Sie sind hier: Home > Themen >

Kräuterquark

Thema

Kräuterquark

Pellkartoffeln kochen: Drei Arten – So geht's einfach und schnell

Pellkartoffeln kochen: Drei Arten – So geht's einfach und schnell

Pellkartoffeln sind lecker, allerdings dauert es auf dem Herd eine Weile, bis sie gar sind. Wer sein Essen schnell auf dem Tisch haben möchte, kann die Knollen auch in der Mikrowelle kochen. Mit diesen Tipps gelingen Pellkartoffeln blitzschnell. Pellkartoffeln ... mehr
Rösti: Die Kartoffel-Spezialität einfach selber machen | Rezept

Rösti: Die Kartoffel-Spezialität einfach selber machen | Rezept

Für die Zubereitung von Schweizer Rösti verwendet man am besten nur ganz bestimmte Kartoffeln. Denn nur so behält die knusprige Kartoffel-Spezialität ihre Form. Aus der Schweiz und in Bayern sind die in Öl ausgebackenen Rösti nicht mehr wegzudenken. Traditionell werden ... mehr
Pellkartoffeln: Rezeptideen mit Quark

Pellkartoffeln: Rezeptideen mit Quark

Pellkartoffeln sind einfach und schnell zubereitet und ergeben zusammen mit Quark eine günstige und leckere Mahlzeit. Tipps, wie Sie das Gericht ganz leicht verfeinern. Pellkartoffeln zubereiten Für Pellkartoffeln verwenden Sie am besten festkochende Kartoffelsorten ... mehr
Ohne Sahne: Mineralwasser macht Kräuterquark und Dessert cremig

Ohne Sahne: Mineralwasser macht Kräuterquark und Dessert cremig

Bonn (dpa/tmn) - Sprudelwasser im Teig macht nicht nur Eier- oder Pfannkuchen luftiger und lässt sie besser aufgehen. Der Trick mit kohlensäurehaltigem Mineralwasser funktioniert auch bei Dessert oder Quark. Beides wird so auch ohne Sahne cremig ... mehr
Pellkartoffeln mit Kräuterquark: Rezepte zum Selbermachen

Pellkartoffeln mit Kräuterquark: Rezepte zum Selbermachen

Ob als Hauptgericht oder leckere Beilage: Pellkartoffeln mit Kräuterquark sind in nur wenigen Schritten zubereitet. Mit Zutaten wie Kerbel oder Schnittlauch können Sie die Mahlzeit ganz leicht abwandeln. Rezept: Pellkartoffeln mit Kräuterquark Dieses klassische Gericht ... mehr

Überbackener Lachs mit Spinat-Käse-Kruste: Leckeres Wochenend-Rezept

Im Herbst schmeckt ein herzhaftes Lachsgericht besonders gut. Ann-Kathrin und Christian von "Die Küche brennt" haben sich für t-online.de ein Rezept ausgedacht, das Sie ganz schnell zubereiten können. Mit diesem Gericht für überbackenen Lachs mit Spinat und Käse treten ... mehr

Knoblauchfahne vorbeugen oder loswerden

Ob Knoblauch ins Essen gehört, daran scheiden sich die Geister. Zur anschließenden Knoblauchfahne gibt es allerdings keine geteilten Meinungen. Der Mundgeruch ist äußerst unangenehm und ein absolutes No-Go. Mit diesen Tipps bekommen Sie den Geruch schnell ... mehr

Bärlauch ernten: Darauf sollten Sie unbedingt achten

Bärlauch ist neben seiner Verwendung als Heilpflanze auch eine beliebte Gemüse- und Gewürzpflanze. Der Geschmack ähnelt dem von Knoblauch, ist allerdings nicht so intensiv und hinterlässt keinen lästigen Knoblauchgeruch. Wo Sie Bärlauch finden, wann die beste Erntezeit ... mehr

Pimpinelle: Zubereitungstipps für das feine Frühlingsgewürz

Ein Klassiker für die Frühjahrsküche ist die Pimpinelle. Bekannt ist sie den meisten Menschen als Bestandteil der berühmten Frankfurter Grünen Soße. Aber auch für die Zubereitung von Salaten, Suppen, Dips und Dressings ist das Gewürz bestens geeignet. Pimpinelle ... mehr

Von Basilikum bis Koriander: Nicht alle Kräuter dürfen mitkochen

Neuwied (dpa/tmn) - Frische Kräuter verfeinern das Aroma vieler Speisen und sind ein Hingucker auf dem Teller. Doch welches Kraut gehört an welches Gericht? Und sollte man sie mitkochen oder erst kurz vor dem Servieren drüberstreuen? Die Zeitschrift ... mehr
 


shopping-portal