Sie sind hier: Home > Themen >

Kleinkind

Betreuungsgeld gekippt: Was Eltern jetzt wissen müssen

Betreuungsgeld gekippt: Was Eltern jetzt wissen müssen

Das Betreuungsgeld verstößt in seiner jetzigen Form gegen das Grundgesetz. Der Bund hätte das Gesetz gar nicht erlassen dürfen, denn dafür sind die Länder zuständig. So urteilte das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Das Urteil verunsichert ... mehr
Betreuungsgeld: Was betroffene Eltern vom Betreuungsgeld halten

Betreuungsgeld: Was betroffene Eltern vom Betreuungsgeld halten

Seit zwei Jahren gibt es das Betreuungsgeld - und mindestens genauso lange den Streit darüber, wie sinnvoll es ist. Wir haben betroffene Eltern gefragt, was sie davon halten. "Eltern werden an den Pranger gestellt!" Das denken die Leser von t-online.de Positive ... mehr
BUND: Grenzwerte für Schadstoffe in Spielzeug unzureichend

BUND: Grenzwerte für Schadstoffe in Spielzeug unzureichend

Kleinkinder nehmen Spielzeug gern in den Mund - da auf diesem Weg schädliche Chemikalien aufgenommen werden können, fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz in Deutschland (BUND) strengere Kontrollen. Gefordert seien Gesetzgeber wie Spielzeughersteller ... mehr
Merlin schreibt Brief an DLR:

Merlin schreibt Brief an DLR: "Ich denke Pluto ist traurig"

Ein sechsjähriger Junge bedauert, dass Pluto den Status als Planet verloren hat und schreibt einen rührenden Brief an das Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Und die Weltraum-Experten antworten ihm ausführlich. In seinem Brief fragt der Junge, warum ... mehr
Mit der Babybrille kann Piper endlich klar sehen

Mit der Babybrille kann Piper endlich klar sehen

Mit der Babybrille kann Piper endlich klar sehen mehr

Gift in Reiswaffeln: Vorsicht gilt vor allem für Babys

Reiswaffeln gelten als gesunder Snack - auch für Babys. Doch jetzt rät das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) dazu, den Nachwuchs nur ab und zu daran knabbern zu lassen. Der Grund dafür: Gift, der das Krebsrisiko erhöht. Gefühlte Generationen von Kleinkindern ... mehr

24-Stunden-Kitas: Schleswig plant mehr flexible Kinderbetreung

Gibt es bald Kleinkind-Betreuung rund um die Uhr? Wenn es nach Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) geht, ja - zumindest in bestimmten Gebieten. Sie will in Kindertagesstätten den Ausbau von Betreuungsangeboten für die Abend- und Nachtstunden ... mehr

Kinderlärm im Ferienflieger: Eltern verteilen Briefchen

Mit einem witzigen Brief und Schokolade hat ein Elternpaar in einem Mallorca-Flieger seine Mitreisenden um Verständnis für Kindergeschrei gebeten. Für ihren 15 Monate alten Sohn Ben schrieben Mutter und Vater: "Ab und an verstehen meine Eltern nicht gleich ... mehr

Kita-Streit trotz Schlichtung nicht gelöst

Eigentlich dachte man, das war die Schlussrunde, doch die ist gescheitert. Eltern dürfen trotzdem zumindest ein bisschen aufatmen, denn Streiks wird es erst einmal nicht geben: Doch trotz einer Schlichterempfehlung beenden Gewerkschaften und Arbeitnehmer ... mehr

Kita-Tarifstreit bleibt zäh

Im zähen Kita-Tarifkonflikt ist eine Einigung trotz der Schlichterempfehlung wieder in die Ferne gerückt. Die Gewerkschaft Verdi will in den nächsten vier Wochen ihre Mitglieder über die Empfehlung der Schlichter oder über das Ergebnis der für den Mittwochabend ... mehr

Einschulung: Darauf müssen Eltern beim Schulweg achten

Ob zu Fuß oder mit dem Bus, alleine oder in der Gruppe - der Weg zur Schule ist für Schulanfänger eine Herausforderung. Umso wichtiger ist es, die neuen Verkehrsteilnehmer auf die ungewohnte Umgebung vorzubereiten und den Schulweg mit ihnen zu üben. Mit der Einschulung ... mehr

Kita-Streik: Schlichter schlagen Gehaltserhöhungen vor

Gute Nachricht für Eltern von Kleinkindern: Endlich ist ein Ende des Kita-Streiks in Sicht. Die Schlichter haben Erhöhungen von zwei bis 4,5 Prozent für die einzelnen Berufsgruppen vorgeschlagen. Die Werte der Gehaltstabelle für den Sozial- und Erziehungsdienst sollen ... mehr

John Wilhelm: Schweizer Hobbyfotograf kreiert märchenhafte Fotos

Mit Speck fängt man Mäuse, mit Fruchtgummi Kinder - dann natürlich in einer großen Mausefalle. Mit diesem und anderen verfremdeten Bildern sorgt derzeit John Wilhelm, ein Schweizer Hobbyfotograf, für Aufsehen. Inspiration für seine Bilder liefern ihm seine drei kleinen ... mehr

Kleinkinder außer Rand und Band - verzweifeln oder lachen?

Wenn man Kleinkinder zu Hause hat, wird es nie langweilig. So mancher Zwei- bis Dreijährige heckt dauernd etwas Neues aus. Wenn das Kind wieder einmal einen unbeobachteten Moment erwischt hat, um sich von oben bis unten mit Mamas teuerster Creme einzuschmieren ... mehr

Schlichter geben sich im Kita-Tarifstreit optimistisch

Kommt jetzt Bewegung in den Kita-Konflikt? Worte wie "hoffnungsfroh" lösen das bisherige "festgefahren" ab. Das lässt nicht nur Eltern von Kindergartenkindern aufatmen. Im Kita-Tarifstreit wollen die Schlichter bis zum 22. Juni einen Vorschlag für eine Einigung ... mehr

Spielzeug-Rückruf: Discounter Tedi ruft Armband-Bastelset zurück

Wegen möglicher Gesundheitsgefahren hat der Discounter Tedi einen Rückruf für das Bastelset "Grafix - Kreiere deine eigenen Armbänder" gestartet. Das Set enthält kleine bunte Kugeln und Anhänger, die Kinder zu einem Armband fädeln können. Bei Produkttests ... mehr

Kita-Streiks enden kommende Woche - Schlichtung vereinbart

Die gute Nachricht zuerst: Die Kita- Streiks enden in der kommenden Woche - zumindest vorerst. Die schlechte: Gewerkschaften und Arbeitgeber konnten sich im Tarifkonflikt nicht einigen. Nun muss eine Schlichtung her, während der eine Friedenspflicht besteht ... mehr

Kita-Streik: Kommunen sparen laut ARD-Bericht Millionen

Städte und Gemeinden haben durch den wochenlangen Streik in Kitas einem ARD-Bericht zufolge bisher rund 80 Millionen Euro gespart. Das gehe aus Berechnungen des Forschungsverbundes Deutsches Jugendinstitut/TU Dortmund hervor, berichtet das ARD-Magazin "Report Mainz ... mehr

Ver.di-Chef Bsirske: "Kita-Streik könnte kommende Woche enden"

Seit drei Wochen strapaziert der Kita- Streik die Nerven von Eltern und Kleinkindern. Jetzt schürt Verdi-Chef Frank Bsirske in einem Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (F.A.S.) die Hoffnung auf eine Einigung der Konfliktparteien und ein baldiges ... mehr

Kleinkinder: Kinderärzte warnen vor "Engelchen flieg"

Kleinkinder lieben dieses Spiel und quietschen vor Vergnügen, wenn Mama und Papa sie links und rechts an den Händen packen und durch die Luft schwingen. Aber Kinderärzte warnen vor "Engelchen fli eg", denn dabei können die Ellenbogengelenke geschädigt werden ... mehr

Erzieher-Job in der Schweiz nur für Dialektsprecher

"Grüezi" und "Schoki" reichen da nicht. Die Schweizer im Kanton Aargau setzen auf Mundart von Kindesbeinen an. Als Konsequenz der erfolgreichen Initiative "Ja zur Mundart" könnte der Kanton in der Schweiz allen Erziehern kündigen, die nicht die lokale Mundart ... mehr

Kita-Streik: 15.000 Erzieher bei Verdi-Demo

Eltern von Kleinkindern kommen an ihre Grenzen. Seit drei Wochen improvisieren und organisieren sie, um ihre Kinder während des Kita- Streiks zu betreuen. Der Druck steigt - auf Eltern und auf Arbeitgeber. Bei einer Kundgebung streikender Erzieher und Sozialarbeiter ... mehr

Kinder haben immer seltener Spielplätze vor der Haustür

Einfach rausgehen und spielen - das wird in Deutschland immer seltener: In der Nähe ihres Wohnorts finden Kinder in Deutschland immer seltener einen geeigneten Platz zum Spielen. Es wird gespart und ausgelagert. "Es wird immer weniger in solche Spielräume investiert ... mehr

Langzeitstillen: Sechsjährige spricht über Muttermilch ihrer Mutter

"Manchmal schmeckt es wie eine Zuckerstange. Es schmeckt nach ganz unterschiedlichen Dingen" - der Cocktail von dem Aminah hier schwärmt heißt Muttermilch. Aminah ist sechs Jahre alt und ein Star in ihrer Heimat Australien. Der Grund allerdings empört viele ihrer ... mehr

ADAC-Crashtest: Jeder sechste Kindersitz ist mangelhaft

Jeder sechste Kindersitz zeigt laut einer Stichprobe erhebliche Mängel. So sind vier von 23 Modellen bei einem Crashtest des ADAC und der Stiftung Warentest durchgefallen. Bei einem Produkt löste sich die Sitzschale von der Basis ab, im Ernstfall würde das Kind gegen ... mehr

Kleinkind spielt in aller Seelenruhe mit Schlange

Kleinkind spielt in aller Seelenruhe mit Schlange mehr

Mütter wünschen sich frühere Rückkehr in den Beruf

Ein Fünftel der Mütter würde nach der Geburt gern früher in den Beruf zurückkehren. Jede achte Mutter würde außerdem am liebsten mit einem höheren Stundenumfang wieder einsteigen. Das ergab eine Studie des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung ... mehr

Großeltern sollten Enkel beim Wiedersehen nicht überrumpeln

Auf die seltenen Treffen mit ihren Enkeln freuen sich Großeltern oft schon Wochen vorher. Umso enttäuschter sind Omas und Opas, wenn die Kinder eher zurückhaltend auf sie reagieren. "Großeltern müssen sich klar machen, dass sie das Vertrauen und die Zuneigung ihrer ... mehr

Kind zieht sich ständig aus - so werden Sie Herr der Lage

Es ist ärgerlich, wenn sich Ihr Kind ständig auszieht. Aber Sie sind mit dem Problem nicht alleine, denn dieses Problem kennen viele Eltern. Unsere Tipps können Ihnen helfen, das Verhalten Ihres Kindes positiv zu beeinflussen. Gründe, wieso ein  Kind sich auszieht ... mehr

Verdi will Kita-Streiks nächste Woche fortsetzen

Eltern müssen auch in der kommenden Woche mit Streiks in Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen rechnen. Das bedeutet weiterhin, auf unbestimmte Zeit organisieren und improvisieren - und zahlen. Denn oft muss ein Babysitter engagiert werden. Die Gewerkschaft ... mehr

Kita-Streik: Zwei von drei Bürgern haben Verständnis für Erzieher

Im Gegensatz zum Bahn-Tarifkonflikt hat eine klare Mehrheit der Bürger Verständnis für den unbefristeten Streik der Kita-Beschäftigten. Wie das Institut YouGov in einer Befragung ermittelte, äußerten dies etwa zwei von drei Befragten (63 Prozent). Knapp ein Drittel ... mehr

Ikea ruft zwei Schutzgitter-Modelle zurück

Der Möbelkonzern Ikea ruft zwei Schutzgitter-Modelle zurück, die etwa an Treppen festgeklemmt werden können. Die Modelle Patrull Klämma und Patrull Smidig sollten wegen Sturzgefahr nicht am oberen Treppenabsatz verwendet werden, teilte das Unternehmen ... mehr

Kita-Streik auf Bayern und NRW ausgeweitet

Zur Oma, in die Notbetreuung oder mit ins Büro? Zehntausende Eltern müssen ihr ganzes Improvisationstalent aufbieten, um während des Kita- Streiks ihre Kinder unterzubringen. Die Gewerkschaften hoffen auf Rückendeckung auch aus der Wirtschaft. Geschlossene Kitas ... mehr

Notfallplan für den Kita-Streik: Leih-Omas, flexible Chefs und Plan B gefragt

Hören Sie plötzlich Kinderstimmen im Büro? Das sind keine Mini-Schülerpraktikanten, sondern der vom Kita- Streik betroffener Nachwuchs der Kollegen. Die unbefristeten Streiks in den kommunalen Kitas fordern von Hunderttausenden Familien in Deutschland starke Nerven ... mehr

Kita-Streik hat begonnen: Landesweit und unbefristet

An den kommunalen Kitas in Deutschland wird gestreikt. Der angekündigte bundesweite unbefristete Streik von Erzieherinnen und Erziehern hat begonnen. Zehntausende Eltern in mehreren Bundesländern mussten ihre Kinder am Freitagmorgen anderweitig unterbringen ... mehr

Kitas bleiben geschlossen: Es droht der bisher längste Erzieher-Streik

In Kindertagesstätten droht der wohl größte Arbeitskampf seit Einführung der organisierten Kinderbetreuung. Stimmen die 240.000 Erzieher und Sozialarbeiter für Streik, die Türen der kommunalen Kindergärten wochenlang verschlossen bleiben. Beim großen Streik 2009 hatten ... mehr

Rückwärts gerichtete Kindersitze schützen Kleinkinder besser

Vorwärts oder rückwärts? Die Experten sind sich einig: Beim Frontalcrash sind Kindersitze besser, in denen der Nachwuchs mit dem Rücken zur Fahrtrichtung sitzt. Doch die Montage der Reboarder ist oft schwer - und sie sind sehr teuer. Rückwärts gerichtete Kindersitze ... mehr

Tipps zum Laufrad-Kauf: Besser auf die Bremse verzichten

Ein Laufrad ist die optimale Vorbereitung aufs Fahrradfahren. Kinder schulen damit nicht nur das Gleichgewicht, sondern auch ihre Wahrnehmung und das Gefühl für Geschwindigkeit. Wichtig ist, die Kleinen nicht zu früh aufs Laufrad zu setzen. Wir geben fünf Tipps ... mehr

Intersexualität: Trend in USA - Weg von übereilten Operationen

Nicht Junge, nicht Mädchen: Eltern intersexueller Kinder stehen vor einer schweren Entscheidung. Sollen sie ihren Sprössling operieren lassen, möglichst schon in jungen Jahren? In den USA raten immer mehr Experten von einer übereilten, drastischen Behandlung ... mehr

Verrückte Kinderfotos

Ohne Kaffee und Sportzeitung kommt auch der weltbeste Vater nicht durch den stressigen Familienalltag. Das zeigt der amerikanische Fotograf Dave Engledow in skurrilen, manchmal albernen Bildern. Wichtigste Model sind seine Tochter Alice Bee und seine Kaffeetasse ... mehr

Warnstreiks in Kitas: Verdi droht mit Streiks bis in den Mai hinein

Eltern müssen weiterhin mit Warnstreiks an Kitas rechnen. In der dritten Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst ist noch keine Einigung in Sicht. Streitpunkt ist die Eingruppierung in höhere Entgeltgruppen, was einer ... mehr

Kleinkind ist schon eine Bloggerin

Viele Eltern posten gerne mal ein Foto von ihrem Nachwuchs in sozialen Medien. Manche Eltern führen sogar Online-Tagebücher im Namen ihrer Kleinen, für jeden einsehbar sind dort Daten zum Kind und Bilder. So auch im Fall der zweijähren Mariam aus Delmenhorst. Experten ... mehr

WLAN-Barbie spioniert im Kinderzimmer

Kuscheltiere und Puppen sind die engsten Freunde unserer Kinder. Sie gehen mit ihnen durch Dick und Dünn, ihnen vertrauen die Kleinen ihre großen Sorgen und jedes Familiengeheimnis an. Doch vielleicht ist das bald kein Geheimnis mehr? Datenschützer haben jetzt ... mehr

Helm und Fahrradsitz richtig auswählen - Beachtenswertes

Möchten Sie mit Ihrem Kind Fahrrad fahren, sollten Sie vorab bestimmte Sicherheitsmaßnahmen treffen. Kinder sollten nur mit einem Helm auf einem Fahrrad sitzen, unabhängig davon, ob sie selbst fahren oder in einem Fahrradsitz untergebracht werden. Beim Kauf eines ... mehr

Getrennte Kinderzimmer für Geschwister?

Eltern mehrerer Kinder stellt sich spätestens nach einigen Jahren die Frage, wann getrennte Kinderzimmer notwendig sind. Ab einem gewissen Zeitpunkt tritt der Moment ein, dass die Geschwister das Zimmer unterschiedlich gestalten wollen oder sie Freiraum für die eigene ... mehr

Geburt des zweiten Kindes: Daran sollten Sie denken

Die Geburt des zweiten Kindes ist nicht nur für Eltern ein einschneidendes Erlebnis. Auch für das erstgeborene Kind wird sich das Familienleben stark verändern. Eifersucht auf das neue Geschwisterchen scheint vorprogrammiert. Entsprechend sollten ... mehr

Kita-Ausbau trotz Fortschritten noch nicht ausreichend

Das Betreuungsangebot für Kinder unter drei Jahren hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Aber der Kita-Ausbau noch nicht am Ziel. Zwischen Angebot und Nachfrage klafft noch eine große Lücke. Ein Zwischenbericht zur Umsetzung ... mehr

Windeln nachts abgewöhnen - hilfreiche Erziehungstipps

Je größer die Kinder werden, umso selbstständiger werden sie. Das gilt auch für die Toilettengänge. Aber ab einem bestimmten Alter möchten entweder die Eltern oder die Kinder selber wie "die Großen" sein und nicht mehr in die Windel machen. Jedoch ist es nachts ... mehr

Masern-Tod: Kleinkind stirbt in Berlin an Krankheit

Seit dem Masernausbruch in Berlin im Oktober letzten Jahres wurden fast 600 Fälle gemeldet. Ein Kleinkind ist in der Hauptstadt nun an der Krankheit gestorben. Viele sehen Masern trotzdem als harmlose Kinderkrankheit. Die Masern-Welle in Berlin hat ihr erstes Todesopfer ... mehr

"Impfpflicht kein Tabu, aber sie steht jetzt nicht an"

Die Masern- Impfung bleibt vorerst freiwillig - daran ändert auch die aktuelle Krankheitswelle in Berlin nichts. Bundesgesundheitsminister Gröhe setzt auf verstärkte Aufklärung. Mit verstärkter Aufklärung will Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) den Kampf ... mehr

Recht auf Kitaplatz lässt Betreuungsquote für Kinder steigen

Der Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für Klein kinder greift: Vor allem der Westen holt bei der Kinderbetreuung auf, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. In den alten Bundesländern wurden zum Stichtag 1. März 2014 deutlich mehr Kinder unter ... mehr

Gehörlose Kinder: Angelica hört dank Hirnstamm-Implantat

Die dreijährige Angelica Lopez aus Texas ist taub zur Welt gekommen. Bei ihr sind die Gehörnerven nicht entwickelt. Für sie und andere gehörlose Kinder gibt es nun die Hoffnung, mit einem speziellen Implantat im Hirnstamm Töne wahrnehmen und sich besser ... mehr

Kindergeburtstag: Geschenke für kleine Mädchen

Es ist ein gängiges Vorurteil, dass sich kleine Mädchen am liebsten eine Puppe wünschen oder auch Bekleidung für die Puppen, die sie bereits besitzen. Denn nicht wenige Mädchen spielen eher mit Autos und dem Bagger im Sandkasten, als einen Puppenwagen ... mehr

Basten für Kindergeburtstag: Dekoration, Geschenke und Einladung basteln

Wenn ein Kindergeburtstag bevor steht, muss viel organisiert und vorbereitet werden. Einladungskarten, Dekoration und kleine Geschenke für die Kinder sollen ganz besonders aussehen und verschlingen oft viel Geld. Warum also nicht mal für den Kindergeburtstag selber ... mehr

In Leipzig fehlen Kita-Plätze: Stadt muss zahlen

Die Stadt Leipzig muss Eltern Schadenersatz zahlen, nachdem sie für ihre Kleinkinder keinen Kita-Platz fanden. Das Urteil könnte bundesweit Signalwirkung haben. Ein schleppender Kita-Ausbau kann Kommunen teuer zu stehen kommen: Das Landgericht Leipzig verurteilte ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal