Sie sind hier: Home > Themen >

Kommunen

Thema

Kommunen

Einigung für Useriner See im Müritz-Nationalpark

Einigung für Useriner See im Müritz-Nationalpark

Nach jahrelangen Verhandlungen gibt es eine Einigung für die Nutzung des Useriner Sees (Kreis Mecklenburgische Seenplatte). Der See, der im Müritz-Nationalpark liegt, darf weiter von Anwohnern zum Baden und Segeln genutzt werden, teilten die Nationalparkverwaltung ... mehr
Integration von Flüchtlingen: Bund will Ländern und Gemeinden mehr Geld geben

Integration von Flüchtlingen: Bund will Ländern und Gemeinden mehr Geld geben

Länder und Kommunen sollen deutlich mehr Geld für Flüchtlinge vom Bund bekommen. Das berichtet die "SZ". Es soll auch nicht mehr kontrolliert werden, wie sie das Geld verwenden.  Der Bund will Länder und Kommunen bei der Finanzierung der Kosten für die Integration ... mehr
Regensburger Korruptionsprozess: Jahn-Präsident sagt aus

Regensburger Korruptionsprozess: Jahn-Präsident sagt aus

Dritte Verhandlungswoche im Regensburger Parteispenden- und Korruptionsprozess: Der Präsident des Fußballclubs Jahn Regensburg, Hans Rothammer, hat am Dienstag die Rolle des angeklagten Bauunternehmers Volker Tretzel als Geldgeber für den Profifußball in der Stadt ... mehr
Coffee to go im Mehrwegbecher: Leipzig startet Kampagne

Coffee to go im Mehrwegbecher: Leipzig startet Kampagne

Coffee to go soll auch in Leipzig bald aus umweltfreundlichen Mehrzweckbechern angeboten werden. Dazu starten die Stadt und die Naturschutzorganisation Bund an diesem Mittwoch die Kampagne "Recycling2go", wie beide am Montag mitteilten. Gegen Pfand können Liebhaber ... mehr
Freiburger OB: Land vernachlässigt sozialen Wohnungsbau

Freiburger OB: Land vernachlässigt sozialen Wohnungsbau

Der neue Freiburger Oberbürgermeister Martin Horn (parteilos) fordert von der Landesregierung mehr finanzielles Engagement für bezahlbare Wohnungen. Fehlender Wohnraum sowie stark steigende Mieten und Immobilienpreise gehörten für Kommunen zu den drängendsten Problemen ... mehr

Allmannsweiler mit landesweit jüngster Bevölkerung

Der 300-Einwohner-Ort Allmannsweiler bei Biberach hat die landesweit jüngste Bevölkerung, das nur wenig größere Ibach im Kreis Waldshut die älteste. Allmannsweiler kam nach Angaben des Statistikamtes vom Dienstag 2017 auf einen Altersschnitt von 38,3 Jahren ... mehr

Kanal-Gebühren: Ohne Widerspruch keine Rückzahlung

Wer nicht rechtzeitig Widerspruch eingelegt hat, bekommt die bereits gezahlten Beiträge für alte Kanalanschlüsse nicht zurück: Erneut hat ein brandenburgisches Gericht gegen die Aufhebung von Beitrags-Bescheiden für alte Kanalanschlüsse geurteilt. Das Verwaltungsgericht ... mehr

Hochhäuser und Kaiserlei-Quartier dürfen Erdwärme nutzen

Darmstadt/Frankfurt/Offenbach (dpa/lhe) - Die vier neuen Hochhäuser auf dem ehemaligen Deutsche Bank-Gelände in Frankfurt und ein neues Quartier am Kaiserlei in Offenbach dürfen überwiegend mit Erdwärme beheizt und gekühlt werden. Das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt ... mehr

Bisher keine Anträge von Gemeinden für dritte Fusionsrunde

Knapp einen Monat vor Fristende liegen noch keine offiziellen Anträge von Kommunen für die dritte Runde der Gemeindefusionen in Thüringen vor. Es gebe aber eine Reihe von Anfragen und Absichtserklärungen, sagte ein Sprecher des Innenministeriums am Montag in Erfurt ... mehr

Zentrale Versammlungsbehörde für Thüringen wird geprüft

Nach dem wiederholten Scheitern von Auflagen für Rechtsrock-Konzerte in Thüringen will Innenminister Georg Maier (SPD) die Einrichtung einer zentralen Versammlungsbehörde prüfen. "Alle Versammlungen ab einer bestimmten Größenordnung und Relevanz ... mehr

Ohne Widerspruch keine Rückzahlung von Kanal-Gebühren

Wer nicht rechtzeitig Widerspruch eingelegt hat, bekommt die bereits gezahlten Beiträge für alte Kanalanschlüsse nicht zurück: Erneut hat ein brandenburgisches Gericht gegen die Aufhebung von Beitrags-Bescheiden für alte Kanalanschlüsse geurteilt. Das Verwaltungsgericht ... mehr

Zwickauer wählen Wunsch-Weihnachtsbaum

Acht Wochen vor dem Advent sind die Zwickauer zur Abstimmung über ihren Wunschbaum für den diesjährigen Weihnachtsmarkt aufgefordert. Zur Auswahl stehen eine "rundum sehr gleichmäßig gewachsene Colorado-Tanne mit schönem Silberglanz" und eine Douglasie ... mehr

Städte- und Gemeindebund: Oliver Hermann neuer Präsident

Der parteilose Bürgermeister der Stadt Wittenberge, Oliver Hermann, wird neuer Präsident des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg. Der Amtschef aus der Prignitz wurde am Montag zum Nachfolger des Potsdamer Oberbürgermeisters Jann Jakobs (SPD) bestimmt ... mehr

Landesgartenschau Lahr zählt mehr als 800 000 Besucher

Knapp ein halbes Jahr nach dem Start der Landesgartenschau im badischen Lahr sind die Organisatoren mit der bisherigen Bilanz zufrieden. Seit Mitte April seien etwas mehr als 800 000 Besucher gezählt worden, sagte Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang ... mehr

Grüne kritisieren Offerte zur Videoüberwachung in Kommunen

Die Grünen im Landtag haben Regierungspläne für eine verstärkte Videoüberwachung öffentlicher Straßen und Plätze kritisiert. Innenminister Roland Wöller (CDU) hatte am Montag in der "Sächsischen Zeitung" angekündigt, Kommunen dabei finanziell unterstützen zu wollen ... mehr

Landkreistag warnt vor Angriff auf den Bildungsföderalismus

Im Streit mit dem Bund um Bildungsfinanzierung stärkt der Landkreistag Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) den Rücken. "Auch wir lehnen die geplante Erweiterung der Bundeskompetenzen im Hinblick auf die Bildungsfinanzierung entschieden ... mehr

Joachim Walter bleibt Chef des Landkreistages

Der Tübinger Landrat Joachim Walter (CDU) bleibt Präsident des Landkreistages Baden-Württemberg. Der 58-Jährige wurde bei der Landkreisversammlung am Montag im badischen Bühl (Kreis Rastatt) einstimmig in seinem Amt für weitere vier Jahre bestätigt. Der Landkreistag ... mehr

Zwei Frauen müssen nach Bürgermeisterwahlin Stichwahl

Nach der Bürgermeisterwahl in Strasburg in der Uckermark müssen am 21. Oktober zwei Kandidatinnen zur Stichwahl antreten. Am besten schnitt bei der Abstimmung am Sonntagabend Stadtvizepräsidentin Marina Raulin ab, die Frau des langjährigen Bürgermeisters Norbert Raulin ... mehr

Schlafen neben Riesenrad: Campingplatz am Wasen voll

Nur wenige Schritte trennen den Wasen vom Stuttgart Campingplatz direkt am Neckar - näher kann man nicht am Volksfest wohnen. Wer sich einen kurzen Nachhauseweg vom Bierzelt sichern will, muss allerdings früh dran sein. "Ein Jahr im Voraus sind wir ausgebucht ... mehr

Rechnungshof fordert zügige Fortsetzung der Kommunalreform

Der Rechnungshof Rheinland-Pfalz dringt auf eine zügige Ausweitung der Kommunalreform auf die Kreise. "Mit größeren Verwaltungseinheiten könnte rechnerisch ein dreistelliger Millionenbetrag eingespart werden", sagte ein Sprecher des Rechnungshofes der Deutschen ... mehr

Pegel der Spree bleibt trotz Wasserknappheit konstant

Trotz der andauernden Trockenheit bleibt der Pegel der Spree in Berlin und Brandenburg durch Zuflüsse aus den Tagebauen und Talsperren zumindest bis Ende Oktober konstant. Das sagte der zuständige Abteilungsleiter im Potsdamer Umweltministerium, Kurt Augustin ... mehr

Studie: Frankfurts Jugendliche greifen seltener zum Joint

Frankfurts Jugendliche greifen einer Studie zufolge deutlich später und seltener zu Cannabis als in den vergangenen Jahren. Wie aus dem jährlich durchgeführten Monitoring System Drogentrends (MoSyD) der Stadt hervorgeht, lag 2017 das durchschnittliche Alter ... mehr

Käshofen, Trier und Ahrweiler mit "Spar-Euro" ausgezeichnet

Für ihre kreative Finanzpolitik haben drei Kommunen in Rheinland-Pfalz eine erstmals verliehene Auszeichnung erhalten: Der "Spar-Euro" des Gemeinde- und Städtebunds sowie des Bundes der Steuerzahler geht an die Ortsgemeinde Käshofen in der Südwestpfalz, die Stadt Trier ... mehr

Kretschmann und Aras bei Landkreisversammlung

Mehr als 300 Vertreter der Landkreise treffen sich heute in Bühl (Kreis Rastatt) mit Polit-Prominenz aus Stuttgart. Bei der Landkreisversammlung steht nach einem Grußwort von Landtagspräsidentin Muhterem Aras Ministerpräsident Winfried Kretschmann (beide ... mehr

Landesgartenschau: Frau aus Zerbst ist 300 000. Besucherin

Inge Lindig ist die 300 000. Besucherin der Landesgartenschau in Burg. Die Dame reiste am Sonntag gemeinsam mit ihrem Sohn aus Zerbst an, wie eine Sprecherin der Landesgartenschau sagte. Ihr Sohn wollte ihr mit dem Ausflug eine Freude machen. In Burg erhielt ... mehr

Landesgartenschau geht mit Besucherminus zu Ende

Die Bayerische Landesgartenschau in Würzburg ist Geschichte. Am Sonntag konnten die Besucher zum letzten Mal über das weitläufige Gelände schlendern - und zwar bei sonnig-warmem Herbstwetter. Seit dem 12. April kamen nach Veranstalterangaben knapp 700 000 Besucher ... mehr

Nach Rohrbruch: Bypass in Kreuztal wird in Betrieb genommen

Nach mehreren Rohrbrüchen in Kreuztal sollen die verschiedenen Ortsteile wieder nach und nach mit Wasser versorgt werden. Über einen Bypass wird im Laufe des Sonntags der Hochbehälter der Stadt gefüllt, wie der Kreis Siegen-Wittgenstein mitteilte. Demnach ... mehr

Gestolperte Fußgänger verklagen immer wieder NRW-Städte

Immer wieder werden Städte in Nordrhein-Westfalen von Fußgängern verklagt, die auf Gehwegen gestolpert sind. Die Zahl der Klagen bewegt sich zwar in der Regel auf einem niedrigen Niveau, ist aber in den vergangenen Jahren in vielen Kommunen relativ konstant geblieben ... mehr

Fachkräftemangel trifft zunehmend auch Hessens Städte

Der Hessische Städte- und Gemeindebund (HSGB) warnt vor einem erheblichen Fachkräftemangel in den Rathäusern und Bürgerbüros. "Da kommen mittel- bis langfristig große Probleme auf uns zu", sagte HSGB-Geschäftsführer Karl-Christian Schelzke. Bereits jetzt haben ... mehr

Alarmruf der Kommunen: Fachkräftemangel schlägt durch

Durch den Fachkräftemangel drohen Niedersachsens Kommunen enorme Probleme bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Der Städte- und Gemeindebund (NSGB) warnt bereits vor landesweit Zehntausenden unbesetzten Fachkraft-Stellen im öffentlichem Dienst. Gesucht ... mehr

Bürgermeisterwahl in Strasburg: Fünf Kandidaten treten an

Zur Bürgermeisterwahl in Strasburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) treten am Sonntag zwei Frauen und drei Männer an. Die Wahl war nötig geworden, nachdem die bisherige Amtsinhaberin Karina Dörk (CDU) zur Landrätin im brandenburgischen Nachbarkreis Uckermark ... mehr

Villingen-Schwenningen muss noch einmal an die Wahlurnen

Villingen-Schwenningen hat noch keinen neuen Oberbürgermeister. Bei der Wahl des Rathauschefs in der 85 000 Einwohner zählenden Kreisstadt im Schwarzwald-Baar-Kreis erreichte am Sonntag keiner der sechs Bewerber die notwendige absolute Mehrheit der Stimmen ... mehr

Wegen Rekordsommer: Landesgartenschau mit Besucherminus

Die vierte Landesgartenschau in Burg geht mit einem deutlichen Besucherminus zu Ende. Wegen extremer Hitze und Trockenheit an mehr als 100 von 170 Veranstaltungstagen seien nur 300 000 statt der kalkulierten 450 000 Besucher gekommen, sagte Erhard Skupch ... mehr

Dresdner Integrationspreis für Stadtteil-Netzwerk

Das Netzwerk "Willkommen in Johannstadt" ist mit dem mit 5000 Euro dotierten Dresdner Integrationspreis ausgezeichnet worden. Der mit 2000 Euro verbundene Anerkennungspreis ging an die Firma GSA-CAD GmbH Co. KG. Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) lobte ... mehr

Rattenplage in Uni-Bibliothek: Park wird öfter gereinigt

Diese Lese-Ratten mag keiner: Nach der Rattenplage an der Stuttgarter Unibibliothek mit Tausenden zerstörten Büchern soll der angrenzende Park öfter gereinigt werden. "Vom Frühjahr an wird im Stadtgarten dreimal statt einmal in der Woche gereinigt", sagte ... mehr

Bäume in Stadtparks nach Dürre unter genauer Beobachtung

Der Sommer mit seiner monatelangen Hitzeperiode hat der Natur massiv geschadet. Dies beweisen aktuelle Meldungen aus der Land- oder Forstwirtschaft. Aber auch ein Blick in die Stadtparks zeigt Schäden auf. Am auffälligsten sind die verbrannten ... mehr

Suche nach Fachkräften wird für Städte immer mühsamer

Die Suche nach Fachkräften ist für Städte in Hessen durch einen Mangel an qualifizierten Bewerbern deutlich schwieriger geworden. Die Kommunen schreiben deshalb Stellen mehrfach aus oder nehmen Bewerber, die nicht das ursprüngliche Anforderungsprofil ... mehr

Landesgartenschau zieht nach 170 Tagen Bilanz

Die Verantwortlichen der Landesgartenschau in Burg ziehen heute Bilanz. Einen Tag vor dem offiziellen Ende der vom Rekordsommer und dem daraus folgenden Besuchermangel geprägten Garten- und Stadtschau soll es um Zahlen, Eindrücke und Erfahrungen gehen. Ersten Erhebungen ... mehr

Sehmatal als Erholungsort staatlich anerkannt

Die Gemeinde Sehmatal ist ab sofort ein staatlich anerkannter Erholungsort in Sachsen. Damit wurde der seit zwölf Jahren bestehende Titel für deren Ortsteil Neudorf ausgeweitet, wie das Wirtschaftsministerium in Dresden am Freitag mitteilte. Die Erzgebirgsgemeinde ... mehr

50 Millionen Euro zur Umsetzung der MVV-Tarifreform

Mit einem 50 Millionen-Euro-Zuschuss will die Staatsregierung die ins Stocken geratene Reform des Tarifsystems im öffentlichen Personennahverkehr im Großraum München retten. "Unser Ziel ist es, dass der ÖPNV günstiger, schneller und verlässlicher wird", sagte ... mehr

50 Millionen Euro zur Umsetzung von MVV-Tarifreform

Mit einem 50 Millionen-Euro-Zuschuss will die Staatsregierung die ins Stocken geratene Reform des Tarifsystems im öffentlichen Personennahverkehr im Großraum München retten. "Unser Ziel ist es, dass der ÖPNV günstiger, schneller und verlässlicher wird", sagte ... mehr

Wittenberg: Erste Stücke für Schau zu Natur- und Völkerkunde

Die Stadt Wittenberg hat erste Stücke einer neuen Ausstellung der städtischen Sammlungen präsentiert. Im Obergeschoss des Zeughauses sollen über 600 Objekte der Natur- und Völkerkunde des Wittenberger Sammlers Julius Riemer (1880-1958) gezeigt werden - darunter ... mehr

Land reagiert auf Kommunalkritik an neuer Rechnungsführung

Als Reaktion auf massive Kritik aus den Kommunen und erheblich verzögerte Haushaltsabschlüsse ändert das Land die rechtlichen Vorgaben für die kommunale Rechnungsführung. Wie die kommunalpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Martina Tegtmeier, am Freitag ... mehr

Klein-Kanada im Zoo Osnabrück

Einen Ausflug nach Klein-Kanada auf 3,5 Hektar Fläche bietet ab diesem Wochenende der Zoo Osnabrück. Am Freitag wurde die nordamerikanische Tierwelt "Manitoba" komplett fertiggestellt und offiziell eröffnet. In den vergangenen zwei Jahren hatte der Zoo den Bereich ... mehr

Landeier treffen Stadtpflanzen in Weißwasser

Ein Umzug von der Stadt aufs Land kann Vorteile haben: Beispiele dafür sollen an diesem Samstag im ostsächsischen Weißwasser zur Sprache kommen. Die restlos ausgebuchte Veranstaltung für potenziell Umzugswillige trägt den Titel "Landebahn für Raumpioniere". Nach Angaben ... mehr

Verhandlungen zu Dokumentationszentrum Prora haken

Land und Bund stellen für den Umbau eines Teils der NS-Hinterlassenschaft Prora zu einem Dokumentationszentrum insgesamt 6,8 Millionen Euro bereit. Doch die Verhandlungen über den Umbau der sogenannten Liegehalle von Block 5 gestalten sich offenbar zäher als gedacht ... mehr

Abbau über Nacht: documenta-Obelisk bleibt Politikum

Kassel/Berlin (dpa) - "Weg ist er", sagt Herbert Heinrich und blickt am Donnerstag ratlos über den Kasseler Königsplatz. An dem leeren Fleck vor ihm stand vor Kurzem eines der bekanntesten Kunstwerke der vergangenen documenta: der Obelisk des nigerianisch-amerikanischen ... mehr

Frankfurt weitet Milieuschutz aus

Die Stadt Frankfurt will mit der Ausweitung des Milieuschutzes die Vertreibung der angestammten Bevölkerung in Innenstadtvierteln verhindern. Wie Planungsdezernent Mike Josef (SPD) am Donnerstag mitteilte, sollen solche Satzungen künftig auch in Teilen des Nordends ... mehr

Fehler in Freiburger Parkleitsystem

Schwierigkeiten bei der Parkplatzsuche kann es im Moment in Freiburgs Innenstadt geben. Grund dafür ist nach Angaben der Stadt eine Störung im Parkleitsystem. Ein Bagger einer privaten Firma hatte demnach am Dienstag bei Tiefbauarbeiten eine Leitung durchtrennt, wodurch ... mehr

Großer Besucheransturm zum Zwiebelmarkt erwartet

Thüringens bekanntestes Volksfest soll Mitte Oktober wieder hunderttausende Besucher nach Weimar locken. Zum 365. Zwiebelmarkt (12. bis 14. Oktober) würden rund 300 000 Gäste erwartet, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag mit. An nahezu ... mehr

Frankfurt feiert 50 Jahre U-Bahn mit Originalwagen von 1968

Mit einem Videorückblick und einer Lichtshow hat die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) am Donnerstag das 50-jährige Bestehen der U-Bahn gefeiert. Angeboten wurde auch eine exklusive Fahrt mit dem Originalwagen von 1968, auf genau derselben Strecke wie damals ... mehr

Familie Merck spendet 3,5 Millionen Euro für Mathildenhöhe

Die Familie Merck spendet 3,5 Millionen Euro für das geplante Besucherzentrum auf der Mathildenhöhe. "Wir sind eine Darmstädter Familie und der Stadt seit nunmehr 350 Jahren eng verbunden", sagte Frank Stangenberg-Haverkamp, Vorstandsvorsitzender des Familienrates ... mehr

Bund verkauft Stuttgarter Weissenhofsiedlung an Kommune

Die Stadt Stuttgart kauft die architektonisch bedeutsame Weissenhofsiedlung. Sie wird von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben an die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) abgegeben, wie die Kommune am Donnerstag mitteilte. Über den Kaufpreis wurde ... mehr

Brisante Aussage in Regensburger Parteispendenprozess

Im Parteispenden- und Korruptionsprozess gegen den suspendierten Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) könnte die Aussage des CSU-Stadtrats Christian Schlegl den OB weiter in Bedrängnis bringen. Schlegl schilderte am Donnerstag vor Gericht ... mehr

Abbau von documenta-Obelisk: Künstler und Stadt schweigen

Nach dem umstrittenen Abbau des Obelisken in Kassel bleibt die Zukunft des documenta-Kunstwerks ungewiss. Man erwarte nun, dass die Stadt auf den Künstler Olu Oguibe zugehe, sagte Oguibes Galerist, der Berliner Alexander Koch, am Donnerstag. Die Stadt hatte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: