Sie sind hier: Home > Themen >

Kleinkind

Luftverschmutzung in Innenräumen kostet Tausenden das Leben

Luftverschmutzung in Innenräumen kostet Tausenden das Leben

Luftverschmutzung  wird zunehmend zu einer  Gesundheitsgefahr. Millionen von Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen von Smog. Doch die Gefahr lauert nicht nur im Freien, sondern auch in Innenräumen, wie eine aktuelle britische Studie zeigt.  Allein ... mehr
Tierquälerei durch Kinder: Was dahinter steckt

Tierquälerei durch Kinder: Was dahinter steckt

Tieren absichtlich Leid zuzufügen, ist grausam und kann deshalb gemäß § 17 des Tierschutzgesetzes mit empfindlichen Geldbußen oder mit bis zu drei Jahren Freiheitsstrafe geahndet werden. Wie ist es aber bei Minderjährigen, wenn sie Tiere schlecht behandeln ... mehr
Trotzphase beim Kind: Erklärung und Tipps

Trotzphase beim Kind: Erklärung und Tipps

Die Trotzphase ist eine echte Bewährungsprobe – für Eltern, aber auch für die Kinder. Grenzen wollen erforscht, mögliche Reaktionen der Umgebung getestet werden. Ein Trotzanfall ist oft die logische Konsequenz. Mit diesen Hintergrundinfos und Tipps gestalten ... mehr
Erziehung: Wann Petzen für Kinder erlaubt ist

Erziehung: Wann Petzen für Kinder erlaubt ist

Schon das Wort "petzen" hat einen fiesen Klang. Aber wenn Kinder andere anschwärzen, muss das nicht immer schlecht sein. Erstens hängt es vom Entwicklungsstand eines Kindes ab, zweitens gibt es Situationen, in denen Petzen ausdrücklich erlaubt ist. Wenn ein Kind andere ... mehr
Kindergarten-Probleme: Wann ein Kita-Wechsel hilft oder schadet

Kindergarten-Probleme: Wann ein Kita-Wechsel hilft oder schadet

Wenn sich das Kind im Kindergarten nicht wohlfühlt, geraten Eltern ins Grübeln: Einfach weiter abwarten, ob sich das Kind doch noch einlebt? Liegt es doch an der Kita? Würde ein Wechsel schaden oder helfen? Eine Expertin gibt Tipps, worauf Mütter und Väter achten ... mehr

BGH-Urteil: Eltern müssen Kita-Kündigungsfristen einhalten

Eltern haben kein Recht auf die sofortige Kündigung eines Kita-Platzes,  hat der Bundesgerichtshof ( BGH) in einem Grundsatzurteil entschieden (Az. III ZR 126/15). Ein Vater hatte gegen die Geschäftsbedingungen einer Kinderkrippe geklagt, die ihm viel Geld abverlangte ... mehr

Familie nur auf Zeit: Wenn das Baby in Kurzzeitpflege geht

Wenn Eltern vorübergehend - etwa wegen einer Krankheit - ausfallen und nicht in nicht um ihr Kind kümmern können, ist Kurzzeitpflege eine Lösung. Immer wieder sind auch Babys davon betroffen. Sie werden dann von einer Pflegefamilie versorgt, bis Mama oder Papa wieder ... mehr

Viel zu müde: Kleinkind schläft im Stehen

Viel zu müde: Kleinkind schläft im Stehen mehr

Viel zu müde: Kleinkind schläft im Stehen

Viel zu müde: Kleinkind schläft im Stehen mehr

Kinderbuchklassiker "Häschenschule": Vierter Band aufgetaucht

70 Jahre lag er wohl unbeachtet in einer Schublade, jetzt ist zum Bilderbuch-Klassiker "Die Häschenschule" ein vierter Teil aufgetaucht: "Ferien in der Häschenschule". Die Fortsetzung stammt - wie auch der dritte Band - von Anne und Rudolf Mühlhaus.  Hasenjunge Fritz ... mehr

Redesign für Barbie: Klein, groß, mollig, flachbrüstig

Mit 57 Jahren bekommt eine der bekanntesten Blondinen der Welt ein Makeover: Ab sofort gibt es Barbie auch ohne Wespentaille und endlos lange Beine. Die neue Puppe ist wahlweise klein oder groß und hat sogar ein kleines Bäuchlein. Hersteller Mattel reagiert damit ... mehr

Spielzeugpreis "Toy Award 2016" für 100 Wasserbomben

Ein mitwachsender Roller, robuste Modellbau-Autos, eine Wasserbomben-Abfüllanlage und ein Videogame-Experimentierkasten haben die Jury begeistert. Bei der Spielwarenmesse Nürnberg sind vier Spielsachen mit dem "Toy Award 2016" ausgezeichnet worden. 18 Hallen ... mehr

Mädchen an Spielzeug aus Überraschungsei erstickt

Ein dreieinhalb Jahre altes Mädchen aus Toulouse in Frankreich ist an einem Spielzeugteil aus einem Kinder-Überraschungsei erstickt. Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen ein, um die genauen Todesumstände des Kindes zu klären.  Das Unternehmen Ferrero ... mehr

Ikea ruft Schlaginstrument "Lattjo" zurück: Gefahr für Kinder

Ikea hat einen Rückruf für das Schlaginstrument "Lattjo" und die zugehörigen Trommelschlägel gestartet. Es bestehe die Gefahr, dass sich die Gummikugeln an den Schlägeln lösen und von Kindern verschluckt werden könnten. Kunden können das Produkt gegen Erstattung ... mehr

KitaPlus: Staat fördert Kitas mit flexiblen Öffnungszeiten

Ein Kita-Platz entlastet berufstätige Eltern nicht, wenn die Öffnungszeiten nicht mit den Arbeitszeiten zusammenpassen. Deshalb fördert die Bundesregierung ab sofort Kitas mit flexiblen Betreuungszeiten. Sie stellt 100 Millionen Euro für das Programm KitaPlus bereit ... mehr

Arsen in Reiswaffeln: Kinder sollten Reis-Produkte nur in Maßen essen

Ob Reiswaffeln,  Reismilch  oder auch Brei auf Reisbasis: In Produkten für Kleinkinder steckt in vielen Fällen relativ viel Reis. Solche Produkte können aber größere Mengen an anorganischem Arsen enthalten, erläutert die Verbraucherzentrale Bayern.  Gerade ... mehr

Darmverschlingungen bei Kindern: Schnell handeln

Wenn Kinder Bauchweh haben, sind viele Eltern verunsichert. Hat der Nachwuchs nur harmlose Blähungen? Oder handelt es sich um eine ernste Komplikation wie beispielsweise eine Darmverschlingung, die einer schnellen Behandlung bedarf ... mehr

Silvester feiern mit Baby und Kleinkind

Mit einem Baby wird alles anders – auch die Art, Feste zu feiern. An Silvester stehen nun nicht mehr rauschende Partys in Bars oder Clubs im Vordergrund, sondern es sollte ein Event für die ganze Familie werden. Doch wie feiert man mit Babys und Kleinkindern Silvester ... mehr

Masern-Patientin Aliana aus Bad Hersfeld kämpft um ihr Leben

Dass Aliana noch lebt, grenzt an ein Wunder. Ärzte gaben dem an einer tödlichen Masernkomplikation erkrankten Mädchen nicht mehr viel Zeit. Doch die Fünfjährige stemmt sich gegen alle Prognosen. Nun kommt das behinderte Kind sogar in den Kindergarten. Mirella Kunzmann ... mehr

Friseur nimmt autistischem Jungen die Angst vorm Haareschneiden

Der Friseur James Williams liegt ausgestreckt auf dem Boden. Nicht weil es bequem ist. Diese Körperhaltung ist die einzige Möglichkeit, an den kleinen Mason heranzukommen, denn der Junge ist Autist und will nicht berührt werden. Der Friseur Williams hat mit vollem ... mehr

Geschichten erzählen - so geht's

Wenn jemand gut erzählen kann, die Betonung richtig setzt und allein durch seine Stimme Spannung aufbauen kann, hört jeder gerne zu. Doch man muss kein professioneller Geschichtenerzähler oder Schauspieler sein, um bei Kindern die Begeisterung für eine Geschichte ... mehr

Feinmotorik bei Kleinkindern: Malen ist kein Muss

"Mein Kind malt nicht, wie soll das nur in der Schule werden?" Viele Eltern machen sich Gedanken über ihre Sprösslinge, wenn diese kein Interesse am Malen zeigen. Schließlich soll doch das Malen das beste Training für das spätere Schreiben sein. Doch die Interessen ... mehr

Frieda startet durch: So geht es Europas kleinstem Frühchen jetzt

Für die Eltern und Ärzte ist es ein Wunder, dass Frieda am 7. November ihren fünften Geburtstag feiern wird. 2010 wurde sie als Europas jüngstes Frühchen berühmt. Sie war halb so groß wie ein normales Baby und federleicht. Der Winzling hatte schlechte ... mehr

Kinder auf der Rolltreppe nicht auf den Arm nehmen

Kleinkinder sind auf der Rolltreppe noch unsicher. Wenn sie hängenbleiben, können sie sich schwer verletzen. Der TÜV Rheinland gibt Tipps, wie sich gefährliche Situationen auf der Rolltreppe vermeiden lassen. Wenn das Kind schon laufen kann, sollten Eltern ... mehr

Weitere Streiks in Kitas endgültig vom Tisch

Jetzt läuft der Kita-Betrieb wieder normal - Eltern von Kleinkindern können aufatmen. Weitere Streiks in Kindertagesstätten und anderen sozialen Einrichtungen sind endgültig vom Tisch. Neun Verhandlungsrunden waren nötig, um zu einem Ergebnis zu kommen, dazwischen ... mehr

ADAC-Kindersitztest 2015: Diese sechs Kindersitze fielen durch

Kindersitze bieten den kleinen Mitfahrern bei Unfällen in der Regel einen guten Schutz. Das zeigt der Kindersitztest von ADAC und Stiftung Warentest. Sie haben 22 Sitze für Kinder aller Altersklassen geprüft. Mehr als die Hälfte der Kindersitze hat gut abgeschnitten ... mehr

Klare Regeln: So klappt es mit Hund und Baby

Wie wird der Hund reagieren, wenn bald ein Baby zur Familie gehört? Die werdenden Eltern sind oft durch Warnungen von Bekannten verunsichert. Mit klaren Regeln klappt es, den Hund an den Säugling zu gewöhnen. "Wer ein Baby erwartet, weiß das meistens sieben ... mehr

Betreuungsgeld in Bayern: Land zahlt Eltern weiterhin 150 Euro

In Bayern bekommen Eltern weiterhin 150 Euro pro Monat, wenn sie ihre Kleinkinder zuhause betreuen, statt in die Kita zu schicken. Nachdem das Bundesverfassungsgericht das Betreuungsgeld gekippt hatte, verkündete der Freistaat, es in einen Landeszuschuss umzuwandeln ... mehr

Kita-Kinder dürfen nicht zusammen spielen: durch Zaun getrennnt

Eine absurde Behördenanordnung führt dazu, dass in einer Tagesbetreuung für Kleinkinder nun ein Zaun den Garten teilt. Denn die Knirpse von zwei Gruppen dürfen nicht gemeinsam draußen spielen. Gingen sie auf einen öffentlichen Spielplatz, dann dürften alle 16 Kinder ... mehr

Hochbegabung bei Kindern: Erkennen und richtig Fördern

Spiele wie "Mensch ärgere Dich nicht" finden sie viel zu einfach, stattdessen jonglieren manche Kinder bereits im Kindergarten mit Zahlen und Buchstaben und verschlingen schon in der Grundschule Romane, während andere kaum lesen können. Grund für einen solchen ... mehr

Immer mehr Kinder werden in Kitas und bei Tageseltern betreut

Die Zahl der in Kitas oder bei Tageseltern betreuten Kleininder steigt. Das Plus von 32.000 Kindern bewirkt vor allem der Osten Deutschlands. Das sind die aktuellen Zahlen. In Deutschland wird fast jedes dritte Kind unter drei Jahren in einer Kita oder von Tageseltern ... mehr

Erzieherin berichtet: So stressig ist der Kita-Job

Das Jobprofil der Erzieherinnen hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Was pädagogische Früherziehung heute bedeutet und warum eine höhere Wertschätzung für den anspruchsvollen Beruf notwendig ist, zeigt exemplarisch der stressige Alltag einer altgedienten ... mehr

Kita-Streik vom Tisch: Verdi verkündet Durchbruch im Tarifstreit

Gute Nachtrichten für Eltern: Im Tarifstreit um die Kitas haben die Gewerkschaften und die kommunalen Arbeitgeber einen Durchbruch erzielt. Das teilte Verdi-Chef Frank Bsirske mit. Wenn jetzt auch noch die Gewerkschaftsmitglieder zustimmen, sind die für Oktober ... mehr

Zahnkaries nimmt zu: Sollen Kleinkinder früher zum Zahnarzt?

Mit Karies ist bei Kleinkindern nicht zu spaßen – auch wenn die Milchzähne irgendwann ausfallen. Fachleute schlagen jetzt Alarm: Gehen Eltern mit ihren Sprösslingen zu selten zum Zahnarzt? Fachleute schlagen angesichts mangelnder Besuche von Kleinkindern beim Zahnarzt ... mehr

Verdi droht mit Kita-Streik im Oktober

Eltern müssen sich schon wieder auf Kita- Streiks gefasst machen. Auf dem Verdi-Bundeskongress in Leipzig kündigte Gewerkschafts-Chef Frank Bsirske eine Eskalation des Tarifkonflikts an. Verdi bereitet sich demnach auf die Fortsetzung des Streiks ab Mitte Oktober ... mehr

Siamesische Zwillinge aus Georgien in OP erfolgreich getrennt

Die Klinik für Kinderchirurgie in Köln hat erfolgreich ein siamesisches Zwillingspaar getrennt. Die Operation dauerte fünf lange Stunden und die beiden Mädchen Tamari und Tebrole haben sie gut verkraftet. Tamari und Tebrole kamen als siamesische Zwillinge in Georgien ... mehr

Betreuungsgeld: Wolfgang Schäuble sagt Manuela Schwesig ab

Der Bundesfinanzminister lehnt es ab, nicht mehr benötigtes Betreuungsgeld für Kitas auszugeben. Dies meldet die "Süddeutsche Zeitung" (SZ). Damit erteilte der Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) der Familienministerin eine Absage. Manuela Schwesig (SPD) fordert ... mehr

Finanzministerium: Betreuungsgeld ist noch nicht verplant

Es ist noch offen, was mit dem Geld geschehen soll, das die Bundesregierung für das Betreuungsgeld vorgesehen hatte. Das Bundesfinanzministerium dementiert Berichte, wonach Finanzminister Wolfgang Schäuble abgelehnt habe, das Budget in den Kita-Ausbau zu stecken ... mehr

Probleme beim Einschlafen: So können sie Babys und Kindern helfen

Schlaf ist ein Dauerthema bei Eltern. Können Babys oder auch ältere Kinder schlecht schlafen, bringt das auch Mütter und Väter um die nächtliche Erholung. Was beim Einschlafen hilft und wann Schlafstörungen ein Fall für den Kinderarzt oder Psychologen sind. Die ersten ... mehr

Kein Kita-Platz bekommen: Leipzig muss keinen Schadenersatz zahlen

Wenn berufstätige Eltern keinen Kita-Platz für ihr Kind bekommen, muss die Stadt Ihnen keinen Schadenersatz für Verdienstausfall zahlen. Das hat das Oberlandesgericht Dresden entschieden. Es wies die Klagen von drei Müttern aus Leipzig in zweiter Instanz ab. Die Eltern ... mehr

Pumuckl bekommt nach Fan-Protesten seinen Bauch zurück

Wie bei einer Diät mit Jojo-Effekt: Der Kobold Pumuckl durfte jahrelang mit Pausbacken und Kugelbauch in der Hängematte schaukeln. Dann tauchte der Rotschopf quirlig und dünn in einer Neuauflage des Kinderbuchklassikers auf. Fans protestierten – mit Erfolg: Pumuckl ... mehr

Kita-Platz einklagen: Das müssen Eltern wissen

Kinder ab dem ersten Lebensjahr haben zwar einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz oder Betreuung bei einer Tagesmutter. Aber in manchen Städten ist es immer noch schwierig, alle Kinder unterzubringen. Das können Eltern tun, wenn sie bei der Suche nach einem ... mehr

Betreuungsschlüssel in Kitas wird besser - Baden-Württemberg vorn

In deutschen Kitas und Kindergärten nimmt die Qualität der Betreuung zu. Die westlichen Bundesländer liegen dabei vor den östlichen. Befristete Arbeitsverträge und Zeitdruck belasten die Erzieherinnen. Das ergab eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Sie zeige ... mehr

Kinderbuchklassiker modernisiert: Pumuckl hat abgespeckt

Der Pumuckl ist wieder da – aber wo ist sein Kugelbauch? Eine Neuauflage des Kinderbuchklassikers zeigt den rothaarigen Kobold schlank und dynamisch. Ein Grafiker hat Pumuckl abspecken lassen. Der Kobold ist nicht der erste Kinderheld, dem eine schlankere Figur verpasst ... mehr

Patrull-Rückruf bei Ikea: Stromschlaggefahr bei Nachtlicht

Ikea bittet seine Kunden, das Nachtlicht Patrull ab sofort nicht mehr zu verwenden und es gegen Erstattung des vollen Kaufpreises in jedem Ikea Einrichtungshaus zurückzugeben. Ikea liegt ein Einzelfallbericht aus Österreich vor, nach dem ein kleiner Junge, 19 Monate ... mehr

Kindesentwicklungen: Zweijährige Mädchen sind den Jungen weit voraus

Im Alter von zwei Jahren sind Mädchen den Jungen in vieler Hinsicht überlegen: Sie können sich früher alleine anziehen, selbständig essen und zur Toilette gehen. Das ist das Ergebnis einer norwegischen Studie zur Kindesentwicklung. Wissenschaftler ... mehr

Kita-Tarifstreit und drohender Streik: Das müssen Eltern jetzt wissen

Ist unsere Kita bald wieder wegen Streik geschlossen? Diese Frage dürfte Eltern jetzt am meisten beschäftigen. Die Tarifverhandlungen sind festgefahren, die letzten Gespräche über die Bezahlung von Erziehern sind gescheitert. Wie geht es jetzt weiter? Hier finden Eltern ... mehr

Kita-Tarifstreit: Immer noch keine Einigung erzielt

Im Streit um die Bezahlung der Angestellten von kommunalen Kitas gibt es immer noch keine Lösung. Arbeitgeber und Gewerkschaften sind heute ohne Einigung vom Verhandlungstisch aufgestanden. Die Tarifgespräche sollen Anfang Oktober fortgesetzt werden. Gleichzeitig droht ... mehr

Kita-Streiks drohen: Verdi-Tarifkommission lehnt Schlichterspruch ab

Im Kita-Tarifstreit liegt der Ball wieder bei den Städten. Die Bundestarifkommission der Gewerkschaft Verdi hat den Schlichterspruch abgelehnt. Nun sind die kommunalen Arbeitgeber aufgefordert, ein neues Angebot vorzulegen. "Andernfalls stehen die Zeichen auf Streik ... mehr

Neue Kita-Streiks angedroht: Verdi-Chef Bsirske heizt den Konflikt an

Eltern mit Kleinkindern steht ein "heißer Herbst" bevor. Nach den Kita-Dauerstreiks vor den Sommerferien müssen sie im Oktober mit weiteren Zumutungen rechnen. Im Tarifstreit um die Gehälter der Erzieher droht Verdi-Chef Frank Bsirske "spürbar einschneidendere ... mehr

Kita-Streik droht: Städte wollen nicht mehr Geld bereitstellen

Im Kita-Streit sind die Fronten verhärtet. Die Gewerkschaft Verdi hat den Schlichterspruch zur Bezahlung der kommunalen Kita-Angestellten abgelehnt und droht mit weiteren Streiks. Aber die Arbeitgeber – also die Städte – verweisen auf knappe Kassen und wollen nicht ... mehr

Kita-Streik: Verdi lehnt Schlichtung ab - Neue Streiks drohen

Verdi -Chef Frank Bsirske hat im Kita-Tarifstreit der Kommunen die Schlichtung für gescheitert erklärt und mit neuen Streiks gedroht. "Das ist ein absolut klares Signal an die eigene Gewerkschaft und auch an die Arbeitgeber2, sagte Bsirske zum Ergebnis der Befragung ... mehr

Fliegen mit Baby: Was Eltern beachten müssen

Mit dem Säugling fliegen? Viele frischgebackene Eltern sind da hin- und hergerissen. Einerseits bietet sich gerade die Elternzeit für eine gemeinsame Reise an. Auf der anderen Seite gibt es Bedenken, ob eine Flugreise dem Kind oder auch den Nerven der Eltern nicht ... mehr

Fünfjährige Lexi rettet Mutter und Bruder das Leben

Sie ist eine kleine Heldin: Lexi Shymanski hat nach einem schweren Autounfall in der Provinz Alberta in Kanada ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder vermutlich das Leben gerettet - dabei ist das Mädchen erst fünf Jahre alt. Angela Shymanski ... mehr

Planschen und Jauchzen: So wird Babyschwimmen zum gesunden Spaß

Luuk kann übers Wasser krabbeln. Der elf Monate alte Junge robbt durch einen Tunnel, den der Schwimmtrainer aufs Wasser gelegt hat. Als er wieder in Mama Johannas Armen planscht, strahlt er übers ganze Gesicht. Luuk und Johanna Langer besuchen einen Babyschwimmkurs ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal