Sie sind hier: Home > Themen >

Kirchheim

Thema

Kirchheim

Unfall auf der A4: Hunderte Liter Diesel ausgelaufen – Autobahn gesperrt

Unfall auf der A4: Hunderte Liter Diesel ausgelaufen – Autobahn gesperrt

Auf der Autobahn 4 zwischen Bad Hersfeld und dem Kirchheimer Dreieck ist ein LKW mit einem Kleintransporter kollidiert. Der Fahrer kam mit Verletzungen davon, jedoch sorgte der ausgelaufene Tank für Probleme. Nach einem Lkw-Unfall auf der Autobahn 4 zwischen ... mehr
Brennender Lastwagen und Auffahrunfall auf der A7

Brennender Lastwagen und Auffahrunfall auf der A7

Auf der Autobahn 7 in Richtung Fulda hat ein Lastwagen Feuer gefangen, bei der anschließenden Staubildung ist es zu einem Auffahrunfall gekommen. Der 61-jährige Fahrer des Lastwagens war am Montagabend zwischen Niederaula und Schlitz nahe Kirchheim (Landkreis ... mehr
Unbekannte ertränken Schafe und köpfen Hühner mit Axt

Unbekannte ertränken Schafe und köpfen Hühner mit Axt

In Baden-Württemberg hat es  Fälle brutaler Tierquälerei gegeben – zuerst in Ludwigsburg, dann in Kirchheim. Von den Tatverdächtigen fehlt bisher jede Spur. Zwei Tage nach dem Fund von fast zwei Dutzend geköpften Hühnern und zwei ertränkten Schafen in  Ludwigsburg ... mehr
Mehr als ein Dutzend Tiere besiedeln Storchenturm im Allgäu

Mehr als ein Dutzend Tiere besiedeln Storchenturm im Allgäu

An einem der beliebtesten Nistplätze für Störche in Bayern tummeln sich auch in diesem Frühjahr schon wieder zahlreiche Tiere. Das Bauunternehmen Holzheu aus Kirchheim (Landkreis Unterallgäu) hatte vor wenigen Jahren für etwa zehn Storchenhorste ein spezielles ... mehr
Mann gerät unter tonnenschwere Maschine: Schwer verletzt

Mann gerät unter tonnenschwere Maschine: Schwer verletzt

Ein 64 Jahre alter Fahrer einer Spedition ist bei einem Unternehmen in Kirchheim in Schwaben (Landkreis Unterallgäu) unter eine tonnenschwere Filteranlage geraten und schwer verletzt worden. Die Maschine war beim Ausladen aus einem Kleintransporter mit einem ... mehr

Goldener Kirchturm würdigt Engagement für Radfahrerkirche

Für seine Anstrengungen zum Erhalt der Dorfkirche in Bechstedt-Wagd ist der dortige Förderverein St. Trinitatis mit dem "Goldenen Kirchturm" der evangelischen Kirche Mitteldeutschland ausgezeichnet worden. Der mit 4500 Euro dotierte Preis wurde am Samstag ... mehr

München: Zahlreiche Corona-Fälle nach Öffnungen – 20 Kitas wieder zu

In mehreren Kitas in München ist es zu Corona-Ausbrüchen gekommen. Die Kinder müssen also nach den Öffnungen vor ein paar Tagen schon wieder zurück nach Hause. Seit Montag, den 22. Februar, haben Grundschulen und  Kitas in München trotz Kritik wieder geöffnet. Seitdem ... mehr

Autofahrer nach Auffahrunfall auf Autobahn schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 4 in der Nähe des Kirchheimer Dreiecks ist ein 70 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt worden. Er hatten nach Angaben der Polizei am Dienstag das vor ihm liegende Stauende zu spät gesehen und war auf einen Sattelzug geprallt ... mehr

Lkw kracht in Betonwand: Motoröl verteilt sich über Fahrbahn

Ein Lkw-Fahrer ist bei einem Verkehrsunfall mit seinem Lastwagen auf der Autobahn 7 gegen eine Betonwand gekracht. Der 36 Jahre alte Mann war am Dienstagabend mit seinem Fahrzeug vermutlich zu schnell gefahren und zwischen den Anschlussstellen Hersfeld ... mehr

Klein-Lkw kippt mit Ladung auf Autobahn 7 um: Vollsperrung

Ein umgestürzter Lastwagen hat bei Bad Hersfeld am Donnerstagabend für eine Vollsperrung auf der Autobahn 7 gesorgt. Die Fahrbahnen zwischen den Anschlussstellen Bad Hersfeld/West und dem Kirchheimer Dreieck waren für eine Stunde gesperrt, wie die Polizei ... mehr

Vier Menschen bei Wohnhausbrand verletzt

Beim Brand eines Wohnhauses sind am Dienstag im Ilm-Kreis vier Menschen verletzt worden. Die Verletzten im Alter von 4 bis 41 Jahren seien ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Zu Art und Schwere der Verletzungen wurden keine Angaben gemacht ... mehr

Süddeutschland: 81-Jähriger startet – doch das Flugzeug hebt nicht ab

Unfall im Kreis Esslingen: Ein Leichtflugzeug rammte nach einem missglückten Start ein unbesetztes Auto. (Quelle: Neckar Fernsehen) mehr

Umgekippter Lkw blockiert A7 bei Kirchheim

Etwa 12 Stunden lang hat ein umgekippter Lastwagen die Autobahn 7 bei Kirchheim (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) in Richtung Fulda blockiert. Die Vollsperrung sei um kurz vor Mitternacht aufgehoben worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstagmorgen. Bereits ... mehr

Betrunkener Mann verriegelt Autotüren bei Polizeikontrolle

Nachdem er beim Schlangenlinien-Fahren von der Polizei angehalten wurde, hat ein augenscheinlich Betrunkener sein Fahrzeug von innen abgeschlossen und sich auf den Rücksitz zurückgezogen - um dort nach eigenen Angaben hochprozentigen Kräuterlikör zu trinken ... mehr

Mann in Ilm-Kreis von Dach geweht

Ein Mann ist im Ilm-Kreis vom Dach seines Hauses geweht worden. Er sei schwer verletzt nach Erfurt in ein Krankenhaus gekommen, sagte eine Sprecherin des Landratamtes am Montag. Angesichts des Sturmtiefs "Sabine" habe der Mann am Sonntagabend versucht, das Dach seines ... mehr

Gabelstapler überrollt Fahrer

Ein 75-jähriger Mann ist in Unterfranken von seinem eigenen Gabelstapler überrollt und lebensbedrohlich verletzt worden. Der Senior habe in Kirchheim (Landkreis Würzburg) mit dem Stapler eine Metallwanne transportiert, die ihm aber von der Gabel gerutscht sei, teilte ... mehr

Polizei: Verdächtiger in Mordfall ist tot

Der nach einer tödlichen Messerattacke auf seinen Schwager in Untersuchungshaft gekommene Verdächtige ist tot. Er sei nach einem Suizidversuch in der Justizvollzugsanstalt Fulda in ein Krankenhaus gekommen und dort am Donnerstag gestorben, teilten Polizei ... mehr

Vier Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos sind am Dienstag in Osthessen vier Menschen verletzt worden. Dabei sei ein 42-Jähriger aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Wagen zwischen den Kirchheimer Ortsteilen Frielingen und Heddersdorf auf die Gegenfahrbahn ... mehr

Schwager erstochen: Haftbefehl wegen Mordverdacht

Nach der tödlichen Messerattacke im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sitzt der Tatverdächtige wegen Mordverdachts in Untersuchungshaft. Man sei zu dem Ergebnis gekommen, dass niedrige Beweggründe der Tat vorliegen und habe daher Haftantrag wegen Mordes gestellt, sagte ... mehr

Vom Schwager erstochen: 31-Jähriger wollte seine Schwester beschützen

SEK-Einsatz in Kirchheim: Mutmaßlicher Täter erstach seinen Schwager und legte danach Feuer. (Quelle: Osthessen News) mehr

Kirchheim: 35-jähriger Einbrecher tötet Menschen – und legt dann Feuer

Nach einem Streit ist ein Mann im hessischen Kirchheim in ein Haus eingebrochen. Dort tötete er einen Menschen und legte einen Brand. Ein Spezialeinsatzkommando war im Einsatz. Ein Mann ist in  Kirchheim (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) in ein Haus eingebrochen ... mehr

35-Jähriger tot: SEK muss Verdächtigen überwältigen

Nach einem mutmaßlichen Tötungsdelikt und einem SEK-Einsatz im osthessischen Kirchheim wird die Leiche eines 35-Jährigen obduziert. Erst nach der gerichtsmedizinischen Untersuchung werde man die genaue Todesursache kennen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Fulda ... mehr

Betrogener Ehemann soll Schwager erstochen haben

Offenbar auf der Suche nach dem Geliebten seiner Frau soll ein 31-Jähriger seinen Schwager getötet haben. Der Liebhaber, der das eigentliche Ziel des Angriffs gewesen sein soll, rettete sich auf das Dach seines Wohnhauses, wie die Staatsanwaltschaft Fulda am Mittwoch ... mehr

Lastwagen kracht in Stauende: Kilometerlanger Stau

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Kirchheim (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) ist ein 28-jähriger Mann leicht verletzt worden. Während der Bergungsmaßnahmen waren drei von vier Spuren gesperrt, so dass sich der Berufsverkehr bis zu 10 Kilometer staute, teilte ... mehr

Landmaschine fängt Feuer: 350000 Euro Schaden

Auf einem Maisfeld beim schwäbischen Tiefenried (Landkreis Unterallgäu) ist ein Maishäcksler in Brand geraten. Der Fahrer blieb unverletzt, doch es entstand ein Schaden von 350 000 Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Wie die Landmaschine Feuer fangen konnte ... mehr

Sudoku-Weltmeister wird in Osthessen gefunden

Rätseln, bis die Köpfe rauchen: Im osthessischen Kirchheim wird derzeit der Weltmeister im Sudoku-Zahlenrätsel gesucht. Nach Angaben der Organisatoren nehmen 230 Menschen aus rund 30 Ländern teil. Noch bis Samstag treten sie in dem Wettkampf in verschiedenen Runden ... mehr

Lastwagen kracht in Gespann: Traktorfahrer tot

Ein Traktorfahrer ist in der Nähe der schwäbischen Ortschaft Derndorf (Landkreis Unterallgäu) bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war am Nachmittag ein 49 Jahre alter Lkw-Fahrer in Richtung Pfaffenhausen unterwegs ... mehr

Unfall mit Sattelzug: Feuerwehr pumpt 400 Liter Diesel ab

Bei einem nächtlichen Verkehrsunfall auf der A7 kurz hinter dem Kirchheimer Dreieck ist ein Sattelzug in die Leitplanke gefahren und dort in Schieflage hängengeblieben. Der Abschleppdienst habe vor der Bergung festgestellt, dass zunächst 400 Liter Diesel abgepumpt ... mehr

Baden-Württemberg: Krokodil-Alarm! Kirchheim sperrt Bürgerseen

In den Kirchheimer Bürgerseen in Baden-Württemberg will eine Spaziergängerin drei Krokodile gesichtet haben. Die Stadt reagiert umgehend. Die Stadt Kirchheim unter Teck in Baden-Württemberg hat den Bereich um die Bürgerseen gesperrt. Eine Spaziergängerin hatte ... mehr

Autofahrer in Osthessen müssen Geduld mitbringen

Auf den hessischen Autobahnen ist es am Pfingstsamstag zunächst eher ruhig geblieben - lediglich in Osthessen berichtete die Polizei von einem erhöhten Verkehrsaufkommen. Betroffen seien die Autobahnen 5 und 7 jeweils in Richtung Norden, sagte ein Sprecher in Fulda ... mehr

Transporterfahrer nach Zusammenstoß mit Sattelzug gestorben

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Montagmorgen ein Transporterfahrer auf der Autobahn 4 in Osthessen ums Leben gekommen. Er war zwischen den Ausfahrten Bad Hersfeld und Kirchheim in Richtungen Westen unterwegs, als er ein Stauende übersah und mit einem Sattelzug ... mehr

Auto knallt gegen Betonwand: drei Verletzte

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 bei Kirchheim (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) sind zwei Erwachsene und ein drei Jahre altes Kind in einem Auto verletzt worden. Die 30 Jahre alte Fahrerin kam laut Polizeiangaben in der Nacht auf Freitag aus bislang ungeklärter Ursache ... mehr

Falschfahrer verursacht Unfall: Zehn Kilometern Irrfahrt

Ein Falschfahrer hat nach einer rund zehn Kilometer langen Irrfahrt am Kirchheimer Dreieck einen Unfall verursacht. Verletzt wurde dabei am ersten Weihnachtsfeiertag aber niemand, wie die Autobahnpolizei in Fulda am Mittwoch mitteilte. Der 65 Jahre ... mehr

Kirchheim: Sohn attackiert Mutter mit Schere – Polizei erschießt Angreifer

Zwei Tote, dazu zwei schwer verletzte Beamte bei einem Polizeieinsatz in Kirchheim. Ein Familienstreit soll das Drama ausgelöst haben.  Bei einem Polizeieinsatz in Rheinland-Pfalz sind eine 56-jährige Frau und ihr 25 Jahre alter Sohn getötet worden, zwei Polizisten ... mehr

Beamte verletzt: Mutter und Sohn sterben bei Polizeieinsatz in der Pfalz

Kirchheim/Weinstraße/Ludwigshafen (dpa) - Bei einem Polizeieinsatz in der Pfalz sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Außerdem wurden zwei Polizisten schwer verletzt, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Nach Angaben der Ermittler hatte ... mehr

Zwei Tote und zwei schwerverletzte Polizisten

Kirchheim: Beim Gebrauch von einer Schere und von Schusswaffen sind zwei Menschen gestorben, zwei Polizisten wurden schwer verletzt. (Quelle: t-online.de) mehr

Hick-Hack um Ort für Rechtsrock-Konzert: Proteste in Apolda

Zwischen 300 und 500 Menschen haben am Samstag auf dem Marktplatz in Apolda gegen ein geplantes Rechtsrock-Konzert im Ort protestiert. Parallel versammelten sich laut Polizei am Rande des Platzes bereits am Nachmittag zwischen 200 und 300 Rechtsextreme. Beide Seiten ... mehr

Innenminister Maier: Rechtsrock-Konzert verboten

Ein kurzfristig angemeldetes Rechtsrock-Konzert in Kirchheim bei Arnstadt ist am Samstag wenige Stunden vor Beginn verboten worden. Der Ilm-Kreis als Verwaltungsbehörde habe es untersagt, sagte Innenminister Georg Maier (SPD) in Apolda der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Arbeitsunfall: 22-Jähriger spießt sich Metallhaken ins Auge

An seinem zweiten Arbeitstag hat sich ein 22-Jähriger in Kirchheim (Landkreis Unterallgäu) einen Metallhaken ins Auge gespießt. Nach dem Unfall am Dienstagabend war laut Polizei unklar, ob er mit dem verletzten rechten Auge wieder sehen wird. Der Mann und sein Kollege ... mehr

Motorschaden auf der Autobahn: Post-Kleintransporter brennt

Ein Kleintransporter eines Postunternehmens ist in den frühen Morgenstunden auf der Autobahn 7 bei Kirchheim (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) in Brand geraten. Das Feuer war durch einen Motorschaden entstanden, wie die Polizei am Mittwoch sagte. Der Brand wurde ... mehr

Alkoholfahrt und Unfall mit Kind im Auto

Ein 38 Jahre alter Mann aus Hamburg hat alkoholisiert mit seinem Auto in Hessen einen Verkehrsunfall verursacht. Mit seinem Kind an Bord sei der Mann am Sonntagmorgen auf der Autobahn 7 am Kirchheimer Dreieck ungebremst auf ein Fahrzeug vor ihm aufgefahren, berichtete ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: