Sie sind hier: Home > Themen >

Klaus Reinhardt

Thema

Klaus Reinhardt

Priorisierung aufgehoben: Impfung für alle? So einfach geht es nicht

Priorisierung aufgehoben: Impfung für alle? So einfach geht es nicht

Ab Montag kann jeder, der möchte, einen Impftermin vereinbaren. Klingt einfach, klappt so aber nicht. Die Aufhebung der Impfreihenfolge erfordert Geduld – von Patienten und Ärzten.  Deutschland hat in der Impfkampagne einen weiteren Meilenstein erreicht: Inzwischen ... mehr
Massenhafte Maskenatteste: Die dramatischen Folgen für Coronaleugner-Ärzte

Massenhafte Maskenatteste: Die dramatischen Folgen für Coronaleugner-Ärzte

Von Strafbefehlen über Flucht ins Ausland bis zum Entzug der Approbation: Ärzte, die großzügig Maskenatteste für Corona-Leugner ausgestellt haben, bekommen inzwischen Konsequenzen zu spüren. Nun hat sich einer das Leben genommen. Dies war eine Recherche ... mehr
Corona-Impfung von Kindern: Heftige Debatte um EU-Entscheidung

Corona-Impfung von Kindern: Heftige Debatte um EU-Entscheidung

Am Freitagnachmittag will die EU-Arzneimittelbehörde bekannt geben, ob der Corona-Impfstoff von Biontech für Kinder zugelassen wird. Schon jetzt streiten sich Politiker und Verbände über die Konsequenzen. Vor der Entscheidung ... mehr
Vor Corona-Impfgipfel: Diskussionen über Impfungen für Kinder

Vor Corona-Impfgipfel: Diskussionen über Impfungen für Kinder

Immer mehr Deutsche sind geimpft. Nun werden Fragen nach einem Mittel für Kinder und Jugendliche lauter. Darüber wird heute unter anderem beim Impfgipfel mit Kanzlerin Merkel gesprochen. Ein Überblick.  Vor dem heutigen Impfgipfel von Kanzlerin Angela Merkel ... mehr
Deutscher Ärztetag | Angela Merkel:

Deutscher Ärztetag | Angela Merkel: "Es macht sehr viel Mut"

Als "aufopferungsvollen Einsatz" bezeichnet Kanzlerin Angela Merkel die Arbeit von Ärzten und Pflegern in der Pandemie. Beim Deutschen Ärztetag äußert sich auch der Ärztepräsident – mit einer Forderung. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Leistungen ... mehr

Corona-Pandemie: Ärztepräsident rechnet mit schnellem Impf-Fortschritt

Lange stockte die Impfkampagne, nun hat sie Fahrt aufgenommen: Ärztepräsident Klaus Reinhardt zeigt sich zuversichtlich, die Herdenimmunität erreichen zu können. Forderungen kommen von den Arbeitgebern. Der Ärztepräsident Klaus Reinhardt erwartet schnelle weitere ... mehr

Debatte im Bundestag – Merkel: "Virus verzeiht keine Halbherzigkeiten"

Die bundesweite Notbremse soll helfen, die Infektionszahlen zu senken. Nun folgte die erste Debatte um das umstrittene Instrument im Kampf gegen die Pandemie. Die Meinungen sind divers. Die "Bundesnotbremse" zur Vereinheitlichung der Anti- Corona ... mehr

Steigende Nachfrage: Experte sieht Videosprechstunden beim Arzt kritisch

Die Corona-Pandemie hat der Digitalisierung in der Medizin einen Schub verschafft. Die Online-Sprechstunde beim Arzt wird mittlerweile millionenfach angenommen. Das könnte künftig aber auch Nachteile haben. Die Telemedizin in Deutschland wächst rasant. "Corona ... mehr

Corona-Impfstrategie: Wann wird Herdenimmunität erreicht?

60, 70 oder doch mehr als 90 Prozent? Wie viele Menschen müssen gegen Corona geimpft sein oder nach einer Infektion auf natürliche Weise eine Abwehr entwickelt haben, damit die Corona-Ausbreitung zum Erliegen kommt? Die Antwort auf diese Frage hat viele Unbekannte ... mehr

Rücktrittsforderung: Ärztepräsident zweifelt an Alltagsmasken

Hamburg (dpa) - Der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, hat den Nutzen von Alltagsmasken bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie bezweifelt. Er sei von den Alltagsmasken nicht überzeugt, "weil es auch keine tatsächliche wissenschaftliche Evidenz ... mehr

Ärztepräsident kritisiert Merkel: "Man kann nicht in einer Tour Angst machen"

Die Kanzlerin hat sich mit einem eindringlichen Appell an die Bürger gewendet – einmal mehr. Bundesärztepräsident Reinhardt befürchtet, dass die Menschen die Warnungen langsam nicht mehr ernst nehmen. Nach dem jüngsten Appell von Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

"Cluster-Isolierung": Ärztepräsident mahnt Urlauber zu besonderer Vorsicht

Berlin (dpa) - Wegen des Risikos einer zweiten Corona-Welle in Deutschland mahnt Ärztepräsident Klaus Reinhardt Urlauber zu besonderer Vorsicht: "Es gelten auch im Urlaub die Abstands- und Hygieneregeln. "Das ist wichtig, sehr wichtig", sagte Reinhardt der Deutschen ... mehr

Krankschreibung per Telefon könnte bald doch wieder möglich sein

In der Corona-Krise konnten sich Arbeitnehmer per Telefon krankschreiben lassen. Diese Ausnahmeregel läuft jetzt aber aus. Nach Kritik überlegt es sich Gesundheitsminister Spahn nun offenbar anders. Nach massiver Kritik am Auslaufen der telefonischen Krankschreibungen ... mehr

Schwierige Nachfolgesuche: Ärztepräsident für "kreative Lösungen" für Land-Praxen

Berlin (dpa) - Ärztepräsident Klaus Reinhardt wirbt für "kreative Lösungen", um dringend benötigte Hausärzte für ländliche Gebiete zu gewinnen. "Man könnte darüber nachdenken, einen Teil der Medizinstudienplätze nach Regionen mit einem besonderen Bedarf ... mehr

Digitale Patienten-Angebote: Gesundheits-Apps kommen bald auf Rezept

Berlin (dpa) - Gesundheits-Apps auf Rezept, leichterer Zugang zu Online-Sprechstunden, weniger Papier in den Praxen: Neue digitale Angebote sollen für Patienten vom nächsten Jahr an breiter zu nutzen sein. Der Bundestag beschloss dazu mit den Stimmen ... mehr

Unnötige Besuche eindämmen: Häufig beim Doktor? Ärztepräsident fordert Selbstbeteiligung

Berlin (dpa) - Der neue Ärztepräsident Klaus Reinhardt tritt für eine finanzielle Selbstbeteiligung von Patienten gegen übermäßig häufige Arztbesuche ein. "Bei mehrfachen und völlig unnötigen Arztbesuchen kann eine moderate wirtschaftliche Beteiligung zu einem ... mehr
 


shopping-portal