Sie sind hier: Home > Themen >

Knie

Thema

Knie

Arthrose im Knie: Ursachen, Symptome und Behandlung

Arthrose im Knie: Ursachen, Symptome und Behandlung

Eine Knie-Arthrose ist meist mit qualvollen Gelenkschmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit verbunden. Doch es gibt zahlreiche Therapien, die dem Verschleiß der Kniegelenke entgegenwirken. Arthrose ist eine der häufigsten Alterskrankheiten in Deutschland ... mehr
Gesund Radfahren: Sattel und Lenker lieber etwas höher

Gesund Radfahren: Sattel und Lenker lieber etwas höher

Gundelfingen (dpa/tmn) - Radfahren gilt als vergleichsweise gelenkschonende Betätigung. Ganz ohne Einschränkung ist diese Aussage aber nicht - es kommt auf die Technik beim Treten, auf die Intensität und die Einstellungen von Sattel und Lenker an. Sitzt zum Beispiel ... mehr
Schwache Muskeln ums Knie begünstigen Arthrose

Schwache Muskeln ums Knie begünstigen Arthrose

Durch die Einschränkungen in der Corona-Pandemie bewegen sich viele Menschen weniger als früher. Das hat auch Auswirkungen auf die Muskeln am Knie. Zu schwache Muskeln rund ums Knie können zu verstärktem Verschleiß im Gelenk führen und die Entwicklung einer Arthrose ... mehr
Operationen am Knie: Tennis-Profi Federer verzichtet auf ATP-Turnier in Miami

Operationen am Knie: Tennis-Profi Federer verzichtet auf ATP-Turnier in Miami

Miami (dpa) - Tennis-Weltstar Roger Federer verzichtet auf eine Teilnahme an den Miami Open Ende März. Das berichtete die US-Nachrichtenagentur AP unter Verweis auf eine E-Mail von Federers Manager Tony Godsick. Der 20-malige Grand-Slam-Champion hat seit seinen ... mehr
Stunden in der Hocke: Knieschonend arbeiten auf dem Bau

Stunden in der Hocke: Knieschonend arbeiten auf dem Bau

Berlin (dpa/tmn) - Wer in der Bauwirtschaft beschäftigt ist, muss häufig auf den Knien oder in der Hocke arbeiten. Das kann zu übermäßigem Verschleiß führen, der eine Arthrose des Kniegelenks (Gonarthrose) begünstigt, wie Bernhard Arenz ... mehr

Schmerzfrei radeln: So stellen Sie Ihr Fahrrad richtig ein

Regensburg (dpa/tmn) – Radfahren ist gut für Herz und Kreislauf. Für Rücken, Knie und Hände kann es jedoch zur Belastung werden, wenn das Fahrrad nicht gut auf den Fahrer oder die Fahrerin eingestellt ist. Idealerweise ist der Oberkörper auf dem Fahrrad leicht ... mehr

Knien wieder erlaubt: US-Fußball kippt Protestverbot bei der Hymne

Los Angeles (dpa) - Mitglieder der US-Fußball-Nationalmannschaften dürfen während der Hymne wieder friedlich protestieren und sich beispielsweise hinknien. Der Fußballverband der USA kippte ein entsprechendes Verbot und entschuldigte sich insbesondere bei seinen ... mehr

Knacken und Knirschen im Knie: Das können Ursachen für die Geräusche sein

Es knackt beim Treppensteigen, es knirscht beim Hinknien: Viele kennen die bedenklichen Geräusche aus dem Kniegelenk nur zu gut. Doch was steckt dahinter und wann muss man zum Arzt? Der Orthopäde Dr. Jürgen Walpert erklärt, wann das Knie in Gefahr ist. "Das Knacken ... mehr

Ski mit Knie-Problemen: Wie ein Exoskelett Wintersportler stützt

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die roten und blauen Stangen fliegen zur Seite, als Armand Marchant scheinbar mühelos durch die Kurven carvt. Dass er endlich wieder den Schnee unter den Brettern spürt, ohne Schmerzen trainieren und sogar Rennen fahren ... mehr

Trotz Knieschmerzen Wintersport treiben – mit Exoskelett

Tausende Freizeitsportler tummeln sich im Winter auf den Skipisten der Alpen. Chronische Knieschmerzen können dem Spaß aber schnell ein Ende bereiten. Abhilfe könnten sogenannte Exoskelette schaffen.  Die roten und blauen Stangen fliegen zur Seite, als Armand Marchant ... mehr

Wandern besser als Ballsport: Zu viel Sport kann schlecht fürs Knie sein

Baierbrunn (dpa/tmn) - Knie brauchen vor allem Bewegung. Bei vielen hapert es daran - es gibt aber auch das umgekehrte Problem: Manche Freizeitsportler schießen über das Ziel hinaus, erklärt die Zeitschrift "Apotheken Umschau" (Ausgabe 10A/2019). Ob Sport ... mehr

Belastungsprobe: Was Schmerzen beim Joggen vermeidet

Hannover (dpa/tmn) - Wenn beim Joggen die Knie oder andere Körperteile schmerzen, stellen viele Freizeitsportler das Laufen wieder ein. Doch das ist eventuell die falsche Reaktion, erklärt Sportmediziner Matthias Marquardt in der "Brigitte" (Ausgabe 11/2019). Oft seien ... mehr

Rücken und Knie schonen: So pflegen Sie ihren Garten auf Augenhöhe

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Gärtnern findet am Boden statt - und das ist ein Problem. Man muss sich bücken oder knien, um die Erde umzugraben, Pflanzen zu setzen und die Ernte zu pflücken. Mit der Zeit tut der Rücken weh, die Knie sind steif ... mehr

Kreuzbandriss: Ursachen, Symptome, Behandlung

Eine falsche Bewegung beim Fußball, Joggen oder Badminton und schon kann es passieren: Wenn das Kreuzband zu großer Spannung ausgesetzt wird, hält es der Belastung manchmal nicht stand. Der Kreuzbandriss gehört zu den häufigsten Sportverletzungen. Wie er sich bemerkbar ... mehr

Tränengas & Feuer bei "Gelbwesten"-Protesten

Aufruhr in Frankreich: In Paris trafen zuletzt "Gelbwesten" und Polizei aufeinander, Bilder von brennenden Autos und Tränengas gingen um die Welt. (Quelle: Reuters) mehr

Kaputte Knie oder Hüften: Wann ein neues Gelenk her muss

Aachen (dpa/tmn) - Ob Knie, Hüfte oder Schulter - Gelenke können Schaden nehmen, das ist nicht ausschließlich eine Frage des Alterns. Gelenkverschleiß droht bei Bewegungsmangel, Übergewicht und auch bei falscher Belastung, etwa durch Leistungssport. Die Knorpelmasse ... mehr

Nur eine Überlastung?: Knieschmerzen richtig deuten

Hamburg (dpa/tmn) - Sportler kennen das: Nach einem ausgiebigen Training zwicken manchmal am nächsten Tag die Knie. Ein Fall für den Arzt ist das nicht unbedingt. Oft handelt es sich schlichtweg um eine Überlastung oder Fehlbelastung, sagt die Orthopädin Caroline ... mehr

Gut für Gelenke: Bei Kniearthrose kann Bewegung die Schmerzen lindern

Köln (dpa/tmn) - Auch wenn es erstmal weh tut: Menschen mit Kniearthrose brauchen Bewegung. Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen könnten Schmerzen lindern, die Gelenke stärken und ihre Funktion verbessern, erläutert das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit ... mehr

Arthrose: Schmerzfrei leben mit einem künstlichen Gelenk

Arthrose -Patienten sind in ihrer Mobilität oft stark eingeschränkt. Mit einem künstlichen Gelenk sind viele Betroffene wieder mobil und gewinnen an Lebensqualität zurück. Vor einem Eingriff haben viele Angst – und nicht immer ist er sinnvoll. Verschiedene ... mehr

Arthritis: Muss es unbedingt eine OP sein?

Ein neues Kniegelenk lässt viele Patienten mit dauerhaften Knieschmerzen auf ein beschwerdefreies Leben hoffen. Doch ist eine Operation wirklich unumgänglich? Wie effektiv sind andere Behandlungsmethoden? Eine dänische Studie hat jetzt die Vor- und Nachteile beider ... mehr

Schleimbeutelentzündung im Knie: Ursachen, Symptome und Behandlung der Bursitis

Knie müssen im Laufe des Lebens so einiges mitmachen. Vor allem Personen, die sich viel hinknien müssen, wie etwa Fliesenleger sind besonders gefährdet für eine Schleimbeutelentzündung im Knie. Lesen Sie, was Sie über diese schmerzhafte Erkrankung wissen sollten ... mehr

Arthroskopie: Spiegelung des Knies bringt laut Experten nichts

Kniegelenksspiegelungen haben für den Patienten keinen nachweisbaren Nutzen. Zu diesem Schluss kommt das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in seinem jetzt veröffentlichten Abschlussbericht. Die sogenannte Arthroskopie ... mehr
 


shopping-portal