Sie sind hier: Home > Themen >

Kobern-Gondorf

Thema

Kobern-Gondorf

Wieder Verdi-Streiks am Aktionstag von Amazon

Wieder Verdi-Streiks am Aktionstag von Amazon

Beim Online-Händler soll erneut gestreikt werden. Anlass ist der bis einschließlich Dienstag laufende Aktionstag "Prime-Day" mit Sonderangeboten für Stammkunden. Unter dem Motto "Kein Rabatt auf unsere Einkommen" wollen die Mitarbeiter an sieben deutschen Standorten ... mehr
Gesuchter flieht vor Polizei: Drei Tage später gefasst

Gesuchter flieht vor Polizei: Drei Tage später gefasst

Drei Tage nach einer Verfolgungsfahrt, die mit einem Unfall endete, hat die Polizei den geflohenen Fahrer festgenommen. Der 41-Jährige wurde am Samstag im Kreis Mayen-Koblenz gestellt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann sei wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ... mehr
Stärkstes Beben seit Jahren: Erdbeben erschüttert Mosel und Eifel

Stärkstes Beben seit Jahren: Erdbeben erschüttert Mosel und Eifel

Nächtlicher Schock für viele Menschen in der Eifel. Die Erde bebt, Gläser klirren und Möbel wackeln. Es ist das stärkste Beben seit 2012 in der Region. Das Epizentrum liegt in Kobern-Gondorf. Ein leichtes Erdbeben hat am Morgen viele Bewohner der Eifel aus dem Schlaf ... mehr
Innenministerium: Breitbandausbau kommt gut voran

Innenministerium: Breitbandausbau kommt gut voran

Der Aufbau der flächendeckenden Internetversorgung mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde (50 MBit/sec) in Rheinland-Pfalz kommt nach offiziellen Angaben gut voran. Ziel bleibe der Abschluss bis Ende 2020, bekräftigte das Innenministerium in Mainz am Donnerstag ... mehr
Unbekannte zündeln mehrfach in Kirche

Unbekannte zündeln mehrfach in Kirche

Unbekannte haben wiederholt in der Sankt-Lubentius-Kirche in Kobern (Landkreis Mayen-Koblenz) gezündelt. Am Montagmorgen stellte die Küsterin fest, dass ein Altartuch angekokelt war, wie die Polizei Brodenbach am Mittwoch mitteilte. Am Abend sei das Tuch erneut ... mehr

Traktor stürzt auf Bahngleise: Fahrer warnt Zug

Ein Mann ist im Kreis Mayen-Koblenz mit seinem Traktor von einem Feldweg auf die angrenzenden Bahngleise gestürzt. Aus zunächst ungeklärten Gründen rutschte der 72-Jährige am Mittwochnachmittag mit seinem Fahrzeug zwischen Winningen und Kobern-Gondorf ... mehr

Kreise können Netzausbau mit Glasfaser beschleunigen

Bund und Land machen mehr Tempo beim Netzausbau mit schnellen Internet-Leitungen: Nach der Umstellung einer Förderrichtlinie des Bundes im Juli hat jetzt auch das Land Mittel dafür bereitgestellt. "Wir ziehen einen entscheidenden Schritt ... mehr

Amazon bereitet sich auf Weihnachten vor: Mehr Personal

Mitten im Hochsommer nimmt der US-Onlinehändler Amazon in seinem Logistikzentrum Koblenz bereits Weihnachten in den Blick - dann soll die Belegschaft fast verdoppelt werden. Die Vorbereitungen laufen schon. Zu den regulären gut 1900 Beschäftigten kommen ... mehr

Letzte Bauarbeiten für Breitbandausbau bis Jahresende

Die letzten Arbeiten für eine flächendeckende Internetversorgung mit mindestens 50 Megabit pro Sekunde (50 MBit/sec) sollen bis Ende des Jahres beginnen. "Wir sind sicher, dass bis Ende dieses Jahres überall gebaut wird und dass die Projekte im Laufe des Jahres ... mehr

Mehrere Hunderttausend Euro Schaden bei Maschinenbrand

Bei einem Maschinenbrand am Dienstagvormittag in einem Betrieb im Kreis Mayen-Koblenz ist ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Menschen seien nicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die Maschine, mit der Rindenmulch verarbeitet ... mehr

Zwei Verletzte bei Autounfall

Bei einem schwere Autounfall sind nahe Kobern-Gondorf (Landkreis Mayen-Koblenz) zwei Männer verletzt worden. Der 20-Jährige am Steuer hatte am Samstagabend die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Polizei weiter mitteilte. Das Fahrzeug ... mehr

Opa und Enkelin ertrunken: Mann wollte Mädchen wohl retten

Ein Großvater und seine Enkelin sind am Dienstag im Landkreis Mayen-Koblenz in der Mosel ertrunken. Nach Einschätzung der Polizei hat der 69-Jährige versucht, das in Kobern-Gondorf in den Fluss gestürzte vierjährige Mädchen zu retten. Zunächst hätten Zeugen der Polizei ... mehr

Weinberge im Moseltal – Deutschlands älteste Weinregion

Wo der Winzer sich bei der Rieslingernte wie ein Bergsteiger fühlt und Bergziegen bei der Landschaftspflege helfen – der Blick in den 136 Meter tiefen Mosel-Canyon vom "Aussichtspunkt Moseltal" auf der A61 in der Nähe von Koblenz ist die richtige Einstimmung für einen ... mehr
 


shopping-portal