Sie sind hier: Home > Themen >

Kot

Thema

Kot

Unliebsame Gäste: Mit Windrädern und Plastikraben Tauben verscheuchen

Unliebsame Gäste: Mit Windrädern und Plastikraben Tauben verscheuchen

Tauben sind nicht unbedingt willkommene Gäste auf Balkon, Fensterbrett oder Dach. Wer die Vögel vor der Brutzeit im März verscheuchen möchte, kann das tierfreundlich tun, erklärt die Tierschutzorganisation Vier Pfoten. So verschrecken Windräder Tauben mit ihrem ... mehr
Hydrothermale Carbonisierung: Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle

Hydrothermale Carbonisierung: Israelische Forscher verwandeln Kot in Kohle

Beerscheva (dpa) - Israelische Forscher haben eine Vision: eine Toilette, mit der man Energie gewinnt statt verbraucht. Damit diese Idee Wirklichkeit werden kann, haben Amit Gross und Reut Yahav-Spitzer im Labor menschlichen Kot in Kohle verwandelt. Die Studie ... mehr
Regenwurm: Nahrung, Fortpflanzung und Unterschiede zum Kompostwurm

Regenwurm: Nahrung, Fortpflanzung und Unterschiede zum Kompostwurm

Kinder haben meist keine Scheu vor ihm, viele Erwachsene ekeln sich aber – dabei ist der Regenwurm doch der beste Freund des Gärtners. Der Wurm lockert den Boden auf und reichert ihn mit feinstem Dünger an.  "Wenn der Laie vom Regenwurm spricht, meint er meist ... mehr
Waschbären loswerden: Wie Sie den Allesfresser vertreiben können

Waschbären loswerden: Wie Sie den Allesfresser vertreiben können

Der Waschbär ist auf dem Vormarsch und entwickelt sich zu einer echten Plage. Immer häufiger trifft man den maskierten Eindringling im eigenen Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Er verwüstet Blumenbeete, räumt Mülltonnen aus und ist sogar eine Gefahr ... mehr
Fund in England: 300 Tonnen schwerer Fettkloß in Kanalisation entdeckt

Fund in England: 300 Tonnen schwerer Fettkloß in Kanalisation entdeckt

Ein Koloss aus Fett, etwa so schwer wie 250 Familienwagen: Damit haben die Abwasserbetriebe in Birmingham nun zu kämpfen. Bis die Kanalisation wieder frei ist, wird es wohl Wochen dauern.  In England stellt erneut ein gigantischer Fettkloß die Abwasserbetriebe ... mehr

Falsche Abfallentsorgung - England: 300-Tonnen-Fettkloß in Kanalisation entdeckt

Birmingham (dpa) - In England stellt erneut ein gigantischer Fettkloß die Abwasserbetriebe vor Herausforderungen. Der in Birmingham entdeckte Koloss erstrecke sich über rund 1000 Meter und wiege mit rund 300 Tonnen etwa so viel wie 250 Familienwagen, teilte ... mehr

Agrarministerin Kaniber: Weidetiere nicht zum Streicheln da

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) hat Wanderer zur Rücksicht auf Weidetiere aufgerufen. "Ich bin immer wieder über Meldungen verwundert, bei denen Erholungssuchende Weidetiere scheinbar mit Streicheltieren verwechseln. Wir alle sollten fremden Tieren ... mehr

Polizei befreit Hundewelpen aus Wohnung

Die Polizei hat aus einer Wohnung in Bad Vilbel vier verwahrloste Hundewelpen befreit. Die erst wenige Wochen alten Malteser seien in die Obhut eines Tierheims gegeben worden, teilte die Polizei in Friedberg am Dienstag mit. Die Beamten waren darüber informiert worden ... mehr

Hausstauballergie: Diese Organe können betroffen sein

Etwa zehn Prozent aller Deutschen leiden an einer Hausstaubmilbenallergie. Unbehandelt kann sie sich von den oberen Atemwegen bis in die Lunge ausbreiten. Insgesamt vier Organe können von einer Hausstauballergie betroffen sein. Welche das sind und bei welchen Symptomen ... mehr

Fünf häufige Irrtümer zur Hausstauballergie: Sind Milben ein Zeichen mangelnder Sauberkeit?

Milben krabbeln vor allem in unsauberen Wohnungen: Ein Irrtum, der sich hartnäckig hält. Ebenso verbreitet ist der Glaube, dass die Allergie zwar nervig, aber harmlos ist. Fünf Irrtümer rund um die Hausstaubmilbenallergie, die Sie kennen sollten ... mehr
 


shopping-portal