Thema

Kinderwunsch

Schwangerschaftsanzeichen: Bin ich schwanger?

Schwangerschaftsanzeichen: Bin ich schwanger?

Zu den sichersten Symptomen einer Schwangerschaft zählt das Ausbleiben der Regel. Ab diesem Tag können Schwangerschaftstests relativ sichere Ergebnisse anzeigen. Doch vielen Frauen fallen die Veränderungen in ihrem Körper schon viel früher auf. Wir sagen Ihnen, woran ... mehr
Diese Risiken bergen späte Schwangerschaften für Mütter

Diese Risiken bergen späte Schwangerschaften für Mütter

Frauen bekommen ihre Babys immer später – aus verschiedensten Gründen und oft auch völlig problemlos. Unter Umständen kann eine späte Schwangerschaft für die werdende Mutter aber Probleme bringen. Welche das sind, zeigt eine aktuelle Studie. Eine Schwangerschaft ... mehr
Chlamydien bleiben oft unbemerkt und bedrohen die Fruchtbarkeit

Chlamydien bleiben oft unbemerkt und bedrohen die Fruchtbarkeit

Eine Infektion mit Chlamydien gehört zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten. Besonders tückisch: Viele Frauen bemerken nicht, dass sie erkrankt sind. Bleiben Chlamydien unbehandelt, drohen unter anderem Eileiterschwangerschaften, Oberbauchschmerzen und sogar ... mehr
Schwangerschaft verkünden: Warum erst nach zwölf Wochen?

Schwangerschaft verkünden: Warum erst nach zwölf Wochen?

Ob lang gehegter Kinderwunsch oder ungeplante Schwangerschaft: Wer ein Kind erwartet, muss früher oder später Freunden, Familie und dem Arbeitgeber davon erzählen. Aber wann ist dafür der richtige Zeitpunkt? "Ich bin schwanger" – mit dieser Erkenntnis ... mehr
Adoption in Deutschland: Das sind die Voraussetzungen

Adoption in Deutschland: Das sind die Voraussetzungen

Für Paare mit großem Kinderwunsch, die keine eigenen Kinder bekommen können, ist eine Adoption eine mögliche Alternative. Dabei handelt es sich oft um eine langwierige Prozedur. Wir informieren, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen. Die Zahl der Adoptionen ... mehr

Sie möchten Pflegeeltern werden? Darauf kommt es an

Klappt es nicht mit einer Adoption, dann kann ein Pflegekind den Kinderwunsch erfüllen. Worauf das Jugendamt bei einer Bewerbung besonders achtet. Sind Eltern mit der Verantwortung für ihr Kind überfordert und ist dadurch das Kindeswohl ... mehr

Schwieriges Verfahren: Wie funktioniert eine Adoption?

Paare, die keine eigenen Kinder bekommen können, wünschen sich oft eine Adoption. Doch um diese erfolgreich umzusetzen, ist viel Zeit und Geduld notwendig. Wer ein Kind adoptieren möchte, muss sich auf ein meist langwieriges Verfahren gefasst machen, das viele Monate ... mehr

Endometriose: Symptome, Diagnose, Therapie

Endometriose gehört zu den recht verbreiteten Frauenleiden: Die Wucherungen des Gewebes der Gebärmutterschleimhaut sind zwar grundsätzlich gutartig, können jedoch auch Probleme bereiten. Wissenswertes zu Symptomen, Diagnose und Behandlung finden Sie im Folgenden ... mehr

Reproduktionsmedizin: Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung

Für viele Paare sind die Methoden der Reproduktionsmediziner die einzige Chance auf Nachwuchs. Und da sich viele inzwischen später für Kinder entscheiden, die Fruchtbarkeit aber mit jedem Jahr abnimmt, boomt künstliche Befruchtung. Zuletzt wurden in Deutschland ... mehr

Studie: Boxershortsträger haben mehr Spermien

Beeinflusst die Wahl der Unterhose die Fruchtbarkeit bei Männern? Forscher sind der Frage nachgegangen – mit einem interessanten Ergebnis. Männer, die häufig Boxershorts tragen, haben mehr Spermien als solche mit enger sitzenden Unterhosen. Das berichten US-Forscher ... mehr

Kinderwunsch: Was, wenn der Nachwuchs auf sich warten lässt?

Ein Baby ist für viele Paare die Krönung ihrer Beziehung. Doch nicht immer geht der Kinderwunsch in Erfüllung. Klappt es nicht spontan, können sich Paare helfen lassen – nicht nur medizinisch, sondern auch psychologisch. Denn eine Kinderwunschbehandlung ... mehr

Mehr zum Thema Kinderwunsch im Web suchen

Was die Zahngesundheit mit der Fruchtbarkeit zu tun hat

Wenn die Erfüllung des Kinderwunsches länger auf sich warten lässt, suchen Paare nach möglichen Ursachen. Dabei konzentrieren sie sich in der Regel auf den Hormonspiegel und die Geschlechtsorgane. Viele wissen nicht, dass sich auch der Zustand ... mehr

Gesundheit: Was Paare mit unerfülltem Kinderwunsch beachten sollten

München (dpa/tmn) - Es gibt sie durchaus, die gesegneten Paare. Sie lassen die Verhütung weg - und schwupps, ist die Frau schwanger. Bei vielen aber dauert es, bis der Kinderwunsch in Erfüllung geht. Klappt es nicht sofort, muss nicht gleich eine Kinderwunschbehandlung ... mehr

Bereits acht Millionen Babys durch künstliche Befruchtung

Selten wurde einem Kind bei der Geburt so viel Aufmerksamkeit zuteil wie Louise Brown. Sie war das erste durch künstliche Befruchtung entstandene Kind weltweit. Seither konnten sich unzählige Paare dank der Methode ihren Kinderwunsch erfüllen. Seit der Geburt des ersten ... mehr

US-Studie: Softdrinks bedrohen die Fruchtbarkeit von Männern und Frauen

In den USA sind Softdrinks Teil der Ernährung. Etwa ein Drittel des Zuckers, den die US-Amerikaner aufnehmen, ist dem Konsum von süßen Brausen zuzuschreiben. Auch die Deutschen trinken viel Limonade. Die könnte aber die Fruchtbarkeit beider Geschlechter bedrohen ... mehr

Tipps für Glückwünsche und Sprüche zur Geburt eines Babys

Wenn Sie einem Elternpaar etwas für das neugeborene Baby schenken, rundet eine Karte mit einem Spruch zur Geburt das Geschenk ab und macht die Glückwünsche noch persönlicher. Hier finden Sie einige Tipps, mit welchen Worten Sie zur Geburt gratulieren können. Die Geburt ... mehr

Vor Schwangerschaft: Was Frauen für ein gesundes Baby tun sollten

Schon lange vor der Schwangerschaft werden die Weichen gestellt, damit ein Baby gesund auf die Welt kommt. Worauf Frauen mit Kinderwunsch achten sollten, lesen Sie hier. Alles für die Gesundheit des Babys tun – das können Frauen am besten, wenn sie alles für ihre eigene ... mehr

Erstmals menschliche Eizellen im Labor zur Reife gezüchtet

Forscher haben es zum ersten Mal geschafft, menschliche Eizellen außerhalb des Körpers heranreifen zu lassen. Vor allem für Krebspatientinnen könnte sich hierdurch ein späterer Kinderwunsch erfüllen. Wissenschaftler aus den USA und Großbritannien haben erstmals ... mehr

Schwanger mit 40: Vorteile, Nachteile und Risiken

Mutter werden mit 40 oder älter ist mit gewissen Risiken verbunden. Dennoch entscheiden sich immer mehr Frauen für eine späte Schwangerschaft. Wir erklären Ihnen, was für das späte Elternglück spricht und worauf Sie dabei achten sollten ... mehr

Wenn die Scheide schmerzhaft verkrampft

Vaginismus (Scheidenkrampf) beschreibt die Verengung des Scheideneingangs durch eine unwillkürliche Verkrampfung der Beckenbodenmuskulatur, insbesondere des unteren Bereichs der Scheide. Der Scheidenkrampf kann beim Geschlechtsverkehr auftreten ... mehr

Spermienqualität testen mit dem Spermiogramm

Bleibt der Kinderwunsch trotz zahlreicher Versuche unerfüllt, kann dies unter anderem an der Qualität der Spermien liegen. Klarheit gibt eine einfache Untersuchung und das Spermiogramm. Was das ist, wie viel es kostet und wo Sie es erhalten. Was ist ein Spermiogramm ... mehr

Nikotin, Übergewicht und Co.: Was Männer unfruchtbar macht

Nicht nur Hodenhochstand im Kindesalter,  Hormonstörungen oder Infektionen können bei Männern zu Unfruchtbarkeit führen. Paare mit Kinderwunsch unterschätzen vielfach, dass auch manche Genussmittel und Medikamente ... mehr

Was von Zyklus-Apps zur Verhütung zu halten ist

Frauen können sich bei der Berechnung ihrer fruchtbaren Tage von Apps unterstützen lassen. 23 von ihnen hat die Stiftung Warentest genauer angeschaut. Das Ergebnis ist ernüchternd: Die meisten Apps fielen im Test durch. Ob zur Familienplanung ... mehr

Elterngeld und Elterngeld Plus beantragen und berechnen

Sie wollen Ihr Elterngeld aufbessern? Wie Sie bis zu 5.000 Euro mehr bekommen, hat die Stiftung Warentest jetzt errechnet. Diesen und weitere Tipps zum Elterngeld und Elterngeld Plus: Elterngeld: Wer hat Anspruch? Alle Mütter und Väter, die ihr Kind nach der Geburt ... mehr

Nach 18 Fehlgeburten: 48-Jährige wird Mutter

Diese Frau konnte und wollte ihren Traum vom eigenen Nachwuchs nicht aufgeben: Louise Warneford hat mit 48 Jahren einen Sohn bekommen – zuvor hatte sie 18 Fehlgeburten. Immer wieder wurde sie schwanger, immer wieder verlor sie das Kind: Die Britin Louise Warneford ... mehr

Schwangerschaftsanzeichen: Typische Symptome

Viele Frauen halten das Ausbleiben der Regel in den ersten Wochen nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr für ein sicheres Schwangerschaftsanzeichen. Doch bestimmte Symptome können sich bereits früher bemerkbar machen. Besonders anhaltende Übelkeit, Ausfluss ... mehr

Frühgeburt: Vorbeugung, Anzeichen Therapie und Spätfolgen

Eine Schwangerschaft dauert in der Regel 39 Wochen. Wird ein Kind aber schon vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren, sprechen Ärzte von einer Frühgeburt. Auch wenn das Kind weniger als zweieinhalb Kilogramm wiegt, gilt es als "Frühchen". Wir erklären Ihnen ... mehr

PCO-Syndrom: Symptome, Diagnose und Behandlung

Wenn Frauen nicht schwanger werden können, liegt das in etwa einem Drittel der Fälle an hormonellen Störungen. Die häufigste davon ist das Polyzystische Ovarialsyndrom (PCO-Syndrom oder PCOS). Wird es behandelt, stehen die Chancen auf ein Baby jedoch ... mehr

Ob beliebt oder selten: Das sind die schönsten Mädchen-Vornamen

Sie erwarten weiblichen Nachwuchs? Neben der allgemeinen Vorbereitung ist steht nun auch die Wahl eines schönen Vornamens für Ihr Mädchen an – eine schwierige Aufgabe. Schließlich behält Ihr Kind diesen Namen sein Leben lang. Woran Sie bei Ihren Überlegungen denken ... mehr

Eisprungkalender: Fruchtbare Tage & Eisprung berechnen

Paare mit Kinderwunsch können auf einen Glückstreffer hoffen – oder die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft mit unserem Fruchtbarkeitskalender (Eisprungkalender) gezielt erhöhen. Einfach den ersten Tag der letzten Periode und die übliche Zyklusdauer eingeben ... mehr

Fruchtbarkeit: Mit Ovulationstest den Eisprung bestimmen

Planen Sie eine Schwangerschaft? Dann ist es für Sie wichtig zu wissen, wann Ihr Eisprung stattfindet. Ein Ovulationstest kann Ihnen dabei helfen, diesen zu bestimmen. So können Sie die fruchtbarste Zeit Ihres Monatszyklus herausfinden, um zu wissen, wann die Chance ... mehr

Was passiert, wenn ich die Pille absetze? Worauf muss ich achten?

Es gibt sehr unterschiedliche Gründe dafür, die Pille abzusetzen. Die einen wollen die Pille nicht mehr einnehmen, weil sie langfristig  Nebenwirkungen befürchten. Andere wünschen sich  Kinder und setzen das Medikament ab, um  schwanger zu werden. Die wichtigsten Infos ... mehr

Interaktive Grafik zur Befruchtung

Sie und Ihr Partner sind sich sicher, dass die Zeit für ein Baby gekommen ist. Sie haben sich bereits ausführlich informiert, kennen Ihre fruchtbaren Tage und wissen genau, was zu tun, damit der Kinderwunsch möglichst bald in Erfüllung geht. Aber was genau passiert ... mehr

Das dunkle Leben der Dolly Parton

Falsche Wimpern, gefärbte Haare, auch das Lächeln nur eine Fassade: Tatsächlich verbirgt sich hinter Sonnenschein Dolly Parton eine dunkle Seite. Wie jetzt das neue Buch "Dolly on Dolly" über die Countrysängerin verriet. Seit 50 Jahren lebt sie das Leben ... mehr

Hebamme: Darum sollten Sie um Ostern kein Kind zeugen

Wer schwanger werden möchte, sollte seinen Wunsch nicht unbedingt im Frühjahr umsetzen. Das sagt zumindest eine Hebamme, die auf Facebook Paare davor warnt, an den Ostertagen ein Kind zu zeugen. Was dahinter steckt. Die Zahl der Hebammen in Deutschland ... mehr

Mediziner: Eizellspende muss in Deutschland erlaubt werden

Eine Kinderwunsch-Behandlung per Eizellspende muss nach Ansicht des Saarbrücker Reproduktionsmediziners Andreas Giebel in Deutschland legalisiert werden. Es gebe "keinen vernünftigen Grund, das den Menschen vorzuenthalten", sagte Giebel der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

"Hart aber fair"-Talk: Kinderwunsch-Talk mit 50 bei Frank Plasberg

In der aktuellen Plasberg-Runde "Hart aber fair" drehte sich alles um die Frage, wann Frauen am besten Kinder bekommen sollten. Spannende Diskussionen gab es dabei kaum. Die Gäste Caroline Beil, Moderatorin und werdende Mutter Michaela Freifrau Heeremann, katholische ... mehr

Unerfüllter Kinderwunsch: Macht Ihr Job Sie unfruchtbar?

Sie wollen schwanger werden, doch es klappt einfach nicht? Da ist Frust schnell vorprogrammiert. Neben Krankheiten und hormonellen Ursachen kann es jedoch noch einen weiteren möglichen Grund für Ihren unerfüllten Kinderwunsch geben. Und der ist vielleicht sogar an Ihrem ... mehr

Eltern eines behinderten Kindes werden: Beratung ist wichtig

Für werdende Eltern ist es oftmals ein Schock, wenn sie die Nachricht erhalten, dass sie ein behindertes Kind zur Welt bringen. Die überwältigende Mehrheit von ihnen entscheidet sich in solch einer Situation für eine Abtreibung. Nur ein vergleichsweise kleiner ... mehr

Kinderwunsch: Witwe hat kein Recht auf Sperma des Verstorbenen

Am Traum vom gemeinsamen Kind hielt sie auch nach dem Tod ihres Mannes fest: Eine 35 Jahre alte Witwe hat vor dem Oberlandesgericht (OLG) München auf Herausgabe des Spermas ihres gestorbenen Ehemannes geklagt – und den Rechtsstreit verloren. Ihr bleibt ... mehr

Kinderwunsch: Umstrittene Messe in Berlin

Eine Messe in Berlin soll Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch helfen – auch mit Angeboten, die in Deutschland verboten sind. Das sind die Einwände der Kritiker. Wohlgenährte rosa Wonneproppen zieren Webseite und Plakate der Messe. Ein Baby! Das ist der Herzenswunsch ... mehr

Berlin: Umstrittene "Kinderwunschtage"-Messe vorerst nicht verboten

Ausländische Kliniken stellen Verfahren vor, die in  Deutschland illegal sind: Eine umstrittene Kinderwunsch- Messe in Berlin kann voraussichtlich dennoch stattfinden. "Wir unterstützen es nicht, wenn in Berlin über solche Verfahren informiert wird [...]. Wir sehen ... mehr

Vaterschaft: Eingefrorene Embryonen bleiben vaterlos

Ein Mann aus Deutschland hat alles darangesetzt, seine Vaterschaft für neun Embryonen anerkennen zu lassen, die eingefroren in einer Fortpflanzungsklinik in den USA liegen. Nun ist er mit seinem Anliegen auch vor dem Bundesverfassungsgericht gescheitert ... mehr

Leihmutterschaft: Menschengerichtshof stärkt nationale Verbote

Zu wem gehört dieses Kind und wer soll für es sorgen? Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte musste über eine komplizierte Familienkonstellation entschieden. Er hat damit die Position von Ländern gestärkt, in denen eine Leihmutterschaft verboten ist. Die Richter ... mehr

Schwangerschaft Ü50: Egoismus, Leichtsinn oder Normalität?

Als "spätgebärend" werden Schwangere schon ab dem 35. Lebensjahr bezeichnet. Dann steigen die Schwangerschaftsrisiken deutlich an. Umso mehr gilt das im reiferen Alter über 45. Der medizinische Fortschritt hebt jedoch die natürlichen Grenzen der Fruchtbarkeit ... mehr

Schwangerschaftskalender: 1. bis 3. SSW

40 Wochen beträgt die durchschnittliche Dauer einer Schwangerschaft, doch bei der Geburt ist das Baby nur 38 Wochen alt. Was unlogisch klingt, lässt sich leicht erklären. Gerechnet wird nicht ab dem Zeitpunkt der Empfängnis – schließlich ist dieser selten genau ... mehr

Künstliche Befruchtung: Baby aus 14 Jahre eingefrorener Eizelle

Nach 14-jähriger Lagerung in flüssigem Stickstoff konnte eine Eizelle der Argentinierin Mónica Coronel künstlich befruchtet werden - das ist Weltrekord und ein großes Glück. Ihr Name bedeutet "Voll der Gnade": Die dreijährige Yanina ist ein kleines medizinisches Wunder ... mehr

Kinderwunsch: Schwangerschaftssymptome mit Fehlalarm-Potenzial

Manchmal interpretieren wir Körpersignale gemäß unserer Wünsche. Das ist besonders dann der Fall, wenn der Kinderwunsch groß ist. Diese Körpersignale ähneln allzu bekannten Schwangerschaftsbeschwerden, sie gaukeln den Beginn einer Schwangerschaft vor und sind doch allzu ... mehr

Mitte 40, keine Kinder: "Der Zug ist abgefahren"

Alexandra ist eine attraktive Frau Mitte 40. Während ihre Freundinnen nach und nach eine Familie gründeten, steckte sie ihre Energie in den Beruf. Die Yogalehrerin liebt Kinder, glaubt aber nicht ... mehr

Gebärmutter-Transplantation in Deutschland erstmals gelungen

Bislang hatten Frauen in Deutschland keine Chance, ein Kind zu bekommen, wenn ihre Gebärmutter nicht funktioniert oder gar fehlt. Nun haben Ärzte in Tübingen einen entscheidenden Eingriff vorgenommen. Erstmals in Deutschland ist Ärzten nach eigenen Angaben ... mehr

Reproduktionsmedizin: Spanierin bekommt mit 62 Jahren ein Baby

In einem Alter, in dem viele andere Frauen Oma werden, hat Lina Alvarez ihr drittes Kind bekommen: Mit 62 Jahren hat sie eine Tochter zur Welt gebracht. Die Reproduktionsmedizin und spanische Gesetze machen es möglich. Das Mädchen mit dem Namen Lina war bereits ... mehr

"37 Grad" im ZDF: Elternglück für Lesben und Schwule

Co-Parenting ist kompliziert und irritierend. Viele tun sich schwer damit – auch das deutsche Rechtssystem. Die ZDF-Reportage "Mutter, Mutter, Vater, Kind - Elternglück für Lesben und Schwule" aus der Reihe "37 Grad" zeichnet die Facetten dieses speziellen Kinderwunschs ... mehr

Schwangerschaft: Gibt es ein optimales Alter?

Was ist das optimale Alter, um Kinder zu bekommen? Welche Vor- und Nachteile hat eine frühe Schwangerschaft mit 20 oder späte mit 40? Wir betrachten Pro und Contra einer Schwangerschaft in verschiedenen Lebensabschnitten. "Du bist zu jung, fast selbst ... mehr

Fruchtbarkeitstests für Frauen

Erst die Karriere, dann die Kinder - in der Theorie kann das ein guter Plan sein, in der Praxis erweist er sich oft als das traurige Ende eines Kinderwunsches, denn im Laufe der Jahre nimmt die Fruchtbarkeit der Frau ab. Es gibt Tests, die vorhersagen sollen ... mehr

Fernbeziehung: Schwanger werden ohne regelmäßigen Sex

Fernbeziehungen sind ohnehin oft eine Herausforderung für beide Partner, in einer solchen schwanger zu werden noch mehr. Mit ein bisschen Planung kann es aber trotzdem klappen. Erst zusammenziehen und dann ein Kind? Oder erst mal gucken, ob das mit dem Schwangerwerden ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018