Sie sind hier: Home > Themen >

Kirchlengern

Thema

Kirchlengern

Raubüberfall auf Supermarkt: Bewaffneter Täter flüchtig

Raubüberfall auf Supermarkt: Bewaffneter Täter flüchtig

Ein Raubüberfall auf einen Supermarkt im ostwestfälischen Kirchlengern hat den Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei ausgelöst. Ein 36-Jähriger konnte festgenommen werden, ein zweiter Täter war am Mittwochmorgen noch auf der Flucht, wie eine Sprecherin ... mehr
Raubüberfall auf Supermarkt: ein Täter auf der Flucht

Raubüberfall auf Supermarkt: ein Täter auf der Flucht

Ein Raubüberfall auf einen Supermarkt in Kirchlengern (Landkreis Herford) hat den Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) ausgelöst. Ein Täter war noch auf der Flucht. Als die beiden Männer bewaffnet den Laden stürmten, waren mindestens drei Kunden ... mehr
Verfolgungsjagd und Flucht im Taxi: Dennoch erwischt

Verfolgungsjagd und Flucht im Taxi: Dennoch erwischt

Ein Autofahrer hat sich in Bünde in Ostwestfalen trotz Verfolgung durch mehrere Streifenwagen mit hohem Tempo abgesetzt und ist auf ein Taxi umgestiegen. Er flog schließlich auf, weil er die Fahrt nicht bezahlen wollte, berichtete die Polizei Herford am Samstag. Beamte ... mehr
Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen

Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen

Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppierungen sind in Kirchlengern bei Herford zwei Männer durch Messerstiche verletzt worden. Einer von ihnen musste im Klinikum Herford notoperiert werden, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch ... mehr
Großeinsatz in Kirchlengern: Defekte Klimaanlage im Rathaus

Großeinsatz in Kirchlengern: Defekte Klimaanlage im Rathaus

Eine in Brand geratene Klimaanlage im Rathaus von Kirchlengern (Kreis Herford) hat am Sonntagmittag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Mehr als 20 Fahrzeuge und 75 Einsatzkräfte rückten an, wie die Feuerwehr mitteilte. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand ... mehr

Kirchlengern: 33-Jähriger wird von Bioabfällen verschüttet und stirbt

In Nordrhein-Westfalen hat es einen tragischen Arbeitsunfall gegeben: Beim Befüllen einer Biogasanlage ist ein 33 Jahre alter Niederländer ums Leben gekommen. Beim Abladen von Biomüll ist in Kirchlengern (Nordrhein-Westfalen) ein 33 Jahre alter Niederländer unter ... mehr

Mann beim Abladen von Bioabfällen tödlich verunglückt

Bei einem tragischen Arbeitsunfall ist ein Mann auf dem Gelände einer Biogasanlage in Kirchlengern ums Leben gekommen. Der 33-Jährige niederländischer Herkunft sei am Donnerstag unter einer größeren Menge Biomüll verschüttet worden, teilte die Polizei in Herford ... mehr

Phoenix Hagen nach Derbysieg mit "Charakter"

Egal, ob Phoenix Hagen oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in Hagen.1 18.38 Uhr: Das war es für heute! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Schauen Sie doch gerne morgen wieder vorbei ... mehr

Versteigerung nach Skandal: Wilke-Schilder zum Verkauf

Firmenschilder, Arbeitsgerät und Einrichtung der in einen Fleischskandal verwickelten Firma Wilke stehen in Internet zum Verkauf. Auf der Homepage der Industrie-Verwertungs-Gesellschaft aus Kirchlengern (Nordrhein-Westfalen) werden unter anderem Werbeaufsteller ... mehr

Ministerin will Straßenbaubeiträge in NRW nicht abschaffen

Trotz der Proteste von Bürgerinitiativen und Opposition hält Bauministerin Ina Scharrenbach (CDU) an Beiträgen von Grundstückseigentümern zum Straßenausbau in Nordrhein-Westfalen fest. Erste Erfahrungen großer Flächenländer, die die Beiträge abgeschafft hätten, zeigten ... mehr
 


shopping-portal