Thema

Krankheiten

Fünf Minuten starke Schmerzen in der Brust: 112 anrufen

Fünf Minuten starke Schmerzen in der Brust: 112 anrufen

Beim geringsten Verdacht auf einen Herzinfarkt sollte immer sofort die 112 gewählt und nicht erst der Hausarzt angerufen werden. Dazu rät die Deutsche Herzstiftung. Länger als fünf Minuten andauernde Brustschmerzen können Anzeichen eines Herzinfarkts sein. Betroffene ... mehr
Herzinfarkt: An Weihnachten passiert es besonders oft

Herzinfarkt: An Weihnachten passiert es besonders oft

Das Weihnachtsfest ist für die meisten sowohl schön als auch stressig. Hoffentlich passen die Geschenke. Gelingt der Braten? Opa darf nicht wieder so viel trinken. Es gibt bestimmt wieder Streit. Für viele ist der Heilige Abend und die folgenden Feiertage ... mehr
Wer sich gegen Gürtelrose impfen lassen sollte

Wer sich gegen Gürtelrose impfen lassen sollte

Ein brennender Schmerz, gefolgt von einer zumeist halbseitigen, bandartigen Ausbreitung von Bläschen – eine Gürtelrose ist sehr unangenehm. Eine bestimmte Gruppe Menschen ist besonders gefährdet, daran zu erkranken. Die Ständige Impfkommission empfiehlt ... mehr
Die Geldbörse in der Gesäßtasche verursacht Rückenprobleme

Die Geldbörse in der Gesäßtasche verursacht Rückenprobleme

Die Beule am Hintern finden nicht nur Frauen unattraktiv, sie ist zudem auch eine textil gewordene Einladung für Taschendiebe. Das schlimmste allerdings sind die gesundheitlichen Probleme, die für den männlichen Rücken entstehen. Das fand eine Studie heraus ... mehr
Parkinson: Frühe Anzeichen der Krankheit

Parkinson: Frühe Anzeichen der Krankheit

Wenn Morbus Parkinson diagnostiziert wird, ist der Patient in der Regel schon seit mindestens zehn Jahren krank – und viele Nervenzellen unwiederbringlich verloren. Es gibt aber Anzeichen, die schon sehr früh auf eine spätere Erkrankung hindeuten. Mitten in der Nacht ... mehr

Darmbakterien können Herzinfarkt und Schlaganfall auslösen

Herzinfarkte und Schlaganfälle gehören zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Viele Auslöser haben wir selbst in der Hand. Aber es gibt Bereiche, auf die wir deutlich weniger Einfluss haben: unsere Darmflora. Bestimmte Darmbakterien erhöhen massiv unser Risiko ... mehr

Perfektionismus: Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erst mal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal auch selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. Wer immer ... mehr

Medizinischer Durchbruch: Ein Bluttest soll Krebs früh erkennbar machen

Mit ein paar Tropfen Blut im Labor zeigen, ob man Krebs hat, war bislang nur Zukunftsmusik. Doch australische Wissenschaftler haben genau das jetzt geschafft. Mit Hilfe von Nanopartikeln aus Gold können sie Krebszellen von gesunden Zellen unterscheiden ... mehr

Unruhe-Provinz Nord-Kivu: Inzwischen 500 Fälle des gefährlichen Ebola-Virus im Kongo

Goma (dpa) - Im Osten des Kongos sind inzwischen 500 Menschen an dem lebensgefährlichen Ebola-Virus erkrankt. Davon seien 452 Fälle bestätigt worden, bei 48 sei die Krankheit wahrscheinlich, teilte das kongolesische Gesundheitsministerium am späten Dienstagabend ... mehr

Zecken – Warnung vor Hyalomma: Neue suptropische Art breitet sich aus

Im Sommer ist eine riesige neue Zeckenart in Deutschland nachgewiesen worden. Die tropischen Parasiten können lebensbedrohliche Krankheiten übertragen. Jetzt ist sie an anderer Stelle erneut aufgetaucht. Die subtropische Zeckenart der Gattung Hyalomma marginatum ... mehr

Alkoholiker-Typen: Gamma-, Delta- und Epsilon-Trinker

Vom Alpha-Trinker über den Gamma-Trinker bis zum Epsilon-Trinker: Die Wissenschaft unterteilt die Gewohnheiten und den Antrieb von alkoholkranken Menschen zumeist in vier Alkoholiker-Typen. Der Erfinder der Klassifikation, der Physiologe Elvin Morton Jellinek, benannte ... mehr

Fußpilz behandeln: Helfen Cremes, Salben oder Teebaumöl?

Eine Fußpilzinfektion ist lästig, aber heilbar. Bei der Behandlung gilt es aber einige wichtige Punkte zu beachten, sonst kann sich die Infektion weit über den Fuß hinaus ausbreiten.  Etwa jeder zehnte Deutsche kennt die lästigen Symptome von Fußpilz (Tinea pedis ... mehr

Behandlung bei Lippenherpes: Helfen Cremes und Salben?

Lippenherpes ist schmerzhaft und nicht besonders schön anzusehen. Umso schneller möchten Betroffene die Fieberblasen wieder loswerden. Doch welche Mittel helfen wirklich? Hier finden Sie hilfreiche Tipps zusammengefasst. Lippenherpes: Dauer des Krankheitsverlaufs ... mehr

Krebsexpertin erklärt: Darum kommt Krebs oft wieder

Krebszellen sind Meister im Verstecken. Manchmal können sie schon in einem frühen Stadium in andere Gewebe oder Organe streuen und dort zum Teil lange Zeit unentdeckt überdauern. Doch warum ist Krebs für das Immunsystem so schwer zu entdecken und warum kommt der Krebs ... mehr

Augenherpes: Ansteckung, Symptome, Behandlung

Rote, juckende Augen, kleine Bläschen am Augenlid oder verklebte Wimpern am Morgen können erste Anzeichen von Herpes am Auge sein. Wie sie Augenherpes erkennen, was Sie dagegen tun können und ob Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.  Ansteckung ... mehr

Reiseapotheke: Diese Medikamente gehören rein

Ohne eine gut bestückte Reisepotheke kann es im Urlaub unangenehm werden. Warum Sie sich nicht auf eine ausreichende Medikamentenversorgung am Reiseziel verlassen sollten.  Eine Erkältung, ein verdorbener Magen oder juckende Mückenstiche – gesundheitliche Beschwerden ... mehr

Mit der ABCDE-Regel Hautkrebs selbst erkennen

Leberflecken sind nichts Ungewöhnliches. Manche zeigt man allerdings besser einem Hautarzt. Denn nur wenn Veränderungen rechtzeitig erkannt werden, lässt sich bestenfalls die Entstehung von Hautkrebs noch verhindern. Welche Flecken ... mehr

WHO meldet alarmierenden Trend bei Maserninfektionen

Ursprünglich sollte die auch tödlich verlaufende Viruserkrankung Masern bis 2020 ausgerottet sein. Doch der Plan gerät zunehmend in Gefahr. Schuld daran sind auch die Deutschen. Die rasant steigende Zahl der Maserninfektionen alarmiert die Weltgesundheitsorganisation ... mehr

Arzt berichtet von Armut und Krankheit in Deutschland

Wer wissen will, was schief läuft in Deutschland, muss nach Bad Segeberg fahren. Dort behandelt Dr. Uwe Denker kostenlos Patienten, die mittellos und krank sind. Er berichtet für t-online.de, wie Armut in Deutschland krank macht. Meine "Praxis ohne Grenzen ... mehr

Schlaganfall: So erkennen Sie die Warnzeichen

Ein Bekannter fängt plötzlich an zu nuscheln oder schwankt beim Gehen: Hinter diesen Symptomen kann ein Schlaganfall stecken. Dann zählt jede Minute. Doch nur wer die Warnzeichen kennt und richtig deutet, kann zielgerichtet handeln. Der sogenannte FAST-Test kann dabei ... mehr

Zahl der Drogentoten in USA explodiert

Vor gut einem Jahr rief US-Präsident Trump den nationalen Gesundheitsnotstand aus. Der Anlass: die Opioide-Krise in Amerika. Sie ist noch lange nicht vorbei, wie neue Statistiken zeigen. Die Zahl der Drogentoten in den USA ist im vergangenen Jahr auf einen Rekordstand ... mehr

Sprache verrät Depression: "Depressive sprechen anders"

Depressionen wirken sich nicht nur auf das Verhalten der Erkrankten aus. Auch die Sprache gibt wertvolle Hinweise auf die Erkrankung, wie eine Studie zeigt. So wählen Depressive häufiger Begriffe, die negative Gefühle ausdrücken. Wann man besonders aufmerksam ... mehr

So verbreitet sind Depressionen in Deutschland

Nicht nur traurig: Millionen Bundesbürger sind von einer Depression betroffen – sogar bei Kindern wird sie diagnostiziert. Ein Überblick über die psychische Erkrankung. Fast jeder Mensch ist manchmal traurig, unglücklich oder lustlos, doch manchmal kommt man nicht ... mehr

Kreidezähne: Ärzte warnen vor "neuer Volkskrankheit"

Kraftvoll in den Apfel beißen – mit Kreidezähnen kann das zum Problem werden. Denn Kauen kann dann schmerzen und sogar der Zahnschmelz kann absplittern. Immer mehr Kinder sind betroffen. Kinder und Jugendliche in Deutschland leiden immer häufiger unter sogenannten ... mehr

Kohlenmonoxidvergiftung: So verhindern Sie das Schlimmste

Jedes Jahr sterben in Deutschland 500 Menschen an einer Vergiftung mit Kohlenmonoxid (auch Kohlen stoffmonoxid). Wir zeigen Ihnen, warum Kohlenmonoxid so gefährlich ist und wie Sie Erste Hilfe leisten können. Kohlenmonoxid (chemische Bezeichnung: CO) ist ein giftiges ... mehr

Wird die Grippewelle diesmal wieder so schlimm?

Die Grippe kommt. Das ist sicher. Die vergangene Grippesaison war außergewöhnlich heftig. Es gab viele Todesfälle. Heute vor 100 Jahren wütete die Spanische Grippe. Sie weitete sich über den gesamten Globus aus. Bei der Pandemie starben bis zu 100 Millionen Menschen ... mehr

Mehr zum Thema Krankheiten im Web suchen

Hausmittel: Was hilft bei Nackenschmerzen?

Wer unter Nackenschmerzen leidet, greift gerne zu Medikamenten, um das schmerzhafte Ziehen möglichst schnell wieder loszuwerden. Es gibt aber auch einige einfache Hausmittel, mit denen Sie die Verspannungen schnell und effektiv lockern können. Nackenschmerzen ... mehr

Zahl der HIV-Neuinfektionen in Deutschland leicht gesunken

Nach längerer Stagnation haben sich im Vorjahr in Deutschland etwas weniger Menschen mit dem Aidserreger HIV angesteckt. Die Zahl der Neuinfektionen im Jahr 2017 werde auf etwa 2.700 geschätzt, berichtet das Robert Koch-Institut. In Deutschland ist die Zahl von neuen ... mehr

Das müssen Sie über die Grippeimpfung wissen

Gegen Grippe geimpft – und trotzdem läuft die Nase? Warum das eine nichts mit dem anderen zu tun hat, und wieso Experten die Impfung als wichtig erachten: ein Faktencheck. Die Grippesaison hat begonnen. Erste Einzelfälle sind aufgetreten. Wer sich dagegen wappnen ... mehr

Brustkrebs ist keine Frauenkrankheit: Männer können betroffen sein

Brustkrebs? Die meisten Männer glauben, damit nichts zu tun zu haben. Doch das ist ein Trugschluss. Auch bei einem Mann kann ein bösartiger Tumor in der Brust diagnostiziert werden. Weil damit aber kaum einer rechnet, wird der Krebs häufig spät erkannt. Entsprechend ... mehr

Kalte Füße: Ursachen und welche Krankheiten schuld sein könnten

Viele Menschen, die unter kalten Füßen leiden, führen es lediglich auf die Kälte zurück. Doch das ist nicht immer richtig, denn ständig kalte Füße können auch eine Warnung für eine Krankheit sein. Wir erklären Ihnen, welche Ursachen hinter den eisigen Füßen stecken ... mehr

Depressionen: Die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Depressionen gelten als Volkskrankheit. Die Ursache für eine Depression herauszufinden, kann sehr hilfreich bei der Auswahl einer Therapie sein. Der Auslöser bestimmt häufig auch die Schwere der Depression. Was Sie über die Krankheit wissen sollten. Jeder ... mehr

Lungenkrebs: "Wer Beschwerden hat, bei dem ist es meist schon zu spät."

Lungenkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten in Deutschland. Bei Männern ist es die zweithäufigste Krebserkrankung und bei Frauen rangieren bösartige Geschwülste in der Lunge an dritter Stelle der Statistik. t-online.de hat einen Lungenspezialisten vom Berufsverband ... mehr

Alle zwei Minuten stirbt ein Kleinkind an Malaria

Nach jahrelangen Erfolgen im Kampf gegen Malaria steigen die Infektionszahlen wieder an. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) registrierte im Jahr 2017 zum zweiten Mal in Folge mehr Malariafälle. Ohne einen stärkeren Einsatz drohten die Erfolge der vergangenen Jahre ... mehr

Bald kann Lungenkrebs mittels Schnelltest diagnostiziert werden

Etwa 45.000 Menschen bundesweit sterben jährlich an Lungenkrebs. Oft wird der Tumor erst erkannt, wenn es zu spät ist. Gute Schnelltests für die Früherkennung wären ein Segen. Ideen gibt es einige – bis zur praktischen Anwendung wird es aber noch dauern ... mehr

Lungenkrebs: Das macht Passivrauchen zum Risiko

Lungenkrebs ist die vierthäufigste Krebserkrankung in Deutschland, so das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ). Der größte Risikofaktor für bösartige Tumoren in der Lunge ist Tabakrauch. Doch nicht nur der Zug an der Zigarette selbst ist riskant. Passivrauchen ... mehr

Bluthochdruck erkennen: So messen Sie Ihren Blutdruck richtig

Erhöhter Blutdruck bleibt oft unbemerkt, kann aber sehr gefährlich werden. Jeder sollte regelmäßig seinen Blutdruck im Blick haben. Das gilt vor allem für Menschen, die bereits Bluthochdruck haben, um das Risiko für Schlaganfälle oder Herzinfarkte zu verringern ... mehr

Darm: 20 Dinge, die den Darm krank machen

Der Darm ist ein sensibles Organ. Ist er überfordert, lassen Verdauungsprobleme nicht lange auf sich warten. Wer ein paar Tipps beherzigt, kann Bauchschmerzen, Durchfall und Blähungen gut vorbeugen. Sogar das Risiko für Darmkrebs lässt sich mit einer angepassten ... mehr

Altes Massengrab in Mainz ist Grabungsschutzgebiet

Das Gelände des in Mainz zufällig entdeckten Massengrabs mit rund 200 Jahre alten Knochen wird vorerst zu einem sogenannten Grabungsschutzgebiet. Dies geschehe auf Antrag der Landesarchäologie und gelte zunächst für ein halbes Jahr, teilte die Stadt Mainz am Dienstag ... mehr

7,6 Millionen Menschen in Deutschland sind zuckerkrank

Immer mehr Menschen in Deutschland sind zuckerkrank – Tendenz steigend. Vor allem Diabetes Typ 2 nimmt zu. In welchem Bundesland es die meisten Zuckerkranken gibt, deckt ein Bericht der Barmer auf. Im vergangenen Jahr gab es hierzulande 7,6 Millionen Diabetiker ... mehr

Zahl der Keuchhustenfälle in Brandenburg stark rückläufig

Die Zahl der Keuchhustenfälle in Brandenburg ist nach einem Höhepunkt im Vorjahr stark rückläufig. Bis Ende Oktober wurden 459 Erkrankungen gezählt, das waren 38 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, wie das Gesundheitsministerium in Potsdam am Montag mitteilte ... mehr

Greifswalder Kinderkrebs-Zentrum zertifiziert

Das Kinderonkologische Zentrum der Greifswalder Unimedizin ist am Montag von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert worden. Die Urkunde mit der Auszeichnung "Kinderonkologisches Zentrum mit Empfehlung der Deutschen Krebsgesellschaft e.V." wurde am Montag ... mehr

Schilddrüse: Erkrankungen erkennen und behandeln

Eine kranke Schilddrüse bleibt oft lange unentdeckt. Viele wissen nicht, dass sie unter einer Fehlfunktion der Schilddrüse leiden. Die Symptome sind oft so unspezifisch, dass die Betroffenen zuerst an andere Auslöser denken. Sieben Schilddrüsenfakten, die Sie kennen ... mehr

Deutlich mehr Keuchhusten-Fälle in Sachsen-Anhalt

Die Zahl der Keuchhusten-Fälle hat in Sachsen-Anhalt deutlich zugenommen. Bis Ende Oktober gab es bereits 836 Fälle - mehr als im gesamten vergangenen Jahr, wie das Landesamt für Verbraucherschutz auf Anfrage mitteilte. 2017 wurden insgesamt 814 Keuchhustenerkrankungen ... mehr

Bundesregierung will Bericht zufolge keine Zuckersteuer

In Deutschland wird es wohl so bald keine Zuckersteuer geben. Und auch eine Lebensmittelampel ist erst einmal vom Tisch. Was die Regierung stattdessen plant, um ernährungsbedingte Krankheiten einzudämmen. Die Bundesregierung plant einem Bericht zufolge weder ... mehr

Widerstand gegen Impfung: Bereits mehr als 200 Tote durch Ebola im Kongo

Kinshasa (dpa) - Im Kongo sind seit dem Ebola-Ausbruch vor rund zwei Monaten 201 Menschen an den Folgen der Erkrankung gestorben. Bisher sei das Ebola-Virus in 291 Fällen bestätigt worden, teilte das kongolesische Gesundheitsministerium am Samstagabend ... mehr

Mädchen in Dresden an Hirnhautentzündung erkrankt

Bei einem Mädchen aus einer Dresdner Kita ist am Freitag Hirnhautentzündung festgestellt worden. Es seien unverzüglich etwa 100 Kontaktperson des Kindes aus der Einrichtung und dem persönlichen Umfeld ermittelt worden, teilte die Stadtverwaltung mit. Ihnen verabreiche ... mehr

Studie: Große Unterschiede: Deutschland weltweit Spitze bei medizinischem Personal

Seattle (dpa) – Was haben Deutschland, Island und Kuba gemeinsam? Sie gehören zu den 15 Ländern der Welt mit dem meisten medizinischen Personal. Das geht aus einer der weltweit größten Gesundheitsstudien hervor, die in der britischen Fachzeitschrift "The Lancet ... mehr

Suche nach Bakterien: DNA aus Mainzer Grab soll nach Hamburg

Ein winziger Teil der kürzlich entdeckten Skelette aus einem Massengrab in Mainz soll eine Reise nach Hamburg antreten. Dort wird der Facharzt für Mikrobiologie und Virologie, Dennis Tappe, vom Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin auf die Lieferung warten ... mehr

Häftlings-Tod durch Legionellen-Infektion: Ursache unklar

Fast einen Monat nach dem Tod eines im Gefängnis von Hagen inhaftierten Drogendealers durch Legionellen ist der Infektionsweg immer noch unklar. Das hat das NRW-Justizministerium in einem Bericht an den Landtag mitgeteilt. Die in der JVA Hagen genommenen Wasserproben ... mehr

Lehrer in Sachsen-Anhalt sind überdurchschnittlich oft krank

Die Lehrer in Sachsen-Anhalt sind im Vergleich mit anderen ostdeutschen Bundesländern überdurchschnittlich oft krankgeschrieben. Das berichtet die "Magdeburger Volksstimme" (Montag), die sich auf eine aktuelle Studie der Barmer-Krankenkasse beruft. Im Jahr 2017 fehlten ... mehr

Gefährliches West-Nil-Virus breitet sich in Europa aus

Lange brachten nur Fernreisende die West-Nil-Viren nach Europa, inzwischen hat der Erreger den Sprung nach Südeuropa geschafft. Nun ist er auch in Deutschland angekommen – in Vögeln. In diesem Jahr hat das West-Nil-Fieber besonders viele Menschen in Europa krank gemacht ... mehr

25. Operngala der Aids-Stiftung: 540 000 Euro gesammelt

Große Spendenbereitschaft zum Charity-Jubiläum: Bei der 25. Operngala der Deutschen Aids-Stiftung in Berlin sind am Samstag nach Veranstalterangaben 540 000 Euro gesammelt worden. Seit 1993 spielte die Veranstaltung in der Deutschen Oper mehr als sechs Millionen ... mehr

Steinmeier: Aufklärung über Aids bleibt wichtige Aufgabe

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fordert im Kampf gegen die Immunschwäche-Krankheit Aids weiterhin Aufklärung und Bewusstseinsbildung. Dies seien "zwei der Hauptaufgaben", sagte Steinmeier laut einem vorab veröffentlichten Redemanuskript ... mehr

Gestresst und nervös: ADHS bei Erwachsenen oft unentdeckt

Die häufigste psychische Störung im Kindesalter bleibt bei vielen Betroffenen auch später bestehen. Wer im Alltag ständig droht, im Chaos zu versinken, kann Unterstützung finden. Aber helfen nur Pillen gegen die Zappeligkeit? "Seien Sie doch nicht ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018