Thema

Kirchen

Neugestaltung des Freisinger Dombergs: 200 Millionen Euro

Neugestaltung des Freisinger Dombergs: 200 Millionen Euro

Die Neugestaltung des Freisinger Dombergs wird rund 200 Millionen Euro kosten und beginnt Mitte Juli. Das gesamte Projekt werde aus Rücklagen finanziert, teilte die Erzdiözese München und Freising am Dienstag mit. Konservative Finanzplanungen in den vergangenen Jahren ... mehr
Peace Academy der Frauenkirche erwartet Gäste aus aller Welt

Peace Academy der Frauenkirche erwartet Gäste aus aller Welt

Die Peace Academy der Frauenkirche Dresden erwartet zu Pfingsten mehr als 350 junge Menschen aus aller Welt. Sie stammen aus über 30 Ländern und wollen auf Workshops und anderen Veranstaltungen über Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz, Waffenhandel ... mehr
Umfrage: Vertrauen der Deutschen in den Rechtsstaat schwindet massiv

Umfrage: Vertrauen der Deutschen in den Rechtsstaat schwindet massiv

Die Deutschen hadern mit ihren Institutionen. Die Parteien haben schon länger ein Glaubwürdigkeitsproblem. Jetzt ist auch die Justiz von dem Vertrauensverlust betroffen. In  Deutschland erodiert schleichend das Vertrauen in die Rechtsprechung. Nur noch 55 Prozent ... mehr
Mindestens neun Tote in Indonesien bei mutmaßlicher Anschlagsserie auf Java

Mindestens neun Tote in Indonesien bei mutmaßlicher Anschlagsserie auf Java

Die indonesische Stadt Surabaya wird von einer Explosionsserie erschüttert. In drei Kirchen sterben mindestens elf Menschen. Hinter der Tat steckt wohl ein Ehepaar mit fünf Kindern. Bei einer Serie von mutmaßlich islamistisch motivierten Bombenanschlägen auf Kirchen ... mehr
Gericht: Kirchenasyl schützt nicht vor Strafverfolgung

Gericht: Kirchenasyl schützt nicht vor Strafverfolgung

Kirchenasyl schützt nicht vor Strafverfolgung wegen illegalen Aufenthalts in Deutschland. Eine entsprechende Entscheidung verkündete das Oberlandesgericht München. "Kirchenasyl verbietet dem Staat kein Handeln", sagte der Vorsitzende Richter. Darunter falle ... mehr

Christen und Muslime picknicken im Kieler Hiroshimapark

Christen und Muslime treffen sich am Sonnabend zu einem interreligiösen Picknick im Hiroshimapark in Kiel. Veranstalter sind die evangelische und die katholische Kirche mit der Schura, der islamischen Religionsgemeinschaft Schleswig-Holstein. Gemeinsames Essen ... mehr

Pflicht in der Kritik: Warum mag die CSU keine Kreuze?

Bayern will, dass in Behörden Kreuze hängen. Ministerpräsident Söder hängte sogar eigenhändig eines auf. Dafür bekam er viel Kritik, Häme und Spott ab. Unsere Kolumnistin Lamya Kaddor mag Kreuze. Sie fragt sich nur:  Warum die CSU nicht? Ich mag Kruzifixe ... mehr

Evangelische Landeskirche erinnert an Luther-Streitgespräch

Mit einem Festakt in Heidelberg erinnert die Evangelische Landeskirche Baden am morgigen Donnerstag (19.30 Uhr) an den Generalkonvent mit Martin Luther in der Neckarstadt vor 500 Jahren. Die sogenannte Heidelberger Disputation (Streitgespräch) am 26. April ... mehr

Kirchliche Eheberatung: Viele Jüngere und mehr Senioren

Die Ehe- und Paarberatung der Kirchen in Baden-Württemberg ist gefragt: Vielerorts gibt es Wartelisten, einige Stellen sind völlig überlaufen. Zwar ist die Zahl der Ratsuchenden seit Jahren im Südwesten relativ konstant. Doch auffallend ist, dass Paare neuerdings ... mehr

Entscheidung über Schließung katholischer Schulen vertagt

Die Entscheidung über die von der Schließung bedrohten katholischen Schulen wird erstmal vertagt. Das Erzbistum Hamburg ist aber bereit, mit der Hamburger Schulgenossenschaft nach Lösungen zu suchen. "Ich möchte eine langfristige und tragfähige Übernahme gemeinsamer ... mehr

Kirchenmusik-Festival bietet mehr als Hörgenuss

Musik als "Erlebnis für alle Sinne des Menschen" - das wollen die Veranstalter des Festivals Europäische Kirchenmusik in Schwäbisch Gmünd bieten. Deshalb steht die 30. Ausgabe unter dem Motto "Mit allen Sinnen", wie das städtische Kulturbüro am Donnerstag mitteilte ... mehr

Mehr zum Thema Kirchen im Web suchen

Brand in Ravensburger Kirche: 200 Feuerwehrleute im Einsatz

Mit einem großen Aufgebot der Feuerwehr ist am Samstag ein Brand in der denkmalgeschützten Ravensburger Sankt-Jodok-Kirche gelöscht worden. Ein Brandbekämpfer sei dabei leicht verletzt worden, teilte die Feuerwehr mit. "Nach ersten groben ... mehr

Dachdeckerarbeiten: Feuer in Espelkamper Thomaskirche

Dachdeckerarbeiten haben am Donnerstag das Feuer in dem imposanten Turm der Thomaskirche im ostwestfälischen Espelkamp ausgelöst. Der 34 Meter hohe Turm brannte weitgehend aus. Dachdecker hatten nach Angaben der Polizei in einem direkten Anbau gearbeitet ... mehr

Feuer beschädigt imposanten Kirchturm in Espelkamp

Ein Feuer hat den imposanten Turm der Thomaskirche im ostwestfälischen Espelkamp erheblich beschädigt. Etwa 100 Feuerwehrleute sind am Donnerstagmittag zu dem Kirchenbau geeilt, aus dessen Dachstuhl dicker Qualm aufstieg. Mit Hilfe von Drehleitern ... mehr

Waffen: Glaubensgemeinschaft hält Messe mit AR-15-Gewehren ab

Newfoundland (dpa) - Mitten in der Diskussion über schärfere Gesetze in den USA haben Mitglieder einer Glaubensgemeinschaft ihre Waffen zu einer Messe mitgebracht. Während des Gottesdienstes in einer Kirche in der Kleinstadt Newfoundland (Pennsylvania) - knapp ... mehr

Waffen: Glaubensgemeinschaft hält Messe mit AR-15-Gewehren ab

Die USA diskutieren aufgrund von Amokläufen an Schulen über schärfere Waffengesetze. Eine Glaubensgemeinschaft schert das wenig – sie betet mit Waffen in der Hand.  Mitten in der Diskussion über schärfere Waffengesetze in den USA haben Mitglieder einer ... mehr

Längste Bibel der Welt jetzt als Buch

Die vermutlich längste Bibel der Welt gibt es jetzt auch als insgesamt fast 1750-seitigen Doppelband für das heimische Bücherregal. Die Deutsche Bibelgesellschaft präsentierte sie am Mittwoch in Stuttgart. Sie zeigt Farbtafeln von 3333 Bildern des Künstlers Willy ... mehr

Olympia - Olympia-Pfarrer: Man braucht sie, wenn es brennt

Pyeongchang (dpa) - Die Erfolge der deutschen Athleten bei den Winterspielen in Pyeongchang wirken sich auch auf die seelsorgerische Arbeit der beiden Olympia-Pfarrer Thomas Weber und Jürgen Hünten aus. "Wenn alles läuft bei Olympia, ist es wie bei der Feuerwehr ... mehr

Dresdner erinnern an die Zerstörung ihrer Stadt

73 Jahre nach den verheerenden Luftangriffen auf Dresden haben Bürger und Politiker an die Opfer und die Zerstörung der Stadt erinnert. Mit Kerzen, stillen Gebeten und Kranzniederlegungen haben die Dresdner der Zerstörung ihrer Stadt vor 73 Jahren gedacht. Zum Auftakt ... mehr

Freisinger Stadtrat genehmigt Pläne für Domberg

Der Freisinger Stadtrat hat den Weg für die Neugestaltung des Dombergs frei gemacht. In einer Sondersitzung genehmigten die Abgeordneten am Montagabend im zweiten Anlauf den Bauantrag für den Umbau und die Sanierung des Diözesanmuseums mit dem umstrittenen Abbruch ... mehr

Katholische und Evangelische Kirche: Beratung über Feiertag

Bei einem Treffen in der Staatskanzlei haben Vertreter von Landesregierung sowie katholischer und evangelischer Kirche über den geplanten neuen Feiertag beraten. An dem Gespräch am Donnerstag nahmen neben Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) drei Minister teil. Kritik ... mehr

Suche nach Kindern für Sternsinger-Aktion schwieriger

Für viele Kirchengemeinden in Deutschland ist es schwieriger geworden, Kinder als Sternsinger zu gewinnen. In den 1980er Jahren hätten bundesweit noch 500 000 Mädchen und Jungen bei den Sternsingern mitgemacht, sagte Thomas Römer, Sprecher des Kindermissionswerks ... mehr

Umfrage: Ostdeutsche haben kaum Vertrauen in Medien und Kirchen

Berlin (dpa) - Ostdeutsche schenken Medien und Kirchen einer Umfrage zufolge deutlich weniger Vertrauen als Westdeutsche. Nur 16 Prozent der Menschen im Osten trauen dem Fernsehen, im Westen sind es 43 Prozent. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage im Auftrag ... mehr

Mehrere Verletzte: Menschenmenge attackiert Kirche in Ägypten

Hunderte Menschen haben in Ägypten eine Kirche in der Stadt Atfih attackiert. Sie zerstörten die Inneneinrichtung und griffen anwesende Christen an, erklärte das Erzbistum der Region am Samstag. Mehrere Menschen seien verletzt worden. Die Angreifer hätten "feindliche ... mehr

Alice Weidel sieht AfD als "die einzige christliche Partei"

Alice Weidel hat die Kirchen in Deutschland scharf kritisiert. Die eigene Partei hält die AfD-Fraktionsvorsitzende für "die einzige christliche Partei, die es noch gibt". Die heutige Stellung der Kirchen in Deutschland hat Alice Weidel gegenüber dem Nachrichtenmagazin ... mehr

Humanistischer Verband Berlin: Gleichstellung mit Kirchen

Der Humanistische Verband, der die Interessen von Religionslosen vertritt, soll in Berlin mit den Kirchen gleichgestellt worden. Der Senat gab am Dienstag grünes Licht, den eingetragenen Verein als Körperschaft der öffentlichen Rechts anzuerkennen. Damit bekommt ... mehr

Hilfe für Dachsanierung der St. Nicolai-Kirche in Burg

Dank der Hilfe der Deutschen Stiftung Denkmalschutz kann an der Kirche St. Nicolai in Burg (Jerichower Land) das Dach saniert werden. St. Nicolai gehört laut der Stiftung seit 2009 zu den mehr als 560 Projekten, die in Sachsen-Anhalt aus Spenden und Lotteriegeldern ... mehr

Zeitung: Kirchen stärken Verdi wegen Heiligabend den Rücken

In der Diskussion um die Sonntagsöffnung von Lebensmittelgeschäften an Heiligabend beziehen die Stuttgarter Dekane klar Position: "Die Ladenöffnung am Vormittag lehne ich grundsätzlich ab - nicht nur, wenn Heiligabend auf einen Sonntag fällt", sagte der evangelische ... mehr

Reformationstag: Bald fester Feiertag in Niedersachsen?

In Niedersachsen könnte der Reformationstag am 31. Oktober dauerhaft gesetzlicher Feiertag werden. Zudem gibt es die Forderung den Tag bundesweit als Feiertag festzulegen. Eine entsprechende Verständigung zeichnet sich nach einem Bericht der "Hannoverschen Allgemeinen ... mehr

Der Cranach, den es nie gab: Gelübde Luthers im Gewitter

Dutzende Porträts des Reformators Martin Luther hat Lucas Cranach der Ältere geschaffen. Doch eines malte er nie: Den ganz entscheidenden Moment des Gelübdes Luthers im Gewitter, mit dem er Mönch wurde. Der ehemalige Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi hat das Motiv ... mehr

Stolpe begrüßt Wiederaufbau des Garnisonkirchen-Turms

Brandenburgs Alt-Ministerpräsident Manfred Stolpe (SPD) hat den umstrittenen Wiederaufbau des knapp 90 Meter hohen Turms der Potsdamer Garnisonkirche begrüßt. ""Ich empfinde das auch als Wiedergutmachung der ideologisch bedingten Sprengung von 1968", schrieb Stolpe ... mehr

Bundespräsident: Steinmeier trifft Putin - "Intensiver Austausch zu erwarten"

Berlin/Moskau (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht am 25. Oktober Moskau und trifft dort mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen. Das teilte das Präsidialamt an diesem Montag in Berlin mit. Steinmeiers Vorgänger Joachim Gauck hatte ... mehr

Steinmeier fliegt nach Moskau - Treffen mit Putin

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht am 25. Oktober Moskau. Dort trifft er mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammen, teilt das Präsidialamt mit. In der russischen Hauptstadt will Steinmeier auch die Kathedrale St. Peter ... mehr

Kirche: Papst informiert sich bei Steinmeier über Bundestagswahl

Rom (dpa) - Bei seinem ersten Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Papst Franziskus Deutschlands Engagement in der Flüchtlingsfrage gelobt und sich über die jüngste Bundestagswahl erkundigt. Interessiert habe den Pontifex, wie es zum Wahlerfolg ... mehr

Steinmeier beim Papst: Gespräch über Ökumene und Flüchtlinge

Rom (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier trifft heute im Vatikan erstmals mit Papst Franziskus zusammen. Bei der Privataudienz dürfte im Jubiläumsjahr der Reformation das Verhältnis von evangelischer und katholischer Kirche ebenso Thema ... mehr

Steinmeier: Gefühle der Menschen in Europa ernst nehmen

Rom (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat angesichts der Krisen in Europa dazu aufgerufen, die Gefühle der Bürger ernst zu nehmen. «Von Großbritannien über Katalonien bis nach Polen und Griechenland» werde deutlich, wie sehr es auf die Gefühle der Menschen ... mehr

Bundespräsident - Steinmeier: Gefühle der Menschen in Europa ernst nehmen

Rom (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat angesichts der Krisen in Europa dazu aufgerufen, die Gefühle der Bürger ernst zu nehmen. "Von Großbritannien über Katalonien bis nach Polen und Griechenland" werde deutlich, wie sehr es auf die Gefühle der Menschen ... mehr

Umfrage: In NRW besonders viele Kirchen geschlossen

Priestermangel, fehlendes Geld, zu wenige Gläubige - seit dem Jahr 2000 hat die Katholische Kirche deutschlandweit mehr als 500 Gotteshäuser aufgeben müssen. Von den Schließungen waren besonders viele Gemeinden in Nordrhein-Westfalen betroffen, wie eine am Freitag ... mehr

Niemöller-Stiftung: Garnisonkirche muss Konzept überarbeiten

Die kirchennahe Martin Niemöller-Stifung (Wiesbaden) hat ein neues Konzept der Stiftung Potsdamer Garnisonkirche verlangt, ehe der Wiederaufbau beginnt. Die inhaltlichen Angebote seien eine Mischung aus Fehlinformationen, Halbwahrheiten und "blinden Flecken ... mehr

Mönchszellen aus Lutherzeit stehen wieder Besuchern offen

Die einzigen im Original erhalten Mönchszellen aus der Lutherzeit in Eisleben (Landkreis Mansfeld-Südharz) können wieder von größeren Gruppen besichtigt werden. "In fünf Jahren Bauzeit sind rund 2,5 Millionen Euro verbaut worden", sagte Architekt und Bauleiter ... mehr

Bedford-Strohm: AfD-Erfolg "Weckruf für alle"

Der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm hat den Erfolg der AfD bei der Bundestagswahl als "Weckruf für alle" bezeichnet, "denen das friedliche und solidarische Miteinander in einem weltoffenen Deutschland am Herzen liegt". Das Niederbrüllen von Rednern ... mehr

Insiderin verrät: Die schönsten Orte in Rom

Annette Schavan ist die erste Frau als ständige Vertreterin Deutschlands beim Papst. In den vergangenen drei Jahren hat sich die Ex-Ministerin in Rom viele Lieblingsorte erschlossen. Einer aber hat es ihr ganz besonders angetan. Morgens um 10.00 Uhr ist die Piazza Santa ... mehr

Eröffnung des "Hildegard von Bingen Pilgerwanderwegs"

Im September 2017 wird der "Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg" von Idar-Oberstein an der Nahe bis nach Bingen am Rhein eröffnet. Der Disibodenberg am Zusammenfluss von Nahe und Glan war schon in der Keltenzeit ein Kultplatz. Die Römer bauten auf ihm einen ... mehr

Einzigartige Stabkirche im Harz wird vom Moos befreit

Die bundesweit einzigartige Stabkirche im Harzer Ferienort Hahnenklee wird derzeit saniert. Das Dach des mehr als 100 Jahre alten Gotteshauses muss vom üppig sprießenden Moos befreit werden. "Sonst würde das Holz kaputt gehen", sagte die Vorsitzende ... mehr

Keime im Weihwasser entdeckt

Die meisten Katholiken bekreuzigen sich beim Betreten der Kirche mit Weihwasser. Das ist jedoch häufig alles andere als rein – vor allem in Stadtkirchen. Weihwasser enthält dort Tausende Keime pro Milliliter, wie Messungen zeigen. "Auch wenn das Wasser ... mehr

Sternsinger sammeln in Mecklenburg-Vorpommern 132 000 Euro

Die Sternsinger haben in diesem Jahr in Mecklenburg-Vorpommern fast 132 000 Euro für Kinder in armen Ländern gesammelt. Rund 1000 Kinder waren in den ersten Januartagen als "Heilige Drei Könige" verkleidet durch das Land gezogen, wie ein Sprecher des Erzbistums Hamburg ... mehr

Weihwasser gar nicht rein: Forscher finden Tausende Keime

Geweiht - aber oft verkeimt: Das Weihwasser in vielen Kirchen im Schwarzwald ist nach Erkenntnissen von Forschern gar nicht so rein, wie viele Gläubige glauben mögen. Etliche tausend Keime fanden Wissenschaftler der Hochschule Furtwangen teils in Weihwasserproben ... mehr

Sternsinger sammeln im Norden eine Viertelmillion Euro

Die Sternsinger in Schleswig-Holstein haben am Anfang des Jahres 249 625,93 Euro für Kinder in armen Ländern der Erde gesammelt. Das waren fast 6000 Euro mehr als im Vorjahr, wie das Erzbistum Hamburg am Freitag mitteilte. In dessen Bereich - dazu gehören auch Hamburg ... mehr

Evangelische Kirche im Saarland warnt vor Lehrermangel

Die beiden Evangelischen Kirchen im Saarland warnen vor einer Unterversorgung mit Religionslehrern - insbesondere an berufsbildenden Schulen. Derzeit würden dort 70 bis 80 Prozent des Unterrichtes von Pfarrern geleistet, sagte der Präsident der Evangelischen Kirche ... mehr

Marx übermittelt Erzbischof in Barcelona Anteilnahme

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat dem Erzbischof von Barcelona nach dem Anschlag sein Mitgefühl ausgedrückt. Seine Gedanken seien bei den Opfern der Gewalt und ihren Angehörigen, heißt es in seinem Kondolenz-Schreiben ... mehr

EKHN-Bericht: weniger Ehrenamtliche, mehr Angestellte

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat im Jahr 2016 deutlich mehr Menschen beschäftigt als im Vorjahr. Wie aus dem am Montag vorgelegten Jahresbericht hervorgeht, verzeichnete sie im vergangenen Jahr 19 200 Beschäftigte, 2015 waren ... mehr

EKHN-Bericht: weniger Ehrenamtliche, mehr Angestellte

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hat im Jahr 2016 deutlich mehr Menschen beschäftigt als im Vorjahr. Wie aus dem am Montag vorgelegten Jahresbericht hervorgeht, verzeichnete sie im vergangenen Jahr 19 200 Beschäftigte, 2015 waren ... mehr

Kirchenfunktionär Martin Junge bekommt Friedenspreis

Die Stadt Augsburg verleiht im Lutherjahr ihren Friedenspreis an Martin Junge, den Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes in Genf. Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) nannte den 55-jährigen Junge einen "geduldigen Brückenbauer zwischen den Kontinenten". Gribl ... mehr

Kirchenfunktionär Martin Junge bekommt Friedenspreis

Die Stadt Augsburg verleiht im Lutherjahr ihren Friedenspreis an Martin Junge, den Generalsekretär des Lutherischen Weltbundes in Genf. Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) nannte den 55-jährigen Junge einen "geduldigen Brückenbauer zwischen den Kontinenten". Gribl ... mehr

Priester-Gruppe für Junggesellen-Abschied gehalten

Cardiff (dpa) - Kein Bier für Geistliche? Mehrere britische Priester sind für Mitglieder eines Junggesellen-Abschiedes gehalten und an einem Pub abgewiesen worden. Die siebenköpfige Gruppe war in ihrer Amtstracht unterwegs. «Sorry, Gentlemen, bei uns sind weder ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018