Sie sind hier: Home > Themen >

Konflikt

Nahost-Konflikt: Maas betont Solidarität mit Israel - Warten auf Waffenruhe

Nahost-Konflikt: Maas betont Solidarität mit Israel - Warten auf Waffenruhe

Tel Aviv/Gaza/Ramallah (dpa) - Begleitet von schweren Raketenangriffen militanter Palästinenser auf Städte im Süden Israels hat sich Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) erneut mit aller Deutlichkeit an die Seite des jüdischen Staates gestellt. Israel habe "das Recht ... mehr
Gazastreifen: Die Zahl der Todesopfer steigt

Gazastreifen: Die Zahl der Todesopfer steigt

"Wir sind schockiert": Bei der Eskalation im Nahostkonflikt hat die israelische Armee ein Hochhaus in Gaza angegriffen, das Medienvertreter und offenbar auch Waffenmunition der Hamas beheimatete. (Quelle: Euronews) mehr
Konflikt um mögliche Räumungen: Mehr als 200 Verletzte bei Auseinandersetzungen in Jerusalem

Konflikt um mögliche Räumungen: Mehr als 200 Verletzte bei Auseinandersetzungen in Jerusalem

Jerusalem (dpa) - Bei schweren Auseinandersetzungen zwischen Palästinensern und israelischen Sicherheitskräften sind in Jerusalem mehr als 200 Menschen verletzt worden. Der Palästinensische Rote Halbmond berichtete am Samstag von mindestens 205 Verletzten. Davon seien ... mehr
Zentralasien: Kampf um Wasserressourcen - Mehr als 40 Tote

Zentralasien: Kampf um Wasserressourcen - Mehr als 40 Tote

Bischkek/Duschanbe (dpa) - Bei einem blutigen Grenzkonflikt um den Zugang zu Wasserressourcen sind in Zentralasien mindestens 41 Menschen getötet und mehr als 200 verletzt worden. Die Lage in der Grenzregion zwischen den beiden Ex-Sowjetrepubliken Tadschikistan ... mehr
Ukraine-Konflikt: Merkel und Biden fordern russischen Truppenabzug

Ukraine-Konflikt: Merkel und Biden fordern russischen Truppenabzug

Brüssel/Berlin/Washington (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Joe Biden haben sich hinter Forderungen nach einer Beendigung des russischen Truppenaufmarsches entlang der Grenze zur Ukraine gestellt. Regierungssprecher Steffen Seibert teilte ... mehr

Eingreifen Roms gefordert: Kein Fortschritt im Konflikt mit Kardinal Woelki

Köln (dpa) - In der Krise um Kardinal Rainer Maria Woelki hat der Kölner Katholikenausschuss ein Eingreifen des Vatikans angeregt. "Ich sehe keinerlei Zeichen und keinerlei Impulse, wie die Bistumsleitung aus dieser massiven Krise herauskommen ... mehr

Im Norden von Äthiopien - Konflikt in Tigray: Destabilisiert er die gesamte Region?

Addis Abeba (dpa) - Eigentlich sollte der Militäreinsatz in Tigray im Norden von Äthiopien schnell gehen: Die Volksbefreiungsfront von Tigray (TPLF) verdrängen, Ordnung schaffen, die Machtbalance wiederherstellen. Doch Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed ... mehr

"Nicht der richtige Weg": Maas gegen Stopp der Rüstungsexporte in die Türkei

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat den von Griechenland wegen des Erdgas-Konflikts im Mittelmeer geforderten sofortigen Stopp der Rüstungsexporte in die Türkei abgelehnt. "Strategisch halte ich das nicht für den richtigen Weg", sagte der SPD-Politiker in einem ... mehr

Lage eskaliert: Protest in Armenien gegen Abkommen zu Berg-Karabach

Eriwan/Baku/Ankara/Moskau (dpa) - Tausende Menschen haben in Armenien gegen das Abkommen mit Aserbaidschan zur Beendigung des Krieges im Konfliktgebiet Berg-Karabach protestiert. Die Demonstranten forderten am Mittwoch im Zentrum der armenischen Hauptstadt Eriwan ... mehr

China nach Grenzzwischenfall um Entspannung mit Indien bemüht

Nach tödlicher Auseinandersetzung in Grenzregion: China um Entspannung mit Indien bemüht. (Quelle: Reuters) mehr

Bericht "Krieg gegen Kinder": 415 Millionen Kinder wachsen in Konfliktgebieten auf

Berlin (dpa) - Für Kinder und Jugendliche werden kriegerische Auseinandersetzung nach Einschätzung der Hilfsorganisation Save the Children immer gefährlicher. Inzwischen lebten weltweit etwa 415 Millionen Mädchen und Jungen in einem Konfliktgebiet, teilte ... mehr

Mehr zum Thema Konflikt im Web suchen

Erster Tag der Feuerpause: Waffenruhe in Nordsyrien hält nicht überall

Istanbul/Damaskus/Berlin/Brüssel (dpa) - Wenige Stunden nach Verkündung einer vorläufigen Waffenruhe im Nordsyrienkonflikt sollen bei Angriffen auf eine Grenzstadt zwei Dutzend Menschen ums Leben gekommen sein. Rund um Ras al-Ain habe es weiterhin Granatenbeschuss ... mehr

Beisetzung erst in einem Monat: Zehntausende bei Trauerfeier für Robert Mugabe

Harare (dpa) - In Simbabwe findet heute eine offizielle Trauerfeier für den im Alter von 95 Jahren verstorbenen früheren Langzeitpräsidenten Robert Mugabe statt. Zehntausende Trauergäste werden in einem für 60.000 Zuschauer ausgelegten Stadion der Hauptstadt Harare ... mehr

Trotz US-Drucks: Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

London/Teheran (dpa) - Trotz US-Interventionen hat ein iranischer Öltanker nach wochenlanger Festsetzung die Hoheitsgewässer Gibraltars verlassen können. Das Schiff nahm in der Nacht zum Montag Kurs auf Griechenland, nachdem die Regierung des britischen ... mehr

Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in der Innenstadt

Köln: Schüsse in der Innenstadt sorgten am Freitag für einen Großeinsatz der Polizei. (Quelle: Reuters) mehr

Ukraine-Konflikt überschattet G20-Gipfel

Buenos Aires: Der Ukraine-Konflikt überschattet den G20-Gipfel. (Quelle: Reuters) mehr

Kramp-Karrenbauer zum Ukraine-Konflikt

Ukraine-Konflikt: Annegret Kramp-Karrenbauer bringt eine Blockade russischer Schiffe ins Gespräch. (Quelle: Reuters) mehr

Merkel mahnt zur Besonnenheit

Konflikt zwischen Ukraine und Russland: Bundeskanzlerin Angela Merkel mahnt zur Besonnenheit. (Quelle: Reuters) mehr

Hier ist der Krim-Konflikt wieder eskaliert

Russland und die Ukraine: Hier ist der Krim-Konflikt im November eskaliert. (Quelle: t-online.de) mehr

Krim-Konflikt: Video zeigt Moment der erneuten Eskalation

November 2018: Wegen dieser Zusammenstöße eskalierte der Krim-Konflikt erneut, Russland wurde mit weiteren Sanktionen belegt. (Quelle: t-online.de) mehr

Eskalation verhindern: Konflikte mit Kollegen frühzeitig ansprechen

München (dpa/tmn) - Reibung erzeugt Energie, lautet eine alte Weisheit. Doch am Arbeitsplatz gilt das nur bedingt. Schwelt ein Konflikt, kann das die Leistung im Job sinken lassen. Viele Menschen haben Angst vor Konflikten, beobachtet Psychologin Madeleine Leitner ... mehr

Vertragen sich Wuppertal und Remscheid endlich?

Die beiden bergischen Städte wollten je ein Outlet-Center in der City eröffnen. Der Streit landete vor Gericht. Jetzt gibt es eine gemeinsame Erklärung. Das Großprojekt am Döppersberg ist für die Stadt Wuppertal extrem wichtig. Es geht um viel Geld – und Ansehen. Unter ... mehr

26 Zivilisten sterben nach Luftangriff

Seit mehr als drei Jahren bombardiert Saudi-Arabien die Huthi-Rebellen im Nachbarland Jemen. Immer wieder sterben dabei Unbeteiligte. Seine Kriegsziele erreicht das Land nicht. Zum wiederholten Male sollen bei einem Luftangriff der von Saudi-Arabien ... mehr

Konflikt in Grenzregion spitzt sich zu - auch Deutschland betroffen

Deeskalitionszone im Visier von Assad: Die Situation in der syrischen Provinz Idlib spitzt sich weiter zu. (Quelle: t-online.de) mehr

Hält der Friede am Horn von Afrika?

Nach jahrelangem Krieg haben Äthiopien und Eritrea Frieden geschlossen.Das eröffnet beiden Ländern Chancen – doch es lauern auch große Gefahren. Eine stille Revolution, dafür hat Abiy Ahmed am Horn von Afrika gesorgt. Nach 20 Jahren offener Feindschaft mit Eritrea ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: