchung: Die meisten Kindersitze erhalten gute Testnoten

München (dpa/tmn) - Gute Nachrichten für Eltern, die einen neuen Kindersitz suchen: Die meisten Modelle schneiden in einemADAC-Test"gut" ab. Die Mehrheit übertrifft zudem die gesetzlichen Anforderungen "teils deutlich". Der Autoclub hat 26 Babyschalen und Sitze ... mehr

Rückruf bei BMW: Befestigungssystem für Kindersitze kann brechen

Wegen Problemen mit den Befestigungen für Kindersitze ruft BMW Tausende SUV zurück. Modelle aus einem bestimmten Produktionszeitraum sind davon betroffen. Da die sogenannten Isofix-Bügel bei einigen Modellen brechen können, wurde laut kfz-betrieb.vogel.de mit circa ... mehr

Karlsruhe: Das Leihlokal in Karlsruhe – eine Begegnungsstätte der besonderen Art

Im Leihlokal in Karlsruhe gibt es gegen Bares allerlei Dinge zum Ausleihen, von Bierzapfsäulen über Bohrmaschinen zu Picknickkörben. Der Laden ist beliebt – aber auch  bedroht. Seit knapp einem Jahr gibt es eine Adresse in Karlsruhe für all jene, die sich Dinge ... mehr

ADAC-Ranking: Kindersitze im Test – Jeder fünfte ist "mangelhaft"

Der ADAC hat 20 Sitze und Babyschalen unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse zeigen mehrere "gute" Produkte". Doch knapp ein Fünftel fällt durch den Test.  Bei Kindersitzen und Babyschalen für das Auto haben Eltern eine große Auswahl aus Produkten, bei denen ... mehr

Kindersitz: Wo ist der sicherste Platz für Kinder im Auto?

Auf welchen Plätzen Kinder im Auto am sichersten mitfahren, ist gar nicht so einfach zu beantworten – und für die Sicherheit der kleinen Mitfahrer sind noch weitere Aspekte wichtig. Der sicherste Platz für ein Kind im Auto ist nicht immer eindeutig. "Das hängt davon ... mehr

Sicherheit im Auto: Worauf Eltern bei Kindersitzen achten müssen

Erfurt (dpa/tmn) - Für Kinder bis zwölf Jahren oder mit einer Körpergröße von 150 Zentimetern gilt eine gesetzliche Kindersitzpflicht. Nehmen Eltern mehrere Kinder etwa nach der Schule mit, müssen deshalb auch genügend Sitze im Wagen sein, teilt ... mehr

Vor dem Kauf testen: Wie Sie den Auto-Kindersitz richtig auswählen und montieren

Berlin (dpa/tmn) - Die Freude über den erwarteten Nachwuchs ist groß. Der erste Strampler ist ebenso einfach gekauft wie die Wiege oder der Beißring. Beim passenden Kinderwagen wird es schon schwieriger, beim Kindersitz fürs Auto richtig kompliziert. Henry ... mehr

Auch auf kurzen Strecken: Kinder im Auto immer sichern

Stuttgart (dpa/tmn) - Nicht nur kurz oder mal ausnahmsweise, weil man langsam innerorts fährt: Niemals dürfen Kinder ohne entsprechenden Kindersitz oder falsch gesichert im Auto mitfahren. Daran appelliert die Prüforganisation Dekra und warnt vor schweren ... mehr

Sicher unterwegs: Auto-Kindersitze im Test

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine neue Babyschale oder einen Kindersitz fürs Auto braucht, kann bei vielen Modellen bedenkenlos zugreifen. Das zeigt ein Gemeinschaftstest von ADAC und Stiftung Warentest von 31 Modellen. Mehr als Zweidrittel (23) haben mit "gut" abgeschnitten ... mehr

Kindersitz Chicco versagt im ADAC-Crashtest

Der ADAC und die Stiftung Warentest warnen vor dem Einsatz des Kindersitzes. Grund dafür sind erhebliche Sicherheitsbedenken.  ADAC und Stiftung Warentest warnen vor dem Einsatz eines Kindersitzes: Beim Chicco Oasys i-Size in Verbindung mit der i-Size Base sei bei einem ... mehr

So finden Sie den richtigen Kindersitz fürs Auto

Bei der Wahl der richtigen Babyschale oder des richtigen Kindersitzes lassen Eltern besonders große Sorgfalt walten. Schließlich gewährleistet der Sitz die Sicherheit ihres Kindes im Auto. Doch komplizierte Größeneinteilungen, i-size-Norm und Befestigungssysteme machen ... mehr

Erhöhte Unfallgefahr: Bundesamt warnt vor unsicheren Kindersitzen

Flensburg (dpa) - Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat vor zwei Kindersitzen des chinesischen Herstellers Jiangsu Best Baby Carseat gewarnt, die bei Unfällen zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führen könnten. Die Sitze mit den Typbezeichnungen LB-363 und BBC-Q5 werden ... mehr

ADAC und Stiftung Warentest: Die meisten Auto-Kindersitze überzeugen im Test

Berlin (dpa/tmn) - Wer einen neuen Kindersitz fürs Auto braucht, kann bei den meisten Modellen sorglos zugreifen. Das ist das Ergebnis eines Gemeinschaftstests von ADAC und Stiftung Warentest. Demnach schneiden 11 von 18 überprüften Sitzen "gut" ab. Drei Modelle ... mehr

Stiftung Warentest: Die meisten Auto-Kindersitze sind "gut"

Der ADAC und die Stiftung Warentest haben 18 Kindersitze unter die Lupe genommen. Zwar bestehen alle den Crashtest – doch von drei Modellen raten Experten trotzdem ab. Wer einen neuen Kindersitz fürs Auto braucht, kann bei den meisten Modellen sorglos zugreifen ... mehr

Unfallgefahr: Bei Kindersitzen im Auto penibel auf Gurtführung achten

Berlin (dpa/tmn) - Wer seine Kinder mit dem Kindersitz im Auto transportiert, kann viel falsch machen. Die größten Fehler betreffen die Gurtführung, erläutert Siegfried Brockmann von der Unfallforschung der Versicherer (UDV). Oft laufen die Gurte nicht durch ... mehr

USA: Kinder überleben nach Autounfall mehrere Tage alleine

Polizisten haben im US-Bundesstaat Arkansas zwei Kleinkinder gefunden, die nach einem Autounfall mehrere Tage allein am Unfallort ausharrten. Ihre Mutter kam bei dem Unfall ums Leben. Zwei Kleinkinder haben erst einen Autounfall im US-Bundesstaat Arkansas ... mehr

Durchgefallen: Drei Autokindersitze sind gefährlich

Durchgefallen: Drei Autokindersitze sind selbst eine Gefahr. (Quelle: Stiftung Warentest) mehr

Fahrradsitze für Kinder im Test: Jedes vierte Modell fällt durch

Spätestens im Frühling beginnt wieder die Fahrradzeit. Mit dem passenden Kindersitz können auch die Kleinsten mit auf Tour. Bei einem aktuellen Vergleich der Stiftung Warentest schnitten mehr als die Hälfte der Modelle mit "gut" ab. Vier hingegen sind "mangelhaft ... mehr

Babyschale - Der Kindersitz für Babys

Wenn Sie Ihr Baby im Auto transportieren möchten, benötigen Sie eine gute Babyschale. Ab einem gewissen Alter kommt dann ein Kindersitz zum Einsatz. Erst wenn das Kind groß genug ist und ein gewisses Köpergewicht erreicht hat, können Sie auf einen Kindersitz verzichten ... mehr

Worauf bei Kindersitzen zu achten ist

Das Angebot von Kindersitzen ist riesig. Doch worauf sollten Eltern beim Kauf achten, um auf der sicheren Seite zu sein? Wenn es um die Sicherheit ihres Nachwuchses geht, möchten viele Eltern keine Kompromisse machen. Doch in welchem Kindersitz ... mehr

Kinder anschnallen

Die Fahrt im "Taxi Mama" beginnt mit der Kindersicherung. Eltern, die ihre Kleinen ungesichert oder ohne Kindersitz im Auto mitnehmen, handeln grob fahrlässig. Und auch das richtige Anschnallen will gelernt sein. "Der Gurt darf auf keinen Fall am Hals scheuern ... mehr

Hohes Risiko: Stiftung Warentest und ADAC warnen vor zwei Kindersitzen

Die Stiftung Warentest und der ADAC warnen vor zwei Kindersitzen für das Auto. Sie lösten sich beim simulierten Frontalcrash. Es bestehe ein hohes Sicherheitsrisiko. Die Kindersitze "Recaro Optia" und "Grand-Sitz" lösten sich im Test Bei den beiden Kindersitzen handelt ... mehr

Stiftung Warentest testet Autokindersitze

Stiftung Warentest testet Autokindersitze mehr

So befestigen Sie einen Kindersitz richtig

Kindersitze sind Pflicht und sorgen für die Sicherheit während der Autofahrt. Hat man aus der Vielzahl der verfügbaren Kindersitze erst einmal das richtige Modell gefunden, muss der Sitz auch ordnungsgemäß auf der Rückbank des Autos installiert werden. Das ist gar nicht ... mehr

Der richtige Kindersitz für jedes Alter und Gewicht

Damit Ihr Kind im Auto sicher mitfahren kann, ist ein passender Kindersitz unerlässlich. Dieser wird aber nicht einfach nur abhängig vom Alter des Kindes ausgewählt. Hier erfahren Sie, worauf es tatsächlich ankommt, und woran Sie das richtige Produkt erkennen ... mehr

Kindersitze auf dem Beifahrersitz: Darauf sollten Sie achten

Wenn Sie einen Kindersitz auf dem Beifahrersitz befestigen, müssen Sie unbedingt darauf achten, dass der Airbag ausgeschaltet ist. Ansonsten drohen bei einem Unfall schwerwiegende Folgen. Airbag am Beifahrersitz deaktivieren Wenn es zu einem Crash kommt, kann ein Airbag ... mehr

Was hat das Prüfsiegel auf dem Kindersitz zu bedeuten?

Wenn Sie Ihre Kinder im Auto mitnehmen, ist ein sicherer Kindersitz das A und O. Dieser muss mit dem ECE-Prüfsiegel gekennzeichnet sein. Doch was genau bedeuten die Angaben dieses gesetzlich vorgeschriebenen Prüfsiegels eigentlich? Kindersitz nur mit ECE-Siegel kaufen ... mehr

Baby-Autositz mit Fahrgestell - Autositz und Kinderwagen in einem

Um Ihr Kind während der Fahrt zu sichern, können Sie es in einem Baby-Autositz mit Fahrgestell, auch Babywanne genannt, anschnallen. Außerhalb des Autos lässt sich der Sitz dann als Kinderwagen benutzen. Doch wie sicher ist dieses System? Vorteile durch Baby-Autositz ... mehr

Kindersitz gebraucht kaufen: Worauf Sie achten sollten

Sie möchten einen Kindersitz gebraucht kaufen? Das kann sich finanziell lohnen. Allerdings nur dann, wenn sich der Kindersitz in einem tadellosen Zustand befindet. Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Kauf achten sollten. Kindersitz auf Schäden überprüfen Wenn Sie einen ... mehr

Kindersitztest 2011 des ADAC: Zwei Kindersitze durchgefallen

Im aktuellen Kindersitztest hat der ADAC zusammen mit der Stiftung Warentest acht Produkte untersucht. Sechs Sitze überzeugen mit der Gesamtnote "gut". Beim Bébé Confort Fero wurden beim Seitenaufprall erhöhte Belastungen am Kinder-Dummy gemessen. Deshalb erreicht ... mehr

Baby-Autositze: Maxi Cosi und Co.

Setzen Sie beim Kauf eines Baby-Autositzes auf eine gute Marke, denn ein Baby müssen Sie im Auto optimal sichern und anschnallen. Sollte es zu einem Unfall kommen, sind die Überlebenschancen in einer Babyschale um einiges höher. Vorausgesetzt Sie sorgen ... mehr

Kindersitze: Was bedeutet die Zahlenkombination auf den ECE-Etiketten?

Auf dem Etikett von Kindersitzen für Autos stehen viele Zahlen und Buchstaben. Eltern können einiges daraus ablesen. Die ECE Nummer verrät, ob ein Sitz veraltet ist Ein kleines, meist orangefarbenes Stofffähnchen an Kindersitzen verrät Eltern eine Menge ... mehr

Kindersitz-Test: Produkte schneiden schlecht ab

Mit dem schlechtesten Ergebnis seit 18 Jahren endete ein aktueller Kindersitz-Test: Sitze lösten sich aus der Verankerung oder brachen sogar. Insgesamt wurde die Hälfte der zehn getesteten und bis zu 360 Euro teuren Kindersitze als nicht empfehlenswert eingestuft ... mehr
 


shopping-portal