Sie sind hier: Home > Themen >

Konsum

Thema

Konsum

Pause vom Alkohol: Was Alkoholverzicht im Körper bewirkt

Pause vom Alkohol: Was Alkoholverzicht im Körper bewirkt

Deutsche trinken jährlich knapp elf Liter reinen Alkohol pro Kopf. Doch was passiert im Körper, wenn man eine Zeit lang auf Alkohol verzichtet? Schon eine Abstinenz von ein paar Wochen hat erstaunliche Effekte. Für viele gehört das Feierabendbier ... mehr
Erdbeeren lagern: Verdirbt eine Schimmel-Frucht die ganze Schale?

Erdbeeren lagern: Verdirbt eine Schimmel-Frucht die ganze Schale?

Noch haben Erdbeeren Saison. Durch die hohen Temperaturen oder die falsche Lagerung fangen sie jedoch schnell an zu faulen und zu schimmeln. Muss dann gleich die ganze Schale entsorgt werden? Erdbeeren gehören in den Kühlschrank – und sollten dort nicht ewig lagern ... mehr
Alkohol und Corona-Krise: Wie viel Konsum ist schädlich?

Alkohol und Corona-Krise: Wie viel Konsum ist schädlich?

Bei vielen Menschen steigt der Konsum von Alkohol seit Beginn der Corona-Krise. Zudem sind Biergärten und Bars wieder geöffnet. Doch ab wann wird das vermehrte Trinken zum Problem? Wein, Sekt und Bier: Seit Beginn der Corona-Pandemie kaufen die Deutschen deutlich ... mehr
Neun Mythen zum Tag des Bieres – was stimmt, was nicht?

Neun Mythen zum Tag des Bieres – was stimmt, was nicht?

Bier auf Wein, das lass sein. Und: Bier in der Sonne steigt besonders zu Kopf. Oder: Das Konterbier hilft gegen den Kater. Biermythen gibt es viele. Welche von ihnen wahr sind, klärt der Faktencheck. "Auch Wasser ist ein edler Tropfen, mischt ... mehr
Bubble Tea: So viel Zucker steckt wirklich in dem Trendgetränk

Bubble Tea: So viel Zucker steckt wirklich in dem Trendgetränk

Bubble Tea – das Trendgetränk von 2012 – hat noch immer Fans. Doch kann man den Drink auf Basis von gesüßtem Tee wirklich unbedenklich trinken? Wir klären auf. 2012 war Bubble Tea wortwörtlich in aller Munde. Ein Jahr später stürzten Berichte über Gesundheitsgefahren ... mehr

WWF-Studie: So wirkt sich weniger Fleischkonsum aufs Klima aus

Wie kann ein Umdenken in Sachen Ernährung die Klimabilanz verbessern? Eine aktuelle WWF-Studie zeigt: Fleischverzicht muss nicht immer sein – schon ein bewusster Konsum hat erhebliche Auswirkungen. Ein Hoch auf Flexitarier: Nach einer Studie der Umweltorganisation ... mehr

Studie: Wo die Deutschen in der Pandemie am meisten sparen

Kein Kino, kein Konzert und kein Restaurant: Geld für Freizeitaktivitäten auszugeben, ist derzeit kaum möglich. Doch eine aktuelle Umfrage zeigt: Auch weitere Bereiche sind betroffen. Verbraucher in Deutschland sparen nach einer aktuellen Studie während der Corona ... mehr

Jahrzehnte-Tief: Die Deutschen essen immer weniger Fleisch

Berlin (dpa) - Der Pro-Kopf-Verzehr von Fleisch ist 2020 in Deutschland auf ein Jahrzehnte-Tief gesunken. Mit 57,3 Kilogramm pro Person war der Konsum so niedrig wie noch nie seit Berechnung des Verzehrs im Jahr 1989. Das geht aus den vorläufigen Angaben ... mehr

Greenpeace weist Mikroplastik in zahlreichen Kosmetika nach

Kosmetikprodukte werden bei vielen alltäglich verwendet. Die bedenkliche Anzahl an Kunststoffen bereitet Greenpeace-Aktivisten allerdings schon länger Sorgen. Die Umweltschutzorganisation fordert jetzt ein Verbot. Die bisher freiwilligen Maßnahmen von Herstellern ... mehr

Getränkemarkt: Hochwertige Fruchtsäfte bei Verbrauchern beliebter

Bonn (dpa) - Die Verbraucher in Deutschland haben im Corona-Jahr 2020 weniger Fruchtsaft und Fruchtnektar konsumiert - dafür aber häufig zu besseren Qualitäten gegriffen. Der Pro-Kopf-Verbrauch sank im vergangenen Jahr um einen halben Liter auf 30 Liter ... mehr

Hohe Sparquote: Coronakrise lässt privaten Konsum einbrechen

Wiesbaden (dpa) - In der Corona-Krise ist der private Konsum in Deutschland so stark zurückgegangen wie seit 50 Jahren nicht mehr. Die Haushalte gaben im vergangenen Jahr für Waren und Dienstleistungen 4,6 Prozent weniger Geld aus als ein Jahr zuvor ... mehr

Verbraucherschützer warnen: Nicht zu oft Trinkmahlzeiten konsumieren

Kurz schütteln statt lange kochen: Trinkmahlzeiten aus dem Supermarkt oder Online-Handel versprechen, alle notwendigen Nährstoffe zu bieten. Warum sollte man es damit trotzdem nicht übertreiben? Trinkmahlzeiten sollten nicht regelmäßig Hauptmahlzeiten ersetzen ... mehr

WWF-Umwelttalk: Meere vor dem Kollaps – Müssen wir auf Fisch verzichten?

Der weltweite Verzehr von Fisch und Meeresfrüchten steigt seit Jahrzehnten an – mit dramatischen Folgen für Tierbestände und Gewässer. Hat der Fischfang überhaupt noch eine Zukunft?  Hier sehen Sie den  #WWFthink ... mehr

Umfrage: Fleisch darf mehr kosten - wenn das Bauern und Tieren hilft

Bonn (dpa) - Mehr als zwei Drittel der Verbraucher in Deutschland sind nach einer aktuellen Umfrage bereit, mehr Geld für Fleisch und Milch zu bezahlen, wenn dadurch den Bauern, der Umwelt oder den Tieren geholfen wird. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage ... mehr

Notgroschen & Co.: Wie viel Geld brauche ich zum Leben?

Auto, Urlaub, Haus und Kinder – leben geht ins Geld. Doch wie viel brauche ich wirklich für ein gutes Leben? Wie viel sollte ich sparen? Und wie viel sollte im Notfall griffbereit sein? 6,9 Millionen Menschen in Deutschland gelten als überschuldet – sie geben ... mehr

Essen außer Haus: Kommt die Mehrwegpflicht?

Außer-Haus-Verkauf und Lieferdienste sind praktisch, verursachen aber viel Müll. Den will Umweltministerin Schulze mithilfe eines neuen Gesetzes reduzieren. Der Hotel- und Gaststättenverband ist nicht begeistert. Bundesumweltministerin Svenja Schulze will die Vorgaben ... mehr

Elektrogeräte – Garantie: Verlängert sich die Gewährleistung?

Smartphones, Autos, Waschmaschinen – gefühlt gehen solche Produkte immer schneller kaputt. Die Justizministerin möchte einschreiten – scheint in der Koalition jedoch zunächst auf taube Ohren zu stoßen. Die Waschmaschine geht kaputt – und der Blick in die Quittung zeigt ... mehr

Zahlungsverhalten ändert sich: Mehr Online-Banking in Zeiten von Corona

Frankfurt/Main (dpa) - Viele Bankkunden wollen nach ihren Erfahrungen in der Corona-Krise auf Dauer vermehrt digitale Wege für ihre Geldgeschäfte nutzen. Vor allem in der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen nahm das Interesse an digitalen Kanälen zu. In einer Umfrage ... mehr

Neue Regeln: EU schränkt Plastikmüllexport ab 1. Januar 2021 stark ein

Neue Vorschriften zur Handhabung von Plastikmüll verbieten dessen Export aus der EU in Nicht-OECD-Länder – mit einer Ausnahme. Exporte in OECD-Länder sollen zudem strenger kontrolliert werden. Exporte von Plastikmüll aus der Europäischen Union werden ab 1. Januar stark ... mehr

Gerd Müller: "Es rollt ein Amazon-Rausch über Europa"

Konsum und Umweltschutz können nicht miteinander – oder doch? Darüber wurde in der dritten Ausgabe von #WWFthink diskutiert. Hier sehen Sie die Highlights der neuen Folge. Ob im Netz oder in Einkaufsstraßen, überall werden wir mit Rabatten, "Sale"-Schildern ... mehr

#WWFThink: Entwicklungsminister kritisiert "Amazon-Rausch"

"Es rollt ein Amazon-Rausch über Europa": Hier sehen Sie die wichtigsten Aussagen von Entwicklungsminister Müller und den anderen Talk-Teilnehmern. (Quelle: t-online) mehr

#WWFthink-Talk bei t-online: Ist Shoppen ohne schlechtes Gewissen möglich?

Konsum und Umweltschutz können scheinbar nicht miteinander – dabei versprechen immer mehr Produkte, fair, nachhaltig oder aus Recyclingmaterial produziert zu sein. Im dritten #WWFthink-Talk wird diskutiert, was und ob das der Umwelt wirklich nützt. Wir leben in einer ... mehr

Plastikmüll vermeiden: Mehrwegangebot beim Außer-Haus-Verkauf soll Pflicht werden

Speisen und Getränke werden mitgenommen, abgeholt oder ausgeliefert. Damit dabei weniger Plastikmüll anfällt, soll bald eine Mehrwegverpackung verpflichtend zum Angebot gehören. Auch anderweitig soll der Kampf gegen Einwegplastik weitergeführt werden. Wie unglaublich ... mehr

Umfrage: Deutsche wollen 2020 mehr für Weihnachtsgeschenke ausgeben

Essen (dpa) - Nach den Kontaktbeschränkungen der Corona-Pandemie sind die Deutschen 2020 bei Weihnachtsgeschenken für ihre Lieben offensichtlich besonders großzügig, heißt es in der Weihnachtsumfrage der privatenFOM-Hochschulein Essen. Durchschnittlich planten ... mehr

Fairtrade Awards 2020: Diese Unternehmen handeln besonders fair

Die Fairtrade Awards zeichnen jedes Jahr Unternehmen aus, die ihre Produkte nachhaltig und fair herstellen. Dieses Mal zählt zu den Gewinnern etwa der Kakao-Drink koawach und sogar ein großes Handelsunternehmen. Nachhaltige Lebensmittel liegen im Trend und freuen ... mehr

Nachhaltigkeit: "Fleischkonsum wie wir ihn kennen, wird verschwinden"

Die Deutschen lieben billige Lebensmittel, Nachhaltigkeit scheint beim Konsum neben dem Preis unwichtig zu sein. Doch das ändert sich gerade, auch wegen der Corona-Krise, meint Experte Daniel Anthes im Interview mit t-online. Für den 34-jährigen Daniel Anthes ... mehr

Coronavirus-Hamsterkäufe: Brauchen wir Klopapier? Alle Alternativen

Toilettenpapier ist in Zeiten der Corona-Krise zu einem wertvollen Gut geworden. Die Supermärkte und Drogerien waren gerade zu Beginn der Pandemie leer, jetzt steigt der Konsum wieder. Doch benötigen wir das Papier überhaupt? Welche Alternativen ... mehr

Umwelt-Talk: Verlieren die Jungen durch Corona und Klimakrise doppelt?

Keine Partys, keine Reisen, keine Perspektive? In der zweiten Folge des Talkformats #WWFthink stellen wir die Frage: Leidet die Jugend besonders unter den Auswirkungen von Corona und Klimakrise? Schicken Sie uns Ihre Fragen. Covid-19 hat das Leben ... mehr

Haushaltgeräte gebraucht kaufen – Ökologischer und günstiger?

Die Waschmaschine macht schlapp und für eine neue ist einfach kein Geld da? Kein Problem: Haushaltsgeräte gibt es gebraucht im Internet oder in An- und Verkaufsläden oft schon zu kleinen Preisen. Häufig geben Haushaltsgeräte ohne Vorwarnung ihren Geist auf. Nicht immer ... mehr

Marktforschung: Jeder Dritte will Mehrwertsteuer-Senkung nutzen

Nürnberg (dpa) - Fast jeder dritte Verbraucher will einer Studie des Nürnberger Konsumforschungsunternehmens GfK zufolge die Senkung der Mehrwertsteuer für eine Neuanschaffung nutzen - viele allerdings nur im kleineren Rahmen. Junge Menschen neigten eher zu einer ... mehr

Alkoholkonsum: Macht Alkohol bei Hitze schneller blau?

Bei heißen Temperaturen entspannt es sich besonders gut bei einem kühlen Schoppen im Biergarten. Doch häufig heißt es: Bei Hitze wird man schneller blau. Wir verraten Ihnen, was an den einzelnen Alkohol-Mythen dran ist.  Wer am Strand ein paar Bierchen trinkt ... mehr

Für Stärkung des Konsums: JU-Chef Kuban fordert Senkung der Mehrwertsteuer

Düsseldorf (dpa) - Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, hat die große Koalition aufgefordert, die Wirtschaft mit Steuererleichterungen und einer Senkung der Umsatzsteuer anzukurbeln. "Wir müssen über Unternehmensteuern sprechen ... mehr

Schützende Wirkung von Nikotin vor Corona? Forscher warnen!

Eine umstrittene Studie hat eine positive Wirkung von Nikotin auf Covid-19-Erkrankte nahegelegt. Um Hamsterkäufe von Nikotinersatzprodukten zu verhindern, griff die französische Regierung nun durch. Frankreich hat den Verkauf von Nikotin-Pflastern und anderen ... mehr

Sexualtherapeutin: Wie Corona das Sexualverhalten verändert

Die Corona-Krise hat auf alle Lebensbereiche großen Einfluss, so auch auf das Liebesleben der Deutschen. So verändert sich durch Corona sowohl die Partnersuche, als auch das Beziehungsleben vieler Paare. Die Corona-Krise verändert aus Sicht der Münchner Sexual ... mehr

So hoch ist der Fast-Food-Konsum bei Jugendlichen

Schnell und lecker, durch viel Zucker, Fett und Geschmacksverstärker – gerade bei Jugendlichen soll Junk Food eine beliebte Mahlzeit sein. Das Robert Koch-Institut hat nun veröffentlicht, wie hoch der Konsum wirklich ist. Fast jeder vierte Jugendliche in Deutschland ... mehr

Stärker als Heroin: Fentanyl-Konsum in Deutschland steigt

Probleme vergessen oder den Kick suchen: Die Gründe für Drogenkonsum können vielseitig sein. Nun sorgt der Missbrauch von Fentanyl für Furore – denn das Medikament ist gefährlicher als Heroin. Das Schmerzmittel Fentanyl, das bis zu 50 Mal stärker wirkt als Heroin ... mehr

Trendausblick: Der Konsum in grünen Zeiten

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wie geht es mit dem Konsum weiter, wenn alle Welt mehr Nachhaltigkeit für mehr Umweltschutz fordert? Gerade eine Konsumgütermesse muss sich diese Frage stellen.  Die weltweit bedeutendste in diesem Bereich findet bis 11. Februar in Frankfurt ... mehr

Weihnachten: "Der Konsum-Wahnsinn muss aufhören" – Videokommentar

Statt nur zu kaufen, was man wirklich braucht, heißt es alle Jahre wieder: Immer schöner, immer größer, immer mehr! Dabei hätten wir 2019 aufwachen und unser Konsumverhalten endlich ändern müssen. Ein Videokommentar von Annemarie Munimus und Axel Krüger. Die Deutschen ... mehr

WHO sieht Trendwende: Zahl der Tabaknutzer sinkt weltweit

Die Zahl der Tabaknutzer weltweit fällt weiter. Bislang waren es vor allem Frauen, die immer seltener zum Nikotin griffen. Jetzt ziehen die Männer nach. Das gilt allerdings nicht für alle Tabakprodukte. Nach jahrzehntelangen Anti- Tabak-Kampagnen ... mehr

Mallorca: Neues Gesetz – Partyinsel geht stärker gegen Sauftouristen vor

Die beliebte Partyinsel will den Verkauf und Konsum von Alkohol strengeren Regeln unterziehen. Den Clubs und Bars drohen vermehrt Strafen. Doch nur einige Gegenden sind davon betroffen. Mallorca schmiedet neue Pläne gegen den anhaltenden Alkoholtourismus auf der gerade ... mehr

Auch gesunde Lebensmittel können den Zähnen schaden

Wer Süßigkeiten nascht, weiß meistens, dass er damit seinen Zähnen schadet. Doch es sind nicht nur die Zuckerbomben, die im Mund Probleme verursachen. Ein Zahnarzt klärt auf. Dass zu viel Zucker den Zähnen schadet, ist nichts Neues. Wer hätte das aber von Spinat ... mehr

Abschied vom Konsum: So lernen Sie das Nein sagen

Ob Klimakrise, Plastik im Meer oder ein übervoller Kleiderschrank: Es gibt etliche gute Gründe, die eigenen Gewohnheiten zu überprüfen. Viele entdecken deshalb den Konsumverzicht für sich. Hier erfahren Sie, wie er gelingt. Mehr als eine Million Tonnen Kleidung ... mehr

Umfrage: Deutsche Verbraucher sind besonders optimistisch

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz der jüngsten Konjunktureintrübung in Deutschland blicken die Bundesbürger deutlich zuversichtlicher in die Zukunft als die meisten anderen Europäer. Nur die Dänen sind mit Blick auf die kommenden zwölf Monate noch optimistischer ... mehr

Selbstversorger: US-Aktivist ging ein Jahr nicht einkaufen

Rob Greenfield ist Umweltaktivist und will Menschen inspirieren. Dafür ging er ein ganzes Jahr lang nicht einkaufen und ernährte sich nur von selbst angebauten oder gesammelten Lebensmitteln –  und das in einer Millionenstadt. Wildbret mit Sauerkraut ... mehr

WHO-Studie bestätigt: Deutsche trinken mehr Alkohol als Russen

Wer an Russland denkt, denkt auch an Wodka. Die Nation ist für ihre Trinkfestigkeit bekannt. Doch der Alkoholkonsum ist dort in den vergangenen Jahren stark zurückgegangen – das Ergebnis der russischen Anti-Alkohol-Politik?  Seit Jahrzehnten gilt Russland als Nation ... mehr

Nachordern von Produkten: Amazon klemmt bald "Dash"-Bestellknöpfe ab

Seattle (dpa) - Amazons "Dash"-Bestellknöpfe zum schnellen Nachordern von Alltagsartikeln werden in wenigen Wochen zu einem wertlosen Stück Plastik. Der Online-Händler klemmt sie zum 31. August weltweit ab. Dagegen bleiben die virtuellen "Dash"-Buttons ... mehr

Salz ist gesund und ungesund zugleich – das bestätigen kanadische Forscher

Salz ist für den Körper lebensnotwendig. Allerdings hat es auch einen schlechten Ruf. Zu viel Salz kann den Blutdruck sowie das Magenkrebs-Risiko erhöhen. Forscher haben jetzt festgestellt, dass Salz aber auch gut sein kann. Kanadische Forscher haben herausgefunden ... mehr

Nachhaltig Kleidung shoppen: So funktioniert's

Was macht nachhaltige Mode aus? Und wie lassen sich sogenannte Schrankhüter vermeiden? Expertinnen für umweltbewusstes Shoppen geben Tipps, wie Sie Ihren Modekonsum verbessern können. Wer nachhaltiger shoppen möchte, muss seinen Konsum ändern – ohne sich etwas ... mehr

Umfrage zum Konsumverhalten: Deutsche Verbraucher denken wieder öfter ans Sparen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Turbulenzen in der Weltwirtschaft gehen an den deutschen Verbrauchern nicht spurlos vorüber: Die Menschen hierzulande denken mittlerweile wieder öfter ans Sparen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsunternehmens Nielsen ... mehr

Klarere Nährwert-Kennzeichnung - Zucker in Süßgetränken: Wie kann der Konsum gesenkt werden?

München/London (dpa) - Zuckerhaltige Getränke gelten als wichtiger Faktor für das Übergewicht vieler Menschen. Also was tun, um den Konsum zu verringern? Eine Übersichtsstudie des internationalen Cochrane-Netzwerkes hat funktionierende Maßnahmen ermittelt ... mehr

Crystal Meth kann Leben zerstören – so gefährlich ist die Droge

Es ist leicht herzustellen, preiswert zu kaufen und macht schnell süchtig: Crystal Meth ist eine der gefährlichsten Drogen dieser Zeit. Das Rauschmittel steigert die Leistungsfähigkeit über Stunden und Tage – und zerstört die Gesundheit der Menschen. Crystal ... mehr

Jahrbuch Sucht: Deutsche trinken 131 Liter Alkohol im Jahr

Wein, Bier und Schnaps können ein Genussmittel sein. Sie haben aber auch ein Suchtpotenzial. In Deutschland gilt der Konsum nach wie vor als deutlich zu hoch. Neue Zahlen belegen dies. Deutschland bleibt beim Thema Alkohol ein Hochkonsumland ... mehr

Wege aus der Kaufsucht

Im Elektronikmarkt die neueste Technik testen, in der Boutique durch die Regale stöbern oder mit ein paar Klicks im Internet bestellen: Vielen Menschen macht Einkaufen Spaß. Manche kommen aus dem Kaufrausch jedoch nicht wieder raus. Von Kaufsucht ... mehr

Marie Kondos "Magic Cleaning": "Wenn Sie beginnen, ist die Hölle los"

Dank Marie Kondos Netflix-Show erlebt Minimalismus gerade einen Hype. Was hinter der Lebensweise genau steckt und warum Loslassen von Besitz so schwer fällt. Im Schrank stapelt sich Kleidung, in die Sie nicht mehr reinpassen. Das Regal quillt ... mehr

Studienergebnis: Deutsche geben Milliarden für Kaffee aus

Düsseldorf (dpa) - Für ihren Frühstückskaffee und den Espresso zwischendurch greifen die Verbraucher in Deutschland tief in die Tasche. Allein im Lebensmittelhandel und in Drogeriemärkten gaben die Bundesbürger zwischen Anfang Dezember 2017 und Anfang Dezember ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: