Sie sind hier: Home > Themen >

Knesset

Thema

Knesset

Neue Regierung in Israel:

Neue Regierung in Israel: "Sprengstoff wird in dieser Koalition immer da sein"

Die zweite Amtszeit von Benjamin Netanjahu als israelischer Ministerpräsident könnte heute enden. Eine politisch bunte Koalition mit einer hauchdünnen Mehrheit will ihn aus dem Amt drängen. Kann das gut gehen?  Benjamin Netanjahu geizt in diesen Tagen nicht mit harter ... mehr
Ende einer Ära? Was die neue Koalition für Israel bedeutet

Ende einer Ära? Was die neue Koalition für Israel bedeutet

Es ist ein Bündnis, wie es Israel noch nicht erlebt hat: Acht denkbar unterschiedliche Parteien wollen gemeinsam für das Ende Netanjahus als Ministerpräsident sorgen. Doch der bleibt kämpferisch. Das Foto ist nur einige Stunden alt, dennoch nennen manche es schon ... mehr
Israel: Jair Lapid – Kann dieser Mann Benjamin Netanjahu in Israel ablösen?

Israel: Jair Lapid – Kann dieser Mann Benjamin Netanjahu in Israel ablösen?

Jair Lapid war in Israel bekannt als Moderator und Autor: Nun könnte er die Karriere von Benjamin Netanjahu als Ministerpräsident beenden. Damit würde sich seine Standhaftigkeit auszahlen. Zwei Monate nach der Parlamentswahl hält Israels Oppositionsführer Jair Lapid ... mehr
Netanjahu vor dem Aus: Lapid-Koalition in Israel - Noch gibt es Hindernisse

Netanjahu vor dem Aus: Lapid-Koalition in Israel - Noch gibt es Hindernisse

Tel Aviv (dpa) - Kurz vor dem Ablauf einer Frist sieht Oppositionsführer Jair Lapid noch immer Hindernisse bei der Bildung einer neuen Regierung in Israel. "Vielleicht ist das eine gute Sache, weil wir sie gemeinsam ... mehr
Israel: Netanjahus Gegner wollen neue Regierung bilden

Israel: Netanjahus Gegner wollen neue Regierung bilden

Vier Wahlen binnen zwei Jahren in Israel haben immer wieder ein Patt ergeben. Nun wollen die Gegner von Ministerpräsident Netanjahu ein Bündnis schmieden. Allerdings sieht es nach einem politischen Flickenteppich aus. In Israel zeichnet sich eine Koalition ... mehr

Israels Präsident beauftragt Lapid mit Regierungsbildung

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu ist es nicht gelungen, eine neue Koalition zu bilden. Jetzt soll es der Oppositionsführer Jair Lapid versuchen, doch das könnte schwierig werden. Nach dem gescheiterten Anlauf von  Benjamin Netanjahu hat Israels Präsident Reuven ... mehr

Israel: Netanjahu scheitert an Regierungsbildung – Chance für Gegner

Der Langzeit-Ministerpräsident in Israel kann keine Koalition formen. Sein größter Rivale bei der letzten Wahl könnte nun seine Chance bekommen. Die politische Zukunft Netanjahus ist trotz dieser Niederlage offen. Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin ... mehr

Frist abgelaufen - Israel: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung

Tel Aviv (dpa) - Israels rechtskonservativer Ministerpräsident Benjamin Netanjahu ist nach der vierten Parlamentswahl binnen zwei Jahren mit der Bildung einer Regierung gescheitert. Eine entsprechende Frist lief um Mitternacht ab. Damit steht das Lager der Gegner ... mehr

Netanjahu ohne Mehrheit: Vorläufiges Wahlergebnis bestätigt Patt in Israel

Tel Aviv (dpa) - Nach der vierten Parlamentswahl innerhalb von nur zwei Jahren ist ein Ausweg aus der politischen Krise in Israel vorerst nicht abzusehen. Wie aus dem am Donnerstagabend veröffentlichten vorläufigen Ergebnis hervorgeht, erreichten weder ... mehr

Erneute Neuwahl im März: Israels Parlament löst sich automatisch auf

Jerusalem (dpa) - Nach der Auflösung des Parlaments in Jerusalem muss in Israel im Frühjahr erneut gewählt werden. Der Urnengang am 23. März ist die vierte Wahl in dem Land seit April 2019. Der rechtskonservative Regierungschef Benjamin Netanjahu sagte in einem ... mehr

Israel: Kompromiss wendet Neuwahl vorerst ab

Die Israelis haben in den letzten Jahren oft gewählt. Jetzt schon wieder? Wenige Stunden vor Ablauf der entscheidenden Frist kommt die Koalition unter Ministerpräsident Netanjahu nun doch zu einer Lösung. In Israel ist eine abermalige Neuwahl praktisch in letzter Minute ... mehr

Israel: Gantz und Netanjahu bekommen weitere 48 Stunden für Regierungsbildung

Ist Israels Ministerpräsident Netanjahu bestechlich? Solange das nicht geklärt ist, wollte Oppositionskandidat Gantz keine Koalition mit Netanjahu. Doch die Corona-Krise setzt die Spitzenpolitiker nun unter Druck. Die Verhandlungen zur Bildung einer Regierung in Israel ... mehr

Wahl in Israel: Benjamin Netanjahu verkündet "Riesensieg"

Es ist die dritte Wahl in einem Jahr. Letzte Umfragen sagten eine Fortsetzung des politischen Patts voraus – doch es könnte anders kommen, wie erste Prognosen andeuten. Benjamin Netanjahu feiert schon seinen Sieg. Die konservative Likud-Partei des Regierungschefs ... mehr

Armin Laschet besucht Israel: Ist er der nächste deutsche Kanzler?

Der Besuch des NRW-Ministerpräsidenten in Jerusalem und Tel Aviv ist lange geplant. Doch mit seiner Kandidatur für den CDU-Vorsitz hat sich die Lage geändert. Kann Armin Laschet Kanzler? Armin Laschet ist nervös, und man merkt es ihm an. Der nordrhein ... mehr

Regierungsbildung stockt: Netanjahu-Anhörung zu Korruptionsverdacht

Tel Aviv (dpa) - Rund zwei Wochen nach der Wahl in Israel ist das neue Parlament zu seiner Eröffnungssitzung zusammengekommen. Staatspräsident Reuven Rivlin warb am Donnerstag erneut für eine Regierung mit einer breiten Mehrheit. "Die Demokratie ist in Gefahr", sagte ... mehr

Israel: Gantz erteilt Netanjahu Absage und will selbst Premier werden

Kraftprobe bei der Regierungsbildung in Israel: Der angeschlagene Ministerpräsident Netanjahu bietet seinem Rivalen Gantz eine große Koalition an. Doch der Ex-Militärchef reagiert mit einer politischen Kampfansage. Nach der Wahl in Israel hat Ex-Militärchef Benny Gantz ... mehr

Wahl in Israel: Kopf-an-Kopf-Rennen – Netanjahu droht Niederlage

Für Israels Regierungschef Netanjahu geht es bei der Parlamentswahl heute um mehr als sein Amt. Eine erste Prognose sieht ihn gleichauf mit Herausforderer Benny Gantz. Doch ein Patt könnte das Land in eine Krise stürzen. Bei der wegweisenden Parlamentswahl ... mehr

Parlamentswahl in Israel: Was man über den Urnengang wissen muss

Israel wählt zum zweiten Mal in diesem Jahr: Ministerpräsident Netanjahu liegt gleichauf mit Herausforderer Gantz. Zum Königsmacher könnte ein anderer werden. Ein Überblick. Israel wählt an diesem Dienstag zum zweiten Mal binnen fünf Monaten ein neues Parlament ... mehr

Israel: Parlament stimmt für Neuwahlen

Gerade erst war das israelische Parlament gewählt worden, nun stimmte es bereits für Neuwahlen. Der Grund: Benjamin Nentanjahu scheiterte damit, ein Bündnis aus rechten und religiösen Parteien zu schmieden. Israel wählt nach der gescheiterten Regierungsbildung ... mehr

Israel ist erneut auf dem Weg zu vorgezogenen Parlamentswahlen

In Israel herrscht ein Patt bei den Koalitionsverhandlungen. Das Parlament hat deshalb einen ersten Schritt in Richtung vorgezogener Neuwahlen unternommen. Israel steht vor der zweiten Parlamentswahl binnen eines Jahres. Das israelische Parlament stimmte am Montag ... mehr

Wahlkrimi in Israel: Kein klarer Sieger nach Auszählung der Stimmen

Wahl in Israel: Der amtierende Ministerpräsident Benjamin Netanjahu konnte zwar keinen klaren Sieg gegen Benny Gantz verbuchen, wird wohl aber dennoch die nächste Amtszeit antreten dürfen. (Quelle: Reuters) mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: