Sie sind hier: Home > Themen >

Koran

Thema

Koran

Köln: Vater über Ramadan – 3-jähriger Sohn versucht, uns mit Essen zu füttern

Köln: Vater über Ramadan – 3-jähriger Sohn versucht, uns mit Essen zu füttern

Während des muslimischen Fastenmonats Ramadan geben Kölner Musliminnen und Muslime Einblicke, wie sie diese Zeit erleben. Diesmal: Familienvater Zeeshan Khan, der seit mehr als 20 Jahren jedes Jahr fastet. Zeeshan Khan, 36 Jahre alt, betreibt ... mehr
Köln: Früher Christin, jetzt Muslimin – Mein erster richtiger Ramadan

Köln: Früher Christin, jetzt Muslimin – Mein erster richtiger Ramadan

Während des muslimischen Fastenmonats Ramadan geben Kölner Musliminnen und Muslime Einblicke, wie sie diese Zeit erleben. Diesmal: Die 20-jährige Aaliya Eler, die früher Christin war. Aaliya Eler wuchs als evangelisches Kind mit dem Namen Lydia auf. Im vergangenen ... mehr
Ramadan in Köln:

Ramadan in Köln: "Corona bringt mein Fasten durcheinander"

Während des muslimischen Fastenmonats Ramadan geben Kölner Musliminnen und Muslime Einblick, wie sie diese Zeit erleben. Diesmal: Diplom-Juristin Rehana Akhtar. Einen Monat Verzicht: Bis zum 12. Mai fasten gläubige Muslime – aus Verbundenheit ... mehr
Ramadan-Tagebuch von Kölner Muslimen: Kinder und geschwächte Personen fasten nicht

Ramadan-Tagebuch von Kölner Muslimen: Kinder und geschwächte Personen fasten nicht

Während des muslimischen Fastenmonats Ramadan berichten wir in loser Reihenfolge davon, wie gläubige Musliminnen und Muslime in Köln diese Zeit erleben. In Teil drei erzählt die Schülerin Shiza Shah. Einen Monat Verzicht: Bis zum 12. Mai fasten gläubige Muslime ... mehr
Ramadan-Tagebuch von Kölner Muslimen: Farbenfroh durch den Fastenmonat

Ramadan-Tagebuch von Kölner Muslimen: Farbenfroh durch den Fastenmonat

Während des muslimischen Fastenmonats Ramadan berichten wir in loser Reihenfolge davon, wie gläubige Musliminnen und Muslime in Köln diese Zeit erleben. Einen Monat Verzicht: Bis zum 12. Mai fasten gläubige Muslime – aus Verbundenheit zu Gott, und um Körper und Seele ... mehr

Ramadan-Tagebuch von Kölner Muslimen: "Es ist nur die ersten 3 Tage schwer"

Während des muslimischen Fastenmonats Ramadan berichten wir in loser Reihenfolge davon, wie gläubige Musliminnen und Muslime in Köln diese Zeit erleben. Einen Monat Verzicht: Bis zum 12. Mai fasten gläubige Muslime – aus Verbundenheit zu ihrem Propheten ... mehr

Nawalnys Frau zusehends besorgt um ihren Mann

Der russische Kreml-Kritiker habe Schwierigkeiten gehabt zu sprechen und habe sich immer wieder hinlegen müssen. Nach einem Besuch bei ihrem Ehemann im Straflager äußert Julia Nawalnaja große Sorge. Die Frau des inhaftierten Kreml-Kritikers Alexej Nawalny sorgt ... mehr

Ramadan im Lockdown: Berliner Moscheen fallen wichtige Einnahmen weg

Es ist bereits der zweite Ramadan, der in Berlin im Zeichen der Corona-Pandemie steht. Die städtischen Moscheegemeinden könnte das in finanzielle Nöte bringen, fürchtet der Landesverband der Muslime. Die Einschränkungen im Ramadan durch die Corona-Pandemie ... mehr

Pakistan: Demonstranten verbrennen Macron-Bilder und Flaggen

Die Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen in Frankreich hat weltweit für Proteste von Muslimen gesorgt.  In Pakistan riefen nun Zehntausende zum Boykott des europäischen Landes auf. Im Streit um Karikaturen des Propheten Mohammed haben Zehntausende Menschen ... mehr

Berlin: Prozess um tödliche "Teufelsaustreibung" – Familie vor Gericht

In Berlin war eine junge Frau nach einer sogenannten Kur gegen Kinderlosigkeit gestorben. Nun stehen ihr Ehemann, seine Familie und ein "Wunderheiler" vor Gericht. Familienangehörige und ein "Wunderheiler" sollen einer 22-Jährigen zur "Teufelsaustreibung" eine Woche ... mehr

Berlin: Dänischer Rechtsextremist Rasmus Paludan bei Einreise festgenommen

Der dänische Rechtsextremisten Rasmus Paludan hat erneut versucht, nach Berlin zu gelangen. Seine Partei hatte eine Demo auf der Neuköllner Sonnenallee angekündigt. Er wurde festgenommen. Der dänische Rechtsextremist und Parteivorsitzende einer rechtsextremistischen ... mehr

Ramadan in Corona-Zeiten: Wie die Krankheit zur Herausforderung wird

Die wichtigste Zeit für Muslime wird in diesem Jahr zu einer speziellen Herausforderung. Denn viele Bräuche im Fastenmonat Ramadan sind in der Corona-Krise nicht möglich. Deshalb muss ein Umdenken her. Am morgigen Freitag beginnt die Fastenzeit der Muslime ... mehr

Antisemitismus: Judenfeindlichkeit gibt es in jeder Menscheits-Epoche

Was ist Antisemitismus unter Muslimen? Und warum darf Friedrich Merz nicht darüber reden? Eine Klarstellung. Dass Konservatismus in Deutschland Riesenprobleme hat – sich jenseits von Abgrenzung und Ausgrenzung anderer – überzeugend zu definieren, ist inzwischen ... mehr

Imame "made in Germany" – Ausbildung startet in der Eifel

Mit 22 Teilnehmern startet die Türkisch-Islamische Union Ditib die Ausbildung islamischer Geistlicher in Deutschland. Der Verband wurde lange dafür kritisiert, Imame ausschließlich in der Türkei auszubilden. Es ist ein viel beachteter Startschuss: Die bundesweit ... mehr

Islam: "Im Koran steht aber..." – ein Argument, das keines ist

Im Koran stehen gewaltfördernde und frauenfeindliche Suren? Das ist keine Ausrede für islamfeindliche Parolen. Denn der Inhalt des Korans wird selbst von Muslimen ganz unterschiedlich interpretiert. Den Koran, Koransuren, also die einzelnen Kapitel des Korans ... mehr

Tod und Religion: Wie Gläubige mit dem Sterben umgehen

Der Tod gehört zum Leben dazu – doch was kommt danach? Wiedergeburt, Unsterblichkeit der Seele, Auferstehung: Die Religionen der Welt haben ganz unterschiedliche Antworten auf diese Frage.  Christen glauben an die Auferstehung nach dem Tod, Muslime hingegen an ein Leben ... mehr

Skandal in der Türkei: Plakate warnten vor Juden und Christen als Freunden

Plakatwerbung in der türkischen Großstadt Konya löst Empörung aus: Per Koransure wurde vor Freundschaft mit Christen und Juden gewarnt. Die Verantwortlichen sprechen jetzt von einem Missverständnis. Ein Kreuz und ein Davidstern mit Blutflecken darauf an Werbetafeln ... mehr

Klimakrise und der "Öko-Islam": "Die Energiewende steht schon im Koran"

Deutschland steht diese Woche im Zeichen des Klimaschutzes. Und was machen die Muslime? Unsere Kolumnistin weiß es: Der Schutz der Umwelt steht schon im Koran. Morgen soll die Welt gerettet werden. Die Fridays-for-Future-Bewegung ruft zur internationalen ... mehr

Religions-Quiz: Bibel oder Koran – erkennen Sie, woher das Zitat stammt?

Der Koran und die Bibel sind die heiligen Schriften des Islams und des Christentums. Schaffen Sie es in unserem Quiz, alle Zitate richtig zuzuordnen ... mehr

Koran im WC: Iraker als Verdächtiger in Schleswig gefasst

Koranseiten in den Toiletten von Moscheen: Nach mehreren Fällen in den vergangenen Monaten ist in Schleswig ein Mann festgenommen worden. Er ist Iraker.  In Schleswig ist ein Iraker auf frischer Tat bei Vandalismus in einer Moschee erwischt worden. Nach Angaben ... mehr

Gewalt gegen Frauen unter Muslimen: Eine Gefährliche Ignoranz

Ein Münchner Islam-Zentrum hält an einem umstrittenen Koranvers fest: Ein muslimischer Mann darf seine Frau schlagen. Dahinter steckt ein grundsätzliches Problem, sagt Lamya Kaddor. Das Islamische Zentrum München (IZM) sorgt bundesweit für Schlagzeilen. Auf der Website ... mehr
 


shopping-portal