Sie sind hier: Home > Themen >

Klimakrise

Thema

Klimakrise

Massentierhaltung – Treiber des Klimawandels | Klima-Lexikon

Massentierhaltung – Treiber des Klimawandels | Klima-Lexikon

6 6,2 Kilogramm Fleisch – so viel hat ein Deutscher durchschnittlich im Jahr 2018 konsumiert. Massentierhaltung ermöglicht diese Fleischmengen. Die Folgen sind fatal für Mensch, Tier und Umwelt. Es gibt keine offiziell gültige Definition des Begriffs ... mehr
Kohlenstoffkreislauf – alles eine Frage der Balance | Klima-Lexikon

Kohlenstoffkreislauf – alles eine Frage der Balance | Klima-Lexikon

Kohlenstoff ist überall. Ein empfindlicher Kreislauf sorgt seit Millionen Jahren dafür, dass es Leben auf diesem Planeten gibt. Doch der Mensch bringt alles durcheinander. Mit schlimmen Folgen.  Kohlenstoffdioxid, CO2, ist das Treibhausgas, das vorrangig ... mehr
Klimaneutralität – was bedeutet das genau? | Klima-Lexikon

Klimaneutralität – was bedeutet das genau? | Klima-Lexikon

Immer mehr Firmen und Kommunen wollen klimaneutral werden. Auch die EU hat sich im Zuge des Pariser Abkommens dazu verpflichtet. Aber was bedeutet Klimaneutralität überhaupt und wie kann man sie erreichen? Klimaneutralität definiert Dienstleistungen, Produkte ... mehr
Jetstream – sein Einfluss auf unser Leben und den Klimawandel | Klima-Lexikon

Jetstream – sein Einfluss auf unser Leben und den Klimawandel | Klima-Lexikon

Wochenlange Hitze und Dürren, Starkregenfälle und Überschwemmungen: Veränderungen bei den sogenannten Jetstreams führen zu Extremwetterereignissen. Doch wie beeinflussen die starken Winde unser Wetter? Über dem Planeten pfeifen kontinuierlich Winde mit Geschwindigkeiten ... mehr
Gletscherschmelze – Indikator des Klimawandels | Klima-Lexikon

Gletscherschmelze – Indikator des Klimawandels | Klima-Lexikon

An ihnen kann man die Auswirkungen des Klimawandels am deutlichsten sehen: Gletscher. Weltweit sind sie auf dem Rückzug. Aufhalten lässt sich das Schmelzen nicht mehr, sagen Forscher. Überall auf der Welt sind Gletscher auf dem Rückzug. In den Alpen könnten schon ... mehr

Greta Thunberg – wer ist dieses Mädchen? | Klima-Lexikon

Eine Klimakonferenz ohne Greta Thunberg? Das ist heute kaum noch vorstellbar. Die schwedische Schülerin ist die vermutlich prominenteste Klimaaktivistin der Welt. Wer ist dieses Mädchen? Eigentlich wollte Greta Thunberg nur drei Wochen streiken. Doch der Klimaprotest ... mehr

Greenpeace – der Kampf gegen den Klimawandel | Klima-Lexikon

Greenpeace agiert weltweit für den Erhalt der Umwelt und den kämpft gegen die Klimakrise. Die medienwirksamen Aktionen der Aktivisten machten die Organisation berühmt. Greenpeace (deutsch: grüner Frieden) ist eine spendenfinanzierte transnationale ... mehr

Globalisierung – Vor- und Nachteile der Vernetzung | Kima-Lexikon

Einst war der Begriff Globalisierung von Euphorie geprägt. Globale Märkte sollten wachsen und die Welt enger zusammenrücken. Doch der Prozess brachte zunehmend auch Verlierer hervor. Schnell eine E-Mail nach Brasilien schicken, morgens zum Termin nach London jetten ... mehr

Fridays for Future: Die größte Jugendbewegung Deutschlands | Klima-Lexikon

Seit mehr als einem Jahr wirbeln die "Fridays for Future" die deutsche Politik auf. Was steckt hinter der Bewegung und was wollen die Schüler, die freitags auf die Straße gehen? Ein Überblick. Dass die " Fridays for Future" keine Spaßveranstaltung sind, verstand ... mehr

Emissionshandel – Motivation für die Wirtschaft | Klima-Lexikon

Der Emissionshandel ist vor allem für Unternehmen ein wichtiges Thema. Denn sie können damit Geld verdienen – oder verlieren. Das Prinzip ist simpel und effektiv.  Schon in den 1990er Jahren war klar, dass die Klimakrise kommen wird. Das Kyoto-Protokoll ... mehr

Albedo – Wie helles Eis und dunkles Wasser das Klima beeinflussen | Klima-Lexikon

Die Erhitzung der Erde wird durch viele Faktoren vorangetrieben. Es ist nicht nur der Treibhausgasausstoß, der die  durchschnittlichen Temperaturen  beeinflusst. Ein oft unterschätzter Effekt hat mit dem Aussehen unserer Erde zu tun – und der sogenannten Albedo ... mehr

Aerosole – die Gegenspieler der Treibhausgase? | Klimalexikon

Aerosole können die Wolkenbildung und damit Niederschläge beeinflussen, auch saurer Regen geht auf ihre Kappe. Sie gelten dennoch als Gegenspieler von CO2 und Co. – warum? Ein Überblick.  Am Ende dieses Satzes steht ein Punkt. Dieses kleine Satzzeichen ... mehr

Dürren, Krieg & Hunger: Die zehn vergessenen Krisen des Corona-Jahrs 2020

Corona, Corona, Corona: D ie Viruskrise verdrängt andere wichtige Themen aus den Nachrichten. Die Hilfsorganisation Care hat ausgewertet, über welche zehn humanitären Krisen 2020 am wenigsten berichtet worden ist. Der Ausbruch der Corona-Krise im letzten Jahr stellt ... mehr

Klimawandel: Nasa-Bilder zeigen, wie schlimm es um unseren Planeten steht

Mit den "Bildern des Wandels" zeigt die US-Raumfahrtbehörde Nasa, wie sehr sich die Welt im Zuge der Klimakrise verändert – betrachtet aus dem All. Besonders eindrücklich wird das durch den Vergleich mit früheren Aufnahmen. Die Erde verändert sich. Immer ... mehr

"Armutszeugnis": Die CDU-Vorsitzkandidaten und die Klimakrise

Friedrich Merz, Armin Laschet und Norbert Röttgen stellen sich im Rennen um den CDU-Parteivorsitz online den Fragen der Parteimitglieder. Ob da auch die Klimakrise zur Sprache kommt? Bislang blieben sie bei dem Thema herzlich unkonkret, kommentiert Nick Heubeck ... mehr

Klimakrise: 2020 war das heißeste Jahr in Europas Geschichte

Das vergangene Jahr hat in Europa für einen Wärmerekord gesorgt. Das haben Auswertungen von Wetterexperten ergeben. In Deutschland wurde ein neuer Spitzenwert knapp verfehlt.  Das Jahr 2020 war in Europa so warm wie kein anderes seit Beginn der Aufzeichnungen. Weltweit ... mehr

Klima-Lexikon: Wichtige Klimabegriffe erklärt

Wenn es um Klimaschutz und Klimakrise geht, fallen auch immer wieder Fachbegriffe, die nicht jedem geläufig sind. Im t-online-Klima-Lexikon finden Sie Antworten. Von A wie Abholzung bis V wie Verkehrswende. Was steckt dahinter und welche weiteren Infos ... mehr

Nach Trump: SPD plant Neustart der US-Beziehungen

Donald Trump tritt ab – Zeit für bessere Beziehungen zu den USA, findet die SPD. Doch so wie früher wird es nicht mehr. Die EU müsse mehr Verantwortung übernehmen – auch bei der Verteidigung.  Die SPD will die Ära Trump hinter sich lassen und strebt einen "Neustart ... mehr

Dutzende Tonnen: Zugemüllte Strände auf Urlaubsinsel

80 Tonnen gesammelt: Auf der Urlaubsinsel Bali ist nicht nur eine "Meerjungfrau" im Müll gestrandet. (Quelle: Reuters) mehr

Greta Thunberg hat Geburtstag: Klimaaktivistin wird 18 Jahre alt

Sie wird nicht von allen geliebt, nicht jeder teilt ihre Ansichten. Dennoch hat Greta Thunberg in ihrem jungen Leben schon viel erreicht und bewegt. Heute wird sie 18 Jahre alt. Wieder und wieder hat Greta Thunberg darauf hingewiesen, dass es nicht die Verantwortung ... mehr

CO2-Preis, Plastikverbot, EEG – was 2021 alles nachhaltiger wird

Die Erde wird immer wärmer, die Ressourcen immer knapper. Nachhaltiges Handeln ist deshalb gefragt – von Politik, Wirtschaft und jedem Einzelnen. Was sich 2021 in dieser Richtung tut. Die Uhr tickt: Machen wir so weiter wie bisher, bleiben uns noch etwa 25 Jahre ... mehr

Klimakrise und ihre Effekte: So hat sich die Erde bereits verändert

Die Klimakrise und ihre Auswirkungen zeigen sich sich oft erst nach Jahrzehnten. Doch schon heute sind unumkehrbare und dramatische Folgen zu beobachten – wie in diesen Animationen. Die Klimakrise ist keine Bedrohung in der Zukunft, sondern bereits im Gange. Schon ... mehr

WWF: "Das größte Artensterben seit Ende der Dinosaurier"

Das durch die Menschheit ausgelöste Artensterben ging auch 2020 ungebremst weiter, warnt der WWF. Doch die Naturschutzorganisation nennt auch Arten, deren Bestände sich erholt haben. Die Zahl der bedrohten Arten liegt einem Bericht zufolge auf Rekordniveau ... mehr

Gartenjahr 2020: Das sind Gewinner, Verlierer und Aufsteiger des Jahres

2020 geht zu Ende. Grund genug, auf die vergangenen Monate zurückzuschauen. Welche Gartentrends zählen zu den Gewinnern? Welche sind Auslaufmodelle? Und von welchen Pflanzen werden wir 2021 noch viel hören? Ob bepflanzter Balkon oder eigener Garten: Im Corona ... mehr

Bestand bereits halbiert: Klimakrise bedroht Rentiere in Russland

Das Eis schmilzt, trächtige Tiere müssen durch eiskaltes Wasser schwimmen, junge Tiere sterben vor Erschöpfung. Sie finden kaum Nahrung. Die Erderwärmung ist eine große Bedrohung für Rentiere in Russland. Nach Einschätzung von Umweltschützern ist die Klimakrise ... mehr

Corona-Jahr 2020: Fünf Dinge, die wir für die Zukunft lernen können

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute stellvertretend für Florian Harms. WAS WAR? Vor etlichen Jahren traf ich im kalifornischen Palo Alto einen Zukunftsforscher am Institute for the Future ... mehr

US-Klimabehörde schlägt Alarm: Zweitwärmster November seit 140 Jahren

Die deutlichsten Temperaturabweichungen gab es unter anderem in Alaska, in weiten Teilen der USA, aber auch in Nordeuropa. Besonders dramatisch sind die Werte aus der Antarktis. Der vergangene November ist laut US-Klimabehörde NOAA weltweit der zweitwärmste seit Beginn ... mehr

Ausmaß des Klimawandels: So bedroht die Eisschmelze Deutschlands Küsten

Die Klimakrise bedroht die Lebensgrundlage von Millionen Menschen und hinterlässt auf dem Planeten schon jetzt deutliche Spuren. Auch deutsche Gebiete sind gefährdet, wie eindrückliche Bilder zeigen. Vor fünf Jahren hat sich die globale Staatengemeinschaft in Paris ... mehr

UN fordern Ausrufung des "Klima-Notstands": "Bitte alle, sich anzuschließen"

Es ist fünf Jahre her, dass sich 195 Staaten auf das Pariser Klimaabkommen einigten. Nun ruft der UN-Generalsekretär alle Staaten der Welt dazu auf, einen "Klima-Notstand" zu verhängen.  Fünf Jahre nach der Einigung auf das Klimaabkommen der Vereinten Nationen ... mehr

Die Klimakrise gefährdet Sicherheit in Deutschland – SPD fordert Handeln

Die Klimakrise bedroht unsere Umwelt. Doch wir werden schon bald auch Folgen für unsere Sicherheit spüren. Höchste Zeit zu handeln, fordern die SPD-Politiker  Rita Schwarzelühr-Sutter und Nils Schmid im Gastbeitrag. Vor fünf Jahren wurde Geschichte geschrieben ... mehr

Das "Ewige Eis" schmilzt – mit fatalen Folgen

Das ewige Eis schmilzt: Welche fatalen Folgen die Klimakatastrophe auch für Deutschland hat. (Quelle: t-online) mehr

Warum Zieldaten dem Klimaschutz nicht nützen

Fünf Jahre nach dem Beschluss des Pariser Klimaabkommens hat man sich nun auf ein strengeres Klimaziel für 2030 geeinigt. Das reicht nicht, kommentiert Nick Heubeck im Gastbeitrag für t-online. Mühsam hat sich die EU auf ein neues Klimaziel geeinigt, das innerhalb ... mehr

Frankfurt: Klimaschutz-Forderung auf EZB-Gebäude projiziert

Frankfurter Aktivisten haben dazu aufgerufen, die Klimakrise neben der Corona-Krise nicht aus den Augen zu verlieren – mit einer eindringlichen Botschaft. Mit einer Lichtprojektion auf die Fassade der Europäischen Zentralbank ( EZB) haben Aktivisten in Frankfurt ... mehr

UNO warnt vor Klimwandel: Globale Erwärmung steuert auf mehr als drei Grad zu

Die Corona-Pandemie hat zu einem Rückgang der Treibhausgasemissionen geführt – das reicht aber nicht, warnt nun die UNO. Und rät zum schnellen Aus von fossilen Brennstoffen.  Kurz vor dem UN-Klimagipfel in New York hat das UN-Umweltprogramm (UNEP) deutlich ... mehr

Klimakrise: Wer von Ökodiktatur spricht, hat das Problem nicht verstanden

Die Erderhitzung ist eine Gefahr, die sich von allen anderen unterscheidet. Sie erfordert neues Denken, neue Antworten – aber natürlich keine Ökodiktatur. Wenn man in diesen Tagen verschiedenen Politikern dieselbe Frage stellt, nämlich für welche Art von Problem ... mehr

Heißester Herbst: November knackt alle Hitzerekorde

Der November hat weltweit für einen Hitzerekord gesorgt. Es war der heißeste Herbstmonat seit Beginn der Aufzeichnungen, so die Klimaforscher der EU. Weitere Spitzenwerte könnten in diesem Jahr noch fallen.   Vergangenen Monat ist ein weiterer weltweiter Hitzerekord ... mehr

Kiel gewinnt Nachhaltigkeitspreis 2021

Das Nachhaltigkeitskonzept der Stadt Kiel zahlt sich nicht nur im Hinblick auf die Müllvermeidung oder den Naturschutz der Stadt aus: Jetzt hat Kiel einen Preis für sein Engagement gewonnen.  Die Landeshauptstadt Kiel hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis ... mehr

Hamburg: HVV erhöht Preise und weitet Angebot zum Fahrplanwechsel aus

Der HVV baut sein Angebot aus. Auf vielen Strecken soll es zusätzliche Fahrten geben. Für die Fahrgäste gibt es allerdings auch eine unerfreuliche Nachricht. Zum Fahrplanwechsel am 13. Dezember erweitert der HVV erneut sein Angebot für Bus- und Bahnfahrten in Hamburg ... mehr

Weiße Weihnachten: Wird es das in Deutschland überhaupt noch geben?

Durch die Klimakrise wird es in Deutschland immer wärmer: Ist der Wunsch nach weißer Weihnacht künftig illusorisch? Und woher kommt unsere Vorstellung von Schnee an den Festtagen überhaupt? Weihnachten: Die einen mögen es, die anderen hassen es. Allerdings kenne ... mehr

Deutschland und die Welt: Diese globalen Trends werden unser Leben verändern

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wer keine Vergangenheit hat, der hat keine Zukunft. Zugegeben: Dieser Satz mag auf Sie ein wenig gestelzt wirken, während Sie ihren ersten Kaffee ... mehr

Klimakrise bedroht Weltnaturerbe immer extremer

Die Klimakrise ist zur größten Bedrohung der Weltnaturerbestätten geworden. Im Vergleich zu 2014 gibt es eine enorme Steigerung. Während vor sechs Jahren "nur" ein Viertel der weltweiten Naturerbestätten der Klimakrise als größte Bedrohung ausgesetzt waren ... mehr

Historiker über Donald Trump: "Kein Verständnis für Leid, das er verursacht"

Im kommenden Jahr endet Donald Trumps Amtszeit und das Coronavirus wird besiegt. Warum wir durch die Krise leider trotzdem nicht klüger werden, erklärt Europas führender Historiker Christopher Clark im t-online-Interview. Donald Trump hat Schaden in seiner Amtszeit ... mehr

14 Küstenländer verpflichten sich zum Schutz ihrer Meere

14 Länder wollen innerhalb der nächsten zehn Jahre 30 Prozent der Meere unter besonderen Schutz stellen. Dies sieht ein Aktionplan des Ocean Panel vor. Weitere Länder werden dazu aufgerufen, sich diesem anzuschließen. Regierungschefinnen und -chefs ... mehr

Klimawandel: Kinder verklagen europäische Länder

Sechs Kinder klagen gegen 33 Länder, darunter auch Deutschland. Sie erheben schwere Vorwürfe, wie die Staaten mit dem Klimawandel umgehen. Das Jüngste ist erst acht Jahre alt. Sechs Kinder und Jugendliche aus  Portugal haben mit einer außergewöhnlichen Klimaklage gegen ... mehr

Black Friday Proteste: Klimaaktivisten blockieren bundesweit Autobahnen

Die einen schießen am Black Friday Schnäppchen, für andere ist der Tag Sinnbild des Überkonsums: Umweltaktivisten haben deshalb vielerorts Straßen blockiert. In München protestierten sie bei Amazon. Umweltaktivisten haben am heutigen Freitag mit bundesweiten Aktionen ... mehr

David Attenborough: Instagram-Seite schon wieder inaktiv

Vor zwei Monaten tauchte der 94-jährige Naturfilmer plötzlich auf Instagram auf. Seine Mission dort ist offenbar erledigt, sein Account ist 27 Beiträge später "nicht länger aktiv". Zur Promotion seiner Netflix-Dokumentation "A Life On Our Planet ... mehr

EU: Ursula von der Leyen kassiert Rüge wegen Berater-Auftrag an US-Investor

Die EU- Bürgerbeauftragte hat die Ko mmission unter Ursula von der Leyen scharf gerügt. Es geht um einen Auftrag an US-Investor Blackrock – und erinnert an die B erateraffäre der Ex-Verteidigungsministerin.  Nach der Vergabe eines Beratungsauftrags an den US-Investor ... mehr

Telefonstreich: Kanadischer Premier Trudeau fiel auf Greta-Imitation herein

Justin Trudeau telefoniert mit Greta Thunberg. Es geht um internationale Politik, Donald Trump, die Klimakrise. Aber: Am anderen Ende spricht gar nicht Thunberg. Der kanadische Premier ist einem Streich aufgesessen. Der kanadische Premierminister  Justin Trudeau bekommt ... mehr

Neue US-Regierung: Biden besetzt Schlüsselposten mit alten Bekannten

Joe Biden hat eine Regierung versprochen, die so vielfältig wie Amerika sein werde. Bisher hält sich der gewählte US-Präsident daran: Ein Latino soll Heimatschutzminister werden und eine Frau die Geheimdienste koordinieren. Der gewählte US-Präsident hat am Montag ... mehr

Im Video: Diese Erfindung soll vor tödlichen Eisbären-Angriffen schützen

Die Klimakrise sorgt dafür, dass der Lebensraum der Polarbären immer weiter schwindet. Mensch und Raubtier kommen sich näher. Forscher wollen diesem Problem entgegenwirken. Die Klimakrise hat im Zusammenspiel zwischen Menschen und Tieren gravierende Folgen ... mehr

Donald Trump: Diese kindische Strategie muss scheitern ? immer

Guten Morgen liebe Leserinnen und Leser, Ich hoffe, Sie konnten Ihr Wochenende genießen und starten gestärkt in die neue Woche. An diesem Montag darf ich Ihnen in Vertretung von Florian Harms die Themen des Tages präsentieren. Und da weiß man heutzutage ... mehr

Proteste im Dannenröder Forst: Aktivistin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

Bei Räumungen der Polizei im Dannenröder Forst ist erneut eine Aktivistin von einer Plattform in den Bäumen abgestürzt. Die Demonstrantin musste von Rettungskräften versorgt werden. Bei den Protesten gegen die Rodungen im mittelhessischen Dannenröder Forst ... mehr

Grünen-Chefin Baerbock: "Halte nichts davon, Menschen für dumm zu verkaufen"

Die Grünen geben sich ein neues Grundsatzprogramm. Co-Chefin Annalena Baerbock spricht über den Wunsch der Partei nach radikalen Änderungen – und die Sorge vor unrealistischen Erwartungen.  t-online: Frau Baerbock, am Wochenende treffen sich die Grünen zu einem ... mehr

Ära Merkel: 15 Jahre an der Macht – das größte Manko ihrer Kanzlerschaft

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Der 22. November 2005 war ein kalter Tag. Drei Grad über null in Berlin, im Westen Vorboten einer Schneefront. Die Nachrichtenlage ... mehr

Dannenröder Forst: Aktivisten greifen Polizisten an

Im Dannenröder Forst in Hessen bleibt die Lage weiter angespannt. Aktivisten haben Polizeibeamte unter anderem mit Pyrotechnik attackiert. Sie wollen den Weiterbau der A49 verhindern.  Im Konflikt um die Rodungen für den Weiterbau der Autobahn 49 in Mittelhessen ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: