Sie sind hier: Home > Themen >

Kirche

Thema

Kirche

Bielefeld: Kirchen laden zum Weihnachtsgottesdient im Hauptbahnhof

Bielefeld: Kirchen laden zum Weihnachtsgottesdient im Hauptbahnhof

Im Bielefelder Hauptbahnhof hat an Heiligabend ein besonderer Weihnachtsgottesdienst stattgefunden. Bis zu 500 Besucher wurden erwartet.  Die evangelische und katholische Kirche sowie die Heilsarmee, die Diakonie und die Bahnhofsmission haben an  Heiligabend zu einem ... mehr
Köln: So vielfältig ist der 24. Krippenweg

Köln: So vielfältig ist der 24. Krippenweg

Insgesamt 120 Stationen hat der diesjährige Kölner Krippenweg. Das Hauptmotiv ist selbstverständlich Jesu Geburt im Stall von Bethlehem. Und dennoch ist jede Krippe anders. t-online hat sich auf den Weg gemacht und ein paar ausgesucht. "Die Krippenbauer von St. Vitalis ... mehr
Cruz und Harper: Beckham-Doppeltaufe mit prominenten Paten

Cruz und Harper: Beckham-Doppeltaufe mit prominenten Paten

London (dpa) - Das britische Promipaar David und Victoria Beckham hat am Wochenende die Taufe von Sohn Cruz (14) und Tochter Harper (8) gefeiert. Als Paten fungierten dabei unter anderem US-Schauspielerin Eva Longoria (44) und Sänger Marc Anthony (51). "Ich könnte nicht ... mehr
Schwedische Royals spielen Weihnachtsgeschichte nach

Schwedische Royals spielen Weihnachtsgeschichte nach

Kronprinzessin Victoria, Prinz Daniel, Prinz Oscar und Prinzessin Estelle: Die royale Familie ließ sich bei einem Kirchbesuch begleiten. (Quelle: t-online.de) mehr
Papst Franziskus schafft

Papst Franziskus schafft "päpstliches Geheimnis" bei Kindesmissbrauch ab

Der Vatikan ist verschwiegen, auch wenn es um schwere Vorwürfe geht – zum Beispiel massenhaften Kindesmissbrauch. Nun hebt der Papst die Pflicht zur Geheimhaltung dafür auf. Papst Franziskus verschärft die Gangart beim Kampf gegen sexuellen Missbrauch von Kindern ... mehr

Neue Anweisung: Papst schafft "päpstliches Geheimnis" bei Missbrauch ab

Rom (dpa) - Papst Franziskus schafft im Kampf gegen Missbrauch in der katholischen Kirche das umstrittene "päpstliche Geheimnis" ab. Künftig dürfen somit Informationen aus Kirchenprozessen zu sexueller Gewalt gegen Kinder und zu Vertuschung der Taten an staatliche ... mehr

Bildhauer: Tony Cragg schafft Fenster für Dorfkirche

Südliches Anhalt (dpa) - Der weltbekannte Bildhauer Tony Cragg hat Chorfenster für eine Dorfkirche im Landkreis Anhalt-Bitterfeld (Sachsen-Anhalt) geschaffen. Am Samstag wurden sie in Großbadegast, einem Ortsteil der Stadt Südliches Anhalt, eingeweiht. Der britische ... mehr

Vor Weihnachten: Hilfswerke bekommen mehr Spenden

Freiburg (dpa) - Die Spendenbereitschaft vieler Menschen in Deutschland ist ungebrochen - und in der Zeit vor Weihnachten besonders hoch. "Wir hatten in den letzten Jahren Spendenzuwächse", sagte der Leiter des katholischen Hilfswerks Caritas international, Oliver ... mehr

Nigeria: Pastor verbrennt aus Versehen Gläubigen in Kirche

Ein Pastor in der nigerianischen Hauptstadt Lagos hat Benzin für Wasser gehalten und damit einen Gläubigen übergossen. Beide Männer fingen anschließend Feuer – auch Ölpipelines in der Nähe gingen in Flammen auf. In einer Kirche in Nigerias Hauptstadt  Lagos ... mehr

Migration: Kirche und Kommunen schicken Rettungsschiff aufs Mittelmeer

Hamburg (dpa) - Ein neues Bündnis aus Evangelischer Kirche, verschiedenen Kommunen, Vereinen und Initiativen will ein weiteres Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm, Hamburgs Zweite ... mehr

Neue Politische Theologie: Theologe Johann Baptist Metz gestorben

Münster (dpa) - Es war in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs. Der 16-jährige Johann Baptist Metz irrte mit einer Meldung durch die Nacht zum Gefechtsstand. Als er am nächsten Morgen zu seiner Kompanie zurückkam, fand er "nur Tote, lauter Tote, überrollt von einem ... mehr

Bewältigung des Klimawandels: Brot für die Welt fordert mehr Hilfe für arme Länder

Berlin/Rendsburg (dpa) - Die Präsidentin des evangelischen Hilfswerks Brot für die Welt, Cornelia Füllkrug-Weitzel, hat massive Kritik an den Industrieländern und vor allem an US-Präsident Donald Trump geübt. Als Folge des Klimawandels entstünden neben Kriegen ... mehr

Weltkulturerbe: Vorhalle des Doms in Speyer in neuem Glanz

Speyer (dpa) - Nach mehrmonatiger Sanierung leuchtet der historische Eingangsbereich des Doms in Speyer in neuem Glanz. "Bis auf das Fresko und kleinere Reste sind die Arbeiten in der Vorhalle abgeschlossen", sagte Domdekan Christoph Kohl am Freitag ... mehr

Klimaschutz: Küsterin öffnet Greenpeace die Kirche – und wird bestraft

Greenpeace-Aktivisten haben in einer Kirche im rheinischen Kohlerevier gegen die Klimapolitik der CDU protestiert. Die 80-jährige Küsterin hatte ihnen die Tür geöffnet – und wurde dafür zur Rechenschaft gezogen. Greenpeace hat mit einer Aktion um das geklaute ... mehr

Nürnberg: Diese Sehenswürdigkeiten sollten Touristen sich anschauen

Nürnberg liegt im Norden Bayerns und überzeugt vor allem Touristen immer wieder mit tollen Sehenswürdigkeiten. Von diesen gibt es so einige, die man sich bei einem Besuch unbedingt mal anschauen sollte. 1. Kaiserburg Nürnberg Die Nürnberger Burg ist das Wahrzeichen ... mehr

Erfurt: Fairer und nachhaltiger Adventsmarkt soll zum Nachdenken anregen

Am Wochenende findet in Erfurt der "Faire Adventsmarkt" statt. Er lädt mit einem spannenden Nachmittags- und Abendprogramm zum Kaufen, aber auch zum Nachdenken ein. In der Barfüßerruine in Erfurt findet am Wochenende der "Faire Adventsmarkt" unter dem Motto ... mehr

Papst Franziskus: Neuer Finanzskandal im Vatikan

Mitarbeiter des Vatikans haben offenbar Vermögen des Kirchenstaats in zwielichtige Geschäfte gesteckt. Papst Franziskus hat den Fall nun öffentlich gemacht und Aufklärung versprochen. Papst Franziskus hat einen Finanzskandal im Vatikan eingestanden. "Sie haben Sachen ... mehr

Franziskus in Japan: Papst stellt Nutzung von Atomenergie in Frage

Tokio (dpa) - Papst Franziskus hat bei einem Treffen mit Opfern der Atomkatastrophe in Fukushima die Nutzung von Kernenergie in Frage gestellt. In den japanischen Unglücksgebieten müsse der soziale Zusammenhalt wieder hergestellt werden, sagte der Pontifex in Tokio ... mehr

Pontifex in Japan: Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Nagasaki/Hiroshima (dpa) - Papst Franziskus hat den Gebrauch von Atomwaffen als Verbrechen verurteilt und eine "perverse" Logik der atomaren Aufrüstung kritisiert. In den japanischen Städten Nagasaki und Hiroshima forderte er ein weltweites Aus für nukleare Waffen ... mehr

Seltener Besuch - Papst in Japan: Appell zur Abrüstung von Atomwaffen

Tokio (dpa) - Papst Franziskus will bei seinem Besuch in Japan einen "prophetischen" Appell zur nuklearen Abrüstung aussprechen. In den Städten Nagasaki und Hiroshima wolle er "diejenigen treffen, die immer noch an den Wunden dieses tragischen Ereignisses ... mehr

Prinz Andrew: Trügerische Idylle – darum lud die Queen ihren Sohn zum Reiten ein

Prinz Andrew hat Queen Elizabeth II. am Freitag bei einem Ausritt begleitet. Royal-Kenner vermuten, dass die Monarchin damit Zusammenhalt zeigen will. Doch der Schein trügt.   Queen Elizabeth II. hat sich erneut mit dem schwer in die Kritik geratenen Prinz Andrew ... mehr

Franziskus auf Reisen: Im Himmel mit dem Papst

Rom/Bangkok (dpa) - Ganz vorne auf dem Weg in den Himmel sitzt der Papst. Dahinter die Entourage aus dem Vatikan: Kardinäle, Bischöfe, Pressesprecher, Bodyguards. Der Reisemarschall und der päpstliche Zeremonienmeister sind immer im Flugzeug dabei ... mehr

t-online.de-Leser zur Trauerbewältigung: "Ich habe wieder die Kirche besucht"

Der endgültige Abschied von einer nahestehenden Person kann einen Menschen schnell aus der Bahn werfen. t-online.de-Leser berichten, was ihnen in Phasen tiefer Trauer geholfen hat. Jeder Mensch muss sich früher oder später mit dem Tod auseinandersetzen. Viele ... mehr

Besuch beim König - Papst in Thailand: Prostitution und Sextourismus ist "Plage"

Bangkok (dpa) - Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Thailand Prostitution und sexuelle Ausbeutung von Kindern und Frauen als "Plage" bezeichnet. Bei einer Messe in der Hauptstadt Bangkok mit rund 60,000 Menschen sprach das Katholiken-Oberhaupt am Donnerstag ... mehr

Papst Franziskus verurteilt Sextourismus in Thailand

Bei seinem Besuch in Thailand trifft Papst Franziskus auch den König und das buddhistische Oberhaupt des Landes. Er hat eine Botschaft: Ausbeutung, Sklaverei und Missbrauch muss ein Ende haben. Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Thailand den sexuellen Missbrauch ... mehr

Hamburg: Pfadfindergruppe in Harvestehude wehrt sich gegen Rausschmiss

Im Hamburger Stadtteil Harvestehude sind Dienstagabend Dutzende Kinder und Jugendliche auf die Straße gegangen. Eine Pfadfindergruppe fürchtet ihr Aus – und will sich nicht geschlagen geben. Die St. Andreas Gemeinde in Harvestehude in Hamburg will laut "Hamburger ... mehr

Frankfurt am Main: Bund gibt für Sanierung der Paulskirche 19,5 Millionen Euro

Mit mehr als 19 Millionen Euro unterstützt der Bund die Sanierung der Frankfurter Paulskirche. Diese war im Zweiten Weltkriegs zerstört und dann im einfachen Stil als Gedenkstätte aufgebaut worden. Der Bund unterstützt die Sanierung der Paulskirche in Frankfurt ... mehr

Johanniskirche in Mainz - "Stadt der zwei Dome": Sarkophag gibt Rätsel preis

Mainz (dpa) - Tausend Jahre ruhte ein Sarkophag unberührt im Boden der Mainzer Johanniskirche, bis er bei Grabungen entdeckt und geöffnet wurde. Fünf Monate später steht für Forscher fest, dass in der steinernen Grabstätte ein Erzbischof bestattet wurde ... mehr

Ex-Finanzchef des Vatikans - Nach Missbrauchsurteil: Kardinal kann auf Freispruch hoffen

Canberra (dpa) - Nach seiner Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger kann der australische Kardinal George Pell weiterhin auf einen Freispruch hoffen. Das oberste australische Gericht, der High Court in der Hauptstadt Canberra, entschied am Mittwoch ... mehr

Syrien: Trauerfeier für ermordeten christlichen Priester in Syrien

In Nordostsyrien wurden ein katholischer Priester und sein Vater beerdigt. Beide waren am Montag auf offener Straße von der IS-Miliz ermordet worden. Die christliche Minderheit in Syrien wird immer wieder angegriffen. Ein von der IS-Miliz getöteter katholischer Priester ... mehr

Köln: Priester blieb trotz mehrfachen Kindesmissbrauchs im Amt

Ein Priester des Erzbistums Köln ist trotz einer Haftstrafe wegen sexuellen Missbrauchs weiter in der Seelsorge tätig geblieben. Auch die katholische Kirche zeigt sich über den Vorfall des heute im Ruhestand befindlichen 85-Jährigen erschüttert. Ein wegen sexuellen ... mehr

Mauerfall: Als sich eine Kleinstadt in Sachsen gegen die SED erhob

Die Friedliche Revolution 1989 ging nicht nur von Berlin und Leipzig aus. Auch in einer Kleinstadt in Sachsen, in Oschatz, gingen Menschen für Freiheit und Mitbestimmung auf die Straße. 30 Jahre später fühlen sie noch immer die Euphorie jener Tage, die alles ... mehr

Amazonas-Synode: Bischofssynode für Priesterweihe Verheirateter als Ausnahme

Die Bischofssynode im Vatikan hat sich für die Priesterweihe von verheirateten Männern ausgesprochen – allerdings als Ausnahme und beschränkt auf eine einzelne Region. Die Mehrheit der Teilnehmer des Bischofstreffens zu Problemen im Amazonas-Gebiet schlug am Samstag ... mehr

Regisseur - Röhl über Ratzinger-Film: "Wie unter einem Brennglas"

München (dpa) - Der Deutsch-Brite Christoph Röhl hat den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen zu seinem großen Filmthema gemacht. Er hat eine Dokumentation und einen Spielfilm über den Missbrauch an der Odenwaldschule gedreht. In seinem neuen Dokumentarfilm ... mehr

Zweifel an Macrons Zeitplan: Experten rechnen mit sehr langsamem Wiederaufbau Notre-Dames

Rom (dpa) - Experten rechnen nach der Brandkatastrophe vom 15. April mit einem sehr langsamen Wiederaufbau der Kathedrale Notre-Dame in Paris. Bei einer Veranstaltung in der französischen Botschaft in Rom aus Anlass des ersten halben Jahres nach dem Brand wollten ... mehr

Friedliche Revolution 1989: Als Leipzig den Mauerfall in Berlin möglich machte

Es war einer der zentralen Momente der DDR-Geschichte: Am 9. Oktober 1989 standen 70.000 Demonstranten in Leipzig der bewaffneten Staatsmacht gegenüber. Die tatenlos blieb. So waren die Tage der Mauer gezählt. Am 9. Oktober 1989 fahren Siegbert Schefke und Aram Radomski ... mehr

Hagen: Knochensplitter des Heiligen Antonius aus St. Antonius-Kirche geklaut

In der Nacht zu Samstag sind Unbekannte in die St. Antonius-Kirche in Hagen eingebrochen, haben eine Gold-Kiste mit den Reliquien des Heiligen Antonius geklaut und sind dann in einem Auto davon gerauscht. Bisher fehlt jede Spur von den Dieben. Unbekannte ... mehr

Wichtige Konstante: Entertainer Harald Schmidt betet regelmäßig

Mannheim (dpa) - Entertainer Harald Schmidt zieht sich nach eigenen Angaben zum Beten gern in leere Kirchen zurück. Nach einer sehr religiös geprägten Kindheit habe er nie den Bezug zur Kirche verloren, sagte er dem "Mannheimer Morgen" (Samstag). Er besuche heute ... mehr

Bisher über 2000 Anträge: Mehr Geld für Missbrauchsopfer? Katholische Bischöfe beraten

Fulda (dpa) - Nach jahrelangem Ringen um höhere Entschädigungen können Opfer von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche auf deutlich mehr Geld hoffen. Nachdem die Betroffenen-Initiative "Eckiger Tisch" zwei Modelle bei der laufenden Herbstvollversammlung ... mehr

Bischöfe wollen schnell über Entschädigungen entscheiden

Die deutschen Bischöfe wollen zügig über eine Erhöhung von Entschädigungen in Missbrauchsfällen entscheiden. Die Betroffenen fordern bis zu 400.000 Euro pro Opfer. Opfer sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche können auf höhere Entschädigugnszahlungen hoffen ... mehr

Reformprozess: Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Fulda (dpa) - Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) will den derzeitigen Konflikt mit dem Vatikan wegen des geplanten Reformprozesses nicht auf die Spitze treiben. "Wir wollen nicht gegen das Kirchenrecht verstoßen. Es war nie die Absicht ... mehr

Seltenes Wandbild aus dem Mittelalter zufällig entdeckt

Hinter einer Orgel, möglicherweise seit dem Mittelalter unberührt, lag ein kostbares Wandbild: In einer Kirche in Mecklenburg-Vorpommern wurde der seltene Fund bei Bauarbeiten gemacht.  In der Kirche in Kenz im Landkreis Vorpommern-Rügen ist durch Zufall ... mehr

Karlsruhe: Gottesdienst für Mensch und Tier

In Karlsruhe hat am Samstag eine ganz besondere Veranstaltung stattgefunden: Eine Kirche hat Menschen und Tiere zu einem Gottesdienst geladen. Zu einem ökumenischen Segnungsgottesdienst für Mensch und Tier hatte am Samstag eine Kirche in  Karlsruhe eingeladen ... mehr

Proteste in Russland: Jetzt begehrt auch die Kirche gegen Putin auf

Das ist außergewöhnlich: Russische Geistliche kritisieren offen die Kreml-Führung. Anlass sind die teils drakonischen Strafen für friedliche Demonstranten. Was sagt der Kreml dazu? Mit einer beispiellosen Welle des Protests haben Medien und Kirchenvertreter ... mehr

Drohbriefe an Kirche und Blogger: Hinweise auf politischen Hintergrund

Beim Öffnen rieselte weißes Pulver heraus: Briefe an die Zentrale der Evangelischen Kirche in Deutschland und einen Blogger haben Großeinsätze ausgelöst. Alles deutet auf einen politischen Hintergrund hin. Die Polizei geht davon aus, dass Briefe mit weißem Pulver ... mehr

Religions-Quiz: Bibel oder Koran – erkennen Sie, woher das Zitat stammt?

Der Koran und die Bibel sind die heiligen Schriften des Islams und des Christentums. Schaffen Sie es in unserem Quiz, alle Zitate richtig zuzuordnen ... mehr

Nach bösem Brief: Deutsche Katholiken trotzen Papst und dem Vatikan

Trotz Warnschüssen: Die katholische Kirche in Deutschland setzt ihren Reformprozess nach dem Missbrauchsskandal fort. Zwischen Papst und deutschem Klerus bahnt sich ein massiver Konflikt an. Die deutschen Katholiken halten an ihrem geplanten Reformprozess ... mehr

NS-Opfer: Bistum Limburg feiert erste Seligsprechung

Limburg (dpa) - Das Bistum Limburg feiert heute (14.00 Uhr) die erste Seligsprechung in der Diözese. Zu dem feierlichen Gottesdienst werden mehr als 1000 Gäste im Limburger Dom erwartet, wo der Gesandte aus Rom, Kardinal Kurt Koch, Pater Richard Henkes ... mehr

Symbolischer Scheck: Papst-Lamborghini versteigert - fast 900 000 Euro Erlös

Rom (dpa) - Ein von Papst Franziskus mit einem Autogramm versehener Lamborghini hat einen neuen Besitzer: Ein Tscheche hat ihn ersteigert. Bei einem Treffen mit dem Chef des italienischen Automobilherstellers und Vertretern der für die Versteigerung zuständigen Stiftung ... mehr

Vatikan weist Deutsche Bischofskonferenz in ihre Schranken

Nach dem Missbrauchsskandal will sich die katholische Kirche in Deutschland reformieren. Doch jetzt funkt der Vatikan dazwischen – mit einer sehr klaren, fast spöttischen Botschaft. Angeredet wird Reinhard Marx von seinem römischen Kardinalskollegen Marc Ouellet ... mehr

Scharfe Kritik aus Rom: Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Bonn/Rom (dpa) - Angeredet wird Reinhard Marx von seinem römischen Kardinalskollegen Marc Ouellet aus dem Vatikan gestelzt-höflich mit "Eure Eminenz". Aber dann hagelt es Kritik. In einem Gutachten lässt der Vatikan kaum ein gutes Haar am geplanten Reformprozess ... mehr

"Mehr als Symbolik": Evangelische Kirche will eigenes Schiff zur Seenotrettung

Berlin (dpa) - Die Evangelische Kirche in Deutschland will selbst ein Schiff zur Seenotrettung von Flüchtlingen ins Mittelmeer schicken. Nach gründlicher Prüfung habe der Rat der EKD beschlossen, eine entsprechende Resolution des jüngsten Kirchentages umzusetzen, sagte ... mehr

Kloster Tholey - Gerhard Richter: Die Kirchenfenster "kamen mir wie gerufen"

Tholey (dpa) - Der Künstler Gerhard Richter (87) hat drei große Kirchenfenster für das Benediktinerkloster im saarländischen Tholey mit großer Freude entworfen. "Die kamen mir wie gerufen. Zufällig", sagte Richter in Köln in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Keine Show: Justin Bieber singt bei Gottesdienst in Beverly Hills

Los Angeles (dpa) - Der kanadische Popstar Justin Bieber (25) hat in Beverly Hills den Gottesdienst einer christlichen Gemeinschaft mitgeleitet und auf der Bühne einen Song gesungen. "Meine Botschaft in der Kirche war, dass es eine Kraft in deiner Schwäche gibt", sagte ... mehr

Freilassung frühestens 2022 - Zurück in Einzelzelle: Kardinal Pell scheitert mit Einspruch

Melbourne (dpa) - Die Hoffnung auf einen Freispruch hat sich für den ehemaligen Vatikan-Finanzchef George Pell zerschlagen: Der Kardinal aus Australien muss wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen im Gefängnis bleiben. Der Oberste Gerichtshof in Melbourne ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal