Sie sind hier: Home > Themen >

Konrad-Adenauer-Straße 3

Thema

Konrad-Adenauer-Straße 3

Opposition nimmt Susanne Eisenmann ins Visier

Opposition nimmt Susanne Eisenmann ins Visier

Stuttgart (dpa/lsw) - Kurz vor ihrer Wahl zur CDU-Spitzenkandidatin ist Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) verstärkt ins Visier der Opposition geraten. FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke hielt ihr am Mittwoch im Landtag in Stuttgart ... mehr
Auf zum Zentralabitur? Eisenmanns Vorstoß stößt auf Skepsis

Auf zum Zentralabitur? Eisenmanns Vorstoß stößt auf Skepsis

Mit unterschiedlichen Standards beim Abitur soll nach Meinung von Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann langfristig Schluss sein. Die CDU-Politikerin sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND/Dienstag): "Wir brauchen in Deutschland innerhalb ... mehr
Badische Flagge weht wieder über Karlsruher Schloss

Badische Flagge weht wieder über Karlsruher Schloss

Die badische Flagge weht wieder über dem Karlsruher Schloss. Nachdem Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) am Dienstag eine Ausnahme von der Landesverordnung zugelassen hat, hisste das Badische Landesmuseum am Mittwoch prompt die Flagge - begleitet ... mehr
Karlsruher Schloss darf Baden-Fahne hissen

Karlsruher Schloss darf Baden-Fahne hissen

Sieg für die Badener im Flaggen-Streit: Das Karlsruher Schloss darf nun doch für die Zeit der Ausstellung "Revolution" die badische Fahne hissen. Im württembergischen Teil des Landes, in der Landeshauptstadt Stuttgart, ließ Ministerpräsident Winfried Kretschmann ... mehr
Vermittlungsgruppe tagt erstmals zum Wahlrechtskonflikt

Vermittlungsgruppe tagt erstmals zum Wahlrechtskonflikt

Eine grün-schwarze Vermittlungsgruppe sucht eine Lösung im weiter schwelenden Wahlrechtskonflikt. Sie kam am Dienstagmorgen unter Leitung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Regierungsvize Thomas Strobl (CDU) das erste Mal zusammen. Über die Inhalte ... mehr

Grüne gegen Wahlfreiheit von Laufzeit am Gymnasium

Grünen-Landtagsfraktionschef Andreas Schwarz hat sich gegen eine generelle Wahlfreiheit zwischen dem acht- und neunjährigen Gymnasium ausgesprochen. Schwarz verwies am Mittwoch im Landtag darauf, dass das Abitur in neun Jahren bereits an den beruflichen Gymnasien ... mehr

Menschen mit Betreuung können bei Kommunalwahl wählen

Behinderte Menschen mit einer gerichtlich bestellten Betreuung können bei der Kommunalwahl am 26. Mai im Südwesten ihre Stimme abgeben. Der Landtag beschloss am Mittwoch einen Gesetzentwurf der grün-schwarzen Regierungsfraktionen. Bislang waren betreute Menschen ... mehr

CDU: Burgfrieden nach Verwerfungen wegen Wahlrechtsreform

Nach den CDU-internen Verwerfungen in den vergangenen zwei Wochen sind Landeschef Thomas Strobl und Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart um Schadensbegrenzung bemüht. Beide Spitzenpolitiker beteuerten am Montag in Stuttgart, an einem geschlossenen ... mehr

Strobl: Südwesten profitiert von GroKo-Plänen

Von den Ergebnissen der GroKo-Verhandlungen im Bund profitiert nach Angaben von CDU-Landeschef Thomas Strobl auch Baden-Württemberg. Er nannte am Montag in Stuttgart die schwarz-roten Pläne zum Ausbau des schnellen Internets auch über den Mobilfunk als Beispiel ... mehr

Grüne wollen Ausbau der Solarenergie vorantreiben

Stuttgart/Bad Boll (dpa/lsw) - Mit einem deutlichen Ausbau der Solarenergie will die Grünen-Landtagfraktion den Klimaschutz in Baden-Württemberg vorantreiben. Die Fraktion beschloss am Mittwoch bei ihrer Klausur in Bad Boll (Landkreis Göppingen) einstimmig ein Papier ... mehr

CDU-Fraktionschef: Müssen schnell an den Schulen handeln

CDU-Landtagsfraktionschef Wolfgang Reinhart hat Sofortmaßnahmen an den Schulen gefordert, weil Baden-Württemberg in bundesweiten Leistungstests abgesackt ist. Reinhart sagte der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart: "Wir müssen jetzt schnell handeln ... mehr
 


shopping-portal