Sie sind hier: Home > Themen >

Krankenhaushygiene

Thema

Krankenhaushygiene

Blutvergiftung erkennen: Folgen und Ursachen der Sepsis

Blutvergiftung erkennen: Folgen und Ursachen der Sepsis

Mehr als 50.000 Menschen starben 2011 in deutschen Krankenhäusern an einer   Sepsis. Laut Deutscher  Sepsis-Hilfe ist  sie eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland.   Die umgangssprachlich Blutvergiftung genannte Erkrankung ist häufig Folge ... mehr
Keime: Bis zu 40 Prozent der Infektionen sind vermeidbar

Keime: Bis zu 40 Prozent der Infektionen sind vermeidbar

In Deutschland erkranken laut der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. jährlich bis zu 600.000 Patienten an Krankenhauskeimen. Mit zum Teil dramatischen Folgen: Längere Aufhalte in der Klinik, verzögerte Heilung und im schlimmsten Fall droht sogar ... mehr

Multiresistente Keime im Krankenhaus: Erreger immer gefährlicher

Bis zu 20.000 Todesfälle in deutschen Krankenhäusern könnten jährlich nach Expertenangaben allein durch bessere Hygiene verhindert werden. Auch bis zu 500.000 Infektionen ließen sich vermeiden, sagte Klaus-Dieter Zastrow, Sprecher der Deutschen Gesellschaft ... mehr

Antibiotika: Verbrauch nimmt zu, Wirkung nimmt ab

Deutsche Patienten schlucken laut Statistik jeden Tag mehr als 700 Kilogramm Antibiotika. Das bleibt nicht ohne Folgen für die Gesundheit: Krankmachende Bakterien werden immer unempfindlicher gegen Medizin, die eigentlich helfen soll. Doch stattdessen macht der Einsatz ... mehr

Gesundheit: Klinik-Keime töten Tausende

Jährlich sterben bis zu 100.000 Menschen an Infektionen, die sie sich in Krankenhäusern geholt haben, so lauten Berechnungen der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH). Diese Infektionen seien noch gefährlicher als HIV und Grippe, hieß es auf einem ... mehr

Gesundheitswesen: Krankenhaus-Hygiene tötet Tausende

Krank durchs Krankenhaus: Jährlich gibt es rund 800.000 vermeidbare Infektionen in Kliniken, erklärt die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene. 20.000 Menschen sterben jedes Jahr infolge mangelnder Hygiene. Dabei wäre das Problem einfach zu lösen: durch ... mehr

Wirtschaftsministerium sucht Bewerber für Technologiepreis

Für den diesjährigen Ludwig-Bölkow-Technologiepreis des Landes werden noch Bewerber gesucht. Das Wirtschaftsministerium sowie die Industrie- und Handelskammern des Landes locken mit einem Preisgeld von 10 000 Euro. Bewerbungsschluss sei der 31. August, teilte ... mehr

Köln: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen gefährlicher Keime

Im Zusammenhang mit dem Fund eines gefährlichen Erregers in einer Radiologie-Praxis in Köln ermittelt die Staatsanwaltschaft nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung in 28 Fällen. Die Ermittlungen richteten sich gegen unbekannt, sagte Oberstaatsanwalt ... mehr

Gesundheitsminister stellen Konferenz-Ergebnisse vor

Die Gesundheitsminister der Länder stellen heute gemeinsam mit Staatssekretär Thomas Steffen vom Bundesministerium die Ergebnisse ihrer zweitägigen Jahreskonferenz vor. Ein Thema ihrer Beratungen war die Digitalisierung im Gesundheitswesen. "Wir wollen ... mehr

Pfiffe für Spahn bei Gesundheitsministerkonferenz

Mit einem Pfeifkonzert ist Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch zum Auftakt der Gesundheitsministerkonferenz in Leipzig empfangen worden. Etwa 2000 Mitarbeiter von Kliniken und Heimen aus ganz Deutschland protestierten nach Angaben der Gewerkschaft ... mehr
 


shopping-portal