Sie sind hier: Home > Themen >

Kleinkind

Airline schmeißt Kleinkind aus dem Flugzeug

Airline schmeißt Kleinkind aus dem Flugzeug

Airline schmeißt Kleinkind aus dem Flugzeug mehr
Giggle-Inkontinenz: Wenn das Lachen in die Hose geht

Giggle-Inkontinenz: Wenn das Lachen in die Hose geht

Kleinkinder können ihre Blase noch nicht kontrollieren. Im Durchschnitt werden sie mit 28 Monaten tagsüber trocken, mit 33 Monaten auch nachts. Bis zur Einschulung ist ein gelegentliches Einnässen immer noch nicht ungewöhnlich. Was aber, wenn plötzlich auch Schulkinder ... mehr
Kindermund: So lustige Sätze sagen Kinder

Kindermund: So lustige Sätze sagen Kinder

"Mama, ich liebe dich, aber sei heute brav und mach keinen Quatsch."  Kinder geben manchmal sehr lustige Sätze von sich. Wir haben einige Sprüche zusammengetragen, die auf Twitter veröffentlicht worden sind. Was Kinder so den lieben langen Tag sagen, ist oft ziemlich ... mehr
Fahrradsitze für Kinder im Test: Jedes vierte Modell fällt durch

Fahrradsitze für Kinder im Test: Jedes vierte Modell fällt durch

Spätestens im Frühling beginnt wieder die Fahrradzeit. Mit dem passenden Kindersitz können auch die Kleinsten mit auf Tour. Bei einem aktuellen Vergleich der Stiftung Warentest schnitten mehr als die Hälfte der Modelle mit "gut" ab. Vier hingegen sind "mangelhaft ... mehr
Jedes sechste Kind weltweit wächst in Krisenregion auf

Jedes sechste Kind weltweit wächst in Krisenregion auf

Jedes sechste Kind weltweit wächst einem Bericht der Hilfsorganisation "Save the Children" zufolge in Krisengebieten auf. Insgesamt seien das 357 Millionen Kinder – und damit 75 Prozent mehr als noch Anfang der 90er Jahre. Fast die Hälfte dieser Kinder ... mehr

Rechte: So können Mütter Stillen und Arbeiten vereinbaren

Vollzeit arbeiten und dennoch regelmäßig stillen? Das erscheint vielen Müttern wie die Quadratur des Kreises. Doch berufstätig zu sein und seinem Baby die Brust zu geben, muss sich nicht ausschließen. Der Gesetzgeber hat dafür sogar eine rechtliche Grundlage geschaffen ... mehr

Kindliche Sexualität: Den eigenen Körper "begreifen"

Prinzipiell sind wir ja offen. Völlig entspannt, was den Umgang mit dem eigenen Körper und Sexualität angeht. Wenn aber Sohnemann in aller Öffentlichkeit die Hand in die Hose steckt oder die kleine Tochter sich schon leicht schwitzend auf dem Bussitz ... mehr

Dieser Knirps wirft Körbe wie ein Profi

Calvin ist gerade mal zwei Jahre alt und trotzdem schon ein ganz Großer beim Basketballspielen. (Quelle: t-online.de) mehr

Mit diesen Tipps meistern Sie die Trotzphase Ihres Kindes

Vor allem für Eltern von kleinen Kindern ist es ein gefürchtetes Wort: "Nein". Etwa um den zweiten Geburtstag herum beginnen die Machtspiele zwischen Eltern und Kindern. Experten haben passende Tipps für den Umgang mit Kindern während der Trotzphase parat ... mehr

Worauf bei Kindersitzen zu achten ist

Das Angebot von Kindersitzen ist riesig. Doch worauf sollten Eltern beim Kauf achten, um auf der sicheren Seite zu sein? Wenn es um die Sicherheit ihres Nachwuchses geht, möchten viele Eltern keine Kompromisse machen. Doch in welchem Kindersitz ... mehr

Fünfjährige ist bereits in der Pubertät – und kommt nun in die Wechseljahre

Sie hat den Körper einer Jugendlichen – doch Emily ist erst fünf Jahre alt. Durch eine Fehlfunktion der Nebenniere setzte bei dem Mädchen aus Australien die Pubertät bereits im Kindesalter ein. Sie hat bereits Brüste und ihre Periode, obwohl sie gerade einmal fünf Jahre ... mehr

Giftige Partikel: Sogar die Zigarette auf dem Balkon gefährdet Kinder

Dass Passiv-Rauchen Kindern schadet, ist inzwischen Allgemeinwissen. Doch überraschend ist: Selbst, wenn Eltern nur auf dem Balkon oder vor der Haustür rauchen, können sie nach Ansicht von Fachleuten die Gesundheit ihres Nachwuchses gefährden. Kinder von Rauchern leiden ... mehr

Selbstgespräche bei Kindern: Lautes Denken kann auch helfen

Eigentlich spricht jeder Mensch ständig mit sich selbst – nämlich in Gedanken. Schon der griechische Philosoph Plato wusste, dass Denken ein "Selbstgespräch mit der Seele" ist. Wer allerdings seine Gedanken hörbar von sich gibt, der wird oft schräg angeschaut ... mehr

Fieber: Wadenwickel nur bei warmen Beinen anwenden

Babys und Kleinkinder entwickeln bei Infekten häufig hohes Fieber. Wadenwickel helfen, die Temperatur zu senken, wenn sie richtig durchgeführt werden.  Laut "Ökotest" (Ausgabe 8/2017) lässt sich die Körpertemperatur mit den richtigen Wadenwickeln um ein halbes ... mehr

Gefahr Trampolin? Immer mehr Unfälle beim Trampolinspringen

Immer mehr Kinder und Jugendliche werden beim Trampolinspringen schwer verletzt. "Die Zahl der Verunglückten steigt von Jahr zu Jahr", sagt der Unfallchirurg Christopher Spering von der Universitätsmedizin Göttingen (UMG). Trampolinspringen birgt Gefahren Der Hauptgrund ... mehr

Kindersitze im Test: Testsieger und Verlierer

In einem gemeinsamen Test mit dem ADAC hat die Stiftung Warentest 37 Autokindersitze unter die Lupe genommen. Zwar sind mehr als die Hälfte der Sitze "gut". Doch vier fallen mit einem "Mangelhaft" durch. Schadstoffe in den Bezügen Wenn Eltern einen Kindersitz ... mehr

An diesen Produkten verletzen sich Kinder am häufigsten

Spitze Kanten, hartes Plastik und Kleinteile, die sich lösen können – an vielen Produkten verletzen sich kleine Kinder. Eine aktuelle Studie aus Amerika verrät, welche das im Speziellen sind. Eigentlich sind sie extra für Babys und Kleinkinder hergestellt worden ... mehr

Stiftung Warentest: Kippgefahr bei Kinderwagen von Knorr-Baby

Beim Kinderwagen "Noxxter" der Firma Knorr-Baby hat die Stiftung Warentest eine Gefahrenquelle entdeckt: Wird der Sportwagenaufsatz falsch aufgesetzt, kann das Gestell mit dem Kind darin umkippen. Unterdessen hat der Hersteller auf das Testergebnis reagiert ... mehr

Kleinkind rutscht Leiter hinunter

Kleinkind rutscht Leiter hinunter mehr

Fremdstillen: Darf eine Frau ein fremdes Kind stillen?

Die innige Verbundenheit einer Mutter und ihrem Stillkind kann auch Schattenseiten haben: Was, wenn die Mutter krank wird oder dringend weg muss? Kann das Baby problemlos aufs Fläschchen umgestellt werden? Oder sollte eine andere Mutter als Amme einspringen ... mehr

Unerschrocken: Kleinkind spielt mit Schlange

Unerschrocken: Kleinkind spielt mit Schlange mehr

Witzige Schlafplätze: Wenn Kinder die Müdigkeit übermannt

Erwachsene wünschen sich, sie könnten noch so mühelos schlafen wie Kinder. Viele Kinder dagegen wehren sich gegen Mittagschlaf und Zu-Bett-Gehen. Nicht so die folgenden Sprösslinge. Wenn die Müdigkeit zuschlägt, ist kein Platz zu unbequem, keine Situation zu unpassend ... mehr

Sonnenbrand - so schützt man Kinderhaut vor zu viel UV-Strahlung

Die Haut von Babys und Kleinkindern ist zart und schwach pigmentiert - eigentlich sollte sie gar nicht der Sonne ausgesetzt werden, zu schnell droht ein Sonnenbrand. Der hat schlimmste Folgen bis hin zu Hautkrebs.  Schatten ist der beste  Sonnenschutz ... mehr

Sprechen lernen: Grafik zeigt Sprachentwicklung von Kindern

"Bubu, "Dada", "Ada": Wenn Babys ihre ersten Laute äußern, ist die Begeisterung der Eltern meist groß. Die Sprachentwicklung kommt nun in Gang. Wie Kinder ihre Sprachfähigkeit erwerben, was die anatomischen Voraussetzungen sind und auf welche Schwierigkeiten sie dabei ... mehr

Windeln: Blick hinter die Kulissen der Windelforschung

Die Windel ist der Wegwerfartikel schlechthin. Nach jedem Wickeln fliegt ein High-Tech-Produkt in den Mülleimer. Wer eine Windel zerlegt, stößt auf seltsame weiße Kügelchen. Was ist das eigentlich? Die Redaktion von t-online.de bekam einen Einblick ... mehr

Stillen: Ist Langzeitstillen "normal"?

Ein Kind zu stillen, das längst kein Baby mehr ist, ist in unserer Gesellschaft ein Tabuthema. Langzeitstillen spaltet sogar Mütter in zwei Lager.  Umso mehr, wenn sogar ein Schulkind noch die Brust bekommt. Die  Britin Denise Sumpter stillt nicht nur ihren ... mehr

Seltene Krankheit lässt Vierjährigen alt aussehen

Seltene Krankheit lässt Vierjährigen alt aussehen mehr

Gegen die Rede des Kleinkinds hätte selbst Cicero Null-Chance

Gegen die Rede des Kleinkinds hätte selbst Cicero Null-Chance mehr

Checkliste für den Kauf den Kinderwagen

Ein Kinderwagen ist zwar nicht so teuer wie ein Kleinwagen, aber man kann auch dafür eine ganze Menge Geld ausgeben. Damit sie für ihr Geld das Beste bekommen, sollten Eltern sich für den Kauf des Kinderwagens Zeit nehmen und diese Kriterien beachten.  Vorab ... mehr

Familie nur auf Zeit: Wenn das Baby in Kurzzeitpflege geht

Wenn Eltern vorübergehend - etwa wegen einer Krankheit - ausfallen und nicht in nicht um ihr Kind kümmern können, ist Kurzzeitpflege eine Lösung. Immer wieder sind auch Babys davon betroffen. Sie werden dann von einer Pflegefamilie versorgt, bis Mama oder Papa wieder ... mehr

Klare Regeln: So klappt es mit Hund und Baby

Wie wird der Hund reagieren, wenn bald ein Baby zur Familie gehört? Die werdenden Eltern sind oft durch Warnungen von Bekannten verunsichert. Mit klaren Regeln klappt es, den Hund an den Säugling zu gewöhnen. "Wer ein Baby erwartet, weiß das meistens sieben ... mehr

Probleme beim Einschlafen: So können sie Babys und Kindern helfen

Schlaf ist ein Dauerthema bei Eltern. Können Babys oder auch ältere Kinder schlecht schlafen, bringt das auch Mütter und Väter um die nächtliche Erholung. Was beim Einschlafen hilft und wann Schlafstörungen ein Fall für den Kinderarzt oder Psychologen sind. Die ersten ... mehr

Tipps zum Laufrad-Kauf: Besser auf die Bremse verzichten

Ein Laufrad ist die optimale Vorbereitung aufs Fahrradfahren. Kinder schulen damit nicht nur das Gleichgewicht, sondern auch ihre Wahrnehmung und das Gefühl für Geschwindigkeit. Wichtig ist, die Kleinen nicht zu früh aufs Laufrad zu setzen. Wir geben fünf Tipps ... mehr

Weihnachtsgeschenke: So fühlt sich keiner ungerecht behandelt

Das eine Kind bekommt ein Rad für 150 Euro, das andere eine Puppe für 25: Für Erwachsene klingt das ungerecht. Doch Kinder rechnen nicht so, zumindest nicht in jungen Jahren. Ob die Geschenkeverteilung gerecht ist, hängt für sie von anderen Kriterien ab. Haben Kinder ... mehr

Kinder im Elternbett - Nur ausnahmsweise

Wenn Kinder im Elternbett ein oder zwei Nächte pro Woche verbringen, ist dies noch kein Grund zur Sorge. Sollte sich der Nachwuchs jedoch dauerhaft einrichten, gilt es, Grenzen aufzuzeigen und das eigene Kinderbett wieder attraktiver zu gestalten. Wie dies gelingt ... mehr

Auf dem Trampolin können sich Kinder schwer verletzen

Trampolinunfälle haben zugenommen, seit die Sprunggeräte in den Gärten von Familien inzwischen fast zur Standardspielausrüstung gehören. Besonders Kinder unter fünf Jahren sind gefährdet. Sie verletzen sich in bis zu 40 Prozent der Fälle schwer, hat der Berliner ... mehr

Trocken werden: Ab wann Kinder ohne Windeln auskommen

Viele Eltern fragen sich, wann ihr Kind trocken werden sollte. Generell gilt: Keine Panik. Das richtige Alter gibt es nicht. Wo manche Kinder bereits mit zwei Jahren auf das Töpfchen gehen, kann es bei anderen mehrere Jahre länger dauern. Trocken werden ... mehr

Zeitumstellung: So gewöhnen Sie Ihre Kinder um

Zweimal im Jahr bringt die Zeitumstellung unseren Tagesrhythmus durcheinander. Auch Kinder sind davon betroffen. Wie Sie die Kleinen besser an die veränderten Schlafenszeiten gewöhnen können, verraten diese Tipps. Gesundheitliche Probleme durch Zeitumstellung Nicht ... mehr

Ferber-Methode spaltet Leser in Schlaf-Diskussion

"Schluss mit JKKSL!" So lautet der Titel einer Petition, die eine Mutter startete, um weitere Ausgaben des Eltern-Ratgebers "Jedes Kind kann schlafen lernen" (JKKSL) zu verhindern. "Zum Schutze der Kinder und Eltern" müsse das Buch endlich vom Markt genommen werden ... mehr

Schlafprobleme: Was taugt die Ferber-Methode? Wirbel um Bestseller

"Jedes Kind kann schlafen lernen" gehört zu den Bestsellern unter den Eltern-Ratgebern, doch jetzt fordern Eltern, dass seine Verbreitung gestoppt wird. "Schluss mit JKKSL!" ist der aggressive Titel einer Petition, die eine Mutter gestartet ... mehr

Frühgeburt: Spätfolgen, Entwicklungsstörungen und Therapie

Noch vor wenigen Jahren hat man einem Frühchen, das vor der 24. Schwangerschaftswoche (SSW) geboren wurde, das Überleben nicht zugetraut. Doch in Fulda überlebte ein Mädchen, das schon nach 21 Wochen und fünf Tagen Schwangerschaft geboren wurde. Jährlich kommen weltweit ... mehr

Die beliebtesten Kinderspiele

Ob drinnen oder draußen, ob allein oder mit Freunden und der Familie, ob gemeinsam oder gegeneinander - Spielen macht Kindern Spaß und ist gleichzeitig die beste Förderung für die Kleinen. Über Jahrzehnte haben sich dabei unzählige Kinderspiele etabliert ... mehr

Kinder ins Bett bringen: So schaffen Sie es ohne Stress

Wenn Eltern ihre Kinder ins Bett bringen wollen, brauchen sie häufig viel Geduld und Durchhaltevermögen. Viele Kinder versuchen, die Schlafenszeit möglichst lange hinauszuzögern, trödeln, quengeln und schmollen. Doch jedes Kind kann schlafen lernen. Damit ... mehr

Wenn Kinder nicht alleine spielen: Tipps

Viele Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder auch mal alleine spielen und nicht ständig Aufmerksamkeit einfordern. Bereits im Kindergartenalter können sich Heranwachsende konzentriert beschäftigen, sogar Babys sind dazu in der Lage. Mit folgenden Tipps können Eltern ... mehr

Reise: Spiele zum Mitnehmen

Schon drei Stunden auf der Autobahn und immer noch nicht am Ziel: Auf der Rückbank stillzusitzen, empfinden viele Kinder als Höchststrafe. Für bessere Laune und Ablenkung können dann kleine, handliche Spiele sorgen - und den Eltern etwas Ruhe auf dem Weg in den Urlaub ... mehr

Sandspielzeug: Tipps für den richtigen Kauf

Für die meisten Kinder ist das Spielen im Sand der Höhepunkt in der warmen Jahreszeit. Mit Sandspielzeug macht der Ausflug an den Strand oder das Buddeln in der Sandkiste erst richtig Spaß. Auch hier gibt es aber einige Tipps, die Eltern bei der Auswahl beachten ... mehr

Tränenwegsstenose: Tränende Augen bei Kindern

Kinder haben schnell mal etwas im Auge. Dann fließen die Tränen. Aber außer einem Fremdkörper kann es auch andere Ursachen geben. Eltern sollten besser nicht versuchen, ihren Nachwuchs selbst zu kurieren. Manche Babys weinen ständig. Ihnen laufen Tränen über das kleine ... mehr

Schlafstörungen: Zehn Einschlaf-Tipps für Kinder

"Schläft es schon durch?" Diese Frage bekommen frisch gebackene Eltern sehr häufig gestellt. Schlaf ist in manchen Familien ein Problemthema und Schlafmangel belastet Eltern und Kinder gleichermaßen. Viele Kinder leiden zumindest zeitweise unter Schlafstörungen. Eltern ... mehr

Babyentwicklung: Durch Bewegung lernen Babys fürs ganze Leben

Sobald Babys aus dem Tragekorb "entlassen" werden, entwickeln sie einen unermüdlichen Bewegungsdrang. Die Welt ist ein einziges Abenteuer! Krabbelnd erkunden sie ihre Umgebung, bis sie sicher auf den Beinen sind und den Eltern davonflitzen. Malte Mienert, Professor ... mehr

Schlafstörungen: Wie Kleinkinder schlafen lernen

Durchwachte Nächte sind mit kleinen Kindern normal. Sind Eltern und Kind aber chronisch übermüdet, kann von Schlafstörungen gesprochen werden. Spezielle Programme wie die Ferber-Methode oder das Mini-KiSS-Programm sollen Kleinkindern beibringen, nachts durchzuschlafen ... mehr

Kinderlaufrad - So wird jeder Spaziergang zu einem Spaß

Das Kinderlaufrad ist sowohl für Eltern, aber vor allem für die Kinder eine wichtige Anschaffung. Jedoch sollten Sie beim Kauf einige Dinge beachten, wofür es immer wieder einen Tipp gibt, welcher dabei mit auf den Weg gegeben werden kann. Da das Einstiegsalter ... mehr

Geschwister - So bereiten Sie Ihr Erstgeborenes vor

Geschwister nehmen es ganz unterschiedlich auf, wenn die Mama wieder schwanger ist. Besonders für das Erstgeborene ist die Nachricht oft keine leichte Kost. Es ist also ratsam, dass Eltern sich rechtzeitig Gedanken machen, wie sie dem Kind die Botschaft verkünden. Hilfe ... mehr

Haarewaschen bei Kindern - Geht das ohne Stress?

Haarewaschen bei Kindern ist meist alles andere als einfach. Ein Tipp, wie sich das mitunter nervige Prozedere auch ohne Stress bewältigen lässt, kann darum also nicht schaden. Haarewaschen bei Kindern – deshalb ist es so anstrengend Ohne Stress geht das Haarewaschen ... mehr

Wenn Kinder nicht schlafen wollen - Tipps und Tricks

Viele Eltern kennen das Problem: Kinder scheinen nie ein Anzeichen von Müdigkeit aufzuweisen und wollen nicht ins Bett. Tausend Dinge scheinen wichtiger: Es sei doch noch gar nicht so spät und man wolle ja noch so viel erzählen, man habe Durst ... mehr

So viel Schlaf brauchen Kinder

Jeder Mensch benötigt ausreichend Schlaf, um gesund durchs Leben zu gehen. Besonders Kinder haben einen erhöhten Bedarf. Doch wie viele Stunden sollten sie eigentlich mindestens schlafen, um optimal ausgeruht zu sein? Wie viel Schlaf benötigt ein Kind? Umso jünger desto ... mehr
 
1 2 4


shopping-portal