Sie sind hier: Home > Themen >

Kirchentag

Thema

Kirchentag

Frank-Walter Steinmeier:

Frank-Walter Steinmeier: "Die Nerven liegen blank, Freundschaften sind zerbrochen"

Die Pandemie hat in der deutschen Gesellschaft tiefe Gräben hinterlassen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier glaubt: Sie werden auch nach der Krise nicht leicht zu überwinden sein. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dazu aufgerufen, die soziale Dimension ... mehr
Ökumenischer Kirchentag: Kirchentag sendet

Ökumenischer Kirchentag: Kirchentag sendet "Zeichen der Einheit" - Kritik aus Rom

Frankfurt/M. (dpa) - Mit wechselseitigen Einladungen zum Abendmahl haben katholische und evangelische Christen bei dem am Sonntag beendeten Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt "Zeichen der Einheit" gesetzt. So formulierte es der Vorsitzende der Deutschen ... mehr
Vorsitzender der Bischofskonferenz offen für Segnung homosexueller Paare

Vorsitzender der Bischofskonferenz offen für Segnung homosexueller Paare

Das geht gegen die Linie des Vatikans: Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Bätzing hat sich für die Segnung homosexueller Paare ausgesprochen. Allerdings sei das weitere Verfahren entscheidend. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg ... mehr
Annalena Baerbock ist

Annalena Baerbock ist "nicht ganz gläubig"

Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock umschreibt sich als "nicht ganz gläubig". Dennoch gehe sie ab und zu in die Kirche, sagte sie am Samstag beim Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt. Baerbock wies in einer Diskussion darauf hin, dass Religion und Kirche ... mehr
Kirche: Steinmeier warnt bei Kirchentagseröffnung vor Spaltung

Kirche: Steinmeier warnt bei Kirchentagseröffnung vor Spaltung

Berlin/Frankfurt (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hofft anlässlich der Eröffnung des 3. Ökumenischen Kirchentags in Frankfurt auf ein "Signal des Aufbruchs". Engagierte Christinnen und Christen würden gebraucht, um gegen zunehmende Spaltungstendenzen ... mehr

Verein zur Ausrichtung des Kirchentags in Nürnberg gegründet

Die evangelische Kirche hofft darauf, den Kirchentag zukünftig wieder "normal" abhalten zu können. Für die 38. Auflage wurde nun ein Verein gegründet. Zur Ausrichtung des 38. Deutschen Evangelischen Kirchentags ist in Nürnberg ein Verein gegründet worden ... mehr

Kiel: "Poseidon" könnte Flüchtlingsschiff werden

Ein Forschungsschiff aus Kiel könnte eine neue Aufgabe bekommen. Das Bündnis "United4Rescue" will das Schiff zur Seenotrettung von Menschen im Mittelmeer nutzen. Doch noch ist der Deal nicht in trockenen Tüchern. Die nächste Mission des Forschungsschiffs "Poseidon ... mehr

Kirchentag: Angela Merkel will "ohne jedes Tabu" Aufklärung im Fall Lübcke

Auf dem evangelischen Kirchentag hat Kanzlerin Angela Merkel klare Worte zum Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gefunden. Auch an ihrer Zukunft ließ sie keine Zweifel aufkommen.   Bundeskanzlerin Angela Merkel ( CDU) hat im Zusammenhang ... mehr

Evangelischer Kirchentag: Steinmeier wirbt für mehr Einmischung

Dortmund (dpa) - Mit einem Appell für mehr Engagement und Einmischung hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Zehntausende Besucher auf den 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund eingestimmt. "Wir wollen die Welt nicht nur beschreiben, wir wollen ... mehr

Eröffnung in Dortmund: Leyendecker: Politik ist auch beim Kirchentag wichtig

Der Kirchentag soll politischer werden. Das fordert Kirchentagspräsident Leyendecker kurz vor Beginn des Ereignisses. Demnach soll Rechtspopulismus und Nationalismus der Kampf angesagt werden.  Der Deutsche Evangelische Kirchentag muss nach Worten seines ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: